Enthält kommerzielle Inhalte

Mybet Erfahrungen 2015

Aktueller Testbericht zum Wettanbieter Mybet

Mybet

Mybet ist pleite. Der Anbieter von online Sportwetten und Casino Spielen hat am 17.08.2018 beim zuständigen Amtsgericht einen Insolvenzantrag wegen Zahlungsunfähigkeit gestellt. Laut Medienberichten zufolge soll der Insolvenzantrag für alle drei Konzerngesellschaften einschließlich der Gesellschaft selbst gelten. Damit steht Mybet ab sofort nicht mehr zur Verfügung. Als Alternative empfehlen wir unseren Leser und Besuchern stattdessen Interwetten auszuprobieren.

Bei Mybet handelt es sich mehr oder weniger noch um einen jungen Sportwetten Anbieter. Die Gründung des Unternehmens läuft nämlich erst auf das Jahr 2002 zurück. Die ersten online Wetten konnten ab dem Jahr 2003 abgeschlossen werden. Gegründet wurde das Unternehmen in Malta und gehörte der Personal Exchange International Limited (PEI Ltd.) an. Drei Jahre später kam es jedoch zu einer Übernahme durch den deutschen Glücksspielkonzern FLUXX AG. In den Anfängen wurden lediglich 38 Prozent der Unternehmensanteile übernommen, mittlerweile zeigt der deutsche Konzern mit Sitz in Kiel jedoch die Mehrheit der Anteile auf. Mit der Übernahme fand Mybet den Weg an die Börse. Somit kann festgehalten werden, dass es sich bei Mybet um ein börsennotiertes Unternehmen handelt. Dieser Aspekt sorgt natürlich für Seriosität und Sicherheit beim Spieler. Im Jahr 2005 wurde das Unternehmen um weitere Bereiche der Gambling Branche erweitert. 2008 kam es dann zu Umbenennung der Holding in JAXX AG. Nur zwei Jahre später wurde Mybet in eine europäische Aktiengesellschaft umgewandelt und dürfte unter dem Namen JAXX SE bekannt sein.

Das Unternehmen verfügt über rund eine Millionen Kunden. Ca. 175 Mitarbeiter sind für das Wohl der Kunden zuständig. Mybet verfügt über Lizenzen in Malta und Schleswig Holstein. Darüber hinaus gibt es Firmensitze in Malta und Deutschland.

Wettangebot & Livewetten

Während unseres online Wettanbieter Tests stellte Mybet uns 19 unterschiedliche Sportarten zur Verfügung. Somit kann festgehalten werden, dass das Sportwetten Angebot nicht ganz so breit gefächert ist, wie bei manch einem anderen online Wettanbieter. Dennoch wird für den Kunden eine Vielzahl von unterschiedlichen Wettmärkten geboten. Sämtlichen Sportarten von Fußball über Tennis und Eishockey bis hin zu Snooker und der MotoGP, um nur einige wenige zu benennen, sind bei Mybet vertreten. An dieser Stelle möchten wir jedoch darauf hinweisen, dass der Fokus auf den Bereich des Fußballs gelegt wurde. Somit unterscheidet man sich keineswegs von der Konkurrenz. Deutsche Spieler können sich auf ein sehr ausgewogenes Wettangebot gefasst machen. Als Kunde haben Sie die Möglichkeit von der 1. bis zur 3. Bundesliga Sportwetten abzuschließen. Darüber hinaus stellt Ihnen Mybet die Regionalligen bis hin zur Oberliga zur Verfügung. Für Abwechslung ist somit gesorgt. Mit der Bekanntheit des Wettbewerbs steigt dementsprechend auch die Anzahl der Wettmöglichkeiten. Im Rahmen der 1. Bundesliga offeriert Ihnen Mybet ein sehr breit gefächertes Angebot von Spezialwetten. Zu den jeweiligen Begegnungen können Sie auf die Toranzahl, Halbzeit/Endstand Wetten, Spielerwetten, Ergebnis Wetten und vieles mehr Ihren Einsatz platzieren. Es kann also festgehalten werden, dass Mybet der Konkurrenz in diesem Bereich in Nichts nachsteht.

Mybet geht mit der Zeit und ist stets bestrebt seine Website auf den neusten Stand zu halten. Um dies zu erreichen, wird die Website immer wieder neu überarbeitet. Dasselbe gilt natürlich für das mobile Sportwetten Angebot von Mybet. Auch in diesem Bereich weiß Mybet zu überzeugen.

Zur Livewetten Konsole gelangen Sie in dem Sie auf den Button „Livewetten“ in der Header Navigation klicken. Der Livewetten Kalender ist jeder Zeit gut gefüllt und offeriert Ihnen eine Vielzahl von verschiedenen Möglichkeiten. Es gibt kaum eine Tageszeit, zu der Sie bei Mybet keine Livewetten abschließen können. Auch im Livewetten Bereich legt Mybet sein Hauptaugenmerk auf die Sportart Fußball. Neben Fußball sind aber auch viele andere Sportarten wie Tennis, Eishockey oder Handball vertreten. Dennoch kommt man nicht ganz an die Big-Player der Branche heran. Im Allgemeinen besticht Mybet durch ein sehr weit gefächertes Sportwetten- bzw. Livewetten Angebot. Dieses kommt jedoch nicht an die ganz Großen der Branche heran. Die individuellen Bedürfnisse des Spielers dürfen dennoch gedeckt sein. Zu den jeweiligen Live Events bietet Ihnen Mybet eine Vielfalt von statistischen Daten, somit ist es Ihnen möglich auf Ihre nächste Livewette zu schließen.

Wettquoten

Mybet kann im Bereich der Wettquoten durchaus überzeugen und bietet seinen Kunden einen durchschnittlichen Quotenschlüssel von rund 93 Prozent. Hin und wieder kommt es z. B. im Bereich der Bundesliga zu Ausreißern nach oben. So kann es gut vorkommen, dass der Quotenschlüssel in diesen Spitzenligen auf bis zu 95 Prozent ansteigt. Im Allgemeinen kann aber festgehalten werden, dass Mybet gute Wettquoten aufzeigt, die im oberen Bereich des Mittelfelds angesiedelt sind.

Sollte es sich jedoch um kleine Ligen bzw. Wettbewerbe handeln, so kann der Auszahlungsschlüssel durchaus sinken. Hierbei handelt es sich aber um eine ganz normale Tendenz, die auch bei jedem anderen Wettanbieter vorzufinden ist.

Im Bereich der Favoritensiege kann Mybet durchaus überzeugen und kann mit dem einen oder anderen Quotenjuwel aufwarten. Dennoch muss an dieser Stelle auch erwähnt werden, dass man auch in diesem Sektor nicht mit den Top-Playern wie z. B. Interwetten mithalten kann. Auf der anderen Seite steckt man aber den einen oder anderen Konkurrenten locker in die Tasche.

Wettsteuer

Mit der Einführung des neuen Glücksspielstaatsvertrages sind die online Wettanbieter in Deutschland dazu gezwungen eine Wettsteuer an den Deutschen Stadt zu entrichten. Es gibt nur noch wenige Sportwetten Anbieter, die die Steuer aus der eigenen Tasche bezahlen. Mybet zählt grundlegend nicht zu diesen. Man hat sich dazu entschlossen, die steuerliche Belastung in Höhe von fünf Prozent direkt an den Kunden weiterzugeben. Sollten Sie bei Mybet eine Sportwette abschließen, so werden von Ihrem getätigten Wetteinsatz fünf Prozent abgezogen. Falls Sie bei Mybet eine Wette mit einem Einsatz von 100 Euro und einer Quote von 3,00 platzieren, werden von Ihrem Wetteinsatz fünf Prozent abgezogen. Sie spielen Ihre Wette also lediglich mit 95 Euro. Im Gewinnfall erhalten Sie einen Bruttogewinn von 285 Euro.

Mybet hat jedoch auch einige Option im Angebot, bei denen Sie die Wettsteuer sparen können. Sollten Sie Ihren Fokus auf Kombiwetten legen, so können Sie diese steuerfrei bei Mybet abschließen. Ihre Kombiwette muss sich hierfür aus mindestens drei Selektionen zusammensetzen. Darüber hinaus stellt Ihnen Mybet jeden Freitag die Möglichkeit zur Verfügung sämtliche Wetten steuerfrei abzuschließen. Diese Aktion findet jeden Freitag statt und spart Ihnen somit die Wettsteuer. Mybet bietet seinen Kunden somit durchaus eine Vielzahl von Optionen, um steuerfrei Sportwetten zu platzieren.

Kundensupport

Bei Mybet ist der Kunde König und somit offeriert Ihnen der online Wettanbieter eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme. Man stellt Ihnen die Möglichkeit in Aussicht sich via Email, Kontaktformular, Live Chat oder Hotline mit dem Support von Mybet in Verbindung zu setzen. Der Live Chat steht Ihnen täglich zwischen 12:00 Uhr und 20:00 Uhr zur Verfügung. Sicher handelt es sich hierbei um keine rund um die Uhr Betreuung aber dennoch sollte es Ihnen in dieser Zeit möglich sein Probleme oder Fragen zu klären. Weiterhin können Sie zwischen 10:00 Uhr und 22:00 Uhr mit dem Kundenservice Kontakt aufnehmen. Die Hotline ist jedoch mit Kosten verbunden. Diese halten sich aber im Rahmen. Zu guter Letzt können Sie via Email bzw. Kontaktformular an den Kundenservice von Mybet herantreten. Während unseres Wettanbieter Tests wurden unsere Emails schnell beantwortet. Manch ein anderer online Wettanbieter hat sich in diesem Bereich wesentlich mehr Zeit gelassen.

Mybet stellt seinen Kunden zwar keine rund um die Uhr Betreuung zur Seite aber immerhin haben Sie viele Möglichkeiten, um Ihre Probleme und Anliegen zu schildern. Die Sprechzeiten sind durchaus als akzeptabel zu bewerten. Darüber hinaus stellt Mybet seinen Kunden eine gut durchdachte FAQ zur Seite. Diese ist komplett in Deutsch verfasst und leicht verständlich.

Zahlungsmöglichkeiten

Mybet offeriert dem Kunden ein ausgewogenes Spektrum an Zahlungsmöglichkeiten. Zu diesen zählen u. a. Paypal, giropay, Skrill, Mastercard, Paypal, Visa, Überweisung, Neteller, Paysafecard, Ukash und viele weitere. Informieren Sie sich auf der Website von Mybet zu Ihren Möglichkeiten. Sämtliche Ein- bzw. Auszahlungen laufen bei Mybet ohne Gebühren ab. Berücksichtigen Sie aber, dass die dritte Auszahlung innerhalb eines Monats eine Gebühr von einem Euro nach sich zieht. Dies ist jedoch absolut vertretbar. Der Mindestbetrag für eine Auszahlung ist auf 30 Euro festgelegt. Da es sich bei Mybet um einen seriösen Wettanbieter handelt, gehen Einzahlungen als auch Auszahlungen ohne Probleme und Komplikationen über die Bühne. Achten Sie bei der Registrierung auf die Richtigkeit Ihrer Daten. Im Falle der ersten Auszahlung ist nämlich ein Identitätsnachweis erforderlich.

Bonusangebot

Natürlich stellt Mybet allen Neukunden auch einen Willkommensbonus bereit. Nähere Informationen zum Mybet Bonus sind im Bonusbereich der Wettbasis nachzulesen – Hier geht’s zum aktuellen Mybet Bonus.

Fazit

Am Ende kann man nur ein gutes Fazit in Bezug auf Mybet ziehen. Hierbei handelt es sich um einen guten bis sehr guten Wettanbieter. Das Wettangebot kommt nicht an Bet365 oder Bwin heran, sollte aber dennoch für den Großteil der Sportwetten Fans mehr als ausreichend sein. Die Quoten liegen im guten Bereich, wobei hin und wieder sogar das ein oder andere Quotenjuwel vorzufinden ist. Ein- und Auszahlungen laufen gebührenfrei ab. Darüber hinaus ist sogar Paypal als Zahlungsmethode vertreten. Des Weiteren bietet die Website für Neukunden ein hohes Maß an Übersichtlichkeit. Sie werden schnell mit den Optionen vertraut sein und sich gut zurechtfinden. Ab einer Dreikombi wetten Sie bei Mybet steuerfrei. Weiterhin offeriert Ihnen Mybet die Chance jeden Freitag Ihre Sportwetten steuerfrei zu platzieren. Mit einer Anmeldung bei diesem online Wettanbieter können Sie in jedem Fall nichts falsch machen. Neukunden wird im Problemfall durch einen kompetenten und stets hilfsbereiten Kundendienst geholfen.

Und zum Abschluss möchten wir Ihnen noch unseren kostenlosen E-Mail-Kurs „Besser wetten in 7 Tagen“ ans Herz legen – Sie lernen dabei viele wichtige Dinge rund ums Wetten – weitere Infos und Anmeldung: Besser wetten in 7 Tagen!