Enthält kommerzielle Inhalte

Unterhaltungswetten

Wer gewinnt den ESC 2022? Quoten, Favoriten und beste Wetten

Welche Chancen hat Deutschland beim ESC 2022?

Steffen Peters  15. Mai 2022
ESC 2022 Wetten Quoten Teilnehmer
Beim Eurovision Song Contest 2022 kämpfen 40 Nationen um den Sieg in Turin. (© IMAGO / Italy Photo Press)

+++ Ukraine gewinnt den ESC 2022 +++

 
Den Eurovision Song Contest 2022 in Turin hat die Ukraine gewonnen. Das Kalush Orchestra erhielt im Finale insgesamt 631 Punkte.

Zweiter wurde Großbritannien mit 466 Punkten, auf Platz 3 landete Spanien mit 459 Punkten. Schweden landete auf Rang 4 (438 Punkte) vor Serbien und Gastgeber Italien.

Deutschland mit Malik Harris wurde Letzter mit 6 Punkten. Davor gab es im Jury-Voting null Punkte.

Text: Vor dem Finale
 

Nach dem Sieg von Maneskin in Rotterdam findet der ESC 2022 in der Woche vom 10. bis 14. Mai im italienischen Turin statt. Nach den beiden Halbfinals findet das Finale am Samstag, den 14. Mai, um 21 Uhr statt.

Auf der Liste der ESC Favoriten liegt die Ukraine in diesem Jahr ganz vorne. Dahinter lauern Schweden, Gastgeber Italien und Großbritannien.

Wer gewinnt den ESC 2022? Sieger Wettquoten, beste Wetten und die Startliste zum großen Finale. Dazu ein Blick auf die besten ESC Buchmacher.

 

ESC Live Wettquoten – nach dem Jury-Voting

ESC Wettquoten

 

Jetzt LIVE auf den ESC wetten

Anbieter: Bwin | 18+ | AGB gelten


 
Hinweis: Aus lizenzrechtlichen Gründen sind Wetten in Deutschland auf den ESC derzeit nicht möglich, in Österreich aber schon. Aufgrund des großen öffentlichen Interesses am Eurovision Song Contest zeigen wir hier trotzdem die Wettquoten.


 

Die ESC Favoriten & Wettquoten

 

Die besten ESC Wettquoten zum Finale 2022

ESC Wette ESC Wettquote Zum Buchmacher
Jury Vote Gewinner Großbritannien
2.50
ESC Wettquoten
ESC Top 10 Platzierung Estland
3.00
ESC Wettquoten
Schweden erreicht Top-3
1.65
ESC Wettquoten
Italien beste Top-5 Nation
2.85
ESC Wettquoten
Serbien bestes Balkan-Land
3.50
ESC Wettquoten
Deutschland wird Letzter
2.00
ESC Wettquoten
Ukraine gewinnt ESC nicht
3.00
ESC Wettquoten

*Quoten Stand: 14.05.2022, 20:30 Uhr | 18+ | AGB gelten | Nur in AT

 

Deutschland ESC Wettquoten für den 14. Mai

ESC Wette ESC Wettquote Zum Buchmacher
Deutschland Top-4 Platzierung
51.0
ESC Wettquoten
Deutschland Top-10 Platzierung
15.0
ESC Wettquoten
Deutschland ESC Sieger
501
ESC Wettquoten
Deutschland wird Letzter
2.00
ESC Wettquoten
Deutschland beste Top-5 Nation
251
ESC Wettquoten

*Quoten Stand 14.05.2002, 12:00 Uhr | 18+ | AGB gelten | Nur in AT

 

ESC Finale Startliste 2022: Wer singt wann?

  1. Czech Republic Tschechien: We are Domi – „Lights Off“
  2. Romania Rumänien: WRS – „Llamame“
  3. Portugal Portugal: Maro – „Saudade, saudade“
  4. Finland Finnland: The Rasmus – „Jezebel“
  5. Switzerland Schweiz: Marius Bear – „Boys Do Cry“
  6. France Frankreich: Alvan & Ahez – „Fulenn“
  7. Norway Norwegen: Subwoofer – „Give That Wolf A Banana“
  8. Armenia Armenien: Rosa Linn – „Snap“
  9. Italy Italien: Mahmood & Blanco – „Brividi“
  10. Spain Spanien: Chanel – „SloMo“
  11. Netherlands Niederlande: S10 – „De Diepte“
  12. Ukraine Ukraine: Kalush Orchestra – „Stefania“
  13. Germany Deutschland: Malik Harris – „Rockstars“
  14. Lithuania Litauen: Monika Liu – „Sentimentai“
  15. Azerbaijan Aserbaidschan: Nadir Rustamli – „Fade to Black“
  16. Belgium Belgien: Jérémie Makiese – „Miss You“
  17. Greece Griechenland: Amanda Tenfjord – „Die Together“
  18. Iceland Island: Sigga, Beta & Elín – „Með hækkandi sól“
  19. Moldova, Republic of Moldau: Zdob si Zdub & Fratii Advahov – „Trenuletul“
  20. Sweden Schweden: Cornelia Jacobs – „Hold me Closer“
  21. Australia Australien: Sheldon Riley – „Not The Same“
  22. United Kingdom Großbritannien: Sam Ryder – „Space Man“
  23. Poland Polen: Krystian Ochman – „River“
  24. Serbia Serbien: Konstrakta – „In Corpore Sano“
  25. Estonia Estland: Stefan – „Hope“

 

Die Top-10 aus dem 1. Halbfinale

  • Switzerland Schweiz: Marius Bear – „Boys Do Cry“
  • Armenia Armenien: Rosa Linn – „Snap“
  • Iceland Island: Sigga, Beta & Elín – „Með hækkandi sól“
  • Lithuania Litauen: Monika Liu – „Sentimentai“
  • Portugal Portugal: Maro – „Saudade, saudade“
  • Norway Norwegen: Subwoofer – „Give That Wolf A Banana“
  • Greece Griechenland: Amanda Tenfjord – „Die Together“
  • Ukraine Ukraine: Kalush Orchestra – „Stefania“
  • Moldova, Republic of Moldau: Zdob si Zdub & Fratii Advahov – „Trenuletul“
  • Netherlands Niederlande: S10 – „De Diepte“

 

Die Top-10 aus dem 2. Halbfinale

  • Belgium Belgien: Jérémie Makiese – „Miss You“
  • Czech Republic Tschechien: We are Domi – „Lights Off“
  • Azerbaijan Aserbaidschan: Nadir Rustamli – „Fade to Black“
  • Poland Polen: Krystian Ochman – „River“
  • Finland Finnland: The Rasmus – „Jezebel“
  • Estonia Estland: Stefan – „Hope“
  • Australia Australien: Sheldon Riley – „Not The Same“
  • Sweden Schweden: Cornelia Jacobs – „Hold me Closer“
  • Romania Rumänien: WRS – „Llamame“
  • Serbia Serbien: Konstrakta – „In Corpore Sano“

 

ESC Finale am 14. Mai – die Big-5 sind fix qualifiziert

Insgesamt sind 25 ESC Teilnehmer im Finale dabei: Die „Big Five“ (Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien und Spanien), und jeweils zehn Qualifikanten aus den beiden Eurovision Halbfinals.

Da Italien nicht nur zu den Big Five gehört, sondern ebenfalls Gastgeber ist, sind in diesem Jahr nicht wie 2021 noch 26 Nationen beim ESC Finale dabei.

Das sind die Songs der automatisch für das Finale qualifizierten Big Five:

 

Land Act Song
Deutschland Malik Harris Rockstars
Italien Mahmood & Blanco Brividi
Großbritannien Sam Ryder Space Man
Spanien Chanel SloMo
Frankreich Alvan & Ahez Fulenn

 
Am stärksten von den Big 5 wird Gastgeber Italien eingeschätzt. Beim Heimspiel haben Mahmood & Blanco die besten ESC Wettquoten vorzuweisen, wobei auch Großbritannien und Spanien noch zum erweiterten Favoritenkreis der Buchmacher zählen.

Das lässt sich leider weder für Frankreich noch Deutschland sagen, die unter den Big 5 mit den schlechtesten Quoten wiederzufinden sind.

Beim Wettanbieter bet365 werden ESC Quoten auch als Spezialwette für verschiedene Regionen angeboten. So gibt es hier etwa ESC Wetten auf das beste skandinavische Land oder den besten Teilnehmer vom Balkan.

Gleichfalls können ESC Wettquoten auf das beste Big 5 Land gefunden werden. Die Quoten unterstreichen natürlich den Eindruck der Gesamtquoten.

 

ESC Wetten & Quoten für die Big-5 – wer schneidet am besten ab?

Bet-at-home
Italien 1.60
Großbritannien 2.75
Spanien 7.50
Frankreich 40.0
Deutschland 200
Wette jetzt bei Bet-at-home

* Wettquoten Stand vom 13.05.2022, 10:35 Uhr | 18+ | AGB gelten. Aus rechtlichen Gründen sind Wetten auf Events wie den ESC in Deutschland derzeit nicht erlaubt, in Österreich jedoch schon.

Welche ESC Wetten gibt es 2022?

Dank seiner großen Beliebtheit gibt es unzählige Wettmöglichkeiten für den Eurovision Song Contest 2022. Die ESC Wettanbieter machen sich dabei die vielseitigen Storylines rund um den Song Contest zunutze.

Denn die besten ESC 2022 Wetten beschränken sich bei Weitem nicht nur auf auf den Sieger des Events am 14. Mai in Turin oder die erfolgreichen Nationen im Halbfinale.

Vielmehr lassen sich bei den Buchmachern auch folgende ESC Wettmärkte finden:

  • Wetten auf Sieg/Abschneiden der Big 5
  • Aus welchem Halbfinale stammt der ESC Sieger?
  • Gewinnt überhaupt ein Land aus dem Halbfinale oder eine Big 5 Nation?
  • Startnummer des Siegers in Roulette-Form
  • Anzahl der Punkte des Siegers
  • ESC Wettquoten für Top-3, Top-4, Top-5 oder Top-10 Platzierung
  • Wer wird Letzter im ESC Finale 2022?
  • Wird Deutschland Letzter beim ESC?
  • Holt Deutschland im ESC Finale null Punkte?
  • Welche Endplatzierung holt Deutschland: Unter 20 oder besser?
  • Anzahl der erreichten 12 Punkte für Deutschland?
  • Beste Nation aus von Buchmachern festgelegten Regionen (z.B. Skandinavien, Balkan, etc.)
  • ESC Head-to-Head Wetten
  • Wetten auf den Sieger des ESC Juryvotings
  • Quoten für den Gewinner des ESC Televotings

 

ESC Wetten für den letzten Platz sind besonders beliebt

Aus deutscher Sicht hat man es in letzter Zeit selten einfach, wenn es um die besten ESC Quoten der diversen Nationen geht. Denn nur äußerst selten ist Schwarz-Rot-Gold hier einigermaßen weit oben zu finden.

Deutschland schickt sich dabei sogar an, den Rekord an letzten Plätzen bald zu brechen.

Schon 9 Mal holte die Bundesrepublik beim ESC den letzten Rang. Damit ist man lediglich noch zwei letzten Plätze vom zweifelhaften Rekord entfernt. Den halten aktuell mit elf letzten ESC Plätzen die Skandinavier aus Norwegen, die 2022 stärker eingeschätzt werden.

Die im Halbfinale ausgeschiedenen Österreicher landeten bislang übrigens sieben Mal auf dem letzten Platz. Aber wer im Finale nicht dabei ist, kann auch keine weiteren Nullrunden sammeln.

 

Die besten ESC Wettanbieter

Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB beachten

 

? ESC Wetten bei bet365

Eine große Auswahl an ESC Wetten gibt es bei bet365. Hier kann nicht nur auf den Sieger des ESC Finals sowie der beiden Halbfinals gewettet werden. Vielmehr stellt der Bookie ebenfalls diverse attraktive Sonderwetten zur Verfügung.

Mit dabei sind etwa Quoten für das beste Land vom Baltikum sowie für Top-4 Platzierung oder die Herkunft der siegreichen Nation (Halbfinale 1/2 oder automatische Qualifikation).

 

ESC Wetten bei bet365

18+ | AGB gelten

 

? Bei bwin ESC Wettquoten nutzen

bwin überzeugt in seinen ESC Wettquoten mit unzähligen H2H-Wetten. Diese Head-to-Head Duelle gibt es beim Wettanbieter vor allem zwischen den klassischen Rivalen zu finden. Also etwa Belgien vs. Niederlande oder Lettland vs. Litauen.

Doch auch sonst lässt sich beim ESC Buchmacher auf fast alles wetten. Etwa, ob Albanien die Top-15 erreicht, der Schweizer Beitrag wider Erwarten die Top-10 knackt oder Serbien die Balkan-Gruppe für sich entscheiden kann.

 

ESC Wetten bei bwin

18+ | AGB gelten

 

? Top ESC Quoten von Unibet

Und auch ein ESC Wettanbieter wie Unibet lässt sich natürlich nicht lumpen, wenn es darum geht, ein umfangreiches ESC Wettprogramm auf die Beine zu stellen. Hier gibt es neben den Klassikern zum Beispiel auch die Wette auf „Ukraine ESC Gewinner – ja oder nein?“.

Die ESC Platzierungen sowie diverse Head-to-Head Duelle können hier ebenfalls mit Wetten versehen werden.

 

ESC Wetten bei Unibet

18+ | AGB gelten

 

Wie kann ich auf den ESC 2022 wetten?

Dank des neuen Glücksspielstaatsvertrages ist es in Deutschland aktuell nicht möglich, bei seriösen Wettanbietern auf den Eurovision Song Contest zu wetten. Das heißt, es sind auch nirgendwo Quoten und Wetten auf den jeweiligen Websites zu finden.

Anders ist dies in Österreich. Hier sind bei allen wichtigen ESC Buchmachern entsprechende Wetten zu finden. Um also hier eine ESC Wette abzuschließen, wird lediglich ein Konto beim bevorzugten Anbieter benötigt.

Dieses ist innerhalb weniger Minuten eröffnet. Anschließend wird die gewünschte Quote per Klick einfach dem Wettschein hinzugefügt.

 

Die Favoriten der ESC Wettquoten 2022

Es scheint laut Buchmacher Prognose recht klar, dass die Ukraine 2022 gute Chancen haben wird, mal wieder den Eurovision Song Contest zu gewinnen. Angesichts der Vorkommnisse im osteuropäischen Land liegt die Aufmerksamkeit der Welt auf dem Kalush Orchestra.

Mit dem Song „Stefania“ greift die Ukraine mit einem wilden Stil-Mix an. Eigentlich perfekt, um für noch größere Aufmerksamkeit in Europa und Australien zu sorgen, als den Künstlern ohnehin sicher ist.

Die Buchmacher sehen den Beitrag der Ukraine in den ESC Wettquoten auch wenige Tage vor dem eigentlichen Event weit vorne. Nur sehr wenig spricht dafür, dass sich die Konkurrenz gegen die starke Message behaupten kann.

 

 
Im letzten Jahr sicherte sich Italien mit Maneskin den ESC Sieg und darf sich nun über das Heimspiel in Turin freuen. Mit dem Duo Mahmood & Blanco soll die italienische Titelverteidigung gelingen.

Mit dem Song „Brividi“ wird es Italien zugetraut, seinen Titel zu verteidigen. Zumindest sehen die Experten den italienischen Beitrag aktuell definitiv in der Spitzengruppe der ESC Wettquoten 2022.

Besonders interessant ist dabei, dass in allen Fan-Umfragen Italien ganz vorne landet. Werden die Zuschauer entgegen der Erwartungen am Ende vielleicht gar nicht die Ukraine wählen?

Traditionell liegt auch Schweden unter den Eurovision Favoriten mit guten Quoten. Dazu gesellt sich gerne auch immer wieder der skandinavische Nachbar aus Norwegen.

Während Schweden mit Cornelia Jakobs und „Hold Me Closer“ zu den Favoriten zählt, hat Norwegen Subwoolfer mit „Give That Wolf A Banana“ am Start. Alleine die seltsamen Kostüme dürften auf der ESC Bühne für Pluspunkte vom ganzen Kontinent sorgen.

 

 

ESC Wetten: Deutschland droht wieder Blamage

Nachdem Deutschland mit Jendrik Sigwart und „I Don’t Feel Hate“ den Eurovision Song Contest 2021 auf Platz 25 von 26 abschloss, kann es beim ESC 2022 fast nur besser werden.

Am 4. März stimmten die deutschen TV-Zuschauer darüber ab, wer Schwarz-Rot-Gold beim diesjährigen ESC vertreten wird. Das Ergebnis? Malik Harris machte das Rennen.

Die Aussichten scheinen jedoch eher mäßig zu sein, wenn wir den Deutschland ESC Prognosen der besten Buchmacher Glauben schenken. Sämtliche Wettanbieter sehen den deutschen ESC Beitrag nur im hinteren Mittelfeld in den Quoten und damit weit von möglichen Erfolgen entfernt.

Bei den letzten fünf Eurovision Songcontest-Veranstaltungen belegte der deutsche Beitrag immer die hinteren Plätze. Nur einmal – und zwar 2018 durch Michael Schulte – kam man über Platz 25 hinaus. Der Vorteil ist, dass man als Big 5 Nation nicht im ESC Halbfinale antreten muss.

 

Die letzten 5 ESC Ergebnisse von Deutschland:

Jahr Act Song Platz
2021 Jendrik I Don’t Feel Hate 25.
2019 Sisters Sister 25.
2018 Michael Schulte You Let Me Walk Alone 4.
2017 Levina Perfect Life 25.
2016 Jamie-Lee Ghost 26.

 

Bislang konnte Deutschland erst zwei Mal den ESC gewinnen, zuletzt 2010 durch Lena Mayer-Landrut.

Die letzten Jahre zeigten allerdings, wie schwer es ist, den Nerv von ganz Europa – und auch Australien – zu treffen. Nach dem Anhören der Konkurrenz war im Vorjahr eigentlich von Beginn an klar, dass Jendrik keine große Chance haben würde.

Somit war der 4. März aus deutscher Sicht eigentlich bereits der wichtigere Tag des ESC Jahres. Schließlich entschied sich hier, dass Malik Harris beim ESC Finale am 14. Mai auf der Bühne stehen wird. Ob es dieses Mal besser wird?

 

Deutschlands ESC Chancen & Quoten 2022

 

esc 2022 wetten quoten

ESC 2022: So verläuft die Punktevergabe

Die Punktevergabe erfolgt dann ESC-üblich. Es gibt eine Jury sowie das Publikum, deren Stimmanteil jeweils 50% beträgt. Pro stimmberechtigtes Land werden 12, 10, 8, 7, 6, 5, 4, 3, 2 und 1 Punkt vergeben.

Wer am Ende des Abends die meisten Punkte gesammelt hat, gewinnt den ESC 2022.

 

Passend zu diesem Artikel:

 

Steffen Peters

Steffen Peters

Alter: 29 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Schon seit mehr als einem Jahrzehnt schreibt Steffen journalistisch über die verschiedensten Sportarten. Seine größte Expertise besitzt er im Fußball, Eishockey, Motorsport und Handball. Bei der Wettbasis ist er neben dem Erstellen von Testberichten vor allem im News-Bereich tätig.

Privat tippt Steffen gerne auf Kombiwetten und vor allem auf Partien aus dem südamerikanischen Raum. In seinem eigenen Blog schreibt er zudem über alle möglichen Geschehnisse über die Top-Ligen aus Brasilien, Argentinien und Co.   Mehr lesen