Enthält kommerzielle Inhalte

Vereine Österreich 2

Diese Seite ist Teil unseres Link-Verzeichnisses zu Sportwetten und Fussball.
Hier kommen Sie zur Verzeichnis-Übersichtsseite

Vereine Österreich 2

Internetseiten von österreichischen Fussballvereinen gibt es sehr viele. Auf dieser Seite werden einige aufgeführt, die wir als qualitativ hochwertige Seite empfehlen können. Speziell Seiten kleinerer Vereine sind es, die einen besonderen Reiz ausüben. Viele erwecken einen sehr sympathischen Eindruck und Chance, dass sie wieder besucht werden, ist sehr hoch.

Organisiert werden die österreichischen Vereine von der „Österreichischen Fussball Bundesliga„. Diese ist ein eingetragener Verein und ist verantwortlich für die Veranstaltung der beiden höchsten Spielklassen. Auch die Toto-Jugendliga gehört zu den Aufgabenbereichen der Bundesliga.

Bereits 1919/20 wurden kleine Landesmeisterschaften gespielt. Zuerst in Oberösterreich und Salzburg, danach in der Steiermark. In Wien gab es bereits 1906 eine eigene Meisterschaft. Ab Anfang der 20er Jahre war es dann so weit, dass Fussballer, eigentlich Amateure, von ihrer Tätigkeit als Sportler durchaus leben konnten. Es entwickelte sich erstmals ein Starkult, bestes Beispiel hier war Pepi Uridil. Er spielte in Filmen mit, es gab Bier und Bonbons mit seinem Namen. Sozusagen ein David Beckham der Zwischenkriegszeit.

1924 wurde dann auf Initiative von Hugo Meisl eine Profi-Liga eingerichtet. Auch hier spielte Österreich eine Vorreiterrolle war es doch die erste Profi-Liga außerhalb Großbritanniens. Erster Fussballmeister dieser Liga war der jüdische Verein Hakoah. Auch einen europäischen Bewerb gab es schon. Der Mitropacup war damals auch eine gute Finanzspritze für die Vereine.

In der österreichischen Sky Go Liga (zweite Bundesliga) gibt es einige interessante Vereine. Da wären einmal die beiden Spitzenvereine Altach und Trenkwalder Admira. Einer dieser beiden Vereine wird wohl am Ende den Aufstieg in die Bundesliga schaffen.

Fußball ist ein Weltphänomen, eine Sprache die überall gleich funktioniert. Umso interessanter ist es daher, wenn man manchmal die bekannten Pfade verlässt und sich den Alltag des Fußballs anschaut. Genau wie in Österreich, denn auch wenn es insgesamt auf Europa gesehen, eher überschaubar zugeht, wird natürlich auch hier der Fußball gelebt. Österreichische Vereine stehen der Konkurrenz im Ausland in nichts nach, zumindest wenn es um Leidenschaft und Liebe zum Spiel geht. Vor allem für österreichische Fußball Fans lohnt sich ab und an mal ein Blick auf die Vereinsseite der dortigen Vereine. Wer Informationen aus erster Hand haben will, braucht dafür nämlich nicht immer die aktuelle Tageszeitung. Viele Vereine informieren über die eigene Vereinsseiten – mal mehr, mal weniger kritisch. Das ist Fußball österreichischer Vereine in direktem Kontakt.

Dank des Internets kann man so die Österreich Vereine kennenlernen und noch mehr Wissen über König Fußball anhäufen. Aktuelle Transfers und Neuigkeiten über Training und Mannschaft finden sich direkt auf diesen Seiten der Vereine.

Alle Rubriken in unserem Verzeichnis:

  Buchmacher   Allgemeine Wettseiten 1   Allgemeine Wettseiten 2   Allgemeine Wettseiten 3   Tippsseiten 1   Tippsseiten 2   Englische Wettseiten 1   Englische Wettseiten 2   Fussball-Vereins-Seiten Deutschland 1   Fussball-Vereins-Seiten Deutschland 2   Fussball-Vereins-Seiten Deutschland 3   Fussball-Vereins-Seiten Österreich 1   Fussball-Vereins-Seiten Österreich 2   Fussball-Vereins-Seiten Schweiz   Seiten zu Ligen   Fanseiten   Sportnews 1   Sportnews 2   Seiten zu WM, EM, usw.   Poker   Casino   Lotto / Sonstiges   Webkataloge 1   Webkataloge 2   Webkataloge 3   Fanshops   Sonstiges 1   Sonstiges 2   Online-Spiele