Enthält kommerzielle Inhalte

Klubs aus Deutschland 3

Diese Seite ist Teil unseres Link-Verzeichnisses zu Sportwetten und Fussball.
Hier kommen Sie zur Verzeichnis-Übersichtsseite

Klubs aus Deutschland 3

Die ersten Fussballvereine in Deutschland waren neben dem BFC Germania 1888 der VfB Leipzig, Britannia Berlin, Karslruher FV, Karlsruher FC Phönix, BFC Viktoria 1889, Duisburger SV und Holstein Kiel. Das erste Fussballspiel nach Ende des zweiten Weltkriegs wurde 1948 zwischen dem 1. FC Nürnberg und dem 1. FC Kaiserslautern abgehalten, die Nürnberger gewannen.

Wie schon erwähnt wurde im Jänner 1900 der DFB in Leipzig von 86 Vereinen aus dem In- und Ausland gegründet. 1904 trat man dann bereits der FIFA bei, der Beitritt zur UEFA erfolgte dann erst im Jahr 1954. Der DFB organisiert die Deutsche Meisterschaft, den DFB-Pokal und Liga-Pokal. Selbstverständlich werden auch Frauen- und Jugendbewerbe vom Fussballbund organisiert.

Gegen Ende des 19. Jahrhunderts wurde in Deutschland Fussball bereits in organisierten Ligen gespielt. Die Ligen wurden meist regional gegliedert und Bezirksliga, später auch Gauliga, genannt. Aufgrund der Vielzahl an Mannschaften in den einzelnen regionalen Ligen war das Niveau teilweise sehr niedrig. Mit der Aufteilung in regionale Ligen waren vor allem größere Vereine recht unzufrieden. Die Fussball-Bundesliga wurde schliesslich 1962 in Dortmund gegründet. 1974 folge die Zweite Bundesliga statt der Regionalliga. Die Regionalligen wurden danach 1994 als dritthöchste Spielklassen wieder eingeführt. Ab der Saison 2008/09 wurden die beiden Regionalligen als dritthöchste Spielklasse in der dritten Liga zusammengefasst.

Wer hätte das gedacht? Vier Vereine aus Deutschland gehören zu den 20 reichsten Klubs in Europa. Dabei handelt es sich um Werder Bremen, Bayern München, Schalke 04 und den Hamburger SV, was allerdings wiederum keine große Überraschung ist. Der reichste Verein ist Real Madrid, die Madrilenen hatten in der Saison 2006/07 Gesamteinnahmen von 351 Millionen Euro. Eigentlich unvorstellbar, da Real trotz allem Unmengen an Schulden hat. Knapp dahinter kommt schon der FC Barcelona.

Nun aber zu einem anderen Thema. Kürzlich hatte Bayern-Manager Uli Hoeneß wieder eine Idee, wie Deutschlands Fussballvereine zu mehr Geld kommen könnten. Er forderte eine Art Fussballgebühr. Jeder deutsche Bundesbürger soll pro Monat zwei Euro an die Fussballvereine Deutschlands abtreten. Das ergäbe laut Uli Hoeneß eine Mehreinnahme von 75 Millionen Euro monatlich. Damit könnte man schon einiges anfangen und die Bundesliga bräuchte einen Vergleich mit der englischen Premier League nicht mehr scheuen. Dort erhalten die Vereine 1,2 Milliarden Euro jährlich.

Um ein System zu begreifen, muss man es sowohl von innen als auch von außen kennenlernen. Oft ist der Blick in Deutschland getrübt, mit großen Blicken schaut man nach Spanien, England und Italien und sieht die dortige Fußball Kultur. Die Wahrheit liegt aber bekanntlich auf dem Platz und davon gibt es in Deutschland genug. Deutsche Vereine gibt es von den absoluten Profis bis zur kleinsten Jugend. Tatsächlich ist die Jugendarbeit in Deutschland sehr stark, da sie flächendeckend ist. Kaum ein Dorf, in dem es kein eigenes Vereinshaus gibt. Das führt auch dazu, weshalb deutsche Teams im Vergleich sehr stark sind. Natürlich gibt es englische, spanische und italienische Klubs, die sehr stark sind und ewig zu den besten gehören, doch das ist immer nur die Spitze des Eisbergs. Tatsächlich ist Deutschland in der Breite so stark wie kaum ein anderes Land. Ein Grund, weshalb die Deutschland Vereine auch im Ausland gemocht und gefeiert werden.

Man denke dabei nur an den DFB Pokal. Jeder kann jeden schlagen, jedes Team könnte theoretisch Erfolg haben. Gleiches sind man bei deutschen Fußball Vereinen auch in der Bundesliga. Sehr ausgeglichen und in der Breite stärker als die meisten Ligen in Europa. Deutschland ist ein Land mit hoher Fußball Kultur.

Alle Rubriken in unserem Verzeichnis:

  Buchmacher   Allgemeine Wettseiten 1   Allgemeine Wettseiten 2   Allgemeine Wettseiten 3   Tippsseiten 1   Tippsseiten 2   Englische Wettseiten 1   Englische Wettseiten 2   Fussball-Vereins-Seiten Deutschland 1   Fussball-Vereins-Seiten Deutschland 2   Fussball-Vereins-Seiten Deutschland 3   Fussball-Vereins-Seiten Österreich 1   Fussball-Vereins-Seiten Österreich 2   Fussball-Vereins-Seiten Schweiz   Seiten zu Ligen   Fanseiten   Sportnews 1   Sportnews 2   Seiten zu WM, EM, usw.   Poker   Casino   Lotto / Sonstiges   Webkataloge 1   Webkataloge 2   Webkataloge 3   Fanshops   Sonstiges 1   Sonstiges 2   Online-Spiele