Young Boys – Dinamo Zagreb, Tipp: Zagreb gewinnt oder X – 22.08.2018

Young Boys mit schwerer letzter Hürde auf dem Weg in die CL!

/
Sulejmani (Young Boys)
Sulejmani (Young Boys) © GEPA pictur

Spiel: SwitzerlandYoung BoysCroatia Dinamo Zagreb
Tipp: Doppelte Chance X2
Wettbewerb: Champions League Playoffs
Datum: 22.08.2018
Uhrzeit: 21:00 Uhr
Wettquote: 2.10* (Stand: 21.08.2018, 10:24)
Wettanbieter: Bet3000
Einsatz: 6 Units

Zur Bet3000 Website

Ob sich Adi Hütter gerade wünschen würde, seinen Wechsel im Sommer rückgängig zu machen? Der Erfolgs-Coach aus der Schweiz, der mit den Young Boys aus Bern die Meisterschaft feiern konnte und sich damit auch für die Königsklasse qualifizierte, hat den schweren Schritt in die deutsche Bundesliga gewagt und dort bei seinem neuen Arbeitgeber Eintracht Frankfurt einen katastrophalen Fehlstart hingelegt. Etwas neidvoll wird er in die schweizerische Hauptstadt blicken und zu seinem Nachfolger Gerardo Seoane, der die Erfolgsgeschichte scheinbar ungehindert fortschreibt. Am Mittwoch soll der vorletzte Schritt auf dem Weg in die Champions League Gruppenphase gemacht werden und Young Boys Bern will gegen Dinamo Zagreb ein gutes Ergebnis im Hinspiel zuhause einfahren, was Wetten auf das Weiterkommen der Eidgenossen wahrscheinlicher werden lässt. Bei Young Boys – Dinamo Zagreb zielt der Wettbasis Tipp allerdings eher darauf ab, dass sich der kroatische Ligaprimus in eine gute Ausgangslage bringt und mindestens mit einem Unentschieden im Gepäck die Heimreise antreten wird. Am Mittwochabend um 21:00 Uhr wird sich zeigen, wer den Geldtöpfen der UEFA näherkommt.

Formcheck Young Boys

Die Young Boys Bern haben in der vergangenen Saison die Machtverhältnisse in der Schweiz verändert. Nach jahrelanger Dominanz des FC Basel hat sich der Hauptstadt-Klub den Meistertitel gesichert. Trotz zahlreicher prominenter Spieler-Abgänge und des Trainers sind die Eidgenossen drauf und dran, auch internationale für Furore zu sorgen und sich für die Königsklasse zu qualifizieren. Der Schwung konnte jedenfalls scheinbar über die Sommerpause hinaus mitgenommen werden, denn der Pflichtspiel-Auftakt der Mannschaft war sehr erfolgreich. In der Liga holte Bern bislang aus vier Spielen mit zwölf Punkten die Maximalausbeute und steht damit schon wieder auf dem Platz an der Sonne.

Im Pokal wurde am Wochenende der Einzug in die nächste Runde sichergestellt. Beim FC Biel-Bienne verpokerte sich der neue Coach Gerardo Seoane mit seiner großen Personalrotation aber beinahe. Erst in der fünften Minute der Nachspielzeit fiel der Ausgleich und in der 120. Minute wurde dann sogar ein Elfmeterschießen verhindert. Den Fürther und Dortmunder Fans wird dieser Spielverlauf nach dem Pokal-Fight am Montag bekannt vorkommen. Auch wenn es die Young Boys unnötig spannend gemacht haben, so konnten einige Stammspieler geschont werden und sich damit perfekt auf das wichtige Spiel gegen Zagreb vorbereiten. Nicht dabei sind aktuell Jordan Lotomba, Sandro Lauper, Pedro Teixeira und Roger Assalé. Die Personaldecke ist damit schon ein wenig dünn.

Die Young Boys wollen erstmals in die Gruppenphase!
Young Boys vs. Dinamo Zagreb, 22.08.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Formcheck Dinamo Zagreb

Dinamo Zagreb ist in einer außergewöhnlich guten Form. Die Kroaten haben seit Mitte Mai – oder anders ausgedrückt: seit 17 Partien – nicht mehr verloren und in dieser Zeit 14 Siege eingefahren. Der kroatische Hauptstadtclub hat aus den ersten vier Begegnungen der neuen Saison zehn Punkte mitgenommen und musste nur am ersten Spieltag beim 1:1 gegen den NK Rudes zwei Zähler abgeben. Danach wurden der NK Istra mit 3:0, Slaven Belupo und der NK Osijek jeweils mit 2:1 besiegt.

Trainer Nenad Bjelica lässt seine Schützlinge stets in einem eingespielten 4-2-3-1-System spielen, welches mit großer Sicherheit auch gegen Bern zum Einsatz kommt. Personell hat der Coach keinen Grund zur Sorge. Bis auf das defensive Mittelfeld-Talent Nikola Moro (Kreuzbandverletzung) stehen alle Akteure zur Verfügung. Bei den internationalen Auftritten gegen Hapoel Be`er Sheva und Astana bewiesen die Kroaten eine große Reife und Abgeklärtheit. Die Aufstellung wird deshalb sehr ähnlich wie in den vorheigen Quali-Spielen ausfallen.

Übersicht der besten Wettanbieter mit Cash-Out Funktion
Komplettes Cash Out und teilweises Cash Out – Welche Wettanbieter bieten was an?

 

Young Boys – Dinamo Zagreb, Tipp & Fazit – 22.08.2018

Das Stade du Suisse soll ein Austragungsort werden, an dem die Young Boys Bern Geschichte schreiben oder zumindest vorbereiten. Der finale Schritt muss dann auf alle Fälle in einer Woche in der kroatischen Hauptstadt gemacht werden. Trotz einiger Personalsorgen und der guten Form des Gegners gehen die Hausherren optimistisch in das Spiel. Zwar sind die Berner ebenfalls in einer guten Verfassung, doch fehlt ihnen in diesem wichtigen Duell vielleicht ein wenig die internationale Erfahrung. Vor allem dieses Argument ist ausschlaggebend dafür, dass wir beim Spiel zwischen den Young Boys Bern und Dinamo Zagreb den Tipp in Richtung der Gäste empfehlen.

 

Key-Facts – Young Boys vs. Dinamo Zagreb Tipp

  • Bern hat bislang alle Pflichtspiele in dieser Saison gewonnen
  • Zagreb ist mit einer Serie von 17 ungeschlagenen Partien ebenfalls in einer guten Verfassung
  • Die Schweizer haben international weniger Erfahrung als die Kroaten
  • Außerdem müssen die Gastgeber auf einige verletzte Akteure verzichten

 

Beide Teams schenken sich derzeit wohl nicht besonders viel und die Partie kann in jede Richtung kippen. Die deutliche Favoritenstellung der Gastgeber, bei denen die Wettquoten für einen Sieg unter der 2,0er Marke liegen, ist allerdings klar überzogen. Eine Mannschaft, die seit 17 Partien ungeschlagen ist, sollte eine mindestens 50%ige Chance haben, ein Remis aus dem Hinspiel mit in die Heimat zu nehmen. Wetten bei derart wichtigen Playoff-Spielen sind immer mit ein wenig Risiko verbunden, weshalb der Einsatz auch bei diesem Tipp nicht zu hoch gewählt wird. Sechs Units sind das richtige Mittelmaß und wir sind gespannt, ob der Schweizer Meister ein weiteres Mal positiv überraschen kann.

Zur Bet3000 Website

SwitzerlandYoung Boys – Dinamo Zagreb Croatia Statistik Highlights