Enthält kommerzielle Inhalte

St. Etienne vs. Nizza Tipp, Prognose & Quoten 04.12.2019 – Ligue 1

War die Niederlage in Rennes nur ein Schluckauf bei den Verts?

Auf Platz vier landete der AS Saint-Étienne in diesem Sommer in der Abschlusstabelle der französischen Ligue 1. Dies entsprach dem besten Abschneiden seit der bis dato letzten Vizemeisterschaft im Jahr 1982.

Ein Endergebnis, mit dem der französische Rekordmeister, der mit zehn Titeln nach wie vor vor Paris, Monaco, Marseille und Lyon führt, auch in die Europa League zurückkehrte, wo das Vorrundenaus in der Gruppe I allerdings bereits besiegelt ist.

Umso mehr liegt der Fokus der Verts nun wieder auf dem Ligabetrieb, wo derzeit ein eher ernüchternder neunter Platz in der Tabelle zu Buche steht. Viel besser sieht es bei den Gästen von der Côte d’Azur allerdings auch nicht aus. Les Aiglons reisen nur als Zwölfter nach St.-Étienne.

Inhaltsverzeichnis

Dementsprechend ist St. Etienne gegen Nizza laut den Quoten der Buchmacher trotzdem in der Favoritenrolle, obschon die Sainté erst am Sonntag bei der 1:2-Pleite bei Rennes mal wieder einen Rückschlag hinnehmen mussten.

Derweil sicherte sich „Le Gym“ bereits am Samstag einen 3:1-Heimsieg über Angers und beendete damit eine Schwächephase, in der es nur einen Sieg aus neun Spielen gab, was bei St. Etienne gegen Nizza in die Prognose gewiss einfließt.

Dennoch war das Momentum unter Neu-Trainer Claude Puel zuletzt eine Nummer zu groß, als dass wir die Auswärtspleite der Verts in Rennes überbewerten möchten. Wir glauben vielmehr, dass es nun weiter nach oben für die Sainté geht und setzen deshalb bei St. Etienne gegen Nizza auf Tipp 1.

Beide treffen?
Ja
1.83
Nein
1.86

Bei Comeon wetten

(Wettquoten vom 03.12.2019, 11:39 Uhr)

France St. Etienne – Statistik & aktuelle Form

St. Etienne Logo

Recht turbulent ging es im letzten halben Jahr beim französischen Rekordmeister zu. Erst beendete Jean-Louis Gasset die äußerst erfolgreiche Zusammenarbeit zum Saisonende 2019 und dann kehrten auch mehrere Leistungsträger, die maßgeblich an der besten Abschlussplatzierung seit langer Zeit beteiligt waren, dem Traditionsverein den Rücken.

Zwar blieb beispielsweise Yann M’Vila, der noch öffentlich damit gedroht hatte, zu gehen, falls Gasset nicht bleibt, die Weggänge von William Salib, Rémy Cabella, Habib Maiga, Neven Subotic und Jorginho trafen die Verts dennoch schwer.

Insbesondere, weil lediglich ein Viertel des Transfererlöses in Höhe von circa 45 Millionen Euro in neues Personal reinvestiert wurde. Der Großteil davon in Denis Bouanga von Nimes Olympique.

Der 24-jährige Linksaußen wurde dabei zunächst als Fehlkauf verschrieen, da er unter Gasset-Nachfolger Ghislain Printant kaum nennenswert zum Zuge kam. Spätestens aber, nachdem für Printant nach völlig verkorkstem Saisonstart bereits Anfang Oktober Claude Puel das Zepter übernahm, läuft es nicht nur für Bouanga, sondern auch für das gesamte Team wieder.

Vier Tore erzielte der Angreifer in den sechs Spielen unter Claude Puel für ASSE, wodurch der Coach, der mit einem 1:0-Heimsieg über Olympique Lyon einen geradezu perfekten Einstand beim französischen Rekordmeister feierte, eine insgesamt sehr positive Bilanz vorzuweisen hat.

In der Ligue 1 blieb er in den ersten sechs Pflichtspielen ungeschlagen (vier Siege, zwei Remis) und in der Europa League spielten die Sainté unter seiner Führung drei Mal remis. Damit ist das Vorrundenaus hier zwar besiegelt, dennoch können sich neun Spiele zum Einstand ohne Niederlage definitiv sehen lassen.

Eine Serie, die am Sonntag, den 1. Dezember 2019, bei Stade Rennes riss, obschon die erste Niederlage durch das späte Gegentor in der dritten Minute der Nachspielzeit unglücklich ausfiel und bei St. Etienne gegen Nizza den Tipp nicht zwangsläufig beeinflussen sollte.

Nach wie vor bleibt eine starke Serie beim französischen Rekordmeister bestehen, der zudem zuhause im Stade Geoffroy-Guichard erst eines der sieben Heimspiele in der Ligue 1 verlor.

Zwar lief es zuletzt gerade gegen Nizza nicht allzu berauschend für ASSE, mit Claude Puel steuert aber nun ausgerechnet jener Trainer das Team, der „Le Gym“ zwischen 2012 und 2016 selbst vier Jahre lang betreute und dementsprechend hervorragend kennt.

Beste Torschützen in der Liga:
Denis Bouanga (5 Tore)
Romain Hamouma (3 Tore)

Voraussichtliche Aufstellung von St. Etienne:
Ruffier – Kolodziejczak – Perrin – Moukoudi – Trauco – Palencia – M’Vila – Youssouf – Bouanga – Hamouma – Diony

Letzte Spiele von St. Etienne:
01.12.2019 – Rennes vs. AS St. Étienne 2:1 (Ligue 1)
28.11.2019 – AS St. Étienne vs. Gent 0:0 (Europa League)
24.11.2019 – AS St. Étienne vs. Montpellier 0:0 (Ligue 1)
10.11.2019 – FC Nantes vs. AS St. Étienne 2:3 (Ligue 1)

St. Etienne vs. Nizza – Wettquoten Vergleich * – Ligue 1

Bet365 Logo Betway Logo Tipico Logo Betano Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Betway
Hier zu
Tipico
Hier zu
Betano
St. Etienne
2.30 2.40 2.30 2.25
Unentschieden 3.30 3.30 3.40 3.35
Nizza
3.20 3.00 3.00 3.35

(Wettquoten vom 03.12.2019, 11:39 Uhr)

France Nizza – Statistik & aktuelle Form

Nizza Logo

Nachdem der OGC Nizza unter Claude Puel und Lucien Favre nach und nach wieder zu einem der französischen Topklubs avancierte und 2017/18 gar an den Play-offs zur UEFA Champions League teilnehmen durfte, kehrt dieser Tage wieder Normalität an der Côte d’Azur ein.

Platz acht in der Saison 2017/18 unter Lucien Favre wurde in der Folgesaison unter Patrick Vieira fast gehalten, als „Le Gym“ ebenfalls mit 15 Siegen, aber zwei Remis mehr auf dem Konto in diesem Sommer Siebter wurde.

Wegen der überraschenden Pokalsiege von Straßburg und Rennes reichte das zwar deutlich nicht für eine Teilnahme an einem europäischen Wettbewerb, dennoch feierte der Welt- und Europameister einen sehr guten Einstieg auf der Trainerbank.

Seiner Strahlkraft war es letztlich zu verdanken, dass „Les Aiglons“ in diesem Sommer eine Reihe von Coups auf dem Transfermarkt feierte. Zunächst einmal konnten fast alle Leistungsträger gehalten werden. Lediglich Allan Saint-Maximin ging in die Premier League zu Newcastle.

Dafür gewann Nizza das Werben um den 21-jährigen Stürmerstar Kasper Dolberg von Ajax Amsterdam und konnte zudem hoffnungsvolle Talente wie den erst 18 Jahre jungen Khéphren Thuram, den 20-jährigen Stanley Nsoki und den 19-jährigen Hichem Boudaoui an die Côte d’Azur lotsen.

Spieler mit enormem Entwicklungspotenzial, die mitunter allerdings Zeit brauchen würden, was allen Beteiligten durchaus klar war. Umso wichtiger, dass die Mannschaft ausreichend Zeit bekommt, um gemeinsam zu wachsen, was natürlich nur dann gegeben ist, wenn „Le Gym“ im Dunstkreis der internationalen Startplätze spielt.

Obwohl die Aiglos derzeit nur auf Platz zwölf stehen, sind es faktisch nur drei Punkte Rückstand auf Platz vier. Aber: Das Eis ist entsprechend dünn. Noch vor dem Wochenende, an dem es gegen Angers einen wichtigen 3:1-Sieg gab, bekleidete „Le Gym“ noch Rang 16.

Gerade auswärts – und genau dies beeinträchtigt bei St. Etienne gegen Nizza die Quoten maßgeblich – lief es zuletzt alles andere als rosig für den OGC. Fünf der letzten sechs Auswärtsspiele gingen verloren – auch, weil es in der Ferne bereits elf Gegentore zu verschmerzen galt.

Umso größer wird der Ergebnisdruck der Aiglons, die aber immerhin auch einen entscheidenden Vorteil mitbringen: Nachdem der zuletzt nach Platzverweis in Lyon gesperrte Patrick Burner wieder spielberechtigt ist, stehen Patrick Vieira alle 27 Spieler der ersten Mannschaft zur Verfügung. Nicht ein einziger Spieler von OGC Nizza ist derzeit verletzt. Der Coach kann also aus den Vollen schöpfen.

Beste Torschützen in der Liga:
Wylan Cyprien (4 Tore)
Kasper Dolberg (4 Tore)

Voraussichtliche Aufstellung von Nizza:
Benítez – N’Soki – Sarr – Dante – Atal – Cyprien – Melou – Lusamba – Maolida – Ounas – Dolberg

Letzte Spiele von Nizza:
30.11.2019 – OGC Nizza vs. Angers 3:1 (Ligue 1)
23.11.2019 – Lyon vs. OGC Nizza 2:1 (Ligue 1)
08.11.2019 – OGC Nizza vs. Girondins Bordeaux 1:1 (Ligue 1)
03.11.2019 – OGC Nizza vs. Stade Reims 2:0 (Ligue 1)
30.10.2019 – Le Mans vs. OGC Nizza 3:2 (Coupe de la Ligue)

 

Wetten ohne Einzahlung – Unser Sportwetten Adventskalender macht’s möglich!
Wettbasis Sportwetten Adventskalender

 

France St. Etienne vs. Nizza France Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Head to head: 23 – 12 – 22

Insgesamt 57 Aufeinandertreffen hat es zwischen dem AS Saint-Étienne und dem OGC Nizza bislang gegeben und die daraus resultierende „Head to head“-Bilanz liest sich weitestgehend ausgeglichen. So führt der ASSE nur knapp mit 23 Siegen vor den 22 gewonnenen Spielen von „Le Gym“, während erst zwölf Remis den direkten Vergleich abrunden.

Dabei ging das bis dato letzte Aufeinandertreffen am 18. Mai 2019 im Stade Geoffroy-Guichard klar an die Hausherren, die die Aiglons mit 3:0 nach Hause schickten. Zuvor jedoch war die Begegnung vorwiegend in den Händen von „Le Gym“.

So konnten die Verts sechs ihrer letzten acht Spiele gegen den OGC Nizza nicht gewinnen und verloren auch zwei der letzten vier Heimspiele.

 

Sportempire Bonus:

Sportempire BonusSteuerfrei wetten bei Sportempire
Anbieter: Sportempire im Test | AGB gelten | 18+ 

France St. Etienne gegen Nizza France Tipp & Prognose – 04.12.2019

Bei St. Etienne gegen Nizza wird unsere Prognose nur wenig vom vergangenen Wochenende beeinflusst, das durchaus einen Wendepunkt für beide Teams darstellte. So musste der französische Rekordmeister im zehnten Pflichtspiel unter Claude Puel die erste Niederlage hinnehmen.

Derweil schlug Nizza Angers zuhause mit 3:1 und kletterte in der Tabelle der Ligue 1 von Platz 16 bis auf Position zwölf. Ein weiterer Dreier zum Auftakt dieser englischen Woche und „Le Gym“ könnte gar in Reichweite der internationalen Startplätze zurückkehren.

Dennoch glauben wir aus zwei Gründen, dass die Sainté ihre jüngste Serie fortsetzt. Erstens kennt Claude Puel die Gäste von der Côte d’Azur bestens aus vier Jahren als Trainer dort zwischen 2012 und 2016. Und zweitens verlor die junge Mannschaft der Aiglons in der Ligue 1 fünf der letzten sechs Auswärtsspiele.

 

Key-Facts – St. Etienne vs. Nizza Tipp

  • St. Etienne hat das letzte Duell zuhause klar mit 3:0 gegen Nizza gewonnen
  • Nizza verlor fünf der letzten sechs Auswärtsspiele in der Ligue 1
  • St. Etienne kassierte am Wochenende eine unglückliche 1:2-Niederlage in Rennes – die erste Pleite unter Claude Puel im zehnten Pflichtspiel

 

Dementsprechend finden wir den größtmöglichen Value bei St. Etienne gegen Nizza in Tipp 1, zumal die Verts zuhause im Stade Geoffroy-Guichard erst ein einziges Saisonspiel verloren haben – ein 0:1 gegen Metz, das noch in den September zurückreicht.

Für den nächsten Heimsieg der Sainté stehen bei St. Etienne gegen Nizza Quoten von bis zu 2.40* (@Betway) zur Verfügung, was auch mathematisch betrachtet einen positiven Erwartungswert nach sich zieht und ein gutes Verhältnis aus Risiko, Eintrittswahrscheinlichkeit und Gewinnmöglichkeit liefert.

Wir spielen diese Wette dementsprechend mit vier Units an.

Der große Wettbasis Wettanbieter Test:
Alle Wettanbieter im Vergleich

 

France St. Etienne – Nizza France beste Quoten * Ligue 1

France Sieg St. Etienne: 2.40 @Betway
Unentschieden: 3.40 @Tipico
France Sieg Nizza: 3.35 @Betano

(Wettquoten vom 03.12.2019, 11:39 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg St. Etienne / Unentschieden / Sieg Nizza:

1: 42%
X: 29%
2: 29%

 

Hier bei Betway auf St. Etienne wetten

France St. Etienne – Nizza France – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Der Buchmacher Bet365 bietet für St. Etienne vs. Nizza Wettquoten von 2.10 für mehr als 2,5 Tore an. Damit trägt der Bookie der Tatsache Rechnung, dass es in sechs der letzten sieben Duelle zwischen den beiden Teams maximal zwei Tore fielen.

Aber: St. Etienne hat sechs der letzten acht Duelle gegen Nizza nicht gewonnen, wobei wir dennoch Tipp 1 für die nachhaltigste Wettmöglichkeit in diesem Duell halten. Dementsprechend sollte nur wegen der vergangenen Ergebnisse nicht zwangsläufig dazu übergegangen werden, den Markt „Unter 2,5 Tore“ automatisch für wahrscheinlicher zu halten.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.10 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.72 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.90 @Bet365
NEIN: 1.90 @Bet365

(Wettquoten vom 03.12.2019, 11:39 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land France & das gewünschte Thema auswählen).

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
03.12./19:00FranceBrest - Straßburg 5:016
03.12./19:00FranceAngers - Marseille 0:216
03.12./19:00FranceBordeaux - Nimes 6:016
03.12./21:05FranceLyon - Lille 0:116
04.12./19:00FranceMetz - Rennes 0:116
04.12./19:00FranceToulouse - Monaco 1:216
04.12./19:00FranceAmiens - Reims VERSCHOBEN16
04.12./19:00FranceDijon - Montpellier 2:216
04.12./19:00FranceSt. Etienne - Nizza 4:116
04.12./21:05FrancePSG - Nantes 2:016