Saarbrücken vs. Düsseldorf Tipp, Prognose & Quoten – DFB Pokal 2020

Geht der Siegeszug des Viertligisten weiter?

/
Hennings (Düsseldorf)
Hennings (Düsseldorf) © imago image
Spiel: Saarbrücken - Düsseldorf
Tipp: 2
Quote: 1.75 (Stand: 02.03.2020, 11:33)
Wettbewerb: DFB Pokal
Datum: 03.03.2020, 18:30 Uhr
Wettanbieter: Interwetten
Einsatz: 6 / 10

In Italien wurden am vergangenen Wochenende zahlreiche Ligaspiele aufgrund von Corona abgesagt. Auch der Schweizer Fußballverband untersagte Veranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmern, sodass der Super League-Spieltag ins Wasser fiel. In Deutschland hingegen wehren sich die Verantwortlichen nach wie vor dagegen, Profi-Matches abzusagen.

Beim 1. FC Saarbrücken wird diese Entscheidung nicht unbedingt auf Ablehnung stoßen, denn der letzte verbliebene Viertligist im Viertelfinale des DFB Pokals möchte am kommenden Dienstag nicht nur finanziell von der Anhängerschaft profitieren, sondern natürlich auch sportlich. Dass vor dem ungleichen Duell Saarbrücken gegen Düsseldorf die Quoten der besten Buchmacher dennoch recht klar zugunsten der Gäste ausschlagen, ist angesichts des Klassenunterschieds nachvollziehbar.

Einen Spaziergang dürfen die Rheinländer trotzdem nicht erwarten, zumal der Spitzenreiter der Regionalliga Südwest im laufenden Wettbewerb mit Karlsruhe und Regensburg sowie dem 1. FC Köln zwei Zweit- und einen Erstligisten eliminieren konnte. Überhaupt erst als dritte Mannschaft aus der vierthöchsten deutschen Spielklasse haben es die Saarländer bis in die Runde der letzten Acht des nationalen Vereinspokals geschafft.

Das ändert allerdings nichts daran, dass am Dienstagabend ab 18:30 Uhr im Hermann-Neuburger-Stadion in Völklingen, wo der 1. FCS in dieser Saison seine Heimspiele gezwungenermaßen austragen muss, in der Partie Saarbrücken gegen Düsseldorf eine Prognose auf die sich zuletzt im Aufwind befindliche Rösler-Elf nahe liegt. Wollen Sie dennoch einen Underdog-Tipp wagen, empfehlen wir ihnen vorher das Lesen unseres Ratgeber-Artikels „Erfolgreiche Außenseiter-Wetten„.

Unser Value Tipp:
0:0 (1. HZ)
3.25

Bei 888 Sport wetten

(Wettquoten vom 02.03.2020, 11:33 Uhr)

Germany Saarbrücken – Statistik & aktuelle Form

Saarbrücken Logo

Mehr als fünf Jahre ist es mittlerweile her, dass der 1. FC Saarbrücken drittklassig vertreten war. Seit der Saison 2014/2015 heißt der oftmals eher triste Alltag jedoch: Regionalliga Südwest. Scheiterten die Saarländer in den vergangenen Spielzeiten meistens knapp, deutet diesmal einiges darauf hin, dass die Rückkehr in die 3. Liga gelingen kann.

Weil der Meister der Regionalliga Südwest keinen Umweg über die Relegation gehen muss, stehen die Chancen sehr gut. Aktuell belegt das Team von Cheftrainer Lukas Kwasniok, der im Dezember des Vorjahres den eigentlich ebenfalls sehr erfolgreichen Dirk Lottner ersetzte, den ersten Platz. Der Vorsprung auf den SV Elversberg (2.) beträgt sechs Zähler; der TSV Steinbach als Dritter liegt zehn Punkte zurück, hat allerdings noch zwei Nachholspiele in der Hinterhand.
 

Betsson Bonus
Jetzt zur Anmeldung & Betsson testen
AGB gelten | 18+

 

Regensburg, Köln und Karlsruhe die bisherigen Opfer

Die ersten beiden Matches nach der Winterpause konnten die „Molschder“ jeweils siegreich gestalten. Beim FSV Frankfurt gab es einen 1:0-Erfolg; am Wochenende zuhause gegen Balingen ein souveränes 4:0. Die Frühform kann dementsprechend als ordentlich bezeichnet werden, wenngleich am Dienstag natürlich ein ganz anderes Kaliber auf den Underdog wartet.

Dass sich die Blau-Schwarzen in der laufenden Pokal-Saison aber in der Rolle des Außenseiters durchaus wohl fühlen, war bereits dreimal klar zu erkennen. Mit Jahn Regensburg (3:2), dem 1. FC Köln (3:2) und dem Karlsruher SC (5:3 n.E.) wurden gleich drei klassenhöhere Teams bezwungen.

Interessant ist dabei die Tatsache, dass es zur Halbzeit in allen Begegnungen noch 0:0 stand. Sollte sich dies auch im Viertelfinale nicht ändern, wäre zwischen Saarbrücken und Düsseldorf ein Tipp auf das Unter 0,5 bis zur 45 Minuten definitiv eine Überlegung wert. Der von uns getestete Buchmacher 888sport offeriert eine lukrative 3.25 in der Spitze, die in einem guten Verhältnis zur Eintrittswahrscheinlichkeit zu stehen scheint.

Wie lange kann der 1. FCS die Null hinten halten?

Auch wenn es nicht dem Naturell von Coach Kwasniok und seinen in der Regel dominant auftretenden Schützlingen entspricht, wird die oberste Priorität gegen den Bundesligisten abermals darin liegen, möglichst lange die Null zu halten, um mit fortlaufender Spieldauer von einer möglicherweise nervöser werdenden Fortuna-Elf zu profitieren.

Bei der Chance, erstmals seit 1985 wieder das Halbfinale im DFB Pokal zu erreichen, muss Kwasniok eventuell auf die beiden Angreifer Sebastian Jacob und Jose-Pierre Vunguidica verzichten. Speziell der drohende Ausfall von Jacob wäre nur schwer zu verkraften, da der 26-Jährige die interne Torjägerliste mit 17 Treffern anführt. Dafür kehrt im Vergleich zum Wochenende aber immerhin Kapitän Tietz in die Startelf zurück!

Voraussichtliche Aufstellung von Saarbrücken:
Batz – Barylla, Schorch, Uaferro, Mar. Müller – Perdedaj, Zellner, Zeitz – Jänicke, Mendler – Jacob (Eisele)

Letzte Spiele von Saarbrücken:
28.02.2020 – Saarbrücken vs. Balingen 4:0 (Regionalliga)
22.02.2020 – FSV Frankfurt vs. Saarbrücken 0:1 (Regionalliga)
15.02.2020 – Progres Niedercorn vs. Saarbrücken 1:1 (Freundschaftsspiel)
05.02.2020 – Saarbrücken vs. Karlsruhe 0:0 (DFB-Pokal)

Germany Düsseldorf – Statistik & aktuelle Form

Düsseldorf Logo

Bis zur 64. Minute des Bundesliga-Spiels am vergangenen Freitag zwischen Düsseldorf und Hertha BSC herrschte in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt eitler Sonnenschein.

Die Fortuna lag im so wichtigen Abstiegsduell gegen einen direkten Konkurrenten mit 3:0 vorne und hatte eigentlich alles im Griff. Nur zehn Minuten später stand es aus Sicht der Rot-Weißen 3:3. Weil es bei diesem Endergebnis blieb, verschenkten die Flingeraner zwei unnötige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

Abstiegskampf genießt höchste Priorität

Wie der Wettbasis-Tabellenservice zeigt, nimmt Düsseldorf derzeit den Relegationsplatz 16 ein und hat vier Punkte Rückstand auf das rettende Ufer sowie vier Zähler Vorsprung auf den 17. des Klassements, Werder Bremen, der allerdings noch ein Spiel in der Hinterhand hat. Die Lage ist dementsprechend angespannt, weshalb die Priorität in der laufenden Saison natürlich ganz klar dem Ligabetrieb gilt.

Nichtsdestotrotz hat die Mannschaft von Trainer Uwe Rösler, der es binnen kürzester Zeit geschafft hat, dem Team neues Selbstvertrauen sowie eine offensivere/mutigere Herangehensweise einzuimpfen, am Dienstagabend natürlich den Willen beziehungsweise das Ziel, die Vorschlussrunde im DFB Pokal zu erreichen.
 

 

Fortuna unter Rösler verbessert

Dafür spricht unter anderem die Tatsache, dass die Fortuna unter dem neuen Coach auswärts noch nicht verloren hat und allgemein einen besseren Eindruck hinterlässt als noch unter Funkel. Für die bisherigen Pokal-Erfolge war dennoch der mittlerweile entlassene Altmeister verantwortlich. Mit Funkel feierten die Rot-Weißen Siege gegen Villingen (3:1 n.V.), Aue (2:1) und Kaiserslautern (5:2). Wirklich mit Ruhm bekleckert hat sich der Bundesligist dabei bislang jedoch keineswegs.

Aufgrund der jüngsten Eindrücke und der vorhandenen Qualitätsvorteile sind wir dennoch der Überzeugung, dass sich zwischen Saarbrücken und Düsseldorf eine Prognose auf den Favoriten bezahlt machen wird. Hier erfahren sie übrigens, welche Wettanbieter hohe Favoriten-Quoten anbieten. Mit Ausnahme von Dawid Kownacki und Zack Steffen stehen alle Akteure zur Verfügung. Viele Veränderungen in der Startformation wird es vermutlich nicht geben.

Voraussichtliche Aufstellung von Düsseldorf:
Kastenmeier – Ayhan, Hoffmann, Suttner – Morales – M. Zimmermann, Thommy – V. Berisha, Stöger – Hennings, Ofori

Letzte Spiele von Düsseldorf:
28.02.2020 – Düsseldorf vs. Hertha 3:3 (Bundesliga)
22.02.2020 – Freiburg vs. Düsseldorf 0:2 (Bundesliga)
15.02.2020 – Düsseldorf vs. Gladbach 1:4 (Bundesliga)
08.02.2020 – Wolfsburg vs. Düsseldorf 1:1 (Bundesliga)
04.02.2020 – Kaiserslautern vs. Düsseldorf 2:5 (DFB-Pokal)

Saarbrücken vs. Düsseldorf – Wettquoten Vergleich * – DFB Pokal 2020

Bet365 Logo Interwetten Logo Betfair Logo Unibet Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Betfair
Hier zu
Unibet
Saarbrücken
4.75 4.60 4.33 4.50
Unentschieden 3.75 3.85 3.90 3.80
Düsseldorf
1.70 1.75 1.73 1.73

(Wettquoten vom 02.03.2020, 11:33 Uhr)

Germany Saarbrücken vs. Düsseldorf Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

In 17 Pflichtspielen, die bis heute stattgefunden haben, hat der 1. FC Saarbrücken noch nie gegen die Fortuna aus Düsseldorf gewonnen. Neun Unentschieden stehen acht Niederlagen gegenüber. Die letzten direkten Duelle liegen allerdings auch schon 20 Jahre in der Vergangenheit, sodass diese Matches keinerlei Relevanz im Bezug auf die aktuellen Saarbrücken vs. Düsseldorf Quoten haben.


 

 

Germany Saarbrücken gegen Düsseldorf Germany Tipp & Prognose – 03.03.2020

Auf dem Papier ist die Begegnung zwischen dem 1. FC Saarbrücken und Düsseldorf die vermeintlich klarste Angelegenheit. Wettquoten von 1.75 in der Spitze auf einen Erfolg des Bundesligisten implizieren eine Eintrittswahrscheinlichkeit von 56%. Obwohl die Hausherren im laufenden Pokalwettbewerb bereits drei höherklassige Teams eliminieren konnten, würden wir die subjektive Wahrscheinlichkeit sogar auf über 60% taxieren, sodass eine Wette auf den Favoriten durchaus Sinn ergibt.

Die Gäste aus dem Rheinland verfügen über mehr individuelle Qualität und haben sich zuletzt unter Uwe Rösler deutlich besser präsentiert als unter Friedhelm Funkel. Der 16. der Bundesliga spielt derzeit mutig nach vorne und wird auch am Dienstagabend beim Regionalligisten sicherlich ausreichend Chancen bekommen, um für eine Entscheidung nach regulärer Spielzeit zu sorgen.

 

Key-Facts – Saarbrücken vs. Düsseldorf Tipp

  • Saarbrücken eliminierte bereits drei höherklassige Teams
  • Düsseldorf hat unter Rösler auswärts noch nicht verloren
  • Erst zum dritten Mal steht ein Viertligist im Viertelfinale des DFB Pokals

 

Für den Spitzenreiter der Südwest-Staffel ist es im Übrigen erst das dritte Pflichtspiel im laufenden Kalenderjahr. Mit dem FSV Frankfurt und Balingen waren die ersten beiden Kontrahenten keine wirklichen Tests. Dies ändert sich unter der Woche im Viertelfinale des DFB Pokals nun schlagartig. Wir glauben nicht, dass die Kwasniok-Elf in Völklingen den nächsten Coup landen kann.

Unter dem Strich entscheiden wir uns zwischen Saarbrücken und Düsseldorf für den Tipp auf den Auswärtssieg nach regulärer Spielzeit. Dank des lukrativen Interwetten Neukunden-Bonus ist es uns sogar möglich, einen etwas erhöhten Einsatz auf den Erfolg des Erstligisten zu setzen. Weitere Prognosen zu den Viertelfinals im deutschen Vereinspokal erhalten sie in unserer Rubrik „DFB Pokal Tipps„.
 

Der große Wettbasis Wettanbieter Test:
Alle Wettanbieter im Vergleich

 

Germany Saarbrücken – Düsseldorf Germany beste Quoten * DFB Pokal 2020

Germany Sieg Saarbrücken: 4.75 @Bet365
Unentschieden: 4.00 @Betsafe
Germany Sieg Düsseldorf: 1.75 @Interwetten

(Wettquoten vom 02.03.2020, 11:33 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Saarbrücken / Unentschieden / Sieg Düsseldorf:

1: 20%
X: 24%
2: 56%

 

Hier bei Interwetten auf Düsseldorf wetten

Germany Saarbrücken – Düsseldorf Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.80 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.00 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.75 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

(Wettquoten vom 02.03.2020, 11:33 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten

Datum/ZeitLandFussball-SpieleRunde
03.03./18:30GermanySaarbrücken - Düsseldorf 7:6 n.E.Viertelfinale
03.03./20:45GermanySchalke - Bayern 0:1Viertelfinale
04.03./18:30GermanyLeverkusen - Union Berlin 3:1Viertelfinale
04.03./20:45GermanyFrankfurt - Werder Bremen 2:0Viertelfinale