Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Australian Open

Novak Djokovic vs. Tommy Paul Tipp, Prognose & Quoten 27.01.2023 – Australian Open 2023

Ist der Djoker noch zu stoppen?

Dennis Koch  27. Januar 2023
Novak Djokovic vs Tommy Paul
Unser Tipp
Handicap: Sieg Heim -8.5 Spiele zu Quote 1.98
Wettbewerb Australian Open 2023
Datum 27.01.2023, 04:00 Uhr
Einsatz 4/10

Interwetten

  • Djokovic bei den AO mit 26 Einzelsiegen in Serie
  • Paul der erste Amerikaner im AO-Halbfinale seit 14 Jahren
  • Djokovic noch nie im AO-Semifinale gescheitert
Wettquoten Stand: 25.01.2023, 13:41
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Novak Djokovic Tommy Paul Tipp
Fertigt Novak Djokovic seinen Gegner Tommy Paul bei den Australian Open ab? © IMAGO / Shutterstock, 26.01.2023

Im Eiltempo fegte Novak Djokovic im Viertelfinale der Australian Open 2023 wie ein Orkan über den bislang so starken Andrey Rublev hinweg. Nun hat der Serbe wieder die Phase des Turniers erreicht, in der er eigentlich nicht mehr zu schlagen ist. Neun Mal stand der Djoker bislang in Down Under im Semifinale. In allen neun Fällen zog er nicht nur ins Finale ein, sondern gewann am Ende auch das Turnier. Entsprechend alternativlos scheint bei Novak Djokovic gegen Tommy Paul der Tipp auf den 21-fachen Grand-Slam-Champion zu sein.


Inhaltsverzeichnis

Allerdings hat der vermeintliche Underdog Tommy Paul, der nun zum ersten Amerikaner seit 14 Jahren wurde, der beim Grand-Slam-Turnier in Melbourne das Halbfinale erreicht, rein gar nichts in diesem Match zu verlieren. Entsprechend befreit aufspielen kann der ungesetzte 25-Jährige, der erstmals in seiner Karriere auf den Djoker trifft. Wirklich viel ändert sich dadurch bei Novak Djokovic gegen Tommy Paul an der Prognose jedoch nicht, die in aller Form zum Serben geht.

Novak Djokovic – Tommy Paul Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Handicap: Sieg Heim -8.5 Spiele 1.98


Mybet

mittel
U11.5 Spiele (Paul) 1.78


Bet-at-home

mittel
Djokovic gewinnt 3:0 1.61


Bet365

gering
Wettquoten Stand: 25.01.2023, 13:41
* 18+ | AGB beachten

Sage und schreibe 26 Einzelspiele in Serie hat Novak Djokovic inzwischen schließlich bei den Australian Open gewonnen, womit er einen alten Rekord vom legendären André Agassi eingestellt hat. Mit einem weiteren Sieg im Semifinale würde der Djoker somit auch eine weitere Bestmarke aufstellen. Dass ihm das die Beine schwer macht, ist aber mit Blick auf die jüngsten beiden Auftritte äußerst unwahrscheinlich.

Dementsprechend setzen wir auf den nächsten klaren Sieg des serbischen Superstars und legen bei unserem Tipp noch ein Handicap von -8.5 Spielen auf Novak Djokovic an, der seinen Gegnern zuletzt nicht einmal den Hauch einer Chance ließ. Wer zur Tippabgabe derweil noch nach einem interessanten Buchmacher mit deutscher Lizenz und 150% Einzahlungsbonus bis 100€ sucht, der sollte sich unseren Happybet Test mal näher ansehen.

Unser Value Tipp:
U11.5 Spiele (Paul)
bei Bet-at-home zu 1.78
Wettquoten Stand: 25.01.2023, 13:41
* 18+ | AGB beachten

Serbia Novak Djokovic – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 5
Position in der Setzliste: 4

Der 35-jährige Serbe Novak Djokovic debütierte vor 18 Jahren bei den Australian Open 2005, wo er zunächst in zwei Jahren in Folge in der ersten Runde scheiterte. Bereits 2008 holte er aber hier in Down Under den allerersten Grand-Slam-Titel in seiner Karriere, dem bis zum heutigen Tag 20 weitere Grand-Slam-Trophäen im Einzel folgen sollten – darunter acht weitere bei den Australian Open.

Zuletzt gewann der Djoker die 2019er, 2020er und 2021er Ausgabe des Herreneinzels beim traditionell ersten Grand-Slam-Turnier des Tennis-Jahres, ehe er 2022 aus bekannten Gründen nicht in Australien einreisen und somit seinen Titel nicht verteidigen durfte.

10€ Gratiswette bei Winamax

Winamax Australian Open
AGB gelten | 18+

26 Einzelspiele in Folge bei den Australian Open gewonnen

„Er hat nicht viel zu verlieren. Ich muss mental bereit sein. Wenn ich so spiele wie heute, habe ich eine gute Chance. “

Novak Djokovic bei Eurosport

Dieses Jahr jedoch ist Nole wieder mit von der Partie und gehörte nach seinen drei Gesamtsiegen in Serie auch in der Australian Open 2023 Gesamtsieger Prognose zu den brandheißen Favoriten. Eine Rolle, der er trotz zwischenzeitlicher Verletzungssorgen eindrucksvoll gerecht geworden ist.

Beim 3:0-Sieg über Andrey Rublev gab der Weltranglistenfünfte gerade einmal sieben Spiele insgesamt ab und gewann am Ende sein sage und schreibe 26. Einzelspiel in Serie bei den Australian Open, wo er nun bei einer unfassbaren Bilanz von 87 Siegen aus 95 Einzeln steht – eine Siegquote von 91,6%.

Ab dem Semifinale der Australian Open ungeschlagen

Entsprechend deutlich schlagen bei Novak Djokovic gegen Tommy Paul die Wettquoten in Richtung des 21-fachen Grand-Slam-Siegers aus, der bei den Australian Open immer dann nicht mehr zu stoppen war, wenn er erst einmal das Viertelfinale heil überstanden hat. Drei Mal scheiterte er in der Runde der letzten acht Spieler.

Im Halbfinale hingegen gewann der serbische Superstar alle neun Partien, während auch alle neun erreichten Endspiele in Down Under mit dem Turniersieg des 35-Jährigen endeten. In einem Jahr, in dem Nole aktuell bei zehn Siegen aus zehn Einzeln steht und beim Vorbereitungsturnier in Adelaide bereits den ersten Einzeltitel einfahren konnte, stehen die Chancen auf eine Fortführung dieser Serie entsprechend gut.

Letzte Spiele von Novak Djokovic:

United States Tommy Paul – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 35
Position in der Setzliste: ungesetzt

Der 25-jährige Amerikaner Tommy Paul gab seine Premiere auf den großen Bühnen der ATP Tour im Herbst 2015, als er bei den US Open jedoch in der ersten Runde scheiterte. Insgesamt bei 13 Herreneinzeln von Grand-Slam-Turnieren schaffte er bislang den Sprung ins Hauptfeld. Bei nur elf Siegen insgesamt hat er jedoch noch nie eine vierte Runde überstanden.

Dementsprechend kommt der Lauf des Spielers aus North Carolina bei den diesjährigen Australian Open ein Stück weit aus dem Nichts. Mit fünf Siegen avancierte Tommy Paul nun allerdings zum ersten Amerikaner seit 14 Jahren, der im Australian-Open-Halbfinale steht.

Sport im TV: Fußball & Tennis heute live – Sender & Übertragungen

Wettbasis Sport TVJetzt zur Übersicht

Zwölf ausgelassene Breakchancen im Viertelfinale

Zuletzt behielt die Nummer 35 der Welt auch im amerikanischen Viertelfinale gegen Ben Shelton die Oberhand, wofür insbesondere auch der starke erste Aufschlag verantwortlich war, der ihm in 66 von 77 Fällen den Punktgewinn bescherte – eine eindrucksvolle Quote von 86%.

Steigerungspotenzial gibt es derweil allerdings noch im Returnspiel. Der 25-Jährige konnte sich zwar insgesamt 15 Breakbälle herausspielen, vermochte jedoch nur drei davon auch in ein erfolgreiches Break zu verwandeln, wodurch das Viertelfinale lange spannend blieb.

Erst sechs der 18 Einzel gegen Top-10-Spieler gewonnen

Soll bei Novak Djokovic gegen Tommy Paul der Tipp auf seinen Einzug ins Endspiel aufgehen, muss der Amerikaner insbesondere bei den raren Gelegenheiten, die sich ihm unter Umständen bieten könnten, deutlich mehr an Abgezocktheit zulegen.

Mit Blick darauf, dass er jedoch erst einen einzigen Einzeltitel auf der ATP Tour holte (2021 in Stockholm) und nur sechs der bisherigen 18 Einzelspiele gegen gestandene Top-10-Spieler gewinnen konnte, steht dem 25-Jährigen dennoch eine absolute Mammutaufgabe bevor, die möglicherweise etwas zu groß für den Emporkömmling sein könnte.

Letzte Spiele von Tommy Paul:

Unser Novak Djokovic – Tommy Paul Tipp im Quotenvergleich 27.01.2023 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 18.04.2024, 08:42

Novak Djokovic – Tommy Paul Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 0:0

Noch nie hat es ein gewertetes Einzel zwischen beiden Spielern gegeben. Es liegen folgerichtig keinerlei „Head-to-head“-Daten vor, die bei Novak Djokovic gegen Tommy Paul in die Prognose einfließen könnten.

Statistik Highlights für Serbia Novak Djokovic gegen Tommy Paul United States

Wettbasis-Prognose & Serbia Novak Djokovic – Tommy Paul United States Tipp

Bei Novak Djokovic gegen Tommy Paul schlagen die Quoten in aller Form in Richtung des losgelösten Serben aus, der nach leichten Anlaufschwierigkeiten und verletzungsbedingten Beschwerden in der zweiten Turnierwoche gar nichts mehr anbrennen ließ. Mit Alex de Minaur und Andrey Rublev gerieten bereits zwei etablierte Spieler mit 0:3 gegen den Djoker unter die Räder, der insbesondere gegen den spielstarken Russen zuletzt eine eindrucksvolle Machtdemonstration zeigte.

Key-Facts – Novak Djokovic vs. Tommy Paul Tipp
  • Novak Djokovic hat die letzten 26 Einzelspiele bei den Australian Open allesamt gewonnen
  • Tommy Paul hat im Vorfeld der Australian Open nur elf Siege insgesamt bei 13 Grand-Slam-Teilnahmen verbuchen können
  • Novak Djokovic steht zum zehnten Mal im Australian-Open-Halbfinale und hat die vorherigen neun Partien in dieser Runde allesamt gewonnen

Obwohl von Tommy Paul niemand den Sieg erwartet, wodurch die amerikanische Turnierüberraschung durchaus befreit aufspielen kann, gehen wir nach der jüngsten Djoker-Show von einer weiteren glasklaren Angelegenheit aus.

Wir setzen mit einem Handicap von -8.5 Spielen auf den favorisierten Novak Djokovic, wofür Mybet Quoten von 1.98 anbietet. Vier Units investieren wir in diesen Tipp. Zur häufig gestellten Frage, ob das Wetten bei Mybet legal ist oder nicht, haben wir derweil im verlinkten Beitrag eine sehr klare Antwort parat.

Tsitsipas in seinem vierten AO-Halbfinale erstmals Favorit
Karen Khachanov vs. Stefanos Tsitsipas, 26.01.2023 – Wettbasis.com Analyse

 

Serbia Novak Djokovic vs. Tommy Paul United States – beste Quoten Australian Open 2023

Serbia Sieg Novak Djokovic: 1.062 @Bet365
United States Sieg Tommy Paul: 10.50 @Mybet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Novak Djokovic / Sieg Tommy Paul:

1
92%
2
8%

Serbia Novak Djokovic – Tommy Paul United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Erster Satz – Sieger
Serbia Novak Djokovic: 1.16 @Bet365
United States Tommy Paul: 5.00 @Bet365

Mind. 1 Tiebreak im Match?
JA: 2.25 @Bet365
NEIN: 1.57 @Bet365

Wettquoten Stand: 25.01.2023, 13:41
* 18+ | AGB beachten
Dennis Koch

Dennis Koch

Alter: 40 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Nach Germanistik-Studium, Volontariat beim Fernsehen und dreijähriger Berufserfahrung als Fernsehredakteur machte ich mich im Jahr 2015 selbstständig. Dabei ist Sportjournalismus eines meiner Hauptstandbeine.

Neben Wettbasis schreibe ich für sport.de und weltfussball.de und berichte über meine beiden Hauptgebiete Fußball und Tennis außerdem in Form von Livetickern regelmäßig zu großen Spielen.

All das setzt stets viel Vorbereitung voraus, die mir auch beim persönlichen Wetten schon ein ums andere Mal zugutegekommen ist. Selbstverständlich fließt meine Erfahrung und Expertise auch stets vollumfänglich in meine Prognosen und Wettempfehlungen auf Wettbasis ein.   Mehr lesen