Norwich vs. Southampton Tipp, Prognose & Quoten 19.06.2020 – Premier League

Startet Norwich nach der Pause die Aufholjagd?

/
Pukki (Norwich)
Pukki (Norwich) © imago images / ZUM
Spiel: Norwich - Southampton
Tipp: Draw-no-bet: 1
Quote: 2.38 (Stand: 17.06.2020, 12:52)
Wettbewerb: Premier League
Datum: 19.06.2020, 19:00 Uhr
Wettanbieter: Betvictor
Einsatz: 6 / 10

Weit über drei Monate mussten sich die Fans der englischen Premier League bis zum Re-Start gedulden. Unter der Woche war es endlich soweit. Der erste reguläre Spieltag startet nun am Freitagabend. Ab 19:00 Uhr kommt es dabei zur Begegnung Norwich gegen Southampton. Gemäß der Quoten der besten Buchmacher werden die Gäste leicht favorisiert, was mitunter auf die Situation in der Tabelle zurückzuführen ist.

Während die Saints immerhin einen Vorsprung von sieben Punkten auf die Abstiegsplätze vorweisen können, braucht der Gastgeber in den verbleibenden neun Matches bereits eine Serie, um erstklassig zu bleiben. Derzeit belegen die Schützlinge des deutschen Trainers Daniel Farke mit 21 Zählern den letzten Platz. Der Rückstand auf das rettende Ufer beträgt allerdings „nur“ sechs Punkte, sodass der Klassenerhalt definitiv weiterhin möglich erscheint.

Umso wichtiger wäre es aus Sicht des Schlusslichts, mit einem Erfolgserlebnis im eigenen Stadion zu starten. An der Carrow Road präsentierten sich die Canaries vor der Unterbrechung als unbequemer Gegner. Zwei der jüngsten drei Partien vor heimischer Kulisse wurden siegreich gestaltet, unter anderem gab es einen 1:0-Achtungserfolg gegen den Champions League-Anwärter Leicester City.

In Anbetracht der Tatsache, dass die Gelb-Grünen, insbesondere im Kalenderjahr 2020, quasi allen Kontrahenten aus der höchsten englischen Spielklasse Paroli bieten konnten, würden wir im Duell Norwich gegen Southampton tendenziell auf einen Tipp zugunsten der Hasenhüttl-Elf verzichten, zumal eine 2.25 in der Spitze für einen Auswärtssieg aufgrund der vielen Eventualitäten und Risiken nach der langen Pause keinen attraktiven Value beinhaltet.

Betsafe

Unser Value Tipp:
Sieg Norwich
3.50

Bei Betsafe wetten

Wettquoten Stand: 17.06.2020, 12:52

England Norwich – Statistik & aktuelle Form

Bereits im Vorfeld der Saison war klar, dass es für Norwich City im ersten Jahr nach dem Aufstieg einzig und alleine um den Klassenerhalt in der Premier League gehen wird. Nach mittlerweile 29 absolvierten Spieltagen hat sich dieser Eindruck bestätigt. Die Mannschaft des deutschen Trainers Daniel Farke ziert das Tabellenende und konnte bislang erst 21 Punkte auf der Habenseite verbuchen.

Aufgrund der schwachen Bilanz von nur fünf Siegen (Tiefstwert) und 18 Niederlagen (Höchstwert) deutet momentan vieles darauf hin, dass für die Canaries das einjährige Abenteuer in der englischen Beletage Ende Juli schon wieder vorbei sein wird. Trotz der mit Abstand schlechtesten Ausgangsposition im Kampf um den Klassenerhalt haben sich die Spieler und das Trainerteam aber längst nicht aufgegeben.

Sechs Punkte fehlen den Canaries ans rettende Ufer

Wieso auch? Der Rückstand aufs rettende Ufer beträgt gerade mal sechs Punkte und vor allem die überall auf der Insel vorherrschende Ungewissheit nach einer derart lange Zeit ohne Spielpraxis dürfte den Gelb-Grünen Hoffnung auf eine Aufholjagd machen. Ebenfalls positiv zu erwähnen, ist die Tatsache, dass sich der Aufsteiger mit fortlaufender Saisondauer weiterentwickelt hat.
 

Interwetten 11€ Wettguthaben

Jetzt 11€ Wettguthaben abholen:

  1. Registrieren auf Interwetten.com.
  2. Gutschein als Zahlungsart auswählen.
  3. Gutschein-Code „Big4“ eingeben.
  4. Das 11€ Guthaben wird Dir sofort gutgeschrieben.

Jetzt 11€ Wettguthaben sichern
AGB gelten | 18+

 

Zwar konnte Norwich im Kalenderjahr 2020 bloß zwei der neun Matches in der Premier League gewinnen, allerdings kassierte der Abstiegskandidat auch nur bei Manchester United (0:4) sowie bei den Wolves (0:3) Niederlagen mit mehr als einem Tor Unterschied. In vielen Fällen war die Farke-Elf drauf und dran, zu punkten, wenngleich die auf diesem Niveau recht unerfahrene Mannschaft doch ein ums andere Mal Lehrgeld zahlen musste.

Landen die Nazaríes einen Big Point im Kampf um Europa?
Granada vs. Villarreal, 19.06.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Norwich mit nur einer Niederlage aus den letzten fünf Heimspielen

Für die Norwich gegen Southampton Prognose sollte darüber hinaus ebenso berücksichtigt werden, dass die Kanarienvögel zuletzt zuhause nur schwer zu bezwingen waren. Von den jüngsten fünf Begegnungen an der Carrow Road ging lediglich die Partie gegen Ligaprimus Liverpool knapp mit 0:1 verloren. Zwei der letzten drei Matches wurden im eigenen Stadion sogar gewonnen. Zudem gab es Punkteteilungen gegen Tottenham und Crystal Palace sowie unmittelbar vor der Unterbrechung einen Erfolg im FA Cup bei den Spurs, durch den der Aufsteiger Ende Juni im Viertelfinale gegen ManUtd antreten darf.

Personell kann Daniel Farke fast aus dem Vollen schöpfen. Onel Hernandez und Sam Byram stehen verletzungsbedingt nicht zur Verfügung. Zudem musste ein namentlich nicht bekannter Norwich-Profi aufgrund eines positiven Tests aus dem Training genommen und in Quarantäne geschickt werden. Apropos positiv… ebenfalls für die höheren Norwich gegen Southampton Quoten spricht die Tatsache, dass die Canaries ihre Testspiel-Generalprobe gegen Mourinho’s Tottenham mit 2:1 gewannen. Die Form scheint zu stimmen.


Voraussichtliche Aufstellung von Norwich:

Krul – Lewis, Godfrey, Hanley, Aarons – McLean, Tettey, Cantwell, Duda, Buendia – Pukki – Trainer: Farke

Letzte Spiele von Norwich:

England Southampton – Statistik & aktuelle Form

Ralph Hasenhüttl genießt an der Südküste Englands einen hervorragenden Ruf. Der Trainer des Southampton FC, der früher unter anderem RB Leipzig in der Bundesliga trainierte, hat sich in den vergangenen anderthalb Jahren einen Namen in Englands höchster Spielklasse gemacht. Die unter dem Strich positive Entwicklung seiner Saints wurde Anfang Juni mit einem neuen Vertrag bis 2024 belohnt.

Auf der wichtigsten Position eines englischen Fußballvereins herrscht bei den Rot-Weißen damit bereits jetzt schon Planungssicherheit. Damit auch sportlich die nächsten Schritte kalkuliert und konzeptioniert werden können, geht es für die „Heiligen“ an den verbleibenden neun Spieltagen darum, den Klassenerhalt auch rechnerisch zu fixieren.

Das Momentum ist der Hasenhüttl-Elf abhanden gekommen

Als 14. des Klassements hat Southampton momentan ein Polster von sieben Punkten auf die Abstiegszone. Komfortabel ist dieser Vorsprung zwar nicht und dennoch ist man in der Hafenstadt optimistisch, dass ihr Klub auch 2020/21 erstklassig vertreten sein wird. Mitunter verantwortlich für diese Zuversicht ist der zwischenzeitliche Lauf, den die Saints hingelegt hatten.

Zwischen Spieltag 14 und 24 gewann die Hasenhüttl-Elf gleich sieben ihrer elf Spiele und distanzierte sich damit von der gefährlichen Zone des Tableaus. Im Rahmen dieser Serie bezwang der Vorjahres-16. unter anderem Tottenham, Leicester oder den Chelsea FC. Gegen die vermeintlich schwächer besetzten Gegner taten sich die Saints allerdings regelmäßig schwer. Die Pleiten gegen Burnley, West Ham und Newcastle, die allesamt an den letzten vier Spieltagen vor der Zwangspause kassiert wurden, unterstreichen diese These.

Saints gegen Aufsteiger nahezu makellos

Obwohl die Rot-Weißen auswärts stärker einzuschätzen sind als in der Fremde und bloß die Top Vier-Teams in gegnerischen Stadien mehr Siege feierten als die „Heiligen“ (sechs), halten wir bei Norwich gegen Southampton einen Tipp auf den Auswärtserfolg des vermeintlichen Favoriten für zu gewagt. Daran ändert auch die interessante Statistik nichts, dass die Hasenhüttl-Elf die jüngsten sechs direkten Duelle gegen Aufsteiger allesamt gewinnen konnte.

Ähnlich wie beim Gegner aus der Universitätsstadt im Osten Englands haben auch die Südländer die spielfreie Zeit nutzen können, um alle verletzten oder angeschlagenen Spieler zurückzubringen. Speziell die Rückkehr von Nathan Redmond könnte sich im Schlussspurt dieser Saison noch auszahlen. Am Freitag stehen mit Ausnahme des gesperrten Moussa Djenepo alle Akteure zur Verfügung.


Voraussichtliche Aufstellung von Southampton:

McCarthy – Bertrand, Bednarek, Stephens, Walker-Peters – Redmond, Hojbjerg, Ward-Prowse, Armstrong – Long, Ings – Trainer: Hasenhüttl

Letzte Spiele von Southampton:

Norwich vs. Southampton – Wettquoten Vergleich * – Premier League

1/X/2
Wettquoten Stand: 03.07.2020, 13:27

England Norwich vs. Southampton England Direkter Vergleich

In der Premier League ist die Bilanz der beiden Klubs absolut ausgeglichen. Sowohl Norwich City als auch der Southampton FC stehen bei 15 Erfolgen. 13 Matches endeten unentschieden. Die Carrow Road war in der jüngeren Vergangenheit kein gutes Pflaster für die Saints, die lediglich eines der letzten sieben Gastspiele im Osten des Landes gewannen (zwei Remis, vier Pleiten).

Ebenfalls interessant ist die Tatsache, dass die jüngsten fünf direkten Duelle stets an die Heimmannschaft gingen. Auch in der laufenden Saison behielt der Gastgeber in Gestalt der Rot-Weißen knapp mit 2:1 die Oberhand. Sollten die Schützlinge von Coach Hasenhüttl auch das Rückspiel für sich entscheiden, wäre es das allererste „Saison-Double“ gegen die Canaries in 22 gemeinsamen Erstliga-Jahren.

Auf der Insel wird wieder gekickt!
Wett-Tipps zum Premier League-Restart

 

England Norwich vs. Southampton England Statistik Highlights

England Norwich gegen Southampton England Tipp & Prognose – 19.06.2020

Das erste Spiel des 30. Spieltags in der englischen Premier League bestreiten am Freitagabend ab 19:00 Uhr Norwich und Southampton. Obwohl die Wettquoten eine höhere Wahrscheinlichkeit für den Erfolg der Saints implizieren, erwarten wir ein intensives und vor allem umkämpftes Match im Tabellenkeller.

Da unter anderem in den jüngsten vier Heimspiele der Canaries nie mehr als zwei Tore fielen, ist es durchaus ratsam, erneut eine Under 2,5-Wette im Auge zu behalten. Weitere Strategien zum Over/Under erhalten sie in unserem verlinkten Ratgeber-Artikel.

Key-Facts – Norwich vs. Southampton Tipp

  • Norwich verlor nur eines der letzten fünf Heimspiele
  • Die Saints verloren fünf der vergangenen sieben PL-Matches
  • Die jüngsten fünf direkten Duelle gingen immer an den jeweiligen Gastgeber

Den größeren Value verorten wir allerdings bei Norwich vs. Southampton im Tipp auf den Heimsieg, den wir zusätzlich mit dem „Draw-No-Bet“-Zusatz absichern. Zum Einen wittern die Kanarienvögel nach der Zwangspause ihre letzte Chance, doch noch die Klasse zu halten. Zum Anderen präsentierte sich die Farke-Elf im Kalenderjahr 2020 meist ebenbürtig. Aus den vergangenen fünf Heimspielen zogen die Gelb-Grünen beispielsweise nur gegen Liverpool (0:1) den Kürzeren.

Weil darüber hinaus die Gäste von der Südküste fünf der letzten sieben Premier League-Matches verloren und zudem meist gegen schwächer besetzte Klubs das Nachsehen haben, empfehlen wir vor dem deutsch-österreichischen Trainerduell bei Norwich gegen Southampton einen Tipp auf den Gastgeber. In den jüngsten fünf direkten Duellen behielt immer der Gastgeber die Oberhand. So auch am Freitagabend?

Im Erfolgsfall wird beim von der Wettbasis getesteten Buchmacher BetVictor eine Top-Quote in Höhe von 2.38 ausbezahlt. Wir wagen einen Einsatz von sechs Units, den wir bei einem Unentschieden nach 90 Minuten zurückerstattet bekommen. Weitere Analysen und Wetten zum Premier League Re-Start erhalten sie in unseren „Fußball Tipps England“ oder im Übersichtsartikel des 30. Premier League-Spieltags. 

Welche Sportwetten Anbieter bieten Cash Out an?
Wettanbieter mit Cash Out-Option – Übersicht

 

England Norwich – Southampton England beste Quoten * Premier League

England Sieg Norwich: 3.50 @Betsafe
Unentschieden: 3.60 @Bet365
England Sieg Southampton: 2.25 @Betfair

Wettquoten Stand: 17.06.2020, 12:52

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Norwich / Unentschieden / Sieg Southampton:

1: 28%
X: 28%
2: 44%

England Norwich – Southampton England – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.80 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.00 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.61 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

Wettquoten Stand: 17.06.2020, 12:52