Granada vs. Villarreal Tipp, Prognose & Quoten 19.06.2020 – La Liga

Landen die Nazaríes einen Big Point im Kampf um Europa?

/
Granada Jubel
Granada Jubel © imago images / Agenc
Spiel: Granada - Villarreal
Tipp: Draw-no-bet: 1
Quote: 2.28 (Stand: 18.06.2020, 09:15)
Wettbewerb: La Liga
Datum: 19.06.2020, 18:30 Uhr
Wettanbieter: 888 Sport
Einsatz: 5 / 10

Als Aufsteiger schickt sich Granada CF dieser Tage an, den etablierten Teams in La Liga den Kampf anzusagen. So hat das andalusische Team, das in den letzten fünf Heimspielen 13 von 15 möglichen Zählern holte, die große Chance, mit einem weiteren Heimdreier auch am Submarino Amarillo vorbeizuziehen. Eine Qualifikation für einen europäischen Wettbewerb würde damit immer wahrscheinlicher werden.

Umgekehrt haben die Gäste von der spanischen Ostküste aber auch die Chance, sich ihrerseits mit einem Auswärtssieg gegenüber den Verfolgern Luft zu verschaffen und weiter oben anzugreifen. Immerhin fehlen den Gelb-Blauen selbst nur drei Punkte zum Champions-League-Startplatz. Der Quotenvergleich auf Wettbasis zeigt derweil, welcher Buchmacher bei Granada gegen Villarreal die besten Quoten anbietet.

Dabei gehen die Nazaríes in den Augen der Bookies als Außenseiter im eigenen Stadion ins Rennen. So stehen für Tipp 2 beim von Wettbasis getesteten Buchmacher Betano Notierungen in Höhe von 2.42 zur Verfügung, während der Heimdreier der Matagigantes bei 888Sport mit einer 3.20 beziffert wird.

Eine durchaus bemerkenswerte Einschätzung, denn bei Granada gegen Villarreal muss die Prognose zwingend die Heimstärke des Aufsteigers berücksichtigen, der im Estadio Nuevo Los Cármenes neun der 14 Heimspiele gewann. Die Gäste von der spanischen Ostküste kassierten derweil bereits acht Niederlagen in den 15 Begegnungen auf fremden Plätzen.

Aus diesen und weiteren Gründen, die wir in der folgenden Analyse aufzeigen, halten wir es somit für am nachhaltigsten, bei Granada gegen Villarreal Tipp 1 zu spielen, den wir gegen das Risiko der Punkteteilung aber als „Draw No Bet“ absichern. Weitere Wettempfehlungen zum 30. Spieltag der höchsten spanischen Spielklasse stehen übrigens in der Kategorie Wett-Tipps La Liga zur Verfügung.

Guts

Unser Value Tipp:
1X & U2,5
2.35

Bei Guts wetten

Wettquoten Stand: 18.06.2020, 09:15

Spain Granada – Statistik & aktuelle Form

Granada CF macht dieser Tage genau dort weiter, wo der kleine andalusische Traditionsverein vor der Pause aufhörte: die höchste Spielklasse des Landes aufmischen. So holte der Aufsteiger nicht nur im ersten Heimspiel nach der unfreiwilligen Unterbrechung einen 2:1-Sieg über den Champions-League-Aspiranten Getafe CF und blieb damit auch im fünften Match im Estadio Nuevo Los Cármenes ungeschlagen.

Auch im Auswärtsspiel im andalusischen Derby bei Betis Sevilla entführten die Nazaríes am Montagabend beim 2:2-Remis durch ein Soldado-Tor in der Nachspielzeit einen wichtigen Punkt. Insgesamt steht damit inzwischen eine Serie von sechs Ligaspielen am Stück ohne Niederlage zu Buche.

17 Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz

Kein Wunder also, dass der Aufsteiger, der mit seinem verhältnismäßig kleinen Etat in den Augen der meisten Experten neben Mallorca RCD als Favorit auf den direkten Wiederabstieg gehandelt wurde, mit dem Abstiegskampf überhaupt nichts zu tun hat. 17 Punkte beträgt bereits der Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz.
 

Interwetten 11€ Wettguthaben

Jetzt 11€ Wettguthaben abholen:

  1. Registrieren auf Interwetten.com.
  2. Gutschein als Zahlungsart auswählen.
  3. Gutschein-Code „Big4“ eingeben.
  4. Das 11€ Guthaben wird Dir sofort gutgeschrieben.

Jetzt 11€ Wettguthaben sichern
AGB gelten | 18+

 

Umgekehrt dürfen die Matagigantes sogar davon träumen, ihre historisch beste Platzierung in einer Abschlusstabelle der höchsten spanischen Spielklasse zu toppen. Zwei Mal landete „El Graná“ bislang auf Rang sechs, zu dem momentan gerade einmal vier Zähler fehlen. Umso bemerkenswerter ist es, dass bei Granada gegen Villarreal die Quoten der Buchmacher gegen den Underdog aus Spaniens Süden sprechen.

Verteidigen die Bayern auch im Basketball den Titel?
BBL Finalturnier 2020 – Favoriten, Infos, Modus & Spielplan

 

Das vierterfolgreichste Team im Kalenderjahr 2020

Immerhin stimmen schließlich auch die Heimwerte. Zuletzt holte die Truppe von Diego Martínez 13 von 15 möglichen Punkten. In der Heimtabelle stehen die Nazaríes sogar auf Rang fünf, da sie bislang neun ihrer 15 Begegnungen im Estadio Nuevo Los Cármenes gewannen und vor allem erst neun Gegentore zuhause kassierten. Selbst die Heimmächte Barcelona und Real Madrid fingen sich im eigenen Stadion im Ligabetrieb schon mehr Gegentreffer.

Hinzu kommt last, but not least, auch noch ein stimmiges Momentum. Die Matagigantes haben nicht nur seit sechs Spieltagen nicht mehr verloren, sondern sie sind auch in 2020 eines der erfolgreichsten spanischen Teams. Mehr Punkte im Kalenderjahr 2020 holten bislang nur der FC Barcelona, Real Madrid und der heutige Gast Villarreal CF. Auch vor diesem Hintergrund steht dem Aufsteiger ein richtungsweisendes Spiel bevor.


Voraussichtliche Aufstellung von Granada:

Silva – Nega – Sanchez – Vallejo – Foulquier – Vico – Eteki – Machís – Azeez – Puertas – Fernández

Letzte Spiele von Granada:

Spain Villarreal – Statistik & aktuelle Form

Auch bei Villarreal CF läuft es dieser Tage ausgezeichnet, was bereits aus der Tatsache hervorgeht, dass die Punktausbeute im Kalenderjahr 2020 nur von Barca und Real getoppt wird. Somit steuert das Submarino Amarillo auf bestem Kurs in Richtung Champions League. Auf Rang vier fehlen aktuell schließlich nur drei Zähler.

Allerdings könnte es ganz schnell auch wieder einen Absturz ins Mittelfeld geben, weshalb die Kicker von der spanischen Ostküste umso zwingender beim ambitionierten Aufsteiger aus Andalusien nachlegen müssen.

Erfolgreicher Re-Start mit zwei Zu-Null-Siegen

Dabei ist den Mannen von Javier Calleja der Re-Start bislang vollumfänglich geglückt. Mit drei Niederlagen in Serie hatten sich die Gelb-Blauen noch denkbar schlecht in dieUnterbrechung verabschiedet, ehe sie sich mit zwei 1:0-Siegen über die abstiegsbedrohten Teams Celta Vigo und RCD Mallorca stark zurückmelden konnten.

Die besten Wettbasis Artikel in der Übersicht
Infos, Tipps & Strategien für erfolgreiche Sportwetten

Besonders positiv ist dabei die Tatsache zu bewerten, dass die Defensive zwei Mal in Serie fast nichts zuließ. In beiden Spielen standen insgesamt nur drei gegnerische Torschüsse zu Buche. Das spricht durchaus dafür, auch bei Granada gegen Villarreal einen Tipp auf ein eher torarmes Spiel abzugeben.

Schon sechs Auswärtssiege, aber eben auch schon acht Pleiten in der Ferne

Allerdings kommen noch ein paar entscheidende Faktoren hinzu. So wollen beide Teams natürlich den Dreier, um ihre Ambitionen in der engen Tabelle weiterverfolgen zu können. Dabei ist es durchaus als kritisch zu betrachten, dass das Submarino Amarillo schon mehrfach in der Saison Schwierigkeiten hatte, an schwachen Tagen irgendwie noch ein Remis zu holen. Nur fünf Mal stand am Ende die Punkteteilung zu Buche.

Bei 13 Siegen aus 29 Spielen haben die Gelb-Blauen somit bereits elf Mal verloren. Um diese Zahl in Relation zu bringen: Ein Team wie Valladolid, das mit zwölf Punkten weniger auf dem Konto derzeit Rang 14 bekleidet, hat nur zehn Niederlagen hinnehmen müssen.

So ist Villarreal eine fehlende Konstanz anzulasten, wegen der es zumeist entweder Sieg oder Niederlage gab. Eine Beobachtung, die in ganz besonderem Maß auf die Auswärtsspiele zutrifft. Nach bislang 15 Partien in der Ferne stehen bei nur einem Remis sechs Siege, aber eben auch acht Niederlagen zu Protokoll.


Voraussichtliche Aufstellung von Villarreal:

Asenjo – Moreno – Torres – Albiol – Mario – Cazorla – Anguissa – Trigueros – Chukwueze – Alcácer – Bacca

Letzte Spiele von Villarreal:

Granada vs. Villarreal – Wettquoten Vergleich * – La Liga

1/X/2
Wettquoten Stand: 07.07.2020, 16:10

Spain Granada vs. Villarreal Spain Direkter Vergleich

Head to head: 3 – 3 – 6

Erst zwölf Aufeinandertreffen hat es zwischen Granada CF und Villarreal CF bislang gegeben und mit sechs gewonnenen Spielen führt das Submarino Amarilla in der daraus resultierenden „Head to head“-Bilanz vor den drei Siegen der Nazaríes. Drei Remis runden den direkten Vergleich ab.

Im Hinspiel gab es am 17. August 2019 übrigens keinen Sieger, dafür aber ein unglaublich spektakuläres Spiel, bei dem am Ende ein 4:4-Remis auf der Anzeigetafel stand. Damit blieben die Fußballer von der spanischen Ostküste zum siebten Mal in Folge ungeschlagen gegen die Matagigantes, deren letzter Dreier gegen die Gelb-Blauen auf den 8. März 2014 zurückgeht.

 

Spain Granada vs. Villarreal Spain Statistik Highlights

Spain Granada gegen Villarreal Spain Tipp & Prognose – 19.06.2020

Bei Granada gegen Villarreal wird die Prognose aber nicht vom „Head to head“-Vergleich geprägt, sondern vielmehr vom aktuellen Momentum beider Teams. So ist zwar festzuhalten, dass das gelbe U-Boot mit zwei 1:0-Siegen stark aus der Pause kam, allerdings bekam die Truppe von Javier Calleja es in beiden Partien auch mit Teams aus dem Tabellenkeller zu tun. Die drei Spiele zuvor haben die Gelb-Blauen allesamt verloren.

Auf der anderen Seite steht ein heimstarker Aufsteiger, der zuletzt 13 von 15 möglichen Punkte daheim holte und insgesamt seit sechs Spieltagen in La Liga nicht mehr verlor.

Key-Facts – Granada vs. Villarreal Tipp

  • Im Hinspiel trennten sich Granada und Villarreal spektakulär mit einem 4:4-Remis
  • Lediglich Barcelona und Real Madrid holten in 2020 mehr Punkte als diese beiden Teams
  • Granada hat seit sechs Ligaspielen in Serie nicht mehr verloren

Somit sehen wir alle Voraussetzungen, die es für eine funktionierende Außenseiterwette braucht. Wir empfehlen daher, bei Granada gegen Villarreal Tipp 1 zu spielen, sichern diese Wette allerdings mit dem Zusatz „Draw No Bet“ gegen die Eventualität der Punkteteilung ab.

Für „1 (DNB)“ stehen bei Granada gegen Villarreal Quoten von 2.28 zur Verfügung, die wir bei 888Sport mit fünf Units anspielen. Was sonst noch dafür spricht, bei diesem Buchmacher zu wetten, lässt sich dem exklusiven Wettbasis-Testbericht zu 888Sport entnehmen.

Spain Granada – Villarreal Spain beste Quoten * La Liga

Spain Sieg Granada: 3.20 @888 Sport
Unentschieden: 3.20 @Bet365
Spain Sieg Villarreal: 2.42 @Betano

Wettquoten Stand: 18.06.2020, 09:15

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Granada / Unentschieden / Sieg Villarreal:

1: 30%
X: 30%
2: 40%

Spain Granada – Villarreal Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Beim Buchmacher Bet365 werden für Granada gegen Villarreal Wettquoten von 1.66 für unter 2,5 Tore angeboten, was insgesamt ein durchaus stimmiger Tipp ist. Immerhin ließ das gelbe U-Boot in den letzten beiden Ligaspielen defensiv nicht viel anbrennen und glänzte umgekehrt auch nicht mit einer allzu starken Offensive.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.20 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.66 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.95 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

Wettquoten Stand: 18.06.2020, 09:15