Marseille vs. Stade Brest Tipp, Prognose & Quoten 29.11.2019 – Ligue 1

Bleibt Brest in der Fremde weiter harmlos?

/
Payet (Marseille)
Payet (Marseille) © imago images / P
Spiel: Marseille - Brest
Tipp:
Quote: 2.3 (Stand: 28.11.2019, 11:52)
Wettbewerb: Ligue 1
Datum: 29.11.2019, 20:45 Uhr
Wettanbieter: Guts
Einsatz: 6 / 10
Wette hier auf:

Vor zwei Jahren kämpfte sich Marseille noch sensationell ins Finale der Europa League und scheiterte dort an Atletico Madrid. Der EL-Finalist 2017/18 musste in der vergangenen Saison bereits in der Gruppenphase der Europa League die Segel streichen und verpasste in der französischen Ligue 1 ein internationales Startrecht. Somit konzentriert sich l’OM in dieser Saison ausschließlich auf den nationalen Wettbewerb.

Hinter Tabellenführer PSG belegt Marseille in der Liga derweil den zweiten Tabellenplatz. Die „Phocéens“ aus Marseille sind damit auf gutem Wege, unter dem neuen Coach André Villas-Boas wieder zur alten Stärke zu finden. Zuletzt gab es für Marseille drei Siege in Folge. Am Freitagabend wird der 15. Spieltag in der Ligue 1 nun mit dem Match zwischen Marseille und Brest angestoßen.

Die Buchmacher sehen Marseille gegen Stade Brest gemäß Quoten als Favoriten. Eine Prognose auf einen Heimsieg ist nach den schwachen Resultaten der Gäste wohl die beste Option. Brest blieb in den letzten drei Ligaspielen sieglos und gewann in der Fremde bisher nur ein einziges Spiel in dieser Saison. Marseille hingegen gewann zuletzt die beiden Heimspiele gegen CL-Teilnehmer Lyon und Lille.

Fallen mehr als 2,5 Tore?
Ja
1.83
Nein
1.91

Bei Comeon wetten

(Wettquoten vom 28.11.2019, 12:00 Uhr)

France Marseille – Statistik & aktuelle Form

Marseille Logo

In der letzten Saison gab es nach einer doch enttäuschenden Saisonleistung nur den fünften Tabellenplatz für Olympique Marseille. Damit verpassten die „Phocéens“ ein Startrecht für die Europa League. Bedenkt man, was für einen starken Kader „l’OM“ in der letzten Saison zur Verfügung hatte, war das Saisonresultat 2018/19 wohl kaum zu entschuldigen.

Somit war der Trainerwechsel im Sommer auch weniger überraschend. Rudi Garcia verließ die Mannschaft, André Villas-Boas wurde als Nachfolger vorgestellt. Nach einer überschaubaren Sommervorbereitung war es nicht wirklich abzusehen, wie sich die Mannschaft unter dem neuen Übungsleiter anstellen wird.

Villas-Boas feierte mit einer Heimpleite gegen Reims und einem Auswärtsremis bei Nantes nicht gerade den besten Saisonstart. Seither kann sich die Punkteausbeute von „l’OM“ durchaus sehen lassen. Zuhause ist Marseille seit der Heimpleite gegen Reims ungeschlagen. Zuletzt wurden drei Heimspiele in Folge gewonnen, darunter auch die Heimsiege gegen Lyon und Lille.

Das Torverhältnis von 18:17 verdeutlicht aber, dass die Leistungen der „Phocéens“ alles andere als souverän waren. Während die Auswärtspleite gegen PSG noch zu verkraften ist, waren Niederlagen gegen Amiens oder Reims doch überraschend. Führt Marseille die starken Leistungen aus den jüngsten Ligaspielen fort, wird ein Heimsieg gegen Brest aber nicht gefährdet sein.

Am Freitagabend muss Villas-Boas lediglich auf den Langzeitverletzten Thauvin und auf den gesperrten Soberon verzichten. Weitere Ausfälle sind bei „l’OM“ nicht zu beklagen. Nemanja Radonjic zeigte nach seiner Einwechslung zuletzt eine starke Leistung, weshalb es abzuwarten bleibt, ob Villas-Boas den Serben in der Startelf auflaufen lassen wird. Weitere Veränderungen sind nicht zu erwarten.

Gewinnt Marseille gegen Stade Brest, werden für Tipp 1 höchste Quoten von 1.50 ausgezahlt.

Voraussichtliche Aufstellung von Marseille:
Mandanda – Sarr, Kamara, Perrin, Sakai – Sanson, Strootman, Rongier – Payet, Benedetto, Lopez

Letzte Spiele von Marseille:
24.11.2019 – Toulouse vs. Marseille 0:2 (Ligue 1)
10.11.2019 – Marseille vs. Lyon 2:1 (Ligue 1)
02.11.2019 – Marseille vs. OSC Lille 2:1 (Ligue 1)
30.10.2019 – AS Monaco vs. Marseille 2:1 (Coupe de la Ligue)
27.10.2019 – PSG vs. Marseille 4:0 (Ligue 1)

Marseille vs. Stade Brest – Wettquoten Vergleich * – Ligue 1

Bet365 Logo Interwetten Logo Comeon Logo Guts Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Comeon
Hier zu
Guts
Marseille
1.50 1.50 1.48 1.50
Unentschieden 4.00 4.30 4.25 4.25
Stade Brest
7.50 6.80 6.95 6.50

(Wettquoten vom 28.11.2019, 12:00 Uhr)

France Stade Brest – Statistik & aktuelle Form

Stade Brest Logo

Nach sechs Jahren Zweitklassigkeit glückte Stade Brest in der letzten Spielzeit der Aufstieg in die höchste französische Spielklasse. Die „Ty‘ Zefs“ sind als Zweitplatzierter der Ligue 2 den Playoffs entgangen und direkt aufgestiegen. Im Gegensatz zum FC Metz, die als Champion der zweiten Liga den Aufstieg fixierten, kann sich der Saisonstart von Brest sehen lassen.

Erst in den letzten drei Spielen knickte der Aufsteiger aus Brest zuletzt ein. Damit gingen auch einige Tabellenplätze verloren. Mit 18 Punkten rangiert Brest derzeit auf dem 13. Tabellenplatz der Ligue 1, wobei die Punkteausbeute größtenteils den Leistungen vor heimischer Kulisse zu verdanken sind. 13 der 18 bisherigen Punkte wurden nämlich in den Heimspielen verbucht.

In der Fremde gab es hingegen weniger überzeugende Leistungen. In sechs Auswärtsspielen gewann Brest nur ein einziges Mal. Zudem kassierte der Aufsteiger bisher schon elf Gegentore auf fremdem Terrain. Das letzte Auswärtsspiel beim SC Amiens wurde 0:1 verloren.

Olivier Dall’Oglio wird sich beim Auswärtsspiel in Marseille aber eine besondere Taktik einfallen lassen müssen, damit seine Mannschaft beim heimstarken Tabellenzweiten Punkte mitnimmt. Dabei muss der Coach von „SB29“ auf einige Spieler verletzungsbedingt verzichten müssen. Mayi, Lasne, Court, Battochio und Perraud werden voraussichtlich das Auswärtsspiel am Freitag verpassen.

Glückt dem Aufsteiger aus Brest ein überraschender Punktgewinn in Marseille, können dafür lukrative Notierungen bei den Buchmachern abgegriffen werden. Wirklich empfehlenswert ist aber eine Marseille gegen Stade Brest Prognose auf die Gäste nicht.

Voraussichtliche Aufstellung von Stade Brest:
Larsonneur – Perraud, Bain, Castelletto, Faussurier – Mbock, Diallo – Grandsir, Autret, Cardona – Charbonnier

Letzte Spiele von Stade Brest:
23.11.2019 – Stade Brest vs. FC Nantes 1:1 (Ligue 1)
09.11.2019 – Stade Brest vs. PSG 1:2 (Ligue 1)
02.11.2019 – Amiens vs. Stade Brest 1:0 (Ligue 1)
30.10.2019 – Metz vs. Stade Brest 1:1 (Coupe de la Ligue)
26.10.2019 – Stade Brest vs. FCO Dijon 2:0 (Ligue 1)

 

Verlässt Celta Vigo mit einem Heimsieg die Abstiegsränge?
Celta Vigo vs. Valladolid, 29.11.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

France Marseille vs. Stade Brest France Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Zum 21. Mal treffen Marseille und Brest bereits aufeinander. Der direkte Vergleich wird von den „Phocéens“ aus Marseille angeführt. Wirklich viel Aussagekraft hat dies aber nicht, zumal das letzte Duell der beiden Klubs schon sechs Jahre her ist. Zuhause hat Marseille bisher aber noch nie ein Heimspiel gegen Brest verloren. Mit der 8-2-0 Heimbilanz besitzt „l’OM“ zumindest einen kleinen psychologischen Vorteil.

France Marseille gegen Stade Brest France Tipp & Prognose – 29.11.2019

In der Ligue 1 gab es in der Hinrunde schon einige Überraschungen, weshalb die enge Tabellenkonstellation nicht verwunderlich ist. So trennen beispielsweise den Zweitplatzierten Marseille vom Tabellen-13. Stade Brest nur sieben Punkte. Lediglich die Tabellenführung wird erwartungsgemäß von PSG verwaltet.

Der Tabellenzweite aus Marseille legte zuletzt eine durchaus starke Serie hin und gewann drei Mal in Folge. Vor allem die beiden Heimsiege über Champions League-Teilnehmer Lille und Lyon waren dabei lobenswert. Nun soll der Aufwärtstrend mit einem Heimsieg über Stade Brest weiter fortgesetzt werden.

 

Key-Facts – Marseille vs. Stade Brest Tipp

  • Marseille gewann zuletzt drei Mal in Folge zuhause.
  • Marseille verlor bisher noch nie ein Heimspiel gegen Stade Brest (8-2-0).
  • Brest gewann in der Fremde nur eines der letzten sechs Auswärtsspiele.

 

Viel spricht für einen Punktgewinn von „SB29“ nicht. Die Gäste zeigten zwar in ihren Heimspielen durchaus starke Leistungen, waren dafür aber in der Fremde relativ harmlos. Zudem präsentierte sich auch die Defensive alles andere als stabil. Wenn Brest in den Auswärtsspielen zur Halbzeit zurücklag, wurde das Auswärtsspiel am Ende auch verloren.

Wir denken, der Trend wird sich auch am Freitagabend fortsetzen. Daher würden wir unseren Marseille gegen Stade Brest Tipp zu guten Wettquoten auf HT/FT Marseille platzieren. Wir riskieren dafür einen Einsatz von sechs Units.
 

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

France Marseille – Stade Brest France beste Quoten * Ligue 1

France Sieg Marseille: 1.50 @Bet365
Unentschieden: 4.30 @Interwetten
France Sieg Stade Brest: 7.50 @Bet365

(Wettquoten vom 28.11.2019, 12:00 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Marseille / Unentschieden / Sieg Stade Brest:

1: 66%
X: 22%
12%

 

Hier bei Guts auf 1/1 wetten

France Marseille – Stade Brest France – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.95 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

(Wettquoten vom 28.11.2019, 12:00 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land France & das gewünschte Thema auswählen).

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
29.11./20:45FranceMarseille - Stade Brest 2:115
30.11./17:30FranceStraßburg - Lyon 1:215
30.11./20:00FranceLille - Dijon 1:015
30.11./20:00FranceMontpellier - Amiens 4:215
30.11./20:00FranceNizza - Angers 3:115
30.11./20:00FranceReims - Bordeaux 1:115
30.11./20:00FranceNimes - Metz 1:115
01.12./15:00FranceNantes - Toulouse 2:115
01.12./17:00FranceRennes - St. Etienne 2:115
01.12./21:00FranceMonaco - PSG VERLEGT15