Celta Vigo vs. Valladolid Tipp, Prognose & Quoten 29.11.2019 – La Liga

Verlässt Celta Vigo mit einem Heimsieg die Abstiegsränge?

/
Olaza (Celta Vigo)
Olaza (Celta Vigo) © imago images /

In Galicien reiben sich die Anhänger von Celta Vigo weiterhin verwundert die Augen. Schließlich hatten die Fans nicht damit gerechnet, dass sich Vigo vor dem 15. Spieltag tatsächlich auf einem Abstiegsplatz befinden würde.

Aber genau das ist aktuell weiterhin der Fall, sodass die Galicier unbedingt weiter punkten müssen. Beim anstehenden Vergleich zwischen Celta Vigo und Valladolid sprechen in der Prognose die deutlich niedrigeren Quoten für einen Heimsieg des Tabellenachtzehnten.

Celta Vigo scheint die Länderspielpause gut genutzt zu haben und schaffte am letzten Spieltag einen ganz wichtigen Auswärtserfolg bei Villarreal. Durch diese drei Punkte verkürzten die Galicier den Abstand auf die Nichtabstiegsplätze, sodass man nun mit einem Heimsieg zumindest vorläufig die Abstiegsränge verlassen könnte.

Für die Gästemannschaft lief es am vergangenen Wochenende weniger gut, denn Valladolid musste sich trotz einer ordentlichen Leistung gegen Sevilla geschlagen geben. Beim Duell zwischen Celta Vigo und Valladolid bringt ein Tipp auf einen Auswärtssieg der Pucelanos mit bis zu 5,00 die deutlich höheren Quoten. Allerdings wird der Gastgeber auf jeden Fall alles geben, um die Punkte möglichst im heimischen Municipal de Balaidos zu behalten.

Valladolid punktet
JA
2.04
Nein
1.80

Bei 888 Sport wetten

(Wettquoten vom 26.11.2019, 11:21 Uhr)

Spain Celta Vigo – Statistik & aktuelle Form

Celta Vigo Logo

Der Verein Celta Vigo hatte bereits in der letzten Spielzeit große Schwierigkeiten und schaffte am Ende nur knapp den Klassenerhalt. In dieser Saison hoffte man bei den Galiciern auf eine deutlich bessere Entwicklung und darauf, dass man von Anfang an nichts mit dem Abstiegskampf zu tun haben würde.

Das klappte aber quasi von Anfang an nicht und aus diesem Grund zogen die Verantwortlichen bereits nach dem zwölften Spieltag die Reißleine und entließen den Trainer Fran Escriba. Bis zu diesem Zeitpunkt holten die Galicier durch zwei Siege und drei Unentschieden nur magere neun Punkte und belegten damit den 18. Tabellenplatz.

Auf der anderen Seite gab es für Celta Vigo in diesem Zeitraum gleich sieben Niederlagen und nach einer Pleite gegen Getafe im Rahmen des zwölften Spieltages musste Trainer Escriba dann seinen Platz auf der Trainerbank räumen. Als Nachfolger entschied man sich bei den Galiciern relativ schnell für Oscar, der in der Vergangenheit unter anderem schon RB Salzburg trainiert hatte.

Dort war der Coach eineinhalb Jahre im Einsatz und war in dieser Zeit durchaus erfolgreich. Zuletzt gab Oscar jedoch sowohl bei Saint-Etienne als auch bei Olympiakos Piräus nur ganz kurze Gastspiele. Grundsätzlich gilt der neue Trainer unbestritten als großer Fachmann, der aber auch als großer Sturkopf eingeschätzt wird.

Aus diesem Grund darf man gespannt sein, inwiefern der neue Übungsleiter diesmal vielleicht wieder einmal langfristiger bei einem Verein zurechtkommt. Vor der Länderspielpause gab Oscar seine Premiere bei einem schwierigen Auswärtsspiel in Barcelona. Dort konnte Vigo zunächst eine Halbzeit ganz gut mithalten, musste sich aber unterm Strich am Ende doch deutlich mit 4:1 geschlagen geben.

Anschließend scheint der neue Trainer die Länderspielpause mit seiner Mannschaft aber gut genutzt zu haben. Schließlich zeigten sich die Celtistas beim Auswärtsspiel bei Villarreal deutlich verbessert, was dann auch zu einem verdienten 3:1-Erfolg führte. Der entscheidende Mann auf dem Feld war hierbei Iago Aspas, der in der Schlussphase mit gleich zwei Treffern für den ersten Auswärtssieg in dieser Spielzeit sorgte.

Diesen Schwung will Celta Vigo jetzt mit in das Heimspiel gegen Valladolid nehmen, wo man unbedingt mit einem Heimsieg nachlegen will. Bei diesem Vergleich zwischen Celta Vigo und Valladolid bringt ein Tipp auf einen Heimsieg der Celtistas bei den Buchmachern in der Spitze Quoten von 1,83. Allerdings hat der Coach noch einige Personalsorgen und muss wahrscheinlich auf die verletzten Beauvue, Junca und auch Stammtorwart Ruben Blanco verzichten.

Voraussichtliche Aufstellung von Celta Vigo:
Alvarez; Olaza, Araujo, Aidoo, Mallo; Lobotka, Cheikh; Sisto, Denis, Mendez; Aspas

Letzte Spiele von Celta Vigo:
24.11.2019 – Villarreal vs. Celta Vigo 1:3 (La Liga)
09.11.2019 – FC Barcelona vs. Celta Vigo 4:1 (La Liga)
03.11.2019 – Celta Vigo vs. Getafe 0:1 (La Liga)
30.10.2019 – Betis Sevilla vs. Celta Vigo 2:1 (La Liga)
27.10.2019 – Celta Vigo vs. Real Sociedad 0:1 (La Liga)

Celta Vigo vs. Valladolid – Wettquoten Vergleich * – La Liga

Bet365 Logo Interwetten Logo Unibet Logo Betsson Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Unibet
Hier zu
Betsson
Celta Vigo
1.80 1.80 1.80 1.83
Unentschieden 3.50 3.45 3.40 4.50
Valladolid
4.50 4.75 5.00 4.75

(Wettquoten vom 26.11.2019, 11:21 Uhr)

Spain Valladolid – Statistik & aktuelle Form

Valladolid Logo

Bei Valladolid sind die Verantwortlichen mit dem bisherigen Saisonverlauf sicher nicht komplett unzufrieden. Schließlich hat Valladolid im Vergleich zu anderen Vereinen in La Liga eher überschaubare finanzielle Möglichkeiten, sodass es für den Club aus dem Norden von Spanien eigentlich fast nur um den Klassenerhalt gehen kann.

Aktuell befindet sich Valladolid mit 17 Punkten auf dem 14. Tabellenplatz und hat sich immerhin schon fünf Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz erarbeitet. Am Freitagabend geht es nun zum Tabellenachtzehnten Celta Vigo, wo man mit einem weiteren Erfolgserlebnis seinen Vorsprung weiter ausbauen könnte.

In seinen Heimspielen reichte es für Valladolid bislang für neun Punkte, was im Vergleich mit anderen Mannschaften nicht besonders beeindruckend ist. Auch am letzten Wochenende lief es für die Truppe von Trainer Sergio daheim einmal mehr nicht nach Wunsch, denn gegen Sevilla handelte man sich durch ein frühes Gegentor unterm Strich eine 1:0-Heimniederlage ein.

Auswärts reichte es für Valladolid immerhin schon für zwei Siege und zwei Unentschieden, sodass die Pucelanos bei der Hälfte der bisherigen Auswärtspartien mindestens einen Punkt mitgenommen haben. Allerdings lief es bei den beiden letzten Auswärtspartien ziemlich schlecht, sodass es sowohl bei Barcelona (1:5) als auch bei Alaves (0:3) deutliche Niederlagen gab.

Das war schon ein wenig überraschend, auch weil Valladolid zuvor eigentlich meistens gute Abwehrleistungen zeigte und nie mehr als zwei Gegentore in einem Spiel kassierte. In Vigo muss Trainer Sergio weiter auf den verletzten Stiven Plaza verzichten und auch hinter dem angeschlagenen Javi Sanchez steht zumindest noch ein Fragezeichen.

Voraussichtliche Aufstellung von Valladolid:
Masip; Nacho, Salisu, Olivas, Moyano; Villa, Michel, Alcaraz, Plano; Guardiola, Sandro

Letzte Spiele von Valladolid:
24.11.2019 – Valladolid vs. Sevilla 0:1 (La Liga)
14.11.2019 – Valladolid vs. Gaz Metan Medias 1:0 (Freundschaftsspiel)
09.11.2019 – Alaves vs. Valladolid 3:0 (La Liga)
03.11.2019 – Valladolid vs. Mallorca 3:0 (La Liga)
29.10.2019 – FC Barcelona vs. Valladolid 5:1 (La Liga)

 

Welche Gewichtung ist bei der Wettanalyse sinnvoll?
Direkter Vergleich vs. aktuelle Form – Wettbasis.com Ratgeber

 

Spain Celta Vigo vs. Valladolid Spain Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Einen direkten Vergleich zwischen Celta Vigo und Valladolid hat es immerhin schon 81 Mal gegeben. In der Bilanz liegt Celta Vigo mit bereits 34 Erfolgen vorne, während Valladolid erst auf 26 Siege kommt. Darüber hinaus endeten in der Vergangenheit 21 Duelle zwischen diesen Vereinen mit einem Remis.

In der abgelaufenen Spielzeit bekamen die Zuschauer in der Hinrunde in Vigo ein torreiches 3:3-Unentschieden geboten. In der Rückrunde hatte Valladolid das bessere Ende für sich und feierte daheim einen knappen 2:1-Heimsieg.

 

Sportempire Bonus:

Sportempire Bonus

Steuerfrei wetten bei Sportempire
Anbieter: Sportempire im Test | AGB gelten | 18+

 

Spain Celta Vigo gegen Valladolid Spain Tipp & Prognose – 29.11.2019

In La Liga wird der 15. Spieltag am Freitagabend mit einer Begegnung zwischen Celta Vigo und Valladolid eröffnet. In der Prognose sehen wir in diesem Vergleich den Gastgeber in der Favoritenrolle.

Sicher steht der Gastgeber momentan auf einem Abstiegsplatz und hat im bisherigen Saisonverlauf nur wenige gute Leistungen gezeigt. Der Auftritt von Celta Vigo am letzten Wochenende hat uns aber gut gefallen und man konnte in dieser Partie bereits die Handschrift des neuen Trainers Oscar sehen.

 

Key-Facts – Celta Vigo vs. Valladolid Tipp

  • Valladolid verlor seine beiden letzten Auswärtsspiele deutlich.
  • Celta Vigo erst mit zwei Heimsiegen in dieser Spielzeit.
  • Iago Aspas erzielte zuletzt gleich zwei Tore in einem Spiel.

 

Auf der anderen Seite reist Valladolid grundsätzlich mit einer ordentlichen Auswärtsbilanz an, musste sich aber zuletzt zweimal hintereinander auf des Gegners Platz deutlich geschlagen geben. Unter dem Strich schätzen wir die Celtistas im direkten Vergleich stärker ein und aus diesen Gründen können wir uns einen Heimsieg für die Galicier gut vorstellen.

Daher platzieren wir beim Duell zwischen Celta Vigo und Valladolid unseren Tipp zu Wettquoten von 1,83 bei Betsson auf einen Erfolg der Celtistas.
 

Der große Wettbasis Wettanbieter Test:
Alle Wettanbieter im Vergleich

 

Spain Celta Vigo – Valladolid Spain beste Quoten * La Liga

Spain Sieg Celta Vigo: 1.83 @Betsson
Unentschieden: 3.50 @Bet365
Spain Sieg Valladolid: 5.00 @Unibet

(Wettquoten vom 26.11.2019, 11:21 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Celta Vigo / Unentschieden / Sieg Valladolid:

1: 54%
X: 27%
2: 19%

 

Hier bei Betsson auf Celta Vigo wetten

Spain Celta Vigo – Valladolid Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.20 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.66 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.00 @Bet365
NEIN: 1.75 @Bet365

(Wettquoten vom 26.11.2019, 11:21 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fussball Tabellen(einfach das Land Spain & das gewünschte Thema auswählen)

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
29.11./21:00SpainCelta Vigo - Valladolid 0:015
30.11./13:00SpainAlaves - Real Madrid 1:215
30.11./16:00SpainReal Sociedad - Eibar 4:115
30.11./18:30SpainMallorca - Betis Sevilla 1:215
30.11./21:00SpainValencia - Villarreal 2:115
01.12./12:00SpainSevilla - Leganes 1:015
01.12./14:00SpainAthletic Bilbao - Granada 2:015
01.12./16:00SpainEspanyol Barcelona - Osasuna 2:415
01.12./18:30SpainGetafe - Levante 4:015
01.12./21:00SpainAtletico Madrid - Barcelona 0:115