Hoffenheim vs. Dortmund Tipp, Prognose & Quoten 20.12.2019 – Bundesliga

Überspringt der BVB die letzte Hürde des Jahres?

/
Weigl (Dortmund)
Weigl (Dortmund) © imago images / Ja
Spiel: Hoffenheim - Dortmund
Tipp: 2
Quote: 1.77 (Stand: 18.12.2019, 21:08)
Wettbewerb: 1. Bundesliga
Datum: 20.12.2019, 20:30 Uhr
Wettanbieter: Bethard
Einsatz: 6 / 10
Wette hier auf:

Einmal werden wir noch wach… Einige Tage werden wir uns bis zum Weihnachtsfest noch gedulden müssen, doch der letzte Spieltag in der Bundesliga wird an diesem Wochenende ausgetragen. Wer am Freitag bereits auf den Rasen darf, der freut sich über einen ein bis zwei Tage längeren Weihnachtsurlaub als die Konkurrenz.

In diesem Jahr sind die Glücklichen die Teams aus Hoffenheim und Dortmund, die den letzten Hinrundenspieltag und die letzte Runde vor Weihnachten eröffnen. Besinnlich wird es frühestens nach dem Spiel zugehen. Auf dem Rasen werden noch keine Geschenke verteilt. Vor allem der BVB braucht die Punkte, um die anvisierten Ziele fest im Blick zu behalten.

Die Herbstmeisterschaft ist seit Dienstag für den BVB nicht mehr möglich, doch den Rückstand auf die Spitzenteams zu verkürzen, bleibt das Ziel. Momentan ist Dortmund mit 30 Punkten Vierter und muss auf RB Leipzig und Gladbach vier Punkte aufholen. Hoffenheim ist im Klassement gar nicht so weit weg. Platz neun klingt zunächst einmal nach Mittelmaß, doch der BVB hat nur sechs Punkte mehr als die Kraichgauer.

Mit einem Heimsieg könnte sich die TSG vor der Winterpause auf einem Platz einnisten, der im kommenden Jahr zur Teilnahme am Europapokal berechtigt. Ein Dreier gegen den BVB ist möglich, doch als Favorit gehen die Gäste in diese Partie. Deshalb geht zwischen Hoffenheim und Dortmund die Prognose in Richtung eines Auswärtssieges.

Darüber hinaus ist der BVB in der deutlich besseren Verfassung. Nach einem Zwischentief scheint Lucien Favre mit seinem Team die Kurve bekommen zu haben. Anders sieht es bei Alfred Schreuder aus, der sich mit seiner Mannschaft zwischenzeitlich über ein Formhoch freuen konnte, das heute wieder abgeklungen zu sein scheint.

Deshalb bleibt zwischen Hoffenheim und Dortmund ein Tipp auf einen Auswärtssieg die erste Wahl. Überraschungspotential steckt in dieser Begegnung dennoch. Eine intensive Partie darf erwartet werden, weil alle Kicker noch einmal alles aus sich herausholen, bevor es in den kurzen Weihnachtsurlaub geht. Der Anpfiff zum 17. Spieltag in der Bundesliga zwischen der TSG Hoffenheim und Borussia Dortmund in der PreZero Arena erfolgt am 20.12.2019 um 20:30 Uhr.

Unser Value Tipp:
Hoffenheim punktet gegen den BVB
2.05

Bei Comeon wetten

(Wettquoten vom 18.12.2019, 21:04 Uhr)

Germany Hoffenheim vs. Dortmund Germany Direkter Vergleich [+ Infografik]

Inzwischen sind es 24 Partien, die Hoffenheim und Dortmund gegeneinander ausgetragen haben. Diese Zahl belegt, dass sich die Kraichgauer im deutschen Oberhaus absolut etabliert haben. Im direkten Vergleich liegt der BVB nach Siegen mit 10:5 vorne. Neun Begegnungen endeten mit einem Unentschieden.

Seit drei Spielen hat die Borussia gegen Hoffe nicht mehr gewonnen. In Sinsheim wartet der BVB sogar seit 2012 auf einen Sieg. In der vergangenen Spielzeit gab es in Sinsheim zunächst ein 1:1. Das Rückspiel im Ruhrpott hatte es in sich. Nach 67. Minuten führte Dortmund durch Treffer von Jadon Sancho, Mario Götze und Raphael Guerreiro mit 3:0. Ishak Belfodil mit einem Doppelpack und Pavel Kaderabek besorgten mit ihren Treffern jedoch noch den Ausgleich.

Infografik Hoffenheim Dortmund 2019

Germany Hoffenheim – Statistik & aktuelle Form

Hoffenheim Logo

Die TSG Hoffenheim läuft in der Bundesliga aktuell unter dem Radar. Die großen Schlagzeilen gelten den Mannschaften im Titelkampf oder aber den Teams, die sich mit dem Klassenverbleib auseinandersetzen müssen. Zumindest in letzterer Hinsicht dürfen die Kraichgauer froh sein, nicht zu extrem in die Schlagzeilen gekommen zu sein.

Nach einer sehr guten Phase zwischen Anfang Oktober und Anfang November wurde anschließend eine kleine Krise eingeläutet. Mit dem Erfolg am Dienstag an der Alten Försterei hat Hoffenheim nur einen Sieg aus den letzten fünf Spielen geholt. Insgesamt ist die Zufriedenheit im Kraichgau jedoch hoch, denn Platz neun und das Achtelfinale im DFB-Pokal sind eine positive Zwischenbilanz.

Vor allem in der Defensive hatte das Team von Alfred Schreuder zuletzt seine Probleme. Fünf Gegentore gegen Mainz, drei in Leipzig und vier gegen Augsburg sind zu viel, um kontinuierlich punkten zu können. Gegen die starke Offensive der Borussen wartet auf die TSG-Defensive wieder Schwerstarbeit. Zwischen Hoffenheim und Dortmund sprechen die Quoten daher auf einen Sieg der Gäste.

Einen Auswärtssieg holte sich Hoffenheim am Dienstag. An der Alten Försterei sind in dieser Saison schon viele Klubs gescheitert, doch die TSG hat den Kampf gegen die Eisernen voll angenommen und sich in einer vermeintlich schwachen Bundesligapartie einen 2:0-Sieg gesichert. Ihlas Bebou und der eingewechselte Christoph Baumgartner hießen die Torschützen.

Alfred Schreuder war im Nachgang enorm erleichtert, dass seine Mannschaft die Negativserie beendet hat.

„Den Kampf annehmen, das ist enorm wichtig.“

Alfred Schreuder
Der Schlüssel zum Erfolg soll nun auch gegen Dortmund gedreht werden. Der holländische Coach erwartet von seiner Mannschaft, dass sie wieder kämpft und es dem qualitativ übermächtigen Gegner schwer macht.

Es ist wahrscheinlich, dass Hoffenheim wieder zu einer Dreierkette zurückkehren wird und Kapitän Kevin Vogt wieder in die Mannschaft rückt. Jürgen Locadia, Lukas Rupp, Havard Nordtveit oder Christoph Baumgartner sind weitere Kandidaten, die durch die Rotation von Beginn an spielen könnten. Ishak Belfodil und Steven Zuber sind die einzig beiden Verletzten, die fehlen werden.

Voraussichtliche Aufstellung von Hoffenheim:
Baumann – Hübner, Posch, Vogt – Kaderabek, Skov – Rudy, Grillitsch, Geiger, Bebou – Kramaric – Trainer: Schreuder

Letzte Spiele von Hoffenheim:
17.12.2019 – Union Berlin vs. TSG Hoffenheim 0:2 (Bundesliga)
13.12.2019 – TSG Hoffenheim vs. Augsburg 2:4 (Bundesliga)
07.12.2019 – RB Leipzig vs. TSG Hoffenheim 3:1 (Bundesliga)
30.11.2019 – TSG Hoffenheim vs. Fortuna Düsseldorf 1:1 (Bundesliga)
24.11.2019 – TSG Hoffenheim vs. Mainz 1:5 (Bundesliga)

 

Sechs-Punkte-Spiel im Riverside Stadium
Middlesbrough vs. Stoke, 20.12.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Dortmund – Statistik & aktuelle Form

Dortmund Logo

Mentalitätsprobleme, Diskussion um Coach Lucien Favre und der Rückstand in der Tabelle haben Borussia Dortmund eine unruhige Hinrunde beschert. Wer hohe Summen in die Mannschaft investiert, muss sich an diesen Investitionen messen lassen. Für den Vizemeister ist der Titel das Ziel, doch immer wieder muss der BVB mit Rückschlägen umgehen.

Dabei sieht es insgesamt sehr gut aus. Im DFB-Pokal und in der Champions League überwintern die Borussen und mit einem Sieg in Sinsheim könnten die BVB-Bosse insgesamt auf eine sehr zufriedenstellende Hinrunde zurückblicken. Unter diesen Umständen würde in der Winterpause mit Sicherheit nicht erneut über den Trainer nachgedacht werden müssen.

Insgesamt befinden sich die Borussen in einer sehr guten Form. Aus den letzten fünf Pflichtspielen holten die Schwarz-Gelben vier Siege und ein Remis. Gerade in der Offensive wurden einige Spektakel veranstaltet, unter anderem beim 5:0 gegen Düsseldorf oder beim 4:0 in Mainz. Das könnte heißen, dass am Freitag zwischen Hoffenheim und Dortmund eine Prognose auf viele BVB-Tore Sinn ergeben kann.

Drei Treffer waren es immerhin am Dienstag im Spitzenspiel gegen Leipzig, die jedoch nur zu einem Zähler reichten. Roman Bürki, der ansonsten eine überragende Partie ablieferte und Julian Brandt unterliefen kapitale Fehler zu zwei Gegentoren. So reichten die Treffer von Julian Weigl, Julian Brandt und Jadon Sancho nur zu einer Punkteteilung, die sich wie eine Niederlage anfühlte.

Mental war dieses Remis sicherlich ein Rückschlag, wobei es genug positive Situationen gab, aus denen Kraft für die Partie im Kraichgau geschöpft werden kann.

„Wir müssen uns jetzt straffen und in Hoffenheim ein besseres Ergebnis erzielen.“

Sebastian Kehl
Sebastian Kehl spricht davon, dass die Mannschaft sich nun straffen müsse und am Freitag ein besseres Resultat holen soll. Die Vorgabe deutet demnach auf einen Auswärtssieg der Borussen hin.

In Sinsheim wird Dortmund weiterhin auf die Verletzten Thomas Delaney, Axel Witsel und Marcel Schmelzer verzichten müssen. Ein Fragezeichen steht noch hinter der Einsatzfähigkeit von Jadon Sancho, der gegen Leipzig mit muskulären Beschwerden ausgewechselt werden musste. Dem Vernehmen nach soll der Engländer jedoch gegen Hoffenheim spielen können.

Voraussichtliche Aufstellung von Dortmund:
Bürki – Akanji, Hummels, Zagadou – Hakimi, Weigl, Brandt, Schulz – Reus, Hazard, Sancho – Trainer: Favre

Letzte Spiele von Dortmund:
17.12.2019 – Dortmund vs. RB Leipzig 3:3 (Bundesliga)
14.12.2019 – Mainz vs. Dortmund 0:4 (Bundesliga)
10.12.2019 – Dortmund vs. Slavia Prag 2:1 (Champions League)
07.12.2019 – Dortmund vs. Fortuna Düsseldorf 5:0 (Bundesliga)
30.11.2019 – Hertha vs. Dortmund 1:2 (Bundesliga)

Hoffenheim vs. Dortmund – Wettquoten Vergleich * – Bundesliga

Bet365 Logo Bet at Home Logo Unibet Logo Betway Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Bet at Home
Hier zu
Unibet
Hier zu
Betway
Hoffenheim
4.00 4.28 4.50 4.33
Unentschieden 4.20 4.04 4.00 4.20
Dortmund
1.72 1.67 1.70 1.73

(Wettquoten vom 18.12.2019, 21:04 Uhr)

Germany Hoffenheim – Dortmund Germany Statistik Highlights


 

Exklusiv-Bonus:

Sportempire Bonus

Jetzt 125€ Exklusiv-Bonus holen
Anbieter: Sportempire im Test | AGB gelten | 18+

 

Germany Hoffenheim gegen Dortmund Germany Tipp & Prognose – 20.12.2019

Die Formkurve beider Mannschaften geht extrem auseinander. Hoffenheim hat aus den letzten fünf Spielen nur einen Sieg geholt. Dortmund hingegen ist seit fünf Pflichtspielen ungeschlagen und konnte dabei viermal gewinnen. Außerdem trotzte der BVB dem Tabellenführer aus Leipzig einen Punkt ab, obwohl man die bessere Mannschaft war.

Die TSG könnte mit dem Sieg in Berlin wieder in die Spur gefunden haben, doch gegen formstarke Borussen werden die Hausherren der klare Außenseiter sein. In Sinsheim wartet der BVB allerdings seit 2012 auf einen Sieg. Vieles deutet dennoch darauf hin, dass zwischen Hoffenheim und Dortmund ein Tipp auf einen Auswärtssieg erfolgreich sein sollte.

 

Key-Facts – Hoffenheim vs. Dortmund Tipp

  • Dortmund wartet seit sieben Jahren auf einen Auswärtssieg gegen Hoffenheim.
  • Hoffenheim holte aus den letzten fünf Bundesligaspielen nur einen Sieg.
  • Der BVB hat aus den letzten fünf Pflichtspielen vier Siege und ein Remis geholt.

 

Die Elf von Lucien Favre wird nach dem bitteren Remis gegen Leipzig noch einmal alle Kräfte mobilisieren, um einen Dreier mitzunehmen. Die Buchmacher bieten Quoten von maximal 1,77 auf einen Auswärtssieg an. Wir schließen uns der Einschätzung an und platzieren unsere Einsätze in der Partie Hoffenheim gegen Dortmund auf die Wettquoten für einen Auswärtssieg.
 

Bundesliga Bonus – die besten Sportwetten Boni zum aktuellen Spieltag
Überblick der besten Wettanbieter Bonus Aktionen zur Bundesliga


 

Germany Hoffenheim – Dortmund Germany beste Quoten * Bundesliga

Germany Sieg Hoffenheim: 4.50 @Unibet
Unentschieden: 4.20 @Bet365
Germany Sieg Dortmund: 1.77 @Bethard

(Wettquoten vom 18.12.2019, 21:04 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Hoffenheim / Unentschieden / Sieg Dortmund:

1: 21%
X: 23%
2: 56%

 

Hier bei Bethard auf Tipp wählen wetten

Germany Hoffenheim – Dortmund Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.44 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.75 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.50 @Bet365
NEIN: 2.50 @Bet365

(Wettquoten vom 18.12.2019, 21:04 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Germany Bundesliga & das gewünschte Thema auswählen).

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
20.12./20:30GermanyHoffenheim - Dortmund 2:117
21.12./15:30GermanyBayern - Wolfsburg 2:017
21.12./15:30GermanyRB Leipzig - Augsburg 3:117
21.12./15:30GermanyMainz - Leverkusen 0:117
21.12./15:30GermanySchalke - Freiburg 2:217
21.12./15:30GermanyKöln - Werder Bremen 1:017
21.12./18:30GermanyHertha - Gladbach 0:017
22.12./15:30GermanyDüsseldorf - Union Berlin 2:117
22.12./18:00GermanyPaderborn - Frankfurt 2:117

 
Wettbasis Sportwetten Adventskalender

Jetzt Türchen öffnen
AGB gelten | 18+