Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

2. Bundesliga Tipps

2. Bundesliga 23. Spieltag Wett-Tipps, Spielplan & Prognosen – Tabellenführer zu Gast beim Zweiten!

Baumgart-Debüt in Hamburg und Funkel-Premiere vor eigenen Fans!

Mathias Bartsch  25. Februar 2024
Kaiserslautern vs Karlsruhe
Unser Tipp
Über 3.5 Tore zu Quote 2.37
Wettbewerb 2. Bundesliga
Datum 24.02.2024, 13:00 Uhr
Einsatz 3/10

Bet365

  • FCK hat seit 1992 kein Heimspiel gegen den KSC verloren (3-9-0)
  • In den Gastspielen des KSC fallen durchschnittlich 3.9 Tore
  • Sechs der elf Heimspiele der Pfälzer endeten mit mehr als 3.5 Treffern
Wettquoten Stand: 21.02.2024, 10:34
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Holstein Kiel St. Pauli Tipp
Zieht Holstein Kiel (im Bild: Timo Becker) mit St. Pauli gleich? © IMAGO / RHR-Foto, 11.02.2024

Ein Showdown an der Tabellenspitze mit Kiel gegen St. Pauli steht am 23. Spieltag in der 2. Bundesliga an! Welchen Tipp die Wettbasis für das Topspiel und die weiteren Begegnungen der Spielrunde offeriert, lest ihr in der folgenden Übersicht.

Holstein rangiert auf dem zweiten Platz und ist der ärgste Verfolger des Primus vom Millerntor. Hannover will ferner im Niedersachsen-Derby gegen Osnabrück seine aktuelle Serie von vier Siegen weiter ausbauen.

2. Bundesliga Tipps 23.02. – 25.02. (23. Spieltag)

Datum Match Tipp Quote Wetten?
23. Februar, 18:30 Kiel vs. St. Pauli Kiel (DNB) 2.20 Wettquoten Bet365
23. Februar, 18:30 Wiesbaden vs. Paderborn Remis 3.60 Wettquoten Bet365
24. Februar, 13:00 Kaiserslautern vs. Karlsruhe über 3.5 Tore 2.37 Wettquoten Bet365
24. Februar, 13:00 Braunschweig vs. Hertha Braunschweig (DNB) 1.77 Wettquoten Bet365
24. Februar, 13:00 Osnabrück vs. Hannover Hannover 1.92 Wettquoten Bet365
24. Februar, 20:30 Magdeburg vs. Schalke Remis 3.75 Wettquoten Bet365
25. Februar, 13:30 Düsseldorf vs. Rostock beide treffen 1.77 Wettquoten Bet365
25. Februar, 13:30 HSV vs. Elversberg Robert Glatzel trifft 1.80 Wettquoten Bet365
25. Februar, 13:30 Fürth vs. Nürnberg Fürth 1.67 Wettquoten Bet365

Wettquoten Stand: 21.02.2024, 10:31

Außerdem steht das “Franken-Derby” zwischen Fürth und Nürnberg auf dem Plan. Die Spielvereinigung ist mit zuletzt drei Pleiten aus dem Tritt geraten, doch agierte jüngst in den Duellen mit dem “Glubb” überwiegend erfolgreich.

In den vergangenen sechs Jahren heimste Fürth vier Siege ein, während der Kontrahent innerhalb dieser Rückblende nur einmal und noch dazu zuhause gewann. Am Ronhof warten die Nürnberg demgegenüber seit dem September 2017 auf den nächsten Dreier.

Inhaltsverzeichnis


Darüber hinaus feiert Friedhelm Funkel auf dem “Betze” sein Heimdebüt als neuer Trainer des FCK gegen Karlsruhe. Der Einstand am vergangenen Wochenende fiel mit einem Remis bei Nürnberg noch ausbaufähig aus.

Mehr Erfolg will sicherlich auch Steffen Baumgart, der seinerseits erstmals den HSV betreuen wird. Der Ex-Trainer des 1. FC Köln soll an der Alster die Weichen wieder auf Erfolg stellen und wurde sicherlich auch deshalb geholt, weil er mit Paderborn schon einmal den Aufstieg ins Oberhaus bewerkstelligt hat.

Dieses Ziel ist beim HSV natürlich weiterhin ausgegeben und hilfreich wäre nun ein Sieg am nächsten Spieltag im Heimspiel gegen Elversberg. Ein Gegner, mit dem der HSV ohnehin noch eine Rechnung aus der Hinrunde offen hat. Damals setzte sich der Aufsteiger mit 2:1 gegen die Hanseaten durch!

 

Ohne Wettsteuer! Bis zu 100€ Wett-Credits bei Bet365

Bet365 Wett-Credits
 

Jetzt Wett-Credits sichern
 

Germany Kiel vs. St. Pauli Germany– 23. Februar, 18:30 Uhr

Die Kieler kamen mit zwei Niederlagen nicht gut aus der Winterpause. Anschließend fanden die Nordlichter jedoch zurück in die Erfolgsspur. Sieben Punkte aus den letzten drei Spielrunden zeigen den Aufschwung an der Ostsee klar auf.

Außerdem konnte Kiel seine Leistungen vor eigener Kulisse stabilisieren. Vier der sechs saisonalen Heimsiege verbuchte Holstein in der Rückschau auf die letzten fünf heimischen Begegnungen. St. Pauli kassierte demgegenüber im letzten Auswärtsspiel bei Magdeburg die erste Saisonpleite. Bei der Begegnung in Kiel in der 2. Bundesliga am 23. Spieltag umfasst die Prognose einen Heimsieg (DNB).

 

3 Opta-Facts zu Kiel vs. St. Pauli
  • Kiel gewann die letzten beiden Ligaspiele jeweils zu Null
  • Holstein (8) weist nach Fürth (9) die meisten Clean Sheets auf
  • Beide Teams weisen einen positiven Wert bei den Expected Goals auf (Kiel mit 2.4 und St. Pauli kommt auf 2.5)
Mathias empfiehlt:
Kiel (DNB)
bei Bet365 zu 2.20
Wettquoten Stand: 21.02.2024, 10:31

Germany Wiesbaden vs. Paderborn Germany– 23. Februar, 18:30 Uhr

Wehen und Paderborn lassen es an Konstanz vermissen. Wiesbaden holte aus den vergangenen fünf Spielrunden seit dem Start der Rückrunde fünf Zähler und die Ostwestfalen weisen eine ebenso durchwachsene Ausbeute von sieben Punkten auf.

Ein echter Favorit lässt sich somit nicht im Vorfeld der Begegnung in der hessischen Landeshauptstadt ausmachen. Für das Match in Wiesbaden in der 2. Bundesliga am 23. Spieltag beinhaltet der Tipp folgerichtig ein Remis.

 

3 Opta-Facts zu Wiesbaden vs. Paderborn
  • Wiesbaden verbucht 68 Prozent seiner Treffer nach der Pause
  • Wehen hat noch keines seiner bisher drei Heimspiele in der Zweiten Bundesliga gegen Paderborn gewonnen (0-2-1)
  • Die SV gewann nur eines ihrer letzten neun Zweitligaspiele (1-3-5)
Mathias empfiehlt:
Remis
bei Bet365 zu 3.60
Wettquoten Stand: 21.02.2024, 10:31

 

Bet365: Wette bei 2-Tore-Vorsprung vorzeitig auszahlen lassen

Bet365 2-Tore-Vorsprung Angebot
 

Hier geht´s zum Angebot
 

Germany Kaiserslautern vs. Karlsruhe Germany– 24. Februar, 13:00 Uhr

In den Spielen der Gäste mangelt es nicht an Toren: Durchschnittlich 3.6 fallen pro Ligaspiel in dieser Saison – geteilt höchster Wert in der Spielklasse. Allein vom kommenden Gegner wird die Anzahl ebenfalls erreicht! Es riecht also stark nach Toren auf dem Betzenberg.

Für das Duell in Kaiserslautern am 23. Spieltag in der 2. Bundesliga sind somit Tipps und Quoten auf mehr als 3.5 Treffer eine Empfehlung wert. Untermauert wird die Vorhersage durch die noch einmal torreicheren Gastspiele der Badener mit einer durchschnittlichen Anzahl von 3.9 Toren.

Dies ist der höchste Wert in der Auswärtswertung des deutschen Unterhauses. Obendrein fallen in den Heimspielen des FCK mit 3.8 Toren wiederum ligaweit die meisten Treffer im Heimranking der Spielklasse!

 

3 Opta-Facts zu Kaiserslautern vs. Karlsruhe
  • FCK hat seit 1992 kein Heimspiel gegen den KSC verloren (3-9-0)
  • Karlsruhe wartet seit fünf Gastspielen auf dem Betzenberg auf einen Treffer
  • In der Rückschau auf die vergangenen 13 Spielrunden ist Kaiserslautern das schwächste Team (1-2-10)
Mathias empfiehlt:
über 3.5 Tore
bei Bet365 zu 2.37
Wettquoten Stand: 21.02.2024, 10:31

Germany Braunschweig vs. Hertha Germany– 24. Februar, 13:00 Uhr

Braunschweig hat in den letzten Wochen jede Menge Boden im Abstiegskampf gutgemacht. Neun Punkte seit dem Restart der 2. Bundesliga nach der Winterpause zeigen den Aufschwung der “Welfen” klar auf.

Auch die jüngste Niederlage bei St. Pauli passt trotz des Ergebnisses ins Bild einer sich stabilisierten Mannschaft, da die Kiezkicker am vergangenen Wochenende nur einen glücklichen 1:0-Heimsieg am Millerntor erreichten.

Beim Aufeinandertreffen in Braunschweig in der 2. Bundesliga im Rahmen des 23. Spieltags erscheinen deshalb Prognosen auf einen Heimsieg (DNB) erfolgsversprechend. Die Absicherung eines Unentschiedens bietet sich dennoch an, weil auch die Gäste mit zuletzt zwei Siegen überzeugten.

 

3 Opta-Facts zu Braunschweig vs. Hertha
  • Hertha verlor nur zwei seiner letzten zwölf Zweitligaspiele (5-5-2)
  • Eintracht kassiert in der Rückrunde die wenigsten Gegentore (3)
  • Hausherren weisen ligaweit den schlechtesten Wert bei den Expected Goals mit -9.2 auf
Mathias empfiehlt:
Braunschweig (DNB)
bei Bet365 zu 1.77
Wettquoten Stand: 21.02.2024, 10:31

 

Video: Die Wettbasis Show “Beidfüßig” mit Fuß und Niesner bietet eine umfangreiche Analyse zum aktuellen Spieltag in der 2. Bundesliga. (Quelle: YouTube / Wettbasis)

Germany Osnabrück vs. Hannover Germany– 24. Februar, 13:00 Uhr

Hannover bleibt das Team der Stunde: Im Topspiel gegen Fürth drehten die Niedersachsen einen zwischenzeitlichen Rückstand in einen 2:1-Sieg und bleiben in der Rückrunde weiterhin ungeschlagen (4-1-0). Die Zeichen für einen Fortsetzung der Erfolgsstory in Hannover stehen auch gut.

Die Gastgeber sind Tabellenletzter und weisen die schwächste Offensive in der Spielklasse auf. Angesichts der Ausgangslage sind bei der Partie in Osnabrück in der Zweiten Bundesliga innerhalb des 23. Spieltags Tipps auf einen Auswärtssieg überlegenswert.

 

3 Opta-Facts zu Osnabrück vs. Hannover
  • Hannover steht im Ranking der Shot Conversion auf dem ersten Platz und Osnabrück ist Letzter
  • Gäste verloren im Profibereich nur eines der letzten 14 Spiele gegen den VfL (10-3-1)
  • Hausherren (0-3-2) haben in 2024 noch nicht gewonnen und Hannover noch nicht verloren (4-1-0)
Mathias empfiehlt:
Hannover
bei Bet365 zu 1.92
Wettquoten Stand: 21.02.2024, 10:31

Germany Magdeburg vs. Schalke Germany– 24. Februar, 20:30 Uhr

Magdeburg und Schalke liegen in der Tabelle nur einen Punkt auseinander. Die Teams bewegen sich somit auf einem sehr ähnlichen spielerischen Niveau.

Die gilt auch für die aktuelle Form mit sieben Punkten der Magdeburger und sechs Zählern der Knappen in der bisherigen Rückrunde. Beim Kräftemessen in Magdeburg in der 2. Bundesliga im Rahmen des 23. Spieltags sind Prognosen auf ein Unentschieden empfehlenswert.

Obendrein lassen sich Treffer erwarten: In den drei Zweitligaspielen der Gastgeber gegen einen Bundesliga-Absteiger fielen nicht weniger als 22 Tore!

 

3 Opta-Facts zu Magdeburg vs. Schalke
  • Schalke hat schon acht seiner elf Auswärtsspiele in dieser Saison verloren (2-1-8)
  • Gäste reisen mit der drittschwächsten Defensive der 2. Bundesliga an
  • Hausherren weisen schon 17 verschiedene Goalgetter auf – nur die Knappen toppen diese Anzahl (18)
Mathias empfiehlt:
Remis
bei Bet365 zu 3.75
Wettquoten Stand: 21.02.2024, 10:31

Germany Düsseldorf vs. Rostock Germany– 25. Februar, 13:30 Uhr

Düsseldorf wartet nach fünf Spielrunden in der Rückrunde noch immer auf den ersten Dreier. Für den Aufstiegsaspiranten stellt dies natürlich keine zufriedenstellende Ausbeute dar. Zwar agiert die Offensive weiterhin verlässlich, doch gleichzeitig präsentiert sich die Defensive anfällig.

Beim Match in Düsseldorf in der 2. Bundesliga am 23. Spieltag stellen deshalb Vorhersagen auf einen beidseitigen Torjubel die erste Wahl der Wettbasis dar. Ein Spielverlauf, der in den vergangenen fünf Ligaspielen der Gastgeber stets zu beobachten war.

 

3 Opta-Facts zu Düsseldorf vs. Rostock
  • Fortuna gewann die letzten vier Zweitligaspiele gegen Hansa
  • Hausherren sind in 2024 noch sieglos (0-3-2)
  • In der Rückrunde hat Düsseldorf gemeinsam mit dem HSV die meisten Gegentore kassiert – je elf
Mathias empfiehlt:
beide treffen
bei Bet365 zu 1.77
Wettquoten Stand: 21.02.2024, 10:31

Germany HSV vs. Elversberg Germany– 25. Februar, 13:30 Uhr

Der HSV kann sich trotz aller Schwierigkeiten in den letzten Wochen zumindest auf Robert Glatzel verlassen. Der aktuelle Torschützenkönig der 2. Bundesliga traf in drei der bisher fünf Rückrundenspiele und weist ungebrochen einen starken Torhunger auf.

Nach 22 Toren in seiner ersten Saison an der Alster und folgend 19 Treffern in der Vorsaison, steht er nun schon wieder bei 15 Treffern nach 22 Einsätzen. An ihm liegt es somit nicht, dass der HSV in den vergangenen beiden Spielzeiten stets den Aufstieg verpasste.

Für das Duell im Volksparkstadion am 23. Spieltag in der 2. Bundesliga erscheinen Tipps auf seinen nächsten Treffer vielversprechend. Wie die Buchmacher die Chancen der Hamburger hinsichtlich des Sprungs ins Oberhaus bewerten, klärt ihr leicht mit einem Klick auf die 2. Bundesliga Aufsteiger Quoten ab!

 

3 Opta-Facts zu HSV vs. Elversberg
  • HSV wartet seit fünf Zweitligaspielen gegen einen Aufsteiger auf einen Sieg (0-1-4)
  • Gastgeber verloren ihre letzten drei Heimspiele
  • Hamburger trafen in allen 22 Saisonspielen in der 2. Bundesliga
Mathias empfiehlt:
Robert Glatzel trifft
bei Bet365 zu 1.80
Wettquoten Stand: 21.02.2024, 10:31

Der Wettbasis Predictor – Das Fußball Tippspiel!

Wettbasis Predictor
Jetzt Mittippen

Germany Fürth vs. Nürnberg Germany– 25. Februar, 13:30 Uhr

Fürth steckt in einer Krise. Seit drei Spielrunden punktete das “Kleeblatt” nicht mehr. Andererseits fiel der Spielplan mit Hannover, Hertha und St. Pauli auch sehr herausfordernd aus. Nun steht das Fränkische Derby gegen Nürnberg an und der Gegner blieb in der jüngeren Vergangenheit bei diesem Duell oftmals unter seinen Möglichkeiten.

Nur eines der letzten acht Derbies gewann der FCN (1-3-4). Im Lichte dessen und der Heimstärke der Gastgeber mit der ligaweit drittbesten Ausbeute vor den eigenen Fans lässt sich beim Vergleich in Osnabrück in der 2. Bundesliga am 23. Spieltag in den Wettquoten auf einen Heimsieg in den Augen der Wettbasis Value verorten.

 

3 Opta-Facts zu Fürth vs. Nürnberg
  • Fürth verlor nur eines der letzten acht Pflichtspiele gegen Nürnberg (4-3-1)
  • Gäste weisen die zweitbeste Zweikampfquote (52 Prozent) in der 2. Bundesliga auf
  • Hausherren stellen in dieser Saison die durchschnittlich jüngste Startelf (24 Jahre und 295 Tage)
Mathias empfiehlt:
Fürth
bei Bet365 zu 1.67
Wettquoten Stand: 21.02.2024, 10:31
Mathias Bartsch

Mathias Bartsch

Alter: 46 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Als Freier Journalist habe ich unter anderem für Sportmagazine wie B-Kader aus Berlin gearbeitet. Neben dem Fokus auf “König Fußball” kommen Basketball (NBA) und der Radsport mit den jährlichen Klassikern und “Grand Tours” thematisch bei mir nicht zu kurz.

Für einen Tippster kommt es darauf an, die stets einzigartige Ausgangslage einer Begegnung exakt zu analysieren: Jede Partie erzählt im Vorfeld verschiedene Geschichten über den möglichen Ausgang. Das wahrscheinlichste Szenario anhand einer umfassenden Recherche zu bestimmen, machen den Spaß und Erfolg beim Umgang mit Sportwetten aus!   Mehr lesen