Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

2. Bundesliga Tipps

Kiel vs. St. Pauli Tipp, Prognose & Quoten 23.02.2024 – 2. Bundesliga

Vermeiden die Kiezkicker eine Niederlage an der Förde?

Dennis Koch  23. Februar 2024
Kiel vs St. Pauli
Unser Tipp
X2 & Ü1.5 zu Quote 1.7
Wettbewerb 2. Bundesliga
Datum 23.02.2024, 18:30 Uhr
Einsatz 6/10

Bwin

  • Kiel gewann 4 der letzten 5 2BL-Heimspiele (1N)
  • St. Pauli kommt in 2BL-Auswärtsspielen zu durchschnittlich 16 Abschlüssen
  • Kiel gewann die letzten 2 2BL-Spiele zu 0
Wettquoten Stand: 21.02.2024, 16:59
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Holstein Kiel St. Pauli Tipp
St. Pauli (im Bild: Philipp Treu) will die Tabellenführung in Kiel weiter ausbauen. © IMAGO / Nordphoto, 18.02.2024

Grundsätzlich könnte man annehmen, dass es nicht unbedingt ein Torfestival geben dürfte, wenn es am Freitagabend an der Förde zum Gastspiel des amtierenden Spitzenreiters beim derzeitigen Tabellenzweiten kommt. Immerhin stellt der FCSP mit 19 Gegentoren die beste Zweitliga-Defensive vor den Störchen mit 28 Gegentreffern. Trotzdem sollte bei Kiel gegen St. Pauli der Tipp auf ein torreiches Spiel einer Wette auf wenig Tore vorgezogen werden.

Inhaltsverzeichnis


Bereits in den letzten beiden Aufeinandertreffen beider Teams, die nach aktuellem Stand in 2024/25 gemeinsam in der Bundesliga antreten würden, ging es schließlich heiß her. Im Hinspiel siegten die Kiezkicker mit 5:1 am Millerntor. Das letzte Gastspiel an der Förde brachte den 4:3-Auswärtssieg für die Hamburger. Somit tendiert auch jetzt bei Kiel gegen St. Pauli unsere Prognose zu allermindestens zwei Treffern.

Kiel – St. Pauli Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
X2 & Ü1.5 1.70


Bwin

gering
BTS: Ja 1.58


Bet365

gering
Über 2.5 1.70


Betano

gering
Wettquoten Stand: 21.02.2024, 16:59

Dabei sehen wir außerdem den FC St. Pauli klar im Vorteil. Die Kiezkicker haben nur eines ihrer 22 Zweitliga-Spiele der Saison 2023/24 verloren (zwölf Siege, neun Remis) und reisen mit entsprechend viel Rückenwind ins Holstein-Stadion, wo es für die Störche nicht immer allzu gut lief. Mit „nur“ 19 von 33 möglichen Punkten aus elf Zweitliga-Heimspielen bekleidet die KSV in der Heimtabelle der 2. Bundesliga lediglich Rang sieben.

Infolgedessen vereinen wir diese Erkenntnisse in einen kombinierten Tipp auf die Doppelte Chance X2 bei über 1,5 Treffern. Hierbei könnte sich auch ein Blick zu dem neuen Buchmacher Crazybuzzer lohnen. Der Bookie wirbt derzeit mit 5€ gratis Wettguthaben. Wie es derweil um die Chancen der beiden derzeitigen Überflieger steht, auch am Ende der Saison 2023/24 im Unterhaus des deutschen Fußballs auf einem der vorderen zwei Plätze zu stehen, analysieren wir in unserer 2. Bundesliga Aufsteiger 2024 Prognose.

100% Start-Bonus + 20€ Freebet bei Betano!

Betano 20€ Freiwette
Jetzt das Angebot nutzen
 

Germany Kiel – Statistik & aktuelle Form

Die Kieler Sportvereinigung Holstein von 1900 existiert zwar bereits seit 123 Jahren und konnte im Jahr 1912 sogar auch schon einmal die Deutsche Meisterschaft gewinnen. In der Bundesliga war das Team von der Förde jedoch bislang noch nie vertreten.

Dabei schnupperten die Störche schon zwei Mal am Tor zum Oberhaus des deutschen Fußballs. Sowohl 2017/18 als auch 2020/21 durfte die KSV als Dritter der Abschlusstabelle an der Aufstiegsrelegation teilnehmen, konnte sich jedoch in beiden Fällen nicht durchsetzen.

Kiel hat das Formtief zum Jahresauftakt überwunden

Nach dem achten Platz in der letztjährigen Abschlusstabelle könnten die Kieler, die aktuell mit 42 Punkten aus 22 Ligaspielen ihre geteilt beste Zweitliga-Saison aller Zeiten spielen, nun erneut mindestens den Sprung in die Relegation schaffen. Der Vorsprung auf Rang vier beträgt schließlich schon komfortable fünf Zähler.

Dabei schüttelten die Störche jüngst auch das kleine Formtief nach der Winterpause ab, als die Norddeutschen mit nur einem von neun möglichen Punkten ins Jahr 2024 starteten. Zuletzt feierte die KSV stattdessen gleich zwei Zu-Null-Siege in Serie gegen Schalke (1:0) und Paderborn (4:0). Damit behielten die Blau-Weiß-Roten bereits acht Mal in der laufenden Saison eine Weiße Weste.

Video: Die Wettbasis Show “Beidfüßig” mit Fuß und Niesner bietet eine umfangreiche Analyse zum aktuellen Spieltag in der 2. Bundesliga. (Quelle: YouTube / Wettbasis)

Kiel ließ insbesondere zu Hause einige Punkte liegen

Mit entsprechend breiter Brust könnte die KSV nun eigentlich auch in das Heimspiel gegen den Liga-Primus aus Hamburg gehen. Der Umstand, dass die Norddeutschen aber vor heimischer Kulisse antreten, ist in diesem Fall fast schon ein kleiner Nachteil, denn im Holstein-Stadion konnten die Kicker von Marcel Rapp „nur“ sechs ihrer elf Zweitliga-Partien der Saison 2023/24 gewinnen (ein Remis, vier Niederlagen).

Auch jetzt sprechen bei Kiel gegen St. Pauli die Quoten somit gegen die Störche, die auch ihr bislang letztes Heimspiel gegen den FCSP am 19. Mai 2023 mit 3:4 verloren haben. Immerhin: Zuletzt wurde zu Hause der Bock ein Stück weit umgestoßen. Vier der letzten fünf Zweitliga-Heimspiele konnte die KSV siegreich gestalten (eine Niederlage).

Voraussichtliche Aufstellung von Kiel:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Kiel:

Letzte Spiele von Kiel:

Germany St. Pauli – Statistik & aktuelle Form

Auch der FC St. Pauli war seit dem letzten Bundesliga-Abstieg im Sommer 2011 immer mal wieder ins Aufstiegsrennen involviert. Zwei Mal schlossen die Kiezkicker eine Zweitliga-Saison als Vierter ab, zwei weitere Male als Fünfter – darunter auch die kuriose Saison 2022/23, in der Publikumsliebling Timo Schultz in der Winterpause wegen akuter Abstiegsgefahr entlassen wurde.

Unter Fabian Hürzeler legten die Hamburger dann aber einen kometenhaften Aufstieg hin, entledigten sich im Zuge einer unglaublichen Siegesserie aller Abstiegssorgen und wurden am Ende – wie gesagt – Fünfter. Nun winkt bei 45 Punkten aus 22 Ligaspielen und sieben Zählern Vorsprung auf Platz drei der direkte Aufstieg.

Kein Zweitligist ist so schwer zu schlagen wie St. Pauli

„Wir wissen um den Stellenwert dieses Spiels. Es geht aber im Kern auch nur um drei Punkte. Wir müssen gut verteidigen.“

Fabian Hürzeler bei bundesliga.com

Sehr gerne würden alle Beteiligten dabei noch Gewissheit darüber erlangen, wie es mit dem umworbenen Trainer weitergeht, dessen Vertragsverlängerung nach wie vor nicht in trockenen Tüchern ist. Sportlich hatte der jüngste Poker aber keine Auswirkungen.

Zwar wurde das letzte Auswärtsspiel in Magdeburg mit 0:1 verloren. Als einzige Niederlage unter den 22 Zweitliga-Partien der Saison 2023/24 (zwölf Siege, neun Remis) war jene Partie in Sachsen-Anhalt aber mühelos als Ausrutscher deklarierbar, zumal der FCSP direkt am anschließenden Wochenende wieder einen Zu-Null-Sieg gegen Braunschweig einfahren konnte.

St. Pauli verfügt über die beste Defensive der 2. Bundesliga

Überhaupt ist das große Faustpfand der Braun-Weißen die unglaubliche defensive Stabilität. Auch deshalb ist das Team von Fabian Hürzeler so dermaßen schwer zu schlagen, weil in 22 Ligaspielen nur 19 Gegentreffer zugelassen wurden. Das ist mit haushohem Abstand der Bestwert im deutschen Fußball-Unterhaus.

Trotzdem tendiert bei Kiel gegen St. Pauli unser Tipp zu einem eher torreichen Spiel, womit wir dem Umstand Rechnung tragen, dass in den letzten beiden Zweitliga-Partien zwischen beiden Teams sage und schreibe 13 Treffer insgesamt fielen – und damit durchschnittlich 6,5 Tore pro Aufeinandertreffen. Dass beide Duelle am Ende an die Kiezkicker gingen, unterstreicht derweil die Favoritenrolle der Hamburger noch zusätzlich.

Voraussichtliche Aufstellung von St. Pauli:

Verletzte und Gesperrte Spieler von St. Pauli:

Letzte Spiele von St. Pauli:

Unser Kiel – St. Pauli Tipp im Quotenvergleich 23.02.2024 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 15.04.2024, 02:24

Kiel – St. Pauli Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 26 – 23 – 37

Bereits 86 Mal hat es das Nordduell zwischen beiden Mannschaften schon gegeben und mit 37 Siegen führt der FC St. Pauli den direkten Vergleich an. Die Kiezkicker setzten sich bereits im Hinspiel deutlich mit 5:1 gegen Holstein Kiel durch und siegten auch bei ihrem bis dato letzten Gastspiel an der Förde am 19. Mai 2023 mit 4:3.

Statistik Highlights für Germany Kiel gegen St. Pauli Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Kiel – St. Pauli Germany Tipp

Auch seitens der Wettanbieter schlagen bei Kiel gegen St. Pauli die Wettquoten in Richtung der Hamburger aus, die nicht nur defensiv unglaublich kompakt stehen, sondern insgesamt einfach extrem schwer zu schlagen sind. Nur eines der 22 Zweitliga-Spiele der Saison 2023/24 haben die Kiezkicker verloren (zwölf Siege, neun Remis), die die KSV bereits im Hinspiel mit 5:1 sehr deutlich abfertigten. Allerdings bringen die Störche durchaus auch Momentum mit. Vier der letzten fünf Zweitliga-Heimspiele gestalteten die Kicker von der Förde siegreich (eine Niederlage).

6 Opta-Facts – Kiel vs. St. Pauli Tipp
  • Kiel spielt mit 42 Punkten aus 22 Spielen die geteilt beste Zweitliga-Saison in der Vereinsgeschichte und hat schon jetzt mehr Siege auf dem Konto (13) als in der gesamten Saison 2022/23 (zwölf)
  • St. Pauli reist als Tabellenerster zum Tabellenzweiten – im Unterhaus verlor der Spitzenreiter nur eines der letzten zehn Spiele gegen den Zweiten (vier Siege, fünf Remis)
  • Kiel gewann vier der letzten fünf Zweitliga-Heimspiele (eine Niederlage) – so viele Siege wie unter den 14 Zweitliga-Heimspielen zuvor (zwei Remis, acht Niederlagen)
  • St. Pauli hatte nur 2009/10 in der 2. Bundesliga nach 22 Spieltagen mehr Punkte auf dem Konto (46) als jetzt (45) – damals glückte der Aufstieg
  • Kiel hat die letzten beiden Zweitliga-Spiele jeweils zu Null gewonnen und behielt bereits acht Mal in 2023/24 eine Weiße Weste
  • Mit St. Pauli (19) und Kiel (28) stehen sich die beiden Zweitligisten mit den wenigsten Gegentoren der Saison 2023/24 gegenüber

Alles in allem geht bei Kiel gegen St. Pauli unsere Prognose dennoch zum Punktgewinn der defensivstarken Kiezkicker, die unserer Einschätzung nach ihre Tabellenführung an der Förde verteidigen können sollten. Weil ein torreiches Spiel deutlich wahrscheinlicher als ein torarmes Match ist, empfehlen wir die Wette auf die Doppelte Chance X2 bei über 1,5 Toren.

Hierfür stehen bei Bwin Notierungen in Höhe von 1.70 zur Verfügung, die wir mit sechs von zehn Units anspielen. Wer bei diesem Wettanbieter übrigens noch nicht registriert ist, der findet alles Wissenswerte rund um die Bwin Bonus Bedingungen im verlinkten Beitrag.

Unterhaltsames NRW-Duell zwischen Adlern und Zebras?
Preußen Münster vs. Duisburg, 23.02.2024 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Kiel vs. St. Pauli Germany – beste Quoten 2. Bundesliga

Germany Sieg Kiel: 3.15 @Interwetten
Unentschieden: 3.70 @Tipwin
Germany Sieg St. Pauli: 2.22 @Betano

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Kiel / Unentschieden / Sieg St. Pauli:

1
30%
X
26%
2
44%

Germany Kiel – St. Pauli Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.67 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.58 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

Wettquoten Stand: 21.02.2024, 16:59
Dennis Koch

Dennis Koch

Alter: 40 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Nach Germanistik-Studium, Volontariat beim Fernsehen und dreijähriger Berufserfahrung als Fernsehredakteur machte ich mich im Jahr 2015 selbstständig. Dabei ist Sportjournalismus eines meiner Hauptstandbeine.

Neben Wettbasis schreibe ich für sport.de und weltfussball.de und berichte über meine beiden Hauptgebiete Fußball und Tennis außerdem in Form von Livetickern regelmäßig zu großen Spielen.

All das setzt stets viel Vorbereitung voraus, die mir auch beim persönlichen Wetten schon ein ums andere Mal zugutegekommen ist. Selbstverständlich fließt meine Erfahrung und Expertise auch stets vollumfänglich in meine Prognosen und Wettempfehlungen auf Wettbasis ein.   Mehr lesen