Enthält kommerzielle Inhalte

Tipico News

Wie lange dauert eine Auszahlung bei Tipico?

Tipico Auszahlung: Banküberweisung sehr schnell, Paypal vorhanden!

Charlie Temming  16. Oktober 2019

Wenn es um Sportwetten im Internet geht, gibt es einen Namen, an dem die Kunden von der Größe und Bekanntheit kaum vorbeikommen.

Tipico Sportwetten gehört mit zur Speerspitze der Wettanbieter am Markt und kann mit einem sehr großen Wettangebot punkten, das auch Livewetten umfasst.

Wer auf der Suche nach guten Quoten ist, wird bei Tipico fündig werden.

Hier bei Tipico ohne Steuer wetten!

AGB beachten | 18+

Darüber hinaus lässt sich der Anbieter auch in Sachen Bonus attraktive Möglichkeiten.

Ein ganz wichtiger Punkt bei Tipico ist, dass der Buchmacher die Wettsteuer nicht an den Kunden weiterleitet und dieser somit seine vollen Gewinne behalten kann.

Auch wenn es um Ein- und Auszahlungen geht, kann sich das Angebot von Tipico sehen lassen.
 

Wie lange dauern Auszahlungen bei Tipico?

Tipico ist ein Wettanbieter, der eine große Anzahl an Zahlungsmöglichkeiten anbietet, die über Banküberweisung und Kreditkarte (Visa und MasterCard) hinausgehen. Diese beiden Möglichkeiten hat Tipico aber natürlich auch im Programm.

Desweiteren kann der Kunde Skrill, Neteller, my paysafecard und Sofortüberweisung nutzen. Zu erwähnen ist, dass Tipico auch PayPal mit im Programm hat, was auf dem heutigen Wettanbieter Markt längst noch nicht die Regel ist.

Äußerst positiv ist auch der Fakt, dass Tipico bei Auszahlungen im Normalfall keinerlei Spesen verlangt.

In der folgenden Tabelle geben wir einen kurzen Überblick über alle Auszahlungsmethoden, die bei dem deutschen Buchmacher zur Verfügung stehen und wie lang diese jeweils dauern:

Tipico Auszahlungsmöglichkeiten:

Tipico Auszahlungsmöglichkeiten
AnbieterGebührDauer
SKRILLkeinesofort
NETELLERkeinesofort
BANKÜBERWEISUNGkeine3-7 Tage
KREDITKARTEkeine3-5 Tage
PAYPALkeinesofort
PAYSAFECARDkeinesofort

Die 4 wichtigsten Hinweise zu Auszahlungen bei Tipico:

  • Gebühren fallen für die einzelnen Auszahlungsmethoden generell nicht an. Wer jedoch mehr als drei Auszahlungen pro Woche vornehmen möchte, hat dafür pro weiterer Auszahlung eine Bearbeitungsgebühr von 5,00€ zu bezahlen.

 

  • Hinweis: Jede Anforderung zur Auszahlung wird von einem Tipico Service-Mitarbeiter manuell geprüft und transferiert. Das heißt, dass es selbst bei den schnellsten Auszahlungsmethoden manchmal schon ein paar Stunden dauern kann, bis der Auftrag bearbeitet ist.

 

  • Und wenn ein Auszahlungsauftrag überhaupt außerhalb der üblichen Tipico-Geschäftszeiten in Gang gesetzt wird, muss man naturgemäß entsprechend länger warten.

 

  • Zu beachten ist außerdem, dass Einzahlungen bei Tipico immer mindestens ein Mal umgesetzt werden müssen, bevor eine Auszahlung vorgenommen werden kann. Das ist eine verständliche Maßnahme, um Betrug vorzubeugen. Mehr Informationen dazu hier.

Welche Minimal-/Maximalbeträge sind bei Tipico Auszahlungen zu beachten?

Die verscheidenen Optionen zur Auszahlung unterliegen bei Tipico – so wie bei allen anderen Wettanbietern auch – gewissen Minimal- und Maximalbeträgen.

Wir haben diese Beträge hier wieder für jeden verfügbaren Zahlungsanbieter übersichtlich aufgelistet:

Tipico Auszahlungen – Beträge
AnbieterMinimumMaximum
SKRILL10€10.000€
NETELLER10€5.000€
BANKÜBERWEISUNG25€100.000€
KREDITKARTE10€5.000€
PAYPAL10€5.000€
PAYSAFECARD10€2.500€
Bwin Auszahlung: PayPal vorhanden & konstante Auszahlungsdauer
Wie lange dauert eine Auszahlung bei Bwin? – Wettbasis.com Ratgeber

Wie lange dauert die Auszahlung bei Tipico per Banküberweisung?

Die Banküberweisung ist eine Tipico Auszahlungsmethode, die teilweise noch am längsten Zeit beansprucht und in dieser Hinsicht oft nicht mit eWallets mithalten kann.

Der Wettanbieter selbst gibt für die Tipico Banküberweisung eine Bearbeitungsdauer von 3 bis 7 Tagen an. In der Praxis hat sich aber gezeigt, dass bei Tipico die Banküberweisung ein sehr schnelles Mittel sein kann, das ungefähr einen Tag in Anspruch nimmt und damit zeitlich noch unter dem Durchschnitt liegt.

Damit kommt Tipico auch nah an den Wert des Konkurrenten Bet365 heran, der in dieser Hinsicht Spitzenwerte erreicht.

Wie lange dauert die Auszahlung bei Tipico mit eWallets?

Generell gilt, dass Auszahlungen mit eWallets – also Skrill, Neteller oder auch PayPal – sehr schnell gehen. Da aber Auszahlungen keiner automatischen Transaktion unterliegen, sondern einzeln von Tipico Mitarbeitern bearbeitet werden, kann es doch manchmal auch bis zu einigen Stunden dauern.

Im Einzelnen können die Werte variieren, denn sie werden nicht in Echtzeit ausgeführt. Generell kann der Kunde von einer durchschnittlichen Tipico Auszahlungsdauer im Vergleich zu anderen Anbietern ausgehen, die also durchaus einige Stunden dauert, aber in der Regel unter einem Tag liegt.

Wer früh sein Geld anfordert, erhält es in der Regel am gleichen Tag, solange die Verifizierung durch ist, der Betrag nicht sehr hoch liegt oder es die erste Auszahlung ist. In solchen Fällen wird teils etwas genauer geprüft.

Fazit – Wie lange dauert die Auszahlung bei Tipico?

In jedem Fall muss erwähnt werden, dass auch die Tipico Auszahlung im Vergleich zur Konkurrenz weit vorn ist. Das fängt schon beim Angebot der Zahlungsmöglichkeiten an, die auch PayPal umfassen.

Skrill und Neteller können zwar einige Stunden beanspruchen, dafür weiß der Kunde aber, woran er ist und dass das Geld mit Sicherheit kommt. Banküberweisungen funktionieren bei Tipico überdurchschnittlich schnell und brauchen meist nicht mehrere Tage.

Außerdem ist auch zu sagen, dass Tipico in Sachen Ein- und Auszahlungen absolut seriös ist und das Thema Sicherheit eine große Rolle spielt.

Tipico Auszahlung

  • Bei Banküberweisungen ist Tipico besonders schnell.
  • Tipico Auszahlungen via Skrill / Neteller kommen in der Regel in wenigen Stunden an.

Als Gesamtpunktzahl geben wir Tipico 10 von 10 Punkten.

Übersicht über alle Wettbasis Artikel über Tipico:
Tipico Wetten
Quoten
Auszahlung
Support
Tipps und Problemlösungen