Enthält kommerzielle Inhalte

Bundesliga-Wetten

Der Kandidaten-Check: Wer wird neuer Bayern Trainer und Flick Nachfolger?

Muss sich der FC Bayern nach einem Nachfolger umsehen?

Andreas Nübel   17. April 2021
Neuer Bayern Trainer
Wechselt Hansi Flick zum DFB und ein neuer Bayern Trainer wird gebraucht? (© IMAGO / Poolfoto)

Er hat dem FC Bayern an die Spitze Europas geführt und zwischenzeitlich alle sechs Titel geholt, die es auf Klubebene für die Münchener zu holen gab.

Seit Jogi Löw seinen Rücktritt als Bundestrainer verkündet hat, wird Flick auch als einer der Kandidaten für die Löw-Nachfolge gehandelt. Jetzt könnte er es tatsächlich werden!

Flick hat am 17. April verraten: „Es ist so, dass ich der Mannschaft heute gesagt habe, dass ich den Verein unter der Woche nach dem Spiel in Paris gesagt habe, dass ich gerne am Ende der Saison aus meinem Vertrag raus möchte. Das ist Fakt.“

Nur: Wenn Hans-Dieter Flick die Bayern nach dieser Saison verlassen wird – wer wird neuer Bayern Trainer?

 

Inhaltsverzeichnis

Germany Julian Nagelsmann als neuer Bayern Trainer?

Hauptkandidat als Flick Nachfolger ist, wenig überraschend, Julian Nagelsmann.

Der 33-Jährige ist einer der begehrtesten Trainer weltweit, besonders aber in deutschen Gefilden. Wenig überraschend haben auch die Bayern den Trainer des Meister-Konkurrenten RB Leipzig auf ihren Zetteln.

Sein Vertrag bei den Roten Bullen läuft noch bis Sommer 2023, eine Ablöse wäre im kommenden Sommer also fällig, sollte Nagelsmann als neuer Bayern Trainer auserkoren worden sein. Der junge Coach ist aber auch dafür bekannt große Angebote auszuschlagen, sollten sie für sein Empfinden zu früh kommen.

 

Bundestrainer Kandidaten im Check

 

Netherlands Erik ten Hag als neuer Bayern-Trainer?

Weiterhin einder der Favoriten auf den Job als neuer Bayern-Trainer und Flick-Nachfolger wäre Erik ten Hag. Der Coach von Ajax Amsterdam würde perfekt zum deutschen Rekordmeister passen.

Von 2013 bis 2015 trainierte ten Hag die zweite Mannschaft des FC Bayern und kennt damit den Verein schon in- und auswendig. Auf sich aufmerksam machte der Trainer durch seine jüngsten Erfolge mit Ajax.

In der Eredivisie fightet Amsterdam mit PSV um die Meisterschaft. Zudem führte ten Hag den Verein mit einer jungen und wilden Truppe bis ins Halbfinale der Champions League. Damit hat der ehemalige Coach der zweiten Mannschaft des FCB schon bewiesen, dass er eine Mannschaft erfolgreich aufbauen kann.

Gerüchteweise haben die Münchner bereits Erkundigungen über ten Hag getätigt, als es um die Nachfolge von Niko Kovac ging. Einen direkten Kontakt soll es aber noch nicht gegeben haben und ein derzeitiges Interesse ist ebenfalls nicht bekannt.

 

Die Bayern Trainer seit 2008 im Überblick

TrainerVon – BisSpielePunkte/Spiel
Hans-Dieter Flick11/2019 – 06/2021812,57
Niko Kovac07/2018 – 11/2019652,26
Jupp Heynckes10/2017 – 06/2018412,49
Carlo Ancelotti07/2016 – 09/2017602,28
Pep Guardiola07/2013 – 06/20161612,41
Jupp Heynckes07/2011 – 06/20131092,43
Louis van Gaal07/2009 – 04/2011962,03
Jürgen Klinsmann07/2008 – 04/2009431,95

Stand: 17.4.2021

 

Italy Massimiliano Allegri als Flick-Nachfolger?

Wenn es bei einem renommierten Verein einen Trainer-Posten zu besetzen gibt, fällt in den letzten Jahren bei der Nachfolge immer wieder der Name Massimiliano Allegri.

Der italienische Startrainer hat in seiner Karriere mit dem AC Milan und vor allem Juventus Turin schon zahlreiche Titel gewonnen – 6x Meister und 4x Poaklsieger in Italien stehen auf seiner Visitenkarte.

In seiner Zeit bei Juventus holte er von 2014 bis 2018 in 271 Spielen einen Punkteschnitt von 2,27. Das ist durchaus Bayern-like.

Seit dem Ende bei Juve im Sommer 2019 ist er arbeitslos und wird daher bei jedem Topklub umgehend ins Gespräch gebracht. Allerdings bevorzugen die Bayern deutschsprachige Trainer, weshalb diese meist Priorität haben.

Ein Mann der Klasse von Allegri wird aber nie ganz aus dem Spiel sein, immerhin haben sich Rummenigge und Co. auch erfolgreich auf Pep Guardiola engelassen. Deshalb könnte Allegri auch Flick Nachfolger werden und somit auch neuer Bayern-Coach.

 

9 Talente im Schatten von Bayern-Juwel Musiala

 

Netherlands Mark van Bommel – neuer Bayern-Trainer mit Stallgeruch?

Mark van Bommel wäre hauptsächlich deshalb in der Verlosung als neuer Bayern Trainer, weil er an der Säbener Straße als Klublegende gilt.

Große Erfolge als Trainer kann der Niederländer – früher auch beim FC Barcelona aktiv – bislang aber wenig vorweisen.

Von 2017/18 bis Ende 2019 war er bei PSV Eindhoven unter Vertrag, blieb dort aber ohne Titel. Mittlerweile ist Roger Schmidt der Coach der PSV.

 

Die besten Fußball Wettanbieter

Bet365

100%
Testbericht Wetten

Interwetten

100€
Testbericht Wetten

Bwin

100€
Testbericht Wetten

Skybet

200€
Testbericht Wetten

Unibet

100€
Testbericht Wetten

 

Passend zu diesem Artikel: