Enthält kommerzielle Inhalte

Uruguay vs. Portugal WM 2018 Infos & Wettquoten

Mogelt sich Portugal wieder durch die K.o.-Phase?

Uruguay Uruguay vs. Portugal Portugal WM 2018 – 30.06.2018, 20:00 Uhr (Endstand 2:1. Cavani entscheidet die Partie mit sehenswerten Treffern!)

Die Achtelfinalspiele bei dieser Weltmeisterschaft in Russland lesen sich auf dem Papier sehr interessant. Auf zwei der ganz großen Highlights dürfen wir uns bereits am Samstag freuen. Nachdem am Freitag der Ball erstmals ruhen wird, begegnen sich am letzten Tag des Junis um 16:00 Uhr Frankreich und Argentinien sowie um 20:00 Uhr Uruguay und Portugal. Die Südamerikaner konnten sich in Gruppe A mit der maximalen Ausbeute von neun Punkten durchsetzen und bekommen es deshalb mit dem Rangzweiten aus Gruppe B zu tun. Der amtierende Europameister holte in der Vorrunde immerhin fünf Punkte, wusste jedoch nur selten im Kollektiv zu überzeugen. Dass die Iberer allerdings eine Turniermannschaft sind, die in der K.o.-Runde meist einen Weg findet, in die nächste Runde einzuziehen, sahen wir zuletzt bei der EURO 2016.

Aufgrund der Tatsache, dass Uruguay bislang den besseren Eindruck hinterlassen hat, Portugal aber natürlich nicht unterschätzt werden darf, scheint es logisch, dass beim zweiten Achtelfinale dieser WM 2018 die Wettquoten nahe beisammen liegen. Wer auf einen Sieg von Uruguay – Portugal wetten möchte, erhält dafür maximale Quoten von 2.80. Wer Cristiano Ronaldo und Co. nach 90 Minuten vorne sieht, darf sich im Erfolgsfall über die Auszahlung des dreifachen Einsatzes freuen. Auch für ein Unentschieden nach regulärer Spielzeit, verbunden mit Verlängerung und eventuell Elfmeterschießen, winken Notierungen bis 3.00. Der Anstoß in diesem vermutlich temperamentvollen Achtelfinale erfolgt am Samstagabend, den 30.06.2018, um 20:00 Uhr im Olympiastadion in Sotschi.

 

Beste Wettquoten * für Uruguay vs. Portugal WM 2018

Uruguay Sieg Uruguay: 2.80 @Interwetten
Unentschieden: 2.90 @Bet365
Portugal Sieg Portugal: 3.00 @Bet365

(Wettquoten vom 30.06.2018, 07:25 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Uruguay / Unentschieden / Sieg Portugal:

1: 36%
X: 32%
2: 32%

Zur Interwetten Website

Uruguay Uruguay vs. Portugal Portugal Direkter Vergleich [+ Infografik]

Es gab bislang erst zwei Länderspiele zwischen Uruguay und Portugal. Beide fanden in einem freundschaftlichen Rahmen statt. 1966 siegte Portugal mit 3:0, sechs Jahre später trennten sich die Teams mit einem 1:1-Remis. Relevanz haben diese historischen Duelle für das anstehende Achtelfinale logischerweise nicht, da nicht ein einziger Spieler, der am Samstagabend auf dem Platz stehen wird, vor über 40 Jahren bereits auf der Welt war.
Infografik Uruguay Portugal WM 2018

Uruguay Uruguay – Statistik & aktuelle Form

Uruguay Logo

Wer Uruguay in den ersten beiden Partien bei dieser Weltmeisterschaft sah, der hätte sich wohl kaum vorstellen können, dass die Südamerikaner in der Lage sind, im abschließenden Gruppenspiel gegen Gastgeber Russland eine derart große Schippe draufzulegen. Nach zwei eher mageren Auftritten gegen Ägypten und Saudi-Arabien, die zwar beide mit einem 1:0-Sieg endeten, fußballerisch jedoch viel Luft nach oben ließen, zeigte die „Celeste“ gegen die Russen ihr bestes Gesicht. Bereits nach zehn Minuten gingen die Hellblau-Weißen durch einen direkten Freistoß von Luis Suarez in Führung. In Minute 23 erhöhten die Urus dank eines Eigentors von Denys Cheryshev auf 2:0. Spätestens als in der Schlussphase Edinson Cavani mit seinem ersten Turniertor das 3:0 besorgte, war klar, dass Uruguay mit der optimalen Ausbeute von neun Punkten als Gruppensieger ins Achtelfinale einziehen wird. Als einzige Mannschaft im Turnier ist die Truppe von Oscar Tabarez sogar noch ohne ein einziges Gegentor.

„Ich glaube, ich muss ein bisschen auf die Bremse treten. Wir sind sehr zufrieden, wie wir uns bislang entwickelt haben. Aber wir sind jetzt nicht der Favorit.“

Oscar Tabarez

Interessant ist sicherlich dennoch die Frage, ob Luis Suarez und Co. in der Runde der letzten 16 nicht lieber gegen Spanien gespielt hätten. Qualitativ ist diese Frage sicherlich mit „nein“ zu beantworten, da die „Furia Roja“ in unseren Augen breiter und besser aufgestellt ist als Portugal, doch in puncto Spieltaktik fällt die Antwort anders aus. Uruguay tat sich bislang gegen die tiefstehenden Kontrahenten wie Saudi-Arabien und Ägypten wahnsinnig schwer, während ihnen das mutigere russische Spiel besser lag. Mit Portugal wartet nun ein Gegner, der ebenfalls primär auf die Kompaktheit in der Defensive ausgerichtet sein wird. Insofern könnte sich das zweite Achtelfinale dieser WM 2018 zu einer Geduldsprobe für Uruguay gegen Portugal entwickeln. Wetten?

Die Euphorie in der Heimat und auch die Stimmung innerhalb der Mannschaft könnte nach dem erwähnten Erfolg gegen Russland kaum größer beziehungsweise besser sein. Im Übrigen war es bereits der sechste Sieg für Uruguay im sechsten Länderspiel in diesem Kalenderjahr. Schon die drei Partien gegen Tschechien, Wales und Usbekistan wurden im Vorfeld dieser Weltmeisterschaft, entweder im März oder im Juni, allesamt siegreich und ohne Gegentor gestaltet. Möglicherweise muss die eingespielte Viererkette im Achtelfinale auf einen ihrer wichtigsten Akteure verzichten, denn Jose Maria Gimenez von Atletico Madrid plagt sich weiter mit Oberschenkelproblemen herum, die ihn schon gegen Russland zu einer Pause zwangen.

„Wir können jetzt langsam anfangen, Geschichte zu schreiben.“

Luis Suarez

Ein Ausfall des knallharten Innenverteidiger-Kollegen von Diego Godin wäre definitiv eine herbe Schwächung für die Südamerikaner, zumal Portugal offensiv mit mehr Qualität aufwartet, als es die bisherigen drei Gruppengegner taten. Sollte die „Celeste“ in der Lage sein, die richtige Balance aus gesicherter Defensive und einer mutigen Offensive zu finden, stehen die Chancen auf das Erreichen des Viertelfinals alles andere als schlecht und WM 2018 Quoten auf Uruguay könnten gewinnbringend sein. Die Urus aufgrund der ergebnistechnisch einwandfreien Vorrunde gegen Portugal als Favoriten zu bezeichnen, wäre in unseren Augen dennoch vermessen. Viel mehr erwarten wir ein Duell auf Augenhöhe sowie auf Messers Schneide. Mit Ausnahme des angeschlagenen Gimenez, der jedoch voraussichtlich in die Startelf zurückkehren wird, kann der erfahrene Coach aus dem Vollen schöpfen.

Voraussichtliche Aufstellung von Uruguay:
Muslera; Caceres, Gimenez, Godin, Laxalt; Nandez, Vecino, Torreira, Bentancur; Suarez, Cavani

Letzte Spiele von Uruguay:
25.06.2018 – Uruguay vs. Russland 3:0 (Weltmeisterschaft)
20.06.2018 – Uruguay vs. Saudi Arabien 1:0 (Weltmeisterschaft)
15.06.2018 – Ägypten vs. Uruguay 0:1 (Weltmeisterschaft)
08.06.2018 – Uruguay vs. Usbekistan 3:0 (Freundschaftsspiel)
26.03.2018 – Wales vs. Uruguay 0:1 (China Cup)

 

Wettanbieter Info & Bewertung
Die besten Wettanbieter auf einem Blick!

 

Portugal Portugal – Statistik & aktuelle Form

Portugal Logo

Eigentlich verbindet man den portugiesischen Fußball mit technischer Raffinesse, schnellen, dribbelstarken Offensivspielern und einer mutigen Herangehensweise. So war es zumindest einmal, denn unter Trainer Fernando Santos ticken die Uhren bekanntlich anders. Portugal mit dem erfahrenen Coach an der Seitenlinie steht für leidenschaftliche Zweikämpfe, gnadenlose Effizienz und Cristiano Ronaldo. Bei der bisherigen Weltmeisterschaft in Russland wird erneut deutlich, dass die Seleção das Quinas nichts auf das „Schönspielen“ gibt und demnach bis dato wenig bis gar nicht überzeugen konnte. Die wahrscheinlich beste Leistung bot der Weltranglistenvierte zum Auftakt beim 3:3 gegen Spanien, als man aus einer kompakten Defensive heraus schnell umschalten und auf geradem Wege in Richtung Tor marschieren konnte. Gegen Marokko und den Iran tat sich der amtierende Europameister jedoch brutal schwer. Das Match gegen Marokko wurde mit 1:0 gewonnen, gegen den Iran reichte es sogar nur zu einem 1:1-Remis. Angst und bange muss den Fans der Südeuropäern allerdings nicht werden, denn mit einem ähnlich unansehnlichen Spielstil hatten sich die Portugiesen auch 2016 für das Achtelfinale qualifiziert. Was folgte, waren glückliche Siege in der K.o.-Runde und der spätere Titel nach Verlängerung in Frankreich. Wetten, Portugal sorgt für ein weiteres Sommermärchen im Urlaubsparadies?

Deshalb würden wir nie den Fehler machen und die Portugiesen schon im Vorfeld der Partie als Außenseiter abstempeln. In unseren Augen sind zwischen Uruguay und Portugal die Wettquoten auf ein Weiterkommen von Ronaldo und Co. etwas zu hoch ausgefallen, sodass ein entsprechender Tipp Value beinhaltet. Auf den zweiten Erfolg nach regulärer Spielzeit bei dieser WM 2018 würden wir nicht wetten, denn schon vor zwei Jahren ging es für die physisch starken Portugiesen in drei von vier Fällen in die Verlängerung, wo der spätere Titelträger immer die Oberhand behielt. Fakt ist, dass die Santos-Elf im Vergleich zum Iran-Match eine Leistungssteigerung braucht.

„Ob wir schön spielen oder nicht, das einzige Ziel ist, Uruguay zu schlagen. Das nächste Spiel wird sehr schwer, aber wir sind Europameister und haben oft genug gezeigt, dass wir gut sind.“

Cedric Soares

Trotz großer Überlegenheit schafften es die Iberer nicht, das Bollwerk der Nahost-Asiaten auseinanderzuhebeln. Ganz im Gegenteil: Nachdem Cristiano Ronaldo den Elfmeter zum möglichen 2:0 verschoss, wurde der Iran stärker, kam per Elfmeter zum Ausgleich und hätte in der Nachspielzeit bloß einen weiteren Treffer gebraucht, um an Portugal vorbei auf Platz zwei zu ziehen. Im Endeffekt muss sich der Europameister mit dem zweiten Rang zufriedengeben, obwohl ein Sieg gereicht hätte, um als Erster ins Achtelfinale einzuziehen. Möglicherweise entpuppt sich dies noch als Boomerang, denn Uruguay ist derzeit definitiv stärker einzuschätzen als Russland. Vielleicht liegt den Portugiesen die „Celeste“ aber besser, da man sich nun hinten reinstellen und auf Konter lauern kann. Raphael Guerreiro und Gelson Martins konnten in den letzten Tagen nur individuell trainieren, sollten jedoch rechtzeitig fit werden.

Voraussichtliche Aufstellung von Portugal:
Patricio, Cedric, Pepe, Fonte, Guerreiro, B. Silva, Carvalho, Moutinho, Fernandes, Ronaldo, Guedes
Letzte Spiele von Portugal:
25.06.2018 – Iran vs. Portugal 1:1 (Weltmeisterschaft)
20.06.2018 – Portugal vs. Marokko 1:0 (Weltmeisterschaft)
15.06.2018 – Portugal vs. Spanien 3:3 (Weltmeisterschaft)
07.06.2018 – Portugal vs. Algerien 3:0 (Freundschaftsspiel)
02.06.2018 – Belgien vs. Portugal 0:0 (Freundschaftsspiel)

 

10.0 auf Uruguay oder Portugal + 200% Bonus bis 100€ + 20€ WM Wettgutschein
888sport WM Quotenboost für Uruguay – Portugal

 

Uruguay Uruguay – Portugal Portugal Statistik Highlights

Prognose & Wettbasis-Trend Uruguay Uruguay vs. Portugal Portugal WM 2018

Das zweite Achtelfinale bei der WM 2018 in Russland bestreiten am Samstagabend Uruguay und Portugal. Hierbei handelt es sich um ein echtes Topspiel auf Augenhöhe. Einen Favoriten können wir daher nicht benennen. Aufgrund der bisher gezeigten Leistungen und der Tatsache, dass alle drei Partien ohne Gegentor gewonnen wurden, müsste man eigentlich die „Celeste“ im Vorteil sehen. Allerdings bewiesen die Portugiesen vor zwei Jahren in Frankreich, dass mit ihnen speziell in der K.o.-Phase zu rechnen ist. Die Mannschaft von Fernando Santos wird vermutlich kompakt verteidigen und sich auf schnelle Umschaltsituationen und die individuelle Klasse eines Cristiano Ronaldo verlassen. Uruguay hatte bisher Probleme gegen defensiv ausgerichtete Kontrahenten, sodass gerade zu Beginn der Partie Vorsicht geboten sein wird.

 

Key-Facts – Uruguay vs. Portugal WM 2018

  • Uruguay als einziges Team bei dieser WM noch ohne Gegentor
  • Die Urus hinterließen bislang einen stärkeren Eindruck als Portugal
  • Vor zwei Jahren musste der Europameister in drei von vier K.o.-Spielen in die Verlängerung

 

Im Achtelfinale zwischen Uruguay und Portugal sind Quoten auf das Under 2.5 Tore dementsprechend auf jeden Fall zu empfehlen. Alternativ halten wir im zweiten K.o.-Spiel dieser WM 2018 Wetten auf Unentschieden für eine gute Wahl. Dort sehen wir dann die Portugiesen mit der Erfahrung von 2016 und dem Selbstverständnis, in der Verlängerung beziehungsweise im Elfmeterschießen an die körperlichen und nervlichen Grenzen zu gehen, knapp vorne. Somit tendieren wir zwischen Uruguay und Portugal dazu, die Wettquoten für Wetten auf ein Weiterkommen der Südeuropäer mitzunehmen. Ist CR7 allein nicht ausreichend, um Uruguay zu stoppen? Die Klasse des fünffach besten Fußballers ist unumstritten, doch auf der anderen Seite stehen Suarez, Griezmann und weitere Topstars auf dem Platz.

Bet-at-home WM 2018 Tippspiel: Fachwissen beweisen & Wettgutscheine gewinnen
Tippmeister bei Bet-at-home werden & tolle Preise gewinnen

 

Uruguay Uruguay vs. Portugal Portugal Wetten und Quoten * WM 2018

Uruguay Sieg Uruguay: 2.80 @Interwetten
Unentschieden: 3.00 @Bet365
Portugal Sieg Portugal: 3.00 @Bet365

(Wettquoten vom 30.06.2018, 07:25 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Uruguay / Unentschieden / Sieg Portugal:

1: 36%
X: 32%
2: 32%

Uruguay Uruguay vs. Portugal Portugal – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick:*

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.87 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.40 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.25 @Bet365
NEIN: 1.57 @Bet365

1. Torschütze
Portugal Cristiano Ronaldo erzielt das erste Tor für Portugal: 4.00 @Bet365
Uruguay Luis Suarez erzielt das erste Tor für Uruguay: 5.50 @Bet365

(Wettquoten vom 30.06.2018, 07:25 Uhr)

Zur Bet365 Website

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fussball Tabellen (einfach das Land world & das gewünschte Thema auswählen)
[TABLE_NEWS=3728]