Enthält kommerzielle Inhalte

NFL

NFL Draft 2021: Reihenfolge, Spieler, Übertragung & Wettquoten

Trevor Lawrence als diesjähriger Nummer 1 Pick?

Steffen Peters  28. April 2021
NFL Draft 2021 mit Trevor Lawrence
Wird Trevor Lawrence zum erwarteten Nummer 1 Pick? (© imago images / ZUMA Wire)

Mit dem NFL Draft 2021 beginnt die Vorfreude auf die kommende NFL Spielzeit. Die lange Pause seit dem Super Bowl LV Sieg der Tampa Bay Buccaneers ist damit Geschichte.

Die besten jungen Spieler aus dem College Football finden im Draft eine neue Heimat in der NFL. Doch wer sind eigentlich die Talente, auf die ab den frühen Morgenstunden am Freitag jeder schauen wird?

Bei uns findest du alle Informationen zum NFL Draft: Datum und Uhrzeit, Reihenfolge der Picks, Modus und TV-Übertragung. Dazu gibt es die besten Wettquoten von Unibet Deutschland.

 

Wer gewinnt den Super Bowl 2022?

 

Inhaltsverzeichnis

NFL Draft 2021 Datum, Uhrzeit & Ort

Der NFL Draft 2021 findet vom 30. April bis 1. Mai statt. Am spannendsten für den Zuschauer ist natürlich die 1. Runde, die in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ab 2 Uhr MESZ angesetzt ist.

Weiter geht es in der darauffolgenden Nacht von Freitag auf Samstag mit den Runden 2 und 3 (1 Uhr MESZ), ehe die weiteren Runden 4 bis 7 am Samstagabend bereits ab 18 Uhr MESZ stattfinden.

Als Austragungsort des Drafts wählte man vonseiten der National Football League Cleveland im Bundesstaat Ohio aus. Hier ist man allerdings etwas spät dran, erreichten die Browns doch erstmals seit vielen Jahren endlich wieder die NFL Playoffs.

 

NFL Draft im Überblick:

  • Wann? Freitagmorgen ab 2 Uhr MESZ
  • Wo? In Cleveland, Ohio
  • Wer überträgt? ProSieben MAXX, DAZN, ran.de

 
Die große Traditions des Drafts wird offensichtlich, wenn wir uns vor Augen führen, dass es sich bereits um die 86. Ausgabe der Talenteschau handelt.

Nachdem es im letzten Jahr durch die Pandemie einen Zoom-Draft gab, wird diesmal wieder vor Ort ausgewählt. Dies sollte die Rückkehr zu einer Veranstaltung voller Emotionen bei den jungen Sportlern bedeuten.

 

Das sind die besten Spieler beim NFL Draft 2021

Spieler Position College
Trevor Lawrence Quarterback Clemson
Kyle Pitts Tight End Florida
Zach Wilson Quarterback BYU
Penei Sewell Offensive Tackle Oregon
DeVonta Smith Wide Receiver Alabama
Justin Fields Quarterback Ohio State
Jaylen Waddle Wide Receiver Alabama
Ja’Marr Chase Wide Receiver LSU
Mac Jones Quarterback Alabama
Rashawn Slater Offensive Tackle Northwestern

 

Eine einheitliche Liste der besten zehn Spieler wird es nirgendwo geben. Zu unterschiedlich sind die Einschätzungen zu den jeweiligen Spielern aus ihrer College-Zeit und bei der NFL Combine. Allerdings tauchen die oben aufgelisteten Namen immer wieder auf, sodass wir sie als Top-10 eingestuft haben.

Relativ sicher ist, dass der First Overall Pick im NFL Draft 2021 aus dieser Reihe stammen wird. Die Wettquoten in der Unibet App sind hinsichtlich der Top-Auswahl schon sehr eindeutig:

Unibet
Wer wird Nummer 1 Pick im NFL Draft 2021?
Trevor Lawrence 1.01
Zach Wilson 17.0
Justin Fields 34.0
Penei Sewell 67.0
Trey Lance 81.0
Wette jetzt bei Unibet

* Wettquoten Stand vom 29.04.2021, 9.58 Uhr | 18+ | AGB gelten

 

Wird Trevor Lawrence zum Nummer 1 Draftpick?

Als Topkandidat auf die höchste Draftposition gilt gemeinhin Trevor Lawrence. Er verbrachte seine College-Zeit in Clemson und gewann dort im ersten Jahr die NCAA Championship 2019, nachdem er die gesamte Saison ein ungeschlagenes Team anführte.

Mit seinen mittlerweile 22 Jahren hat er nun weitere Erfahrung sammeln können (National Final & Halbfinale) und gilt als Top-Quarterback der kommenden Jahre.

Somit wird Lawrence automatisch zum Favoriten auf Pick Nummer 1 bei den besten Buchmachern. Da die Jacksonville Jaguars den First Overall Pick besitzen, darf sich Trevor Lawrence aller Voraussicht nach auf einen Umzug nach Florida einstellen.

Insgesamt gilt er zwar nicht als der „perfekte Draft Pick“, wird aber dennoch der beste Quarterback sein, den Jacksonville seit langer Zeit unter Vertrag hatte. Ob er jedoch schon im ersten Jahr wie im College alleine für den Erfolg sorgen kann?

 

Trevor Lawrence Highlights 2020

 

Wen wählen die New York Jets mit Draft Pick 2?

Nach den Jacksonville Jaguars sind die New York Jets an der Reihe und suchen ihrerseits ebenfalls dringend nach einem Franchise-Quarterback für die kommenden Jahre. Die offensichtliche Wahl ist hierbei Zach Wilson, der nicht nur dank seines Nachnamens immer wieder für spektakuläre Highlights im College sorgte.

Statt ein drittes Jahr bei BYU in der NCAA zu spielen, entschied sich Wilson dazu, es vorzeitig in die NFL zu wagen. Dies ist vielleicht am Ende auch der Hauptgrund, weshalb es 2021 „nur“ zu Pick Nummer 2 reichen wird.

Beim Allround-Bookie bet365 ist Wilson klar vor seinen QB-Kollegen Justin Fields und Trey Lance gelistet:

Bet365
Wer wird 2nd Overall Pick im NFL Draft 2021?
Zach Wilson 1.012
Justin Fields 19.00
Trey Lance 29.00
Wette jetzt bei Bet365

* Wettquoten Stand vom 29.04.2021, 10.21 Uhr | 18+ | AGB gelten

 

Zach Wilson Highlights 2020

 

Wer geht im Draft an Nummer 3 zu den 49ers?

Der dritte Pick im NFL Draft 2021 ist schon deutlich interessanter als die ersten beiden. Via Trade sind die San Francisco 49ers nach oben gesprungen und dürfen deutlich früher als zuvor ihren neuen Youngster auswählen.

Und auch die 49ers sind auf der Suche nach einem Quarterback, weil es Jimmy Garoppolo nicht zugetraut wird, das Team über Jahre hinweg zu führen. Stattdessen setzte man im Trade mit drei Picks alles auf eine Karte, den Wunschspieler an Position 3 zu bekommen.

Dieser Wunschspieler könnte Mac Jones sein.

Er liegt in den bet365 NFL Draft Wettquoten vor der bekannten Konkurrenz Trey Lance und Justin Fields. Der Spieler aus Alabama spielte eine starke Saison und wurde 2020 National Champion mit seinem Team.

Viele sehen Mac Jones dennoch als Überraschungstüte, sodass viele Experten kritisch hinsichtlich des wahrscheinlichen 49ers Picks sind. Schließlich spielte er 2020 seine erste Saison als Starter im College.

Bet365
Wer wird 3rd Overall Pick im NFL Draft 2021?
Mac Jones 1.28
Trey Lance 3.75
Justin Fields 5.50
Wette jetzt bei Bet365

* Wettquoten Stand vom 29.04.2021, 10.30 Uhr | 18+ | AGB gelten

 

Mac Jones Highlights 2020

 

Gibt es Deutsche im NFL Draft?

Mit Amon-Ra St. Brown ist ein Deutscher im NFL Draft 2021 dabei. Er meldete sich Anfang des Jahres an, nachdem er abermals im College Football brilliert hatte. Damit wird er das letzte College-Jahr auslassen. Wird er am Ende ausgewählt, könnte er zum vierten aktiven Deutschen der NFL werden.

St. Brown spielte zuletzt bei den USC Trojans auf der Position des Wide Receivers – wie schon sein Bruder Equanimeous St. Brown von den Green Bay Packers.

Die Erwartung um Amon-Ra St. Brown ist, dass er innerhalb der ersten drei Runden eine neue Heimat in der NFL finden wird. Er gilt schließlich als einer der besten Receiver im diesjährigen Draft.

 

Amon-Ra St. Brown Highlights 2020

 

Modus: So läuft die Talentewahl ab

Der NFL Draft 2021 teilt sich wie bereits in der Vergangenheit auf sieben einzelne Runden auf. Es beginnt mit der 1. Runde in der Auftaktnacht und wird an den Folgetagen mit den verbliebenen sechs Runden abgeschlossen.

Grundsätzlich erhält jedes Team in der besten American Football Liga der Welt einen Pick pro Runde. Das bedeutet, jeder würde mit exakt sieben Nachwuchsspielern aus dem Draft hervorgehen.

In der Realität ist dem natürlich nicht ganz so. Sicherlich: Manche Teams werden ihre Picks so gut es geht behalten. Andere wiederum nutzen sie, um in Trades einen Wunschspieler zu akquirieren.

So sind es meist die schlechteren Teams, die im Verlauf des Jahres möglichst viele Draftrechte ergattern, um ihr Team langfristig verbessert aufzustellen. Die stärkeren Teams wiederum wollen jetzt gewinnen und benötigen deshalb viel Qualität via Trade.

Der Vorteil für die schlechten Teams der abgelaufenen Saison ist zudem, dass sie zuerst einen Spieler wählen dürfen. Als letztes ist hingegen der Meister aus Tampa Bay an Position 32 dran.

Falls zwei Teams gleich abgeschnitten haben, wird als entscheidendes Kriterium die Stärke des Spielplans (Strength of Schedule) angewandt. Haben also etwa die Packers den leichteren Spielplan als die Patriots gehabt, darf Green Bay zuerst ans Draft-Board.

Eine Vorschrift, welcher Pick wie viel in einem Trade wert ist, gibt es nicht. Dies hängt allein vom Management der jeweiligen Franchises ab.

 

Die Reihenfolge beim NFL Draft

  1. Pick: Jacksonville Jaguars
  2. Pick: New York Jets
  3. Pick: San Francisco 49ers (von Dolphins via Texans)
  4. Pick: Atlanta Falcons
  5. Pick: Cincinnati Bengals
  6. Pick: Miami Dolphins (von Eagles)
  7. Pick: Detroit Lions
  8. Pick: Carolina Panthers
  9. Pick: Denver Broncos
  10. Pick: Dallas Cowboys
  11. Pick: New York Giants
  12. Pick: Philadelphia Eagles (von Dolphins via 49ers)
  13. Pick: LA Chargers
  14. Pick: Minnesota Vikings
  15. Pick: New England Patriots
  16. Pick: Arizona Cardinals
  17. Pick: Las Vegas Raiders
  18. Pick: Miami Dolphins
  19. Pick: Washington Football Team
  20. Pick: Chicago Bears
  21. Pick: Indianapolis Colts
  22. Pick: Tennessee Titans
  23. Pick: New York Jets (von Seahawks)
  24. Pick: Pittsburgh Steelers
  25. Pick: Jacksonville Jaguars (von Rams)
  26. Pick: Cleveland Browns
  27. Pick: Baltimore Ravens
  28. Pick: New Orleans Saints
  29. Pick: Green Bay Packers
  30. Pick: Buffalo Bills
  31. Pick: Baltimore Ravens (von Chiefs)
  32. Pick: Tampa Bay Buccaneers

 

Die besten Draft Wetten

Zum NFL Draft gibt es eine große Auswahl an Wettoptionen bei Buchmachern, die über „Wer wird Nummer 1 Pick?“ hinausgehen. Vielmehr gibt es diverse Spieler-Specials, Über/Unter-Wetten und positionsspezifische Märkte.

Folgende Wetten kannst du zum NFL Draft 2021 abschließen:

  • Gesamtzahl der Quarterbacks in Runde 1: Klassische Über/Unter-Wette, die auch für andere Positionen (Safety, Offensive Tackle etc.) angeboten wird.
  • Erster ausgewählter Runningback: Alle Top-Talente einer Position innerhalb eines Marktes. Ebenfalls verfügbar z.B. für Wide Receivers.
  • Position von Mr. Irrelevant: Mit dem unschönen Namen Mr. Irrelevant wird der Spieler im Draft bezeichnet, der als letztes ausgewählt wird.
  • Head-to-Head-Wetten: Welcher von zwei Spielern wird zuerst gedrafted? Eignet sich zum Beispiel bei ähnlich starken Wide Receivern.
  • Quarterback mit jedem der ersten X Picks: 2021 wird beim NFL Draft das Jahr der QBs. Auch in den Wetten spiegelt sich das wider.
  • Spieler in Top X Picks: Wette auf einen Spieler innerhalb der Top-5 oder Top-10.

 
Hierbei handelt es sich nur um einen Auszug der verfügbaren Wettmärkte zum NFL Draft 2021. Ein Blick auf den Bookie Unibet zeigt, dass noch unzählige weitere spannende Optionen zur Verfügung stehen.

Was ist für dich die beste Wette?

 

Jetzt zu Unibet!

18+ | AGB gelten

 

Passend zu diesem Artikel: