Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Betfair Serie – Umrechnung von Layquoten

Kapitel 3 in der Betfairserie beschäftigt sich mit den „Gegenwetten“, dem LAYen. Wenn Sie im Spiel Bayern München : Hamburger SV den FC Bayern layen, dann tippen Sie umgerechnet auf Sieg des Hamburger SV oder ein Unentschieden. (Hamburg X/2 / Hamburg doppelte Chance)

Doch auch die Quote muss noch umgerechnet werden. Wenn Sie eine Wette platzieren, dann geben Sie stets an, wieviel Gewinn Sie erhalten möchten und rechts daneben erfahren Sie den möglichen Verlust – den Einsatz. Doch natürlich ist es auch vorher möglich die Quote zu berechnen.

Dazu ist kein Taschenrechner nötig, denn glücklicherweise bietet uns das Internet einen Back – Lay – Umrechner.

Zum Verständnis erkläre ich Ihnen noch, wie genau das Wettsystem mit back und Lay funktioniert. Wenn Sie LAY spielen, treten Sie quasi in die Rolle des Buchmachers. Layen Sie eine 3er Quote mit 10 Euro (Einsatz würde dann 20 Euro betragen, da die 10 Euro den möglichen Gewinn darstellen), dann tun Sie nichts anderes als einem Menschen auf der anderen Welt eine Wette mit Quote 3 auf das Gegenteil anzubieten. Um die 20 Euro zu erhalten müsste er 10 Euro setzen. 10 * 3,00 = 30 – 10 (Einsatz) = 20. Sie hingegen streichen die 10 Euro ein wenn er Seine Wette nicht gewinnt, haben aber bei Verlust des Deals 20 Euro weniger auf dem Wettkonto zu beklagen. Bei Betfair lohnt sich sehr oft das Layen von sehr kleinen Quoten (1,01 – 1,30). Die Einsätze sind sehr klein und doch kommen große Gewinne oft zustande. Besonders im Tennis fallen sehr oft 1,01 er Quoten um. Speziell die Damen der Schöpfung sind dran sehr oft beteiligt.

Abschließend noch eine kleine Tabelle mit Typischen Layquoten mit der tatsächlichen Bedeutung.

 

Back –> Lay

2,00 –> 2,00

3,00 –> 1,50

4,00 –> 1,33

5,00 –> 1,25

1,50 –> 3,00

1,20 –> 6,00

 

Betfair Serie – alle Artikel in der Übersicht

Betfair Serie: Absicherung von Börsenwetten
Betfair Serie – Grundlagen einer Wettbörse
Betfair Serie – Umgehen des Mindesteinsatzes
Betfair Serie – Trading

 

Eine Übersicht über alle Sportwetten Empfehlungen, Wetttipps und Strategien finden Sie in unserem Artikel: Wettempfehlungen, Tipps & Strategien in der Übersicht

Christoph Bauer

Christoph Bauer

Alter: 34 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Circa 15 Jahre berufliche sowie private Wetterfahrung habe ich inzwischen angehäuft. Ein Faible für Zahlen sowie Wahrscheinlichkeiten, eine grundsätzliche Sportbegeisterung und antrainierte Geduld führten dazu, dass die Sportwettenaktivitäten über Jahre hinweg einer Art Nebenjob am Rande des Studiums gleichkamen.

Privat führte mich der Fußball als Groundhopper inzwischen in etwa 80 Länder. Von Fußabllspielen in Buenos Aires, Lesotho, Liverpool, Brunei Darussalam oder Barcelona war gefühlt jeder Kontrast dabei. Die Leidenschaft für den Chemnitzer FC als früherer Allesfahrer kam bei mir als Fußballromantiker durch die Ausgliederung der Profimannschaft in eine GmbH ein gutes Stück weit zum Erliegen.

Dass Sport aber doch maximal die schönste NEBENsache ist, musste ich erfahren, als ich für ungefähr 2,5 Jahre an einer als unheilbar geltenden Krankheit litt und es einem Wunder entspricht, wieder gesund als Familienvater im Leben zu stehen. Gott sei alle Ehre!   Mehr lesen