Enthält kommerzielle Inhalte

American Football & NFL Wetten – Teil 5

NFL Showdown: Playoffs & Superbowl

Es gibt kein größeres jährliches Sportereignis als den Superbowl – dies müssen selbst Fußballfans anerkennen. Die Wettbasis hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Sportart rund um den Superbowl – American Football – und die NFL als bekannteste Football-Liga vorzustellen. Im Vordergrund stehen selbstverständlich wertvolle Informationen für den Sportwetter, der sich auf NFL Wetten einlassen möchte.

Inhaltsverzeichnis

In Insgesamt fünf Artikeln werden all die Dinge beleuchtet, die für Wetten auf die NFL und American Football allgemein wissenswert sind. Dazu gehören die einzelnen Wettoptionen (Spread / Handicap Wetten), strategische Grundlagen, Analysen zum Heimvorteil und klimatischen Besonderheiten der Arenen genauso, wie psychologische Aspekte, Spielpläne, nennenswerte Regeländerungen der letzten Jahre und nicht zuletzt Besonderheiten der Playoffs und des Superbowls.

Dieser Beitrag ist Artikel 5 der Chronologie. Weitere Wetthinweise verstecken sich hinter den nachfolgenden Links:

NFL Wetten Teil 1 – Strategische Grundlagen
NFL Wetten Teil 2 – Heimvorteil & klimatische Unterschiede
NFL Wetten Teil 3 – Psychologische Aspekte
NFL Wetten Teil 4 – Spielplan & Regeländerungen der letzten Jahre

Viel Spaß beim Blick auf die Playoffs und den Superbowl – das Sahnetörtchen der NFL Saison:

Postseason

In den Vereinigten Staaten ist es üblich, dass die Saison in Regular Season und Playoffs unterteilt ist. Im europäischen Fußball haben in Europa nur wenige Teams eine Meisterrunde, die gewisse Parallelen zu den Playoffs aufweist. Beispielsweise wird dort deutlich härter gespielt.

Playoffs

Die Playoffs der NFL unterscheiden sich sehr von dem, was zum Beispiel aus den Playoffs der NBA bekannt ist. Zum einen ist es ein KO-Turnier. Es werden keine „Best of…“–Serien gespielt, sondern das unterlegene Team ist sofort ausgeschieden. Auch der Aufbau ist anders und etwas gewöhnungsbedürftig: Jede Division bestreitet ein eigenes Ausscheidungsturnier, sodass sich pro Conference vier Division-Sieger und damit Playoff-Teilnehmer ergeben (absteigend platziert nach ihrem Sieg-Niederlagen-Verhältnis). Hinuz kommen zwei Wildcard Teams (Teams, die das beste Sieg-Verhältnis der verbleibenden Teams in ihrer Conference hatten). In der ersten Runde treten die Divisionssieger Nummer 3 und 4 gegen die beiden Wildcard Teams an. Das Wochenende darauf folgt Runde 2, in welcher die Erst- und Zweitplatzierten Vereine auf die Sieger des Wildcard Wochenendes treffen. Die Sieger aus dieser Runde treten dann im AFC beziehungsweise NFC Conference Championship Game gegeneinander an. Die Sieger der jeweiligen Conference ermitteln im Superbowl den NFL Champion des jeweiligen Jahrgangs.

Beim Wetten auf Spiele der NFL Playoffs behält alles, was für die reguläre Saison zu beachten ist, seine Gültigkeit. Underdog Teams sind genauer zu betrachten. Das KO-System bietet einen Vorteil für jene Vereine, da ein einziger Sieg das Weiterkommen garantiert. Das gegnerische Team hat nur eine Chance und kann nicht, wie in einer „Best of…“–Serie versuchen sich anzupassen und die Strategie umzustellen. Allerdings haben die Favoriten den Heimvorteil auf ihrer Seite. Ebenfalls gilt es für die Wettauswahl einen Blick auf defensiv eingestellte Teams zu werfen. „Offense wins Games, Defense wins Championships” hat immer noch seine Gültigkeit, auch wenn es natürlich Ausnahmen gibt.

Für die Spiele mit Defense-orientierten Teams sind Over/Under Wetten interessant. Das Under wird auch durch das KO-System bevorteilt, da die Teams stärker verteidigen, um das Ausscheiden zu verhindern und riskante lange Pässe nicht mehr so sorgenfrei wie in der Regular Season gespielt werden.

Superbowl

Der Superbowl ist der Höhepunkt und Abschluss der NFL Saison. Er gehört zu einem der am meistgewetteten Sportevents auf der Welt. Um die Dimensionen zu begreifen, hier ein paar Zahlen vom Super Bowl 51 von der American Gaming Association:

4,7 Milliarden US Dollar in Wetten auf den Super Bowl
132 Millionen US Dollar in Nevada

An diesen Zahlen lässt sich sehen welche Bedeutung dieses Event für Wetter, als auch für die Buchmacher, weltweit hat. Deswegen versuchen die Buchmacher die Lines für die Handicaps als auch die Over/Under Wetten so zu gestalten, dass kaum Raum für Fehler besteht. Ferner sollte nicht nur auf das Spiel gewettet werden, weil es der Superbowl ist.

Wer es trotzdem nicht lassen kann, darf sich auf die teils aberwitzigen Propositions- und Spezialwetten (Beispiel: „Welche Farbe hat das Gatorade, welches dem Coach der Gewinnermannschaft übergeschüttet wird?“) versuchen. Aber wirklich nur unter dem Aspektes des Spaßes und dementsprechend nur mit Kleingeld! Ansonsten heißt es: zurücklehnen, über die Gewinne aus den NFL Wetten der Saison freuen und den Super Bowl genießen!

Fazit – American Football & NFL Wetten

American Football ist die Nationalsportart der USA. Aber auch weltweit hat American Football – mit der Profiliga NFL – mittlerweile einen sehr hohen Status bei den Zuschauern als auch bei den Wettern eingenommen. Zu Recht, denn die NFL hat sehr viel mehr zu bieten, als nur den alljährlichen Super Bowl mit seiner gigantischen Show, Konzerten und Feuerwerk. Zum einen beinhaltet die Sportart einen sehr hohen strategischen Anteil. American Football wird nicht umsonst auch als „Rasenschach“ bezeichnet.

Zum anderen besticht die NFL durch den bedingungslosen athletischen Aspekt. Die enorme Beweglichkeit, Geschwindigkeit und pure Kraft, welche die einzelnen Profis jeden Spieltag abrufen müssen, sucht seinesgleichen. Dazu kommen manchmal noch extreme Wetterverhältnisse. Jeden Sonntag geben sie alles in den Stadien und kämpfen für den Sieg ihrer Mannschaft, die Gladiatoren der Neuzeit. Aber nicht nur dem Zuschauer wird einiges geboten, sondern auch dem Sportwetter: Das Angebot für NFL Wetten ist sehr vielfältig und hat auch in den meisten Fällen sehr interessante Wettquoten.

Wenn man sich durch das recht komplexe Regelwerk der NFL nicht abschrecken lässt und mit der nötigen Vorsicht und Geduld an die Sache herangeht, dem eröffnet sich ein großes Feld neuer Wettmöglichkeiten. Mit einer gewissen Erfahrung, den aufgeführten Tipps und genauen Analysen lassen sich in der NFL regelmäßig Spiele finden, auf die es sich zu wetten lohnt.

 
Eine Übersicht über alle vorgestellten Sportarten mit zahlreichen Wetthinweisen auf Wettbasis.com finden sie auf: Wetten auf unterschiedliche Sportarten – Hinweise und Wettempfehlungen