Enthält kommerzielle Inhalte

Besonderheiten und Empfehlungen bei Boxwetten

Artikel über Boxwetten

Boxen war schon zur Ägypter zeit sehr beliebt, denn schon 3000v Chr wurde die Sportart ausgeübt. Mit Boxen können einige Verstanstalter viel Geld verdienen und bei solchen Events vorallem mittels Liveübertragung verschiedener Tv-Stadionen ausgestrahlt werden. Somit wartet oft ein Millionengeschäft. Daher ist Boxen auch bei einer gewissen Szene der Sporttipper sehr beliebt.

In unserem Bereich Boxen Wetten finden Sie Regeln, Tipps, Wettmöglichkeiten und die besten Wettanbieter für diese Sportart.

Angebot bei Box-Wetten:

Da Boxen in unzählige Gewichtsklassen unterteilt ist, gibt es daher recht viele Wetten zu tippen, aber bei jedem Event sind diese recht gleich. Die Lauten: 3er Weg, Über wie viele Runden geht der Kampf?; Wann gewinnt der Spieler 1 / 2?, Punktgewinn nach 12 Runden?, diese Wetten kann man im Vorfeld tippen. Wobei bei manchen Gewichtsklassen speziell Schwergewicht selten ein frühes K.O geben wird, daher zu raten mind. 8 Runden abzuwarten, evt.

Die Wette Geht Spieler 1 od 2 zu Boden? Könnte man in Betracht ziehen. Beim Boxen ist es sehr unwahrscheinlich, dass ein Kampf unentschieden ausgeht daher auch die Quotengestaltung die zwischen 20-50 Quote sich bewegt. Die wahrscheinlichste Wette sind Punktesieg, nach 12 Runden, diese Wette ist etwas höher als wenn man den 3er Weg tippt, daher würde ich Leuten raten die davon überzeugt sind das kein K.O passieren wird, diesen Tipp zu wählen.

Aktuelle Vorberichte und Tipps erhalten Sie bei unseren Wett-News unter der Kategorie Boxen Wetten:

Weiterer Artikel über Boxen Wetten / Sportwetten

Und zum Abschluss möchten wir Ihnen noch unseren kostenlosen E-Mail-Kurs „Besser wetten in 7 Tagen“ ans Herz legen – Sie lernen dabei viele wichtige Dinge rund ums Wetten – weitere Infos und Anmeldung: Besser wetten in 7 Tagen!