Enthält kommerzielle Inhalte
WM 2022 Viertelfinale
Im al-Bayt Stadium steigt eines der vier Viertelfinals der WM 2022. (© IMAGO / MB Media Solutions)

Das WM 2022 Viertelfinale findet am 13. und 14. Dezember statt.

An jedem der zwei Spieltage werden zwei Spiele ausgetragen. Die Anstoßzeiten für die zwei Viertelfinalspieltage sind um 16:00 und um 20:00 Uhr.

Alle Infos zum WM Viertelfinale 2022 mit Spielplan, Terminen und Wettquoten.

 

WM Viertelfinale Spielplan & Termine

Termin Spiel Paarung Ort
9.12., 16 Uhr VF 1 Sieger AF5 – Sieger AF6 Education City Stadium
9.12., 20 Uhr VF 2 Sieger AF1 – Sieger AF2 Lusail Stadium
10.12., 16 Uhr VF 3 Sieger AF7 – Sieger AF8 al-Thumama Stadium
10.12., 20 Uhr VF 4 Sieger AF3 – Sieger AF4 al-Bayt Stadium

 

WM Quoten & Weltmeister Wetten

 

Infos zum WM Viertelfinale 2022

Runde ⚽: WM Viertelfinale 2022
Ort 📍: Katar
Termine 🗓️: 09.12. bis 10.12.2022
Uhrzeit 🕓: 16:00 Uhr & 20:00 Uhr MEZ
Teams 🌍: 8
Übertragung 📺: ARD, ZDF, MagentaTV

 

Wer erreicht das WM 2022 Viertelfinale?

Die acht WM 2022 Viertelfinal Teilnehmer werden im vorher ausgetragenen WM Achtelfinale ermittelt. In insgesamt acht K.o.-Spielen setzen sich ebenso viele Mannschaften durch. Die übrigen Nationen fahren enttäuscht nach Hause.

Dank des vorher festgelegten Spielplans wird bereits klar sein, wer im Viertelfinale auf wen treffen kann – und auf wen nicht.

Welche Nationalmannschaften letztlich die acht Plätze einnehmen werden, ist aktuell noch völlig offen. Es ist zu erwarten, dass allerdings erneut ein Großteil der Teilnehmer aus Südamerika und Europa stammen wird.

In den letzten vier Weltmeisterschaften erreichten nur zweimal Nationen das Viertelfinale, die nicht Mitglied von UEFA oder CONMEBOL waren: Costa Rica 2014 und Ghana 2010.

 


 

Wettquoten: Wer kommt ins WM Viertelfinale 2022?

Geht es nach den Wettanbietern, besteht kaum ein Zweifel daran, dass sich die WM Favoriten auch einen Platz im Viertelfinale sichern werden.

Denn mit Brasilien, England, Frankreich und Spanien stehen drei Mannschaften in den WM Viertelfinal-Wettquoten ganz vorne, die auch in den Wetten auf den Gesamtsieg ganz vorne mitmischen.

Dann folgt in den Viertelfinal-Prognosen mit der Niederlande die erste Überraschung. Grund dafür ist vor allem der vermeintlich leichte Weg in die Runde der letzten 8, sofern Oranje die Gruppe A für sich entscheidet.

Auch Deutschland will sich einen Platz im WM 2022 Viertelfinale sichern und liegt in den Quoten gleichauf mit Argentinien im unmittelbaren Verfolgerfeld der Top-Nationen.

Hier sind alle Wettquoten für den Markt „Team X erreicht das WM Viertelfinale“ im Überblick.

Bet365
Wer kommt ins WM 2022 Viertelfinale?
Argentinien 1.071
Frankreich 1.12
Brasilien 1.20
England 1.22
Spanien 1.40
Niederlande 1.44
Portugal 1.50
Deutschland 1.80
USA 2.75
Kroatien 3.50
Schweiz 4.33
Senegal 4.33
Marokko 5.00
Polen 6.50
Belgien 5.50
Uruguay 6.50
Serbien 7.50
Australien 9.00
Ghana 10.0
Japan 17.0
Südkorea 26.0
Costa Rica 29.0
Kamerun 67.0
Wette jetzt bei Bet365

* Wettquoten Stand vom 1.12.2022, 11:52 Uhr | 18+ | AGB gelten

Welche Mannschaften standen am häufigsten im WM Viertelfinale?

Seit der Wiedereinführung des WM-Viertelfinals bei der Endrunde 1986 in Mexiko stand keine Mannschaft häufiger in der Runde der letzten 8 als Deutschland. Die DFB-Elf teilt sich den Rekord derzeit mit Brasilien, das ebenfalls achtmal im Viertelfinale war.

Bei insgesamt neun möglichen Viertelfinal-Teilnahmen handelt es sich hierbei allemal um eine beachtliche Statistik. Zumal die ersten Verfolger Argentinien und Italien nur mit sechs Teilnahmen im Viertelfinale aufwarten.

Italien kann bei der WM 2022 derweil keine weitere Viertelfinal-Teilnahme hinzufügen, verpasste man doch das Ticket zur Endrunde.

Es folgen England und Frankreich mit je fünf Teilnahmen am Viertelfinale, ehe Spanien und die Niederlande immerhin vier aufweisen können. Alle gehören 2022 zu den Favoriten auf eine weitere Teilnahme.

 

Die Stadien für das WM Viertelfinale 2022

Insgesamt wird es in Katar vier WM 2022 Viertelfinal Stadien bzw. Spielorte geben. Nachdem im Achtelfinale also noch jedes Stadion eine Partie erhielt, wird die Anzahl jetzt auf die wichtigsten Spielorte reduziert.

Mit dabei sind so unter anderem das Finalstadion in Lusail sowie das al-Bayt Stadium in al-Chaur, das immerhin auch noch 60.000 Zuschauer fasst.

Das sind die Stadien für das WM 2022 Viertelfinale und ihre Kapazitäten in der Übersicht:

  • Education City Stadium (al-Rayyan): 40.000 Zuschauer
  • Lusail Stadium (Lusail): 86.250 Zuschauer
  • al-Thumama Stadium (Doha): 40.000 Zuschauer
  • al-Bayt Stadium (al-Chaur): 60.000 Zuschauer

 

Modus für die Runde der letzten 8

Nichts Neues gibt es beim Modus des WM 2022 Viertelfinals. Die acht verbliebenen Mannschaften spielen in vier einfachen K.o.-Spielen gegeneinander.

Die WM Viertelfinal Regeln legen dabei fest, dass der Sieger nach 90 Minuten das WM 2022 Halbfinale erreicht. Bei einem Unentschieden nach 90 Minuten wird es eine zweimal 15-minütige Verlängerung geben.

Bleibt es auch nach 120 Minuten beim Remis, muss ein Elfmeterschießen die Entscheidung bringen. Pro Team treten fünf Spieler an. Reichen die nicht aus, wird im Format 1 vs. 1 weitergeschossen.

Bei der letzten WM 2018 in Russland ging ein Spiel über die 90 Minuten hinaus. Dieses ging dann auch ins Elfmeterschießen, in dem Gastgeber Russland gegen Kroatien den Kürzeren zog.

 

Wer wird WM 2022 Torschützenkönig?

 

Passend zu diesem Thema: