Enthält kommerzielle Inhalte

Wetten.de – Erfahrungsbericht und Bewertung von Holger

Was gibt’s zu Wetten.de zu sagen?

Bet365

Wetten.de (jetzt Digibet)

Hallo!

Mein Bericht zu wetten.de

Wetten.de ist ein Sportwettenanbieter mit einer Wettlizenz in Gibraltar. Bekannt geworden ist der Bookie sicher den meisten durch eine Werbekampagne mit Mario Basler.

Die Einzahlungsmöglichkeiten sind etwas eingeschränkt. Es stehen neben der Banküberweisung und der Einzahlung per Kreditkarte noch die Paysafecard als Zahlungsmittel zur Verfügung.

Die Website wird betont übersichtlich gehalten, was den Einstieg erleichtert. Dies ändert allerdings nicht an den bestehenden Mängeln und Nachteilen.

Das Wettangebot von wetten.de ist recht überschaubar. Die gängigen Sportarten werden allerdings alle abgebildet. Die Ausprägungen innerhalb der einzelnen Sportarten ist auch eher spärlich, im Vergleich zu Anbietern wie Bwin oder Betfair, die zu einem Fussballspiel bis zu 30 Einzelwetten anbieten.

Livewetten konnte ich bei meinen ersten Gehversuchen überhaupt nicht vorfinden. Der gravierendste Nachteil sind sicherlich die aus meiner Sicht etwas üppigen Wettgebühren. Pro Einzelwette werden 7,5% und pro Kombiwette 15% des möglichen Gewinnes als Gebühr fällig. Das unterscheidet wetten.de von den allermeisten mir bekannten Bookies.

Kleines positives Schmankerl ist die Rubrik Wettkönige, wo die Wettscheine mit den höchsten Gewinnen und der höchsten Quote präsentiert werden.

Zur Homepage von Digibet

Und zum Abschluss möchten wir Ihnen noch unseren kostenlosen E-Mail-Kurs „Besser wetten in 7 Tagen“ ans Herz legen – Sie lernen dabei viele wichtige Dinge rund ums Wetten – weitere Infos und Anmeldung: Besser wetten in 7 Tagen!