Enthält kommerzielle Inhalte

Sonstige Strategien

Sportwetten-Strategien von Lesern
Sonstige Strategien - Sportwetten-Strategien von Lesern

Manche Leute schreiben uns kurz und bündig oder nicht ganz so einfallsreich wie sie wetten. Wir haben uns daher entschlossen, diese Strategien auf einer Seite zusammenzufassen. Diese Strategien wurden allerdings nicht mit einem Bwin-Gutschein belohnt.

Die besten Wettstrategien finden Sie wie gewohnt unter Wett-Strategien!

Hier die Wettstrategien, die eher gemischter Qualität sind:

Martin:
1. wette ich nach Gefühl
2. lese ich mir die Vor-Analysen durch, sehe mir die Verletztenlisten an etc. und dann tippe ich.
3. tippe ich nur auf Favoriten, was aber leider auch mal daneben geht 😛

Favoritentipps nach Analyse und Gefühl

Anonym:
Ich wette eigentlich immer auf die Topteams (wenn sie auswärts spielen). Und das in einer Systemwette (3 aus 4 oder 4 aus 5) Ich muss sagen bisher bin ich damit sehr gut gefahren…

Systemwette auf Auswärtsspiele von Favoriten

Michael H.:
Ich wette nach Gefühl, aber auch nach den letzten Ergebnissen der Mannschaften bzw. Spieler(Tennis).

Wetten nach Analyse und Gefühl

Frank:
Ich mache mich bezüglich meiner Wetten in Sportwetten-Foren [siehe dazu unsere Foren-Seite] schlau, das funktioniert in der Regel ganz gut. Ein sehr gutes Forum ist Wettpoint. Viele Grüße und viel Glück!

Wetten mit Hilfe von Forumsinformationen

Minimax:
Mein Tipp – immer Einzelwette spielen und dabei auf die stärkere (favorisierte) Mannschaft setzen – z.B. Sieg Real, Juventus, Celtic, AC Mailand, Barcelona, etc.

Favoritentipps

Pimp:
Ich wette nur bei Betandwin oder Interwetten, weil da die Quoten deutlich höher sind als bei Oddset. Meine Strategie ist es auf einzelne Spiele mit relativ niedrigen Quoten zu tippen, damit mein Risiko möglichst gering ist. Dadurch werden zwar nicht die ganz großen Gewinne erzielt, aber es geht kontinuierlich bergauf. Eine weitere Strategie ist natürlich die Systemwette, bei der ich meistens 2aus3 wähle.

Favoritentipps und Strategiewette

Barbarossa:
Ich wette meistens nach Gefühl – Ich lese mir, bevor ich tippe, die Infos zum Spiel durch und dann gebe ich meine Tipps ab. Meist tippe ich auf die Favoriten und zwei bis drei Außenseiter, aber nie auf mehr als zwei Mannschaften aus einer Liga und dann mache ich noch ein bis zwei sichere Tipps, was auch aber nicht immer klappt. Wetten tue ich meist nur bei bei Betandwin, weil da die Quoten ganz gut sind und viel mehr Wettangebote als woanders.

Favoriten und Außenseitertipps nach Gefühl

Gerald:
Meine Strategie beim Wetten ist es, 4 Spiele mit niedrigen Quoten (1,4-1,5) zu spielen, sodass die Gesamtquote über 3,0 liegt. Das ganze 3 mal (natürlich mit unterschiedlichen Spielen) bei 10 € Einsatz pro Wettschein. Somit muss nur einer der drei Wettscheine erfolgreich sein und ich habe mindestens 8,14 € Gewinn (siehe nächste Zeile); mit etwas Glück sogar mehr!
1,4*1,4*1,4*1,4*10=38,14€

Drei sichere Vierer Kombiwetten

Sandra:
Ich tippe immer auf Auswärtssiege!

Tipp auf Auswärtssiege

Dominik:
Ich bin bei vielen Online-Wettanbietern angemeldet. [Anmerkung der Redaktion: die besten Wettanbieter finden Sie auf unserer Wettanbieter Seite.] Ich vergleiche die Quoten und schließe Wetten bei unterschiedlichen Anbietern einmal auf Sieg und einmal auf Niederlage ab und erziele dadurch sichere Gewinne. [Anmerkung der Redaktion: solche Surebets sind leider selten und oft nur unter Zuhilfenahme unseriöser Buchmacher zu erzielen.]

Sichere Wetten (Surebets)

Markus:
Meine Strategie ist folgende: Ich wette oft auf Vereine, die ums Überleben in der Liga kämpfen … Wenn diese Abstiegskandidaten zu Hause gegen ein Team im Mittelfeld der Tabelle spielen, dann setze ich fast immer auf diese Clubs. Meistens gewinne ich, da sie sich den A…. aufreißen =)

Tipps auf Abstiegskandidaten

Phillip:
Ich setze meine Beträge immer auf die Mannschaft mit den niedrigeren Quoten und bin so (fast) immer auf der sicheren Seite. Mein Kontostand füllt sich zwar nur langsam aber stetig. Bei Topspielen tippe ich immer auf die Mannschaft, die für mich vitaler ausschaut, d.h. ich schaue mir an, welches Team gerade eine Krise durchmacht oder wo die Topspieler fehlen, krank sind und so. Natürlich lohnt es sich auch manchmal einfach auf seinen Bauch zu hören. Kann den Kontostand schnell befüllen, aber kann auch nach hinten los gehen. Außerdem kann man natürlich auch auf Kombowetten setzen, wobei man mit ein bißchen Risiko schnell viel Geld gewinnen kann.

Favoritentipps nach Analyse und Gefühl

Zum blauen Bock:
Ich bin schon lange Kunde bei Betandwin. Meine Strategie sind nur Zwierkombis zu tippen und die sehr oft gemischt mit Fußball und Eishockey. Da sind von 10 Tipps 8 richtig.

Zweierkombis auf Fussball und Eishockey

Christo:
Bei Top-Spielen wie z.B. Brasilien – Frankreich usw. wette ich immer auf ‚Was passiert in der 1./2. Halbzeit zuerst?‘ und da decke ich immer Abstoß ab mit 1 €; Eckball mit 1 € und Tor mit 0,50 €. Das sind insgesamt 2,50 € und es lohnt sich wirklich, denn die Qoten sind sehr gut. Es passiert wirklich oft, dass z.B. in der 1. oder 2. Halbzeit direkt ein Tor, Abstoß oder Eckball folgt.

Spezialwetten bei Topspielen auf Erster/s Abstoß, -Eckball, -Tor

P. Meyer:
Bei einem spiel over / under-Wetten mit einer Quote von vielleicht 1,9 und dazu noch bei einem anderen Spiel eine Halbzeitwette – wer zur Halbzeit führt, da sind die Quoten bei ausgeglichenen Teams meist so bei 2,7 und 3,6. Ich kombiniere nun die 1,9 einmal mit der 2,7 und einmal mit der 3,6. Das macht dann einmal 5,13 und einmal 6,84 Auf jede Akkuwette 10 Euro und mit etwas Glück so um die 40 Euro Gewinn.

Kombiwette aus Over/Under- & Halbzeitwette

Bastian:
Setzt auf die Topstürmer! Ich habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht, in Systemwetten auf Torschützen zu setzten! Die haben meist sehr gute Quoten und bei Systemwetten ist das Risiko nicht so groß. Z.B. Systemwette 2/4 auf Torschützen Raul, Henry, Drogba und Ronaldinho! (meist Quoten zwischen 2,0 und 3,5) Das bringt meist schon bei 2 Richtigen einen minimalen Gewinn, bei 3 & 4 Richtigen sahnt man dann so richtig ab!! Die Strategie funktioniert relativ häufig, man muss aber beachten, dass die Gegner nicht zu stark sind und nicht oft zu Null spielen (Bsp. Chelsea), aber es gibt ja auch Schießbuden!! Viel Spaß beim Tippen!!

Systemwetten auf Torschützen

Christof:
Mein Wettsystem: Man nimmt zwei Mannschaften die Ambitionen auf den Meistertitel haben. Zum Beispiel Bayern und Juventus. Nun tippt man bei einem Ligaspiel jeweils 4 Ergebnisse auf Sieg der beiden Mannschaften und bildet ein System 2 aus 8. Beispiel: System 2 aus 8:
Bayern – Mainz 1:0
Bayern – Mainz 2:0
Bayern – Mainz 2:1
Bayern – Mainz 3:0
Juventus – Messina 1:0
Juventus – Messina 2:0
Juventus – Messina 2:1
Juventus – Messina 3:0

Systemwette auf Ergebniswetten

Marcus:
Meine Strategie sieht wie folgt aus: Ich teile meine Guthaben immer in 2 gleich große Summen. Eine Summe davon setze ich auf eigentlich sehr sichere Wetten im europäischen Fussball. Die andere Wette setze ich auf Risiko-Wetten für diverse Spiele im Ausland ein. Wichtig ist dabei, dass ich nicht nur nach der Quote gehe, sondern versuche ein wenig nach Sachverstand zu gehen. Ich tippe also nicht auf eine 10,0 Wette irgendwo in Asien, sondern eher auf Überraschungsteams aus Europa. Ein andere Strategie sind die Livewetten. So setze ich immer 10 Minuten vor Ende des Spiels geringe Beträge auf das endgültige Ergebnis. So kann man sehr leicht seinen Geldbetrag steigern.

Sichere- Risiko- und Livewetten

Mandy und Reiner:
over / under in Basketball/Handball. Ich schaue mir vor einem Spiel beide Teams in der Tabelle an. Vergleiche geworfende Tore/Körbe mit den Bekommenen. Da kann man schon sehen, ob ein team offensiv oder defensiv spielt. Dann ist wichtig wie die letzten Partien der beiden Teams in der Vergangenheit liefen (mit vielen oder wenigen Punkten/Toren). Auch die letzten 3-5 Spiele sind wichtig – ob ein Team einen Lauf hat oder so. Dann berechene ich den Schnitt den beide Teams an Punkten/Toren pro Spiel haben und entscheide dann ob over oder under.

Over/Under bei Baskettball- und Handballwetten nach Analyse

Idjo:
Meine Wett-Strategie ist folgende: Ich suche mir zwei bis drei Spiele (meistens Favoriten) mit Quoten um 1,6-1,7 und kombiniere die Spiele. Damit habe ich eine Gesamtquote von ca 4,5 Ich wette nur auf die erste Ligen aus Deutschland, Spanien, Italien und England. Da kann man in Internet und Zeitungen verfolgen wie die Manschaften drauf sind. Mein Wetteinsatz ist höchstens 10 Euro pro Wette. Wenn ich mal dann richtig im Plus bin dann riskiere ich auch mal mehr.

Kombiwette auf Favoritensiege

Sergej:
Mir ist aufgefallen, dass die meisten Bookies immer nach Ergebnissen und Tabellenstand die under/over Quoten herausgeben. Also spekulieren die Buchmacher auch darauf, dass WIR Sportwetter immer die niedrigere Quote nehmen, weil der Tabelle nach die Teams zu wenig oder auch zu viele Tore pro Spiel schießen. Versucht es mal mit kleinen Einsätzen immer auf die höhere Quote bei einem under/over Spiel zu tippen. Ihr werdet sehen, dass ca. 4-8 von 10 Spielen richtig sein werden und ihr schon bei 4 Spielen ein wenig im Plus seid. Versucht es meist mit 2er Kombis oder nur Einzelwetten. Damit fährt ihr ganz gut und seid regelmäßig im PLUS.

Kombis aus: Favoritentipp – Handicap, Under – Zur Halbzeit X

Michal:
Ich wette immer häufiger nur auf Remis. Wenn eine Mannschaft schlecht spielt und selten gewinnt, weiß ich, dass das Spiel ein Unentschieden werden wird. z.B. Manchester Utd. – Villareal Remis = (3,4) (Manchester spielt schlecht) 10 euro * 3,4 = 34 euro (!) Wenn wir gleich zwei solche Spiele haben, können wir viel Geld verdienen! z.B. Manchester Utd. – Villareal Remis = (3,4) und Lille – Benfica Lisbon Remis =(2,4) 10 euro * 3,4 * 2,4 = 81,6 euro (!!!)

Remiswetten bei schlechten Mannschaften

Tara:
Beim Wetten gehe ich meistens nach der Tabelle, wenn z.B. Energie Cottbus und vfl bochum in cottbus spielen, beide punktgleich sind und auf dem 5. und 6. Platz stehen, dann tippe ich für cottbus wegen dem Heimvorteil. Wenn ich aber auf nummer sicher gehen will, dann tippe ich 1 und 0 und ich setze weniger ein. Da beide ja so gut wie gleichstark sind, liege ich da wohl besser mit. Manchmal mach ich auch einen Tipp nur Unentschieden, aber nie mehrere Tipps aus einer Liga.

Heimvorteil bei gleichstarken Mannschaften nutzen

Natascha und Mario:
Man sollte immer Systemwetten tippen, da kann man wenigstens ein Spiel auch falsch haben

Systemwetten

Jacqueline:
Ich wette selten auf Endergebnisse. Meistens gehe ich bei Betandwin zu den Livespielen und setze auf Tore.

Tortipps bei Livewetten

Sergej:
Am liebsten tippe ich Kombis mit Favoriten, die ich dann zudem noch als Handicap -1 spiele! Weil ich oft Handicap spiele, wette ich bei Interwetten. So spiele ich immer z.B. aus Belgien RSC Anderlicht oder Brügge, wenn sie Heimspiele gegen etwas schwächere Gegener haben. Bis jetzt bin ich damit ganz gut gefahren! Zudem tippe ich bei Derbys gerne mal zur Halbzeit X was ich dann mit einem under bei einem anderen Spiel kombiniere!

Kombis aus: Favoritentipp – Handicap, Under – Zur Halbzeit X

Rico:
Ich wette meistens Systemwetten (nur Fußball), 3 aus 5 oder 4 aus 5, je nach Riskofaktor der Spiele. Die Tipps, die ich mir aussuche, sind meistens Auswärtsteams und benutze da die Spezialwette „Doppelte Chance“, da heutzutage oft der Favorit auf dem „Papier“ nur Unentschieden spielt und dann kriegt man auch mit einen Remis das Spiel als richtig gewertet!!

Fussballsystemwetten mit Doppelte Chance

Thomas S.:
DIE MULTI-MIX Wette, das heißt
1) over / under Wette, bei der die Quote 1,70 oder höher ist,
2) Handicap Wette bei +1 Sieg oder +1 Remis
3) Einzelwetten von Favoriten und dazu noch
4) Zeitpunkt des ersten Tores einer Mannschaft bei einer Livewette (Tor 1. HZ. oder 2.HZ. )
Am Besten, man nimmt max. 2 Spiele pro Wettart. Mit wenig Einsatz (3 €) kann man bei dieser Strategie schon über 50 Euro gewinnen.

Multi Mix Wetten

Patrick:
Diese Wettstrategie von mir ist einfach, simpel und lohnend Ich wette bei Sportingbet. Mache eine Power Kombiwette a 20 Spiele ! Ich tippe nur auf Siege von klaren Favoriten aus verschiedenen Ländern & Spielklassen (England 1,2,3, Serie A + B, Deutschland 1-3, Frankreich, Spanien etc.) Diese Wetten werden dann verbunden mit über/unter Wetten Wer schießt das erste Tor (welche Mannschaft), doppelte chance (Favorit). Mit dieser Wette lohnt sich der Einsatz (0,50 €), denn bei einer Durchschnitts-Quote von 1,30, macht das schon 190 € Gewinn!!

Riesen Kombiwetten auf Favoriten

Tomas:
Ich wette am liebsten NFL live. Ich verfolge die erste Viertel von 3 bis 5 Teams und dann wette ich, wer die nächsten Viertel gewinnt. Die Strategie funktioniert nicht schlecht aber es ist sicherer zu wetten, welches team das letzte Viertel gewinnt. Zum Beispiel: Team X führt nach drei Vierteln gegen Team Y mit 28:0, dann ist die Wahrscheinlichkeit, dass Team Y das letzte Viertel gewinnt, nicht klein. Und die Quoten steigen dann auch. Ich habe mit dieser Strategie schon viel Geld gewonnen. Ich hoffe sie hilft jemanden.

NFL Livewetten

Philipp:
Ich bevorzuge Livewetten auf Fussballspiele! Besonders in der Champions League gibt es häufig sehr gute Chancen aus einem geringen Einsatz viel herauszuholen. Am besten um die 25. Minute auf den Halbzeitstand wetten. Dort sind bei Topmannschaften häufig 4,0 Quoten, die bis zur Pause dies auch meistens regeln. Auch in der 75. Minute gibt es nochmal sehr gute Chancen! Bayern hatte letztens gegen Bielefeld eine 15.00 Quote in der 75. Minute auf Sieg der Bayern. Ich hab mich mit 3 Euro getraut. Was daraus geworden ist, ist vielleicht bekannt. Bayern gewann noch und ich ebenso. Viel Spaß beim Wetten und beim Geldzählen 😉

Fußball Livewetten

Tom:
Das Ziel meiner Strategie ist es natürlich Gewinn zu machen.
1.) Mein erste Strategie ist es, dass ich immer nach „Sure Bets“ suche. Hierzu verwende ich verschiedene Anbieter, und suche zum bsp. nach Spielen, wo ich für den Außenseiter wie auch für den Favoriten Quoten über 2 finde (tennis). Denn in diesem Fall kann ich nur einen Gewinn machen. Da dies sehr selten vor kommt, habe ich noch zwei weitere Strategien.

2.) Ich mache eine Kombi aus 2-3 Spielen, wo ich aber nur doppelte Chancen Wetten auf den Favoriten miteinander kombiniere und es eine Mindestquote von 1,50 ergibt. Diese Strategie funktioniert meist ganz gut.

3.) Ich wette auf einen Favoriten. Hierzu muss ich mich aber im Voraus gut informiert haben. Diese Wetten kombiniere ich meist nicht, da dadurch nur die Gefahr von Verlust steigt.

Alles in allem hofft man dann auf ein gutes und spannendes Spiel mit einem guten Ausgang.

Surebets Doppelte Chance

Sascha:
Ich tippe immer zwei Tippzettel: Der Erste:
Ein ganz sicherer mit Quoten zwischen 1.10 und 1.40. So 5-8 Spiele und das mit einem Einsatz von ca. 20 Euro im System.
5 Spiele:Ohne System
6 Spiele:Ohne System
7+8 Spiele:Mit System

Der Zweite: Ein Tippzettel mit sehr hohen Quoten. Mit System. Ich mache immer 4 aus 5 für 10,50 Euro.
Das erste Spiel mit Quote 2.10
2. mit 2.20
3. mit 2.40
4. mit 2.60
5. mit zwischen 3.00 und 10.00 Quote

Kombi und Systemwetten

Peter:
Eine meiner Strategien ist immer früh zu wetten, also wenn das Wettprogramm bei einen Wettbüro erscheint, da die Quoten dann oft um einiges höher sind als später. Weiters spiele ich meistens immer nur bestimmte Ligen (Österreich, Deutschland und England) und diese dann in 2-er oder 3-er Kombis. Oft besuche ich Seiten wie Betbrain um mir die höchten Quoten zu suchen.

Frühe Kombiwetten

Holger:
Ich wette nur auf die Tabellenführer mit System und das jede Woche. Gewinn innerhalb von 4 Monaten: 30%

Wetten auf Tabellenführer

Matthias:
Ich wette auf ein Topteam der Bundesliga mache eine Doppelte Chance bei Betandwin, setze 5 euro und gewinne meistens das Doppelte wieder. Ein kleiner Tipp: nie auf Kaiserslautern wetten somit gewinnt schnell mal ein paar kröten extra

Doppelte Chance auf Favoriten

Daniel B.:
Meine Strategie… ist es immer Systemwetten zu bevorzugen, da man durch diese das meiste Geld verdienen kann. Meine Meinung zu live-Wetten ist die, dass man auch wenn man mal gewinnt, dieses Geld immer wieder verliert. Ich schließe meine Wetten natürlich bei Betandwin ab. Meine Systemwetten sehen meistens so aus, dass ich zwei sichere Tipps und einen relativ unsicheren aber dennoch möglichen Tipp abschließe. Damit hatte ich bis jetzt fast immer Erfolg, da man auch wenn der unsichere Tipp falsch ist, sein Geld zurück bekommt. Falls man dann mal sehr viel Geld auf seinem Konto hat, kann man schließlich auch mal Tipps mit mehr Einsatz abschließen.

Systemwette 2 aus 3

Philipp:
Ich wette in der saudi-arabischen Liga auf die Favoriten. Die Quoten sind niedrig (1,1 – 1,2), jedoch sind die Spielergebnisse viel sicherer als bei uns. Außerdem kennt sich niemand von hier dort aus und auf deutschen Wettseiten bist du nach kurzer Beobachtungszeit fast besser als die Buchmacher. An jedem 1. des Monats überweise ich mir 10% meines Spielgeldes auf mein Konto. Ich setze für eine Wette immer 10% meines Spielgeldes. Rendite pro Monat bei kontinuierlichem Spielen etwa 30%.

Wetten auf Saudi-Arabische Favoriten

Jan-Philipp:
Ich wette bevorzugt auf Live-Wetten. Vor dem Beginn jedes Spiels kann man an den Quoten schon den Favoriten ablesen.

Dieser bekommt während des ganzen Spiels immer bessere Quoten als der Gegener. Hat man die Möglichkeit live zu gucken, erkennt man eine Wende der Favoriten-Rolle schnell.

In diesem Fall setze ich möglichst viel Geld auf den Ex-Favoriten. Des weiteren Tippe ich des öfteren vor dem Spiel auf eine Mannschaft mit einer hohen Quote (über 2,5) wendet sich das Blatt und diese Mannschaft führt zwischenzeitlich, tippe ich dann auf die andere Manscchaft (insofern sie auch eine Quote über 2,5 hat)

Damit ist ein Gewinn schon garantiert.

Livesurebets

Izet:
Ich spiele Systemwetten, und zwar 3 aus 5 (10 Kombinationen) oder 4 aus 6 ( 15 Kombinationen ).

Ich wette dann immer auf Favoriten, wenn sie auswärts spielen. Meistens gibt es dann eine Quote von 1,5 bis 1,7. Das sind dann die sicheren Tipps, und die anderen zwei Spiele, spiele ich Halbzeit / Endstand X1. Meistens spiele ich die in der italienischen ersten und zweiten Liga und in Frankreich erste und zweite.

Für die Risiko-Spiele schaue ich mir auch immer die Wett Tips von Wettbasis an [siehe Wettbasis Wett-Tips. Wenn nur die Favoriten gewinnen habe ich meine Kohle, wieder drin, wenn die Risiko-Tips auch passen rollt der Rubel.

Systmewetten aus sicheren und Risikotipps

Vincent:
Ich wette bevorzugt Basketballspiele der NBA und habe folgende strategie entwickelt: Bevor ich eine Wette (Einzel oder Kombi) abschließe informiere ich mich über die jeweiligen mannschaften, bei deren begegnung ich auf meinen favoriten wette. Dabei achte ich auf folgende Kriterien:

  • Wie gut sind die Mannschaften besetzt?
  • Wie lange sind die Mannschaften schon ungeschlagen? (eventuelle Siegesserie)
  • Wie haben die Spieler in letzter Zeit gespielt? (Statistiken, z.B. ppg)
  • Ist es zu erwarten, dass ein Spieler viele Punkte macht aufgrund eines unterlegenen Gegners, wenn ja -> Spielerwette abschließen!
  • Welche Spieler der aufeinandertreffenden Mannschaften sind verletzt und spielen nicht?
  • Wie wichtig sind die verletzten Spieler für ihre Mannschaft?
  • Gibt es einen guten Ersatzspieler für den Verletzten?
  • Ist eine der beiden Mannschaften bekannt für gute Defense/Offense (Spezialwetten abschließen wenn günstig!)

Ich beziehe meine Informationen von Internetseiten wie z.B. www.nba.com oder www.espn.com

Analyse der Mannschaften

Erich:
Ich setze meistens mehr Geld ein und spiele 7-8 Spiele in einer Kombi Wette, wobei ich z.B. 7 sichere Spiele und niedrigere Quoten habe und auf ein oder zwei Risiko-Spiele setzte. Mit Risiko meine ich eine Quote von 2,0 bis 2,5!

Livewetten: Ich setzte nur Livewetten die ich in Fernsehen mitverfolgen kann. Ich schau mir an welche Mannschaft spielbestimmend ist, bzw. welche Mannschaft eher das nächste Tor schießt! Ganz speziell bei Quoten für beide Teams ab 2,0! In der NHL (National Hockey League) sind fast bei jedem Spiel die Quoten über 2,0. Ich schau mir ein Spiel auf Premiere an, schau wer besser ist und dann setze ich!

Tenniswetten: Im Tennis kann man, wenn man sich mit Spielen auseinandersetzt, auch viel Erfolg haben. Im Tennis gibt es kein Unentschieden und man muss sich nicht auf eine Gruppe verlassen sondern nur auf einen Einzigen! Ich setzte immer auf den, der gut in Form ist und einen Lauf hat! Mit dieser Strategie hatte ich schon sehr viel Erfolg!

Beim Wetten sollte man allerdings auch nichts überstürzen! Wenn man z.B. nur noch 5 Euro Guthaben hat und es sind an diesem Tag keine guten Spiele mehr oder Spiele wo man sich nicht auskennt, sollte man es lassen! Man darf nicht die Nerven verlieren und auf „ALLES ODER NICHTS“ setzen, sondern man sollte sich mit ein paar sicheren Kombiwetten wieder raufarbeiten! Ich schreibe aus Erfahrung!

Kombi-, Live- & Tenniswetten

Timo:
Hallo, hier möchte ich ihnen eine simple, aber meist auch höchst effektive Art der Live-Wetten bei Cricket beschreiben. Diese ist jedoch anfangs sehr zeitaufwändig, wird sich aber im Laufe jener bezahlt machen. Also folgendes:
– man beobachtet ein Match zwischen zwei, im Regelfall unterschiedlich starken Mannschaften eine ganze Weile lang.
– mit der Zeit wird man bemerken, dass eine der Mannschaften z.B Indien besser runs hinlegen kann, als z.B. Sri lanka.
– Somit hat man nach einer gewissen Zeitspanne eine relativ hohe Chance, dass in diesem Fall nun z.B. Indien mehrmals ein run gelingt, der mehr als drei ‚Scores‘ beinhaltet.
– man würde dadurch, bei einem Einsatz von 0,50 €, 2 € gewinnen, da es sich dabei immer um eine Quote von 4,0 handelt.
Ihr könnt es ja mal ausprobieren. Viel Spaß und Glück.

Livewetten bei Cricketspielen

Timi:
Ich möchte Ihnen meine Art des Wettens bei Betandwin beschreiben. Also ich tippe meistens zweier Kombi-Wetten auf Unentschieden. Es ist zwar relativ riskant, jedoch ist der Gewinn im Falle der Richtigkeit beträchtlich. Man erzielt somit sehr schnell einen sehr hohen Gewinn. Tippt man z.B. bei zwei Spielen mit nicht genau gleich starken Mannschaften, jedoch auch nicht mit extrem unterschiedlichen Stärken auf jeweils Unentscheiden ist das Risiko zwar vorhanden, doch nicht sehr ausgeprägt. Z.B. Juventus Turin vs. AS Roma oder FC Bayern München vs. VfB Stuttgart. Diese Spiele endeten schon merhmals unentscheiden und somit besteht auch in Zukunft die Hoffnung auf dadurch hohe Gewinne. Viel Spaß beim Tippen

2er Kombiwette auf Unentschieden

Marc:
Meine Strategie ist folgende: Bei einem ziemlich sicheren Sieg einer Mannschaft, das heißt einer Quote von ca. 1,3-1,6 z.B. auf Tipp 1 und einer Quote von ca. 2,9-3,3 auf X macht man folgendes: Man setzt einen größeren Betrag auf Tipp 1 (z.B. 10 euro) und einen kleineren betrag auf Tipp X (z.B. 5 euro) so, dass man mit dem Gewinn von Tipp 1 gerade einen kleineren Gewinn erzielen könnte, da man ja gleichzeitig den Einsatz von Tipp X verliert, oder wenn man mit Tipp X einen mittleren Gewinn erzielt, wobei man ja den Einsatz von Tipp 1 verliert, sodass man die Verlustchance stark reduziert. Das kann man natürlich auch mit höheren Einsätzen machen, wodurch sich die Gewinne natürlich auch erhöhen.

Eigenes Beispiel in etwa:
Bayern München – HSV
Tipp 1 …… 1,55 (10 euro)
Tipp X …… 3,30 (5 euro)
Tipp 2 …… 3,50

Natürlich auch mit höheren beträgen möglich

Bayern – HSV 0:0
Verlust ….. 10,00 euro
Gewinn …… 11,50 euro
Reingewinn .. 01,50 euro

So ca. soll das system ablaufen

Einzelwetten mit Verlustausgleich

James:
Ich such mir 3-4 Partien aus, wo die Mannschaften beide nicht so gut in der Tabelle stehen.(verschiedene Ligen) Dann tippe ich abwechselnd auf Heim und auf Auswärtssieg, lasse dabei die Quoten völlig außer Betracht, auch wenn bei Auswärtssieg eine Quote von 10 steht … völlig egal … hab damit schon einige Male Glück gehabt.

Abwechselnd auf Heim und Auswärtssieg tippen

Torge:
Hallo, ich warte immer auf ein Bonusprogramm ab, wo man die Wetteinzahlung bis 50 € oder etwas weniger verdoppeln kann. (Beispiel 50€ Einzahlung, 50€ Bonus). Nun hat man 100€. Doch was sind 100€ wenn man sie am Tag auf 400€ bringen kann? Wie das geht? Ganz einfach, ich nehme eine Einzel-Wette mit einer Quote von 1,50- 1,70. Ich setze alles auf dieses Spiel (Top oder Flop). Bei einen Sieg der Mannschaft kommt man auf ein 50-70€ Plus. Bei der nächsten Wette sollte man nicht den neuen Ertrag einsetzen, sondern wieder 100€. Beim 3. Schein kann man dann die Summe von 150€ oder mehr einsetzen. So geht die Erhöhung des Wettkonto schnell voran. Schlau ist auch immer auf ein Over 2,5 zu setzen. Allerdings muss man die Begegnung genau analysieren. Zum Beispiel ist bei Frankfurt oder Bielefeld, Gladbach, Werder die Chance auf ein Over immer gut, da sie hinten offen wie ein Scheunentor und vorne Torgaranten sind. Da sind die Quoten meist 1,50-1,80.

Bonus kassieren und vervielfachen

Rüdiger:
Ich spiele jeden Tag 1000 € Einsatz. Meine Quote muss dabei um die 2 sein. Egal wie viele Spiele dazu kombiniert werden müssen. Z.B. 1.20 x 1.25 x 1.25 x 1.10 ergibt Gesamtquote 2.06 Ich spiele natürlich nur auf die Favoriten. Am liebsten Tennis oder Basketball, da es dort keine 0 gibt. Wenn man in der Woche 4 mal gewinnt und 3 mal verliert ist man 1 Wette vorne. Das heißt in meinen Beispiel – 1000 € plus die Woche. Als langjähriger Wetter hab ich da meine größten Gewinne. Natürlich gehört etwas Risiko dazu. Letzten Monat war ich 14 Wetten vorne, ihr könnt euch ausrechnen, wie hoch mein Gewinn war. Lach. Versucht es mal.

Die 2er Quote

Peter:
Ich setze häufig auf Fussballwetten und mit Erfolg. Sucht euch eine Mannschaft die nach Quote sowieso schon Favorit ist. Heimteams bevorzugt, da jeder weiß, dass zuhause gegen einen Underdog fast nie was anbrennt, auswärts hingegen weiß man nie was passiert. Sucht euch ein Team in allen europäischen ersten Ligen (gut wenn ihr die Teams kennt) und checkt die Tabelle um sicher zu gehen, dass euer gewähltes Team auch Favorit ist! Setzt aber nicht den normalen 3-Weg sondern eine doppelte Absicherung. Heimsieg oder Unentschieden. Die Quote sollte zwischen 1,10 und 1,30 liegen damit es sich lohnt. Kombiniert zwei solche Wetten, sodass die Gesamt-Quote zwischen 1,4 und 1,6 liegt. Hier geht eigentlich fast nie was schief, wenn man sorgfältig auswählt. Setzt z.B. 20€ und ihr kriegt locker mal 10 raus. Todsicheres Ding wenn Details beachtet werden.
Tabellenplatz
Sieges- oder Pleitenserie
Heim- und Auswärtsstärke der Teams
Fallen wichtige Leute aus, Trainerwechsel etc., jede Info nehmen, die kommt!

Favoritentipps

Timo:
Ich gehe bei meinem bisher recht erfolgreichen Art des Wettens folgendermaßen vor. Ich schaue mir zunächst einmal einige Tabellen an, ob es sich um Hockey, Fußball, Handball oder Basketball handelt. Ich suche mir dabei 5 Matches aus, bei denen ich mir relativ sicher bin, dass sie gewinnen werden. unter Umständen (bei noch relativ niedriger Quote) suche ich mir zuallerletzt auch noch ein etwas unsicheres Game aus, das sich jedoch auch im Rahmen des Möglichen befindet. Meistens suche ich mir aus jeder Sportart ein bis zwei Spiele aus, die ich dann mit den jeweils anderen Tipps kombiniere. Somit ist eine sehr hohe Gesamtquote erreichbar, die nicht nur viel Geld bringt, sondern dazu auch noch höchst effektiv ist. Da ich dadurch selbst schon eine Menge an Geld gewinnen konnte, kann ich diese Strategie nur weiterempfehlen.

Kombiwette mit Analyse

Erwin:
Live Wetten auf Favoriten bei Fußballspielen! Normalerweise hat ein Favorit eine sehr niedrige Siegquote, bei der das Risiko den Einsatz nicht lohnt. Schießt der Außenseiter allerdings in den ersten Minuten (ich warte meist ca. 20) ein Tor, dann steigt die Quote des Favoriten meist gewaltig, seine Siegchance ist aber immer noch fast so hoch wie anfangs, was zu sehr schönen Wettgewinnen führt.
(Ich spreche hier von hohen Favoriten bei Heimspielen).

Live Wetten auf Favoriten bei Fußballspielen

Takin:
Wenn Sie viel Gewinn bei Sportwetten machen wollen, dann ist hier meine Strategie. Einfach eine Kombi aus vier Tipps wetten (2 aus 4). Da sollte man auf zwei niedrige Quoten wetten, die todsicher sind und auf zwei mit hohen Quoten (z.b. 2,5-4,0). Wenn man dann etwas Gluck hat, macht man einen richtig fetten Gewinn. Ich habe z.B. einmal aus 10 Euro Einsatz 230 Euro gemacht.

Systemwette 2 aus 4

Maximus:
Man nehme 3 Mannschaften – Ich zb nehme die östereichische Eishockeyliga da fällt nie die 0, es endet immer die 1 oder 2. Die Quoten zb: Heimsieg 2 – 3 – 1,8 (bei Spiel 1 – Spiel 2 – Spiel 3); Auswärtssieg 4 – 2 – 3 Man hat also 3 Mannschaften und kombiniert jetzt alles bis man 8 Kombis zusammen hat und jetzt muss man den Einsatz errechnen, sodass man keinen Verlust macht. Ein schein gewinnt auf jeden Fall und man hat einen Gewinn entweder von paar Euros, wenn der kleine Schein kommt oder einen großen Gewinn zb wenn alle Spiele 2 kommen sollten.

Kombiwetten beim Eishockey

Nessen:
Die Tabellenletzten haben oft sehr gute Quoten und da sie meistens als Außenseiter in die Spiele gehen, kommt es nicht selten vor, dass sie gnadenlos unterschätzt werden und nicht selten für faustdicke Überraschungen und somit für hohe Quotengewinne sorgen. Ich probiere diese Strategie aus und wette auf den Tabellenletzten in jeder Liga. Hat schon sehr oft funktioniert! Man muß sich einfach nur trauen!!!

Wetten auf Tabellenletzten

Jiannis:
Meine strategie ist Doppelchance zu nehmen Z.B. Eine mannschaft hat zuhause nie verloren. Man kann also Doppelchance nehmen (1 und X) mit einer Quote von 1,25 mit 100 euro -> 125. So hat man eine doppelte Chance. Oder es spielen 2 Mannschaften gegeneinander, die nie Unentschieden gespielt haben -> dann kann man also auf 1 oder 2 gehen und sich so einen kleinen Nebenverdienst machen.

Doppelte Chance

Margit:
Ich zahle 100 Euro ein (bei betfair) und spiele dann nur Einzelwetten.
Es geht los: Ich setze grundlegend immer 20% meines Kontos – sprich am Anfang 20 Euro. Immer so Quoten um die 1,50, das wird dann so lange getan, bis mein Kontostand 200 Euro beträgt. Dann werden 100 Euro aufs Giro überwiesen, sodass schonmal kein Verlust mehr eintreten kann. Jetzt wird weiter gewettet (immer an die 20% des Kontos denken) bis sagen wir mal 300 Euro. Je nach dem, wie viel das für die betreffende Person ist, kann er wieder abheben oder weiter wetten, obwohl ich Abhebungen, bei denen das Wettkonto unter 200 Euro fällt, nicht empfehlen kann. Dauert dann zu lange sich wieder hochzuarbeiten. Notfallplan: Sollten alle Stränge reißen und man hat nach seinen 100 Euro plötzlich nur noch 20 Euro aufm Konto, überweist man das geld per moneybookers zu gamebookers und spielt eine Kombie mit der Quote 5. Mit glück ist das Geld dann wieder drauf …

20% Einsatz auf 1.5er Quoten

Torsten Rothe:
Hier ein paar Wettstrategien von mir: (bei Betandwin) Ich setze z.B gern auf Wer hat Anstoß Wetten. Aber nur dann wenn ein Favorit gegen einen Außenseiter spielt. Die Kurse sind meistens bei ungefähr 1.90 für beide Mannschaften. Aber der Außenseiter bekommt in ca. 70% der Fälle Anstoß. Zumindest nach meiner Erfahrung. Außerdem setze ich gern auf Tore in den letzten paar Minuten. Besonders bei Mannschaften die sehr torstark sind, bzw. immer Glück haben, wie die Bayern ;o)

Anstoß- und Torwetten

Manfred:
Also ich mach es meistens so: Ich spiele immer ein 2 Wege system: Man sucht sich pro Tag 2-3 Spiele aus (Samstags-Sonntags kann auch mal etwas mehr sein) und spielt diese dann 2-Weg sprich 1x oder x2 (auch Doppelte Chance genannt). Hauptsächlich aus den großen europäischen Fussball-Ligen (Deutschland, England, Italien, Spanien), weil man sich dort eigentlich am besten auskennt aber das ist jedem selbst überlassen. Ziel dieses 2-Weg-Projektes ist es, langsam aber stetig das Ausgangskapital zu erhöhen und so eine bestmögliche Performance zu erreichen. Gespielt werden v.a. 2-Wege mit Quoten ab 1,4. Das Startkapital wird 100 Units betragen, gesetzt werden max. 20% davon pro Spiel. Der evtl. erzielte Gewinn wird dann zur Hälfte mit ins Wettkapital einbezogen, die andere Hälfte wandert in die Bank. Ich empfehle dieses Projekt gerade daher, dass es meiner Meinung nach viel zu oft vorkommt, dass man ein Spiel falsch hat weils unentschieden ausgegangen ist und gerade ein 0:0 ist sehr ärgerlich. So wird es verhindert – es sind zwar relativ kleine Quoten, aber es ist viel sicherer!!!!

Wetten auf Doppelte Chance

Robert Gruber:
Ich wette sehr gerne Live Events! Ich schaue mir z.B. die Bundesliga Live bei Premiere an und setze auf die spielbestimmende Mannschaft! Natürlich nicht bei einem Bayern Match, sondern bei Spielen wie Wolfsburg gegen Frankfurt, wo es meist auf die Tagesverfassung an kommt! Oft kombiniere ich die Live Spiele um natürlich mehr Geld zu gewinnen! Ich setze nie zu viel ein, sondern hoffe auf mehrere kleine Erfolge!

Bei Olympia setze ich gerne bei Skirennen und natürlich auf meinen persönlichen Topfavoriten! Bei den Damen war es bei dieser Olympiade bei den Speedbewerben Michaela Dorfmeister! Speziell nach dem Erfolg in der Abfahrt war ich mir sicher, dass sie den Schwung im Super G mitnimmt und wieder auf Gold fährt!

Fußball-Livewetten auch als Kombi und Olympia

Semko:
Das wichtigste ist, wie die Mannschaften in ihren letzten beiden Spielen gespielt haben und wie viele Tore die Heimmannschaft in letzter Zeit zu Hause erzielt hat und wie viele Auswärtstore die Auswärtsmannschaft geschossen hat.

Genaue Mannschaftsanalyse

Tatjana:
Meine Wettstrategie sieht folgendermaßen aus. Bei Livewetten kann man leicht Geld machen. Meine Favorisierten sind Fußball und Eishockey bei betandwin.

Fußball: Als Kombiwette nehme ich Spiele, wo ich mir sicher bin, dass viele Tore fallen werden. Dann kombiniere ich diese zum Anfang der zweiten Halbzeit, indem ich sage, dass 0,5 Tore mehr fallen werden, als es bisher steht. Wartet man bis ca. zur 55. Minute hat man Quoten von ca. 1,4. Das ergibt dann eine Kombiwette mit einer Quote von ca. 4,0 bei 4 Spielen. Da man sagen kann, dass nach der Statistik eh mehr Tore in der zweiten Halbzeit fallen, ist diese Wette recht wahrscheinlich.

Eishockey: Ich ziehe mir Statistiken der beiden Mannschaften heran und schaue wieviele Tore sie in den letzten Spielen erzielt haben. Danach kann ich setzen wie bei diesen Spielen der Gesamtscore aussieht in den Dritteln (meistens tippe ich auf under 2,5). Diese Spiele verbinde ich auch wieder in einer Kombi und beschere meinem Geld Nachwuchs.

Ich hoffe ich konnte helfen und sage viel Spaß.

Spezielle Fussball und Eishockey Kombiwetten

Rene:
Rundenbasiert funktioniert das Verfahren nach dem System „Einzelwetten absichern“

Beispiel:
Stuttgart spielt gegen Hamburg.
Beide haben eine Unentschiedenserie zu verzeichnen.
Folgende Quoten
Stuttgart 2,4
Unentschieden 2,9
Hamburg 2,6
Annahme, dass die Serie mit steigendem Alter bei steigender
Wahrscheinlichkeit kollabiert:
Tipp auf Stuttgart und Tipp auf Hamburg
Die Rendite beläuft sich auf 25%

Abgesicherte Einzewetten

Josef:
Also ich bevorzuge Langzeitwetten. Gehe nicht auf die Favouriten, sondern auf die soganannten Zweit-Favouriten. Z.B. in der CL, ist Barcelona klarer Favourit. Habe aber Milan genommen, für die Quote 12.

Was ich auch noch mache sind Tenniswetten, Da nehme ich zwischen 3 und 4 Spieler, die Favouriten sind, aber diese Version spiele ich nur bei Pinnacle, weil wenn nämlich mal ein Favourit aufgibt, zählt dort das Spiel mit Quote 1, wenn keine 2 Sätze fertiggespielt wurden. Ab dem 3. ist verloren, passierte mir aber bis jetzt erst einmal. Joa und dann ab und zu mal gegen die Bayern, haben meistens immer guade Quote, wie z.B. Köln x Quote 5.0

Langzeit- und Tenniswetten

Thomas:
Ich habe eine leichte Wettstrategie für Fussballwetten! Ich tippe hauptsächlich auf diese Wettart, Tor einer Mannschaft in Halbzeit 1. Heißt also, wer schießt bzw. welches Team macht in der ersten Halbzeit ein Tor. Das sind sehr gute Quoten von 1,5 bis hoch zu 2,25 hoch je nach Begabung einer Topmannschaft. Mit solchen Tipps kombiniert habe ich am Wochende 170€ Gewinn gemacht! Bei nur 1€ Einsatz, das ist doch was.

Hier mein Tipp vom WE,
Leverkusen trifft erste Halbzeit 1,65
HSV trifft erste Halbzeit 1,35
Lyon trifft erste Halbzeit 1,666
Chelsea Trifft erste Halbzeit 1,615
Real Madrid trifft erste Halbzeit 1,55
Barcelona trifft erste Halbzeit 1,45
Rennes trifft erste Halbzeit 1,80
Fenerbahce trifft erste Halbzeit 1,35
Celtic trifft erste Halbzeit 1,65
FC Kopenhagen trifft erste Halbzeit 1,588
Fulham trifft erste Halbzeit 2,00

Wetten auf das erste Tor der ersten Halbzeit

Rolan:
Das wichtigste beim Wetten ist, dass man nicht zu viel nachdenkt und sich auf das konzentriert, was man weiß, und nur die Mannschaften tippt, die man kennt und auch verfolgt. Wenn man das beachtet, sollte man nur noch darauf achten, dass man seine Wettscheine absichert z.B durch doppelte Chance oder Systemwetten (z.B. 3aus4). Wenn man einen Schein hat und nur noch ein Spiel fehlt damit man gewinnt und der Gewinn über 400€ ist, dann sollte man den Schein dadurch absichern, dass man 100€ auf die andere Manschaft tippt – so hat man dann in jedem Fall einen Gewinn.

Nur bekannte Mannschaften wetten und Tipps absichern

Niki:
Am Anfang einer Meisterschaft immer auf den Sieg eines Klubs setzen und bei einer Niederlage beim nächsten Spiel wieder auf den Sieg setzen, bis man einen Gewinn hat. Einmal gewinnt jeder Verein. Der Vorteil ist, dass bei Niederlagenserie, die Quoten steigen und man dann nicht soviel setzen muss.

Einen Club immer auf Sieg tippen

Andreas:
Ich wette hauptsächlich bei Interwetten und betandwin. Meine Strategie ist das Live Wetten. Leider ist es nicht möglich die Wetten eines Liveevents zu kombinieren, aber die verschiedenen Live Events kann man untereinander kombinieren. Ich kombiniere diese Livewetten, wenn ich zB sehe es steht 2:0 für die eine Manschaft und 3:1 für die andere Manschaft. Zwar sind die Quoten sehr niedrig, aber mit dem richtigen Wetteinsatz und ein bischen Geschick kann man so mehrere Hundert Euro im Monat nebenbei verdienen.

Sichere Kombis bei Livewetten

David:
Ich gehe grundsätzlich bei Fußballwetten nach der Form des Teams … Spielt sich zum beispiel eine Manschaft (z.B. oftmals Werder Bremen) in einer Saison in einen Rausch – kommt es schon vor das Bremen mehrere Tore macht – daher würde es sich hier empfehlen eine Torwette anzusetzen.

Außerdem macht es Sinn sich das Spiel auf das man wettet (am besten halt live) anzusehen, denn so kann man Eckballwetten, Einwurfwetten, Wer macht das nächste Tor … sehr gut analysieren, da ein geschulter Beobachter ein Spiel sehr schnell lesen kann.

Der wohl wichtigste Tipp ist, dass man nie auf die Manschaft setzt, von der man ‚Fan‘ ist, denn hier geht man die Sache sehr oft blauäugig an!

Natürlich gehört auch ein wenig Glück dazu …

Fußballwetten nach Teamform

Konstantin:
Meine Wettstrategie sieht so aus:

  • in der Bundesligavorbereitung spielen viele Bundesligisten oftmals gegen unterklassige Manschaften, also auch mal bis zu 10 Wetten kombinieren. Klappt fast immer.
  • ansonsten kleine Quoten nehmen.
  • auch auf die Anzahl der Tore wetten

Grüsse und viel Erfolg

Kombiwette auf Saisonvorbereitungsspiele

Giuseppe:
Also ich finde, dass man nach reinem Gefühl Wetten sollte. Wenn man ein wenig Ahnung von diversen Sportarten hat, wie z.B. einer vom Fussball, Tennis usw. ist das für mich die beste Wettart. Mit ein wenig Fingerspitzengefühl und Glück klappt das 😉

Wetten nach Gefühl

K.Conrad:
Ich suche mir Wetten in denen es nur 2 Quoten gibt (also 2-Weg-Wetten), die etwa gleich hoch sind z.B. Baseball Quote 1,9:1,9

Ich setze nur auf eine Wette (Einsatz 5 Euro) indem ich den Sieger tippe. Verliert diese Wette setze ich bei einer neuen Wette 10 Euro. bei der nächsten 20 Euro, 40 Euro, 80 Euro etc.

Wenn eine Wette gewinnt, egalisiert diese die Verluste der verlorenen Wetten. Meistens gewinnt aber schon die 2. oder 3 Wette. Dann beginne ich wieder mit 5 Euro usw. [Anmerkung der Redaktion: Wir sind schwere Gegner solcher Progressions-Strategien, denn die Verluste können bei einem schlechten Run schnell sehr hoch werden!]

Einsatzsverdopplung bei Verlust

Ole:
Mein tipp ist: So gut wie keine live wetten machen, wenn live wetten dann Basketball ersten 10 und 20 …

Dafür immer schon Kombiwetten machen mit den Favoriten der großen europäischen Ligen. Ich achte auch immer noch drauf ob es Heimspiele sind.

Sonst musst Du beachten nicht zu kleine Einsätze zu machen, denn großer Einsatz -> großer Gewinn.

Mehrere Kombiwetten machen, sodass die wahrscheinlichkeit zu gewinnen sehr hoch wird. In den Kombiwetten mal das eine oder andere Spiel weglassen. Zu kleine quoten weglassen, in Wirklichkeit zu hohes Risiko für kleinen Gewinn. Viel Glück …

mehrere Kombiwetten

Simon:
Dann würde ich mal meine Strategie posten. Da ich Tennis-fanatisch bin, wette ich sehr viel Tennis. Dabei wette ich meistens 3 spiele, bei dem ich einen sogannten Außenseiter, der aber die Chance hat auch zu gewinnen. Zur Zeit ist dies Nalbandian, ich rechne ihm gute Chancen aus für einen Sieg gegen Federer. Hat sogar eine positive Bilanz gegen Fedex. Ich spiele sie aber nicht in einer Kombi, sondern in einer Systemwette, also wenn nicht der Außenseiter gewinnt, gibt’s meistens den Einsatz wieder zurück, weil ich versuche von den Favoriten mind. die Quote 1,5 zu bekommen.

Wenn der sogannante Außenseiter gewinnt, bei den French open war es z.B. die Vaidisova. Sie hat mir einen Tipp sehr versüßt gegen die Mauresmo.

Außenseiterkombi beim Tennis

James:
Ich tippe auf ca. 3-4 (für mich) sichere Spiele aus verschiedenen Ligen und verschiedenen Tagen und setze dann so 50€ drauf. Dann kann ich meinen Tipp mehrere Tage beobachten, hab länger was davon und freu mich über die richtig getippten Ergebnisse!!!

Sichere Kombiwette

Andre:
Meine Wettstrategie ist es auf Glück zu setzen aber meist setze ich so auf die Quoten von 1,30 bis 1,90 – da liegt man meist richtig. Ich bin bei Bwin angemeldet weil Bwin für mich der beste Sportwetten Anbieter ist. Einfache Bedienung, sehr professionell.

Auf Glück setzten

Gigi:
Hallo! Ich wette eigentlich immer per Livewette in den letzten Minuten der ersten oder zweiten Hälfte. Z.B. wenn es 1-0 steht auf die Wette „Werden weniger als 1,5 Tore erzielt?“ Das gibt Quoten in den letzten 10 Minuten von 1,1 bis 1,5 die meist aufgehen und was dazu kommt ist, dass das Risiko nicht so groß ist, da entweder das Spiel schon gelaufen ist oder die andere Mannschaft so mauert, dass kein Tor mehr fallen kann. Sehr gut klappt diese strategie in der französischen 2. Liga und der russischen Liga, da dort sowieso schon ziemlich wenige Tore in den Spielen fallen. Ich kann das Livewetten-Angebot von Betandwin oder jetzt Bwin empfehlen. Ciao euer Gigi

Livewetten zu spätem Zeitpunkt

Sascha:
Ich hab nach einiger Zeit Beobachtung die Erfahrung gemacht, dass es bei mehr als der Hälfte aller Fussballspiele zur Halbzeit Unentschieden steht. Egal ob einer Topfavorit ist oder beide gleichstark sind. Die Quoten liegen meistens bei ca. 2.0. Also wette ich immer den gleichen Betrag auf x zur Halbzeit egal bei welchem Spiel und egal welcher Liga. Der Gewinn liegt auf Dauer bei ca 30%
LG und viel Glück
Sascha

Zur Halbzeit auf Unentschieden tippen

Wettprofie:
Meine strategie ist es auf Systemwetten zu setzen – mit wenig Einsatz kann man da viel erreichen z.B. beim Sportwettenabieter Bwin. Da kann man prima diese Wettart machen und da ist es nicht schlimm, wenn bei einer Systemwette mal eine Wette falsch ist, man muss nur eine gewisse Anzahl von Wetten richtig haben
MFG Ihr Wettprofie

Systemwetten

Patrick:
Insider-Wetten beim Hockey!

Da ich mich in der Hockey-Szene ein wenig auskenne, bekomme ich schon mal mit, wie die Form einiger Bundesligisten ist. Somit ist für mich als „Hockey-Fachman“ auch mal ein Außenseiter der Favorit und somit auch die Quote teilweise sehr hoch! Gerade zu Saisonbeginn sollte man darauf achten, was die Vereine für Zu- und Abgänge haben, dann kann man mit wenig Einsatz viel Geld rausholen!
Mfg, Patrick

Insiderwetten beim Hockey

Michael D:
Das beste ist immer live zu wetten, denn da kann man am schnellsten und besten reagieren.

Also ich tippe in der Halbzeit und schaue mir die Tore an. Wenn es z.B.: 1-1 steht, tippe ich so dass bei Wette mehr als 2,5 tore fallen. So habe meistens 70-80 % meine Quote sicher, nur selten passiert es, dass kein Tor fällt. Und wenn zwei torerfolgreiche Mannschaften spielen, wie das Werder Bremen ist, kann man schonmal auf mehr als 2 Tore tippen.

Man muss auch nicht so viel tippen, denn es muss Spaß und vielleicht ein bisschen Taschengeld rausspringen, dann ist man zufrieden.

Statistisch gesehen, fallen in den letzten 10-15 Minuten die meisten Tore.
Gruss Michael D
[email protected]

In der Halbzeit Über/Unter Wetten spielen

Gerhard:
Mein Tipp: Kombiwetten auf bwin

Bwin stellt automatisch Kombiwetten mit den besten Mannschaften auf die MEISTENS gegen viel schlechtere spielen; die Ouoten liegen dabei meistens zwischen 5-20 – also recht gut. Sollte man mal einen Verein nicht kennnen, gibt es gnügend Quellen, aus denen man sich Infos holen kann (zb. fussballdaten.de).

Ich habe so anfangs aus 160€ Verlust (unbedacht und zu hoch gesetzt) 120€ Reingewinn gemacht. Das war alles innerhalb einer Woche. Differenz von -160€ zu +120€ = 280€

Ich hoffe euch einen guten Tipp gegeben zu haben!

Kombiwetten von Bwin

Hizni:
Meine Strategie 1: Man tippt beim Fussball auf ein Unentschieden. Dann, wenn das gewünschte Ereignis nicht kommt, verdoppelt man seinen Einsatz und tippt auf ein anderes Ereignis Unentschieden. Wenn dies wieder nicht geschieht, dann verdoppelt man seinen letzten Einsatz nochmal und man gewinnt, weil jede mannschaft mal Unentschieden spielt!

Die quoten beim Remis müssen 3er quoten sein bei bwin usw.

Beispiel
10 Euro Einsatz Bayern-Leverkusen Tipp X (3,0) Ergebnis 2:1 dann
20 Euro Einsatz Dortmund-Bielefeld Tipp X (3,2) Ergebnis 2:0 dann
30 Euro Einsatz Bochum-Frankfurt Tipp X (3,4) Ergebnis 1:1
= 3,4*30=102 Euro, also gesamt ein Gewinn von:
102-30-20-10=42 Euro!!!!

Unentschieden wetten und bei Verlust Einsatz verdoppeln

Hizni:
Wettstrategie 2: Diese Strategie geht nur beim live wetten! Man sucht sich ein spiel aus, wo man denkt, dass es knapp wäre z.B Basketball + Volleyball + Tennis Dann tippt man als erstes auf eine 2er bzw 3er Quote als Siegwette im live Spiel. Während des spiels kann sich alles drehen, z.B 1. Viertel Opel Skyliners – Alba Berlin 18:26

Dann dreht sich das spiel also z.B 3. Viertel 66:58, dadurch steigt die Siegwette von Alba auf 2er/3er oder 4er Quote und man tippt dann auf Alba, also hat man zwei Wetten bei denen man nur im Plus landet.

Beispiel: Volleyball
SCC Berlin gegen Unterhaching 1. Satz 5:12 -> Siegwette auf SCC Berlin zu diesem Zeitpunkt 2.50 dann SCC Berlin 1:1 Sätze; 3. Satz 8:4 -> Siegwette auf Unterhaching zu diesem Zeitpunkt 3.50

Livesurebets

Haydar:
Meine erfarung ist es, wenn man eine 10er Kombi-Wette macht, dass es auf jeden Fall 3-4 Unentschieden gibt – also wer viele Kombi-Wetten macht, dem empfehle ich immer auf 3-4 Unentschieden zu tippen. Aber am besten ist es 4er-Kombi zu spielen mit einen Unentschieden.

Eine sehr wichtige Strategie ist es, wenn eine Mannschaft in der Tabelle zum Beispiel 16. ist und spielt gegen den 2. und die Quoten für die starke Manschft sind hoch, dann gibt es meist ein Unentschieden. z.B. der 2. in der Tabelle hat Quote 2.02 und der 16. Quote 5.00, dann muss man sich schon Gedanken machen und erst recht wenn der 16. zu Hause spielt.

Ich bin selber Fussballspieler also das sind nur Tricks beim Fussball. schöne grüsse an alle Zocker und viel Glück!
Haydar

4er Komkbiwette mit einem Unentschieden

Maxi:
Ich spiele ein sehr simples System.

Ich setze bei einem NBA Basketballspiel auf eine favorisierte Mannschaft ca. 1 Euro.

Falls mein Tip eintrifft, habe ich einen Gewinn erzielt. Falls mein Tip nicht eintrifft, setze ich beim nächsten spiel genau den Betrag, der benötigt wird um meinen Verlust aus der letzten Wette zu egalisieren.

Falls man diese Wette wieder verliert addieren sich die Beträge aus der 1. und 2. Wette.

Es ist jedoch eine Tatsache, dass in der NBA keine Mannschaft mehr als 3 Spiele in Serie verliert und man nach ein paar erfolglosen Wetten gewinnt.

Es dauert zwar seine Zeit, jedoch kann man auf eine lange Sicht sein Vermögen sicher vermehren.

NBA Wetten mit steigendem Einsatz bei Verlust

Alexander: Hallo zusammen! Meine sehr einfache aber enorm erfolgreiche Strategie ist auf die Vereine zu setzen, die eine sehr kleine Quote haben (bis max. 1.40). Ich suche mir etwa 10 solcher Vereine heraus und kombiniere sie zu einer Kombiwette – die Quote liegt dann meist bei 4-5!

Die Strategie ist sehr simpel aber auch sehr erfolgreich, da die Vereine mit einer niedrigen Quote bekanntlich auch meist gewinnen 🙂

Viel Erfolg!

10ner Kombi auf Favoriten

Erich:
Doppelquoten auf Außenseiter (DQaA): Es werden Spiele ausgesucht, bei denen es vermeintliche Außenseiter gibt. Für diese Spiele wird gleichzeitig (2 Wetten) auf Unentschieden und Überraschungssieg getippt.

Jeweils so, dass ein bestimmter Gewinn erzielt wird, d.h. die Einsätze werden so verteilt, dass bei Unentschieden oder Überraschungssieg der gleiche Nettogewinn rauskommt (per Excel kein Problem). Sinnvoll ist evtl, dass nur getippt wird, wenn der Außenseiter zu Hause spielt. Habe es die letzten Tage mit Erfolg bei insg. 38 Spielen getestet: Saldo + 32 %. Spiele könnte ich nachreichen.

Doppelquoten auf Außenseiter

Richi:
Sehr geehrte Sportwetten Freunde!
Ich habe schon diverse Wettstrategien erfahren und nun möchte ich gerne meinen Teil dazu beitragen. Mein Weg zu einem sicheren Gewinn zu gelangen, besteht darin Heim- und Auswärtsteams zu vergleichen und deren Heim- und Auswärtsstatistiken zu erörtern. Es gibt in jeder Liga einige Teams, die sehr heimstark, aber eher auswärts- schwach sind, und wenn genau solche beiden aufeinander treffen, setzte ich auf das Heimteam. (das müssen auch nicht immer exakte Favoriten sein) Oft gibt es eine Quote von 1,7 oder sogar höher.
Ein Beispiel:
Das Heimteam hat die Statistik:
(Heim: 6 Siege, 1 Unentschieden, 1 Verlust)
(Ausw: 1 Sieg, 2 Unentschieden, 5 Verluste)

Das Ausw.team:
(Heim: 5 Siege, 3 Un. 0 V.)
(Ausw: 1 Sieg 1 Un. 6 V.)

Nun ist es logisch wer gewinnen wird! Ob man jetzt mehrere Spiel kombiniert oder einzeln tippt sei jedem überlassen. Aber man gewinnt fast immer! 🙂
Mfg
Richi

Vergleich Heimteam-Auswärtsteam

Nisro:
z.B. fixiert man sich nur auf eine Mannschaft und tippt die Spiele mit dieser Mannschaft nur unentschieden. Wenn man verliert, dann verdoppelt man seinen Einsatz. Außerdem dürfen die quoten ab 3 sein wie fast immer bei bwin.

Beispiel:
10 Euro Einsatz – Bayern-Leverkusen – Tipp: 0 Ergebnis 1:0
20 Euro Einsatz – Bielefeld-Bayern – Tipp: 0 Ergebnis 2:1
40 Euro Einsatz – Bayern-Schalke – Tipp: 0 Ergebnis 2:2
-> Nettogewinn 50 Euro

Einsatz verdoppeln

Georgios: Hi! Meine strategie ist sehr einfach, wenn man Geduld hat.

Ich fange immer mit 10€ an bei einem Spiel mit Quote 1.60 – 2.00.

Wenn ich verliere, verdopple ich den Einsatz 3 bis ich gewinne.

z.B.
10€ @ 1.60 = 6€ Gewinn
-> wenn Wette verloren nächste Wette:
30€ @ 1.60 = 18€ Gewinn minus 10€ von der ersten Wette, bleibt 8€ Nettogewinn.
-> wenn Wette verloren nächste Wette:
90€ @ 1.60 = 54€ Gewinn minus 40€ von den ersten beiden Wetten, bleibt 14€ Nettogewinn.
und so weiter.
Ich kann so bis 4 mal wetten mit 400€. Wenn jemand 4.000€ hat kann er mit 100€ anfangen, 60€ kassieren und jedes Mal 4 mal riskieren.

[Anmerkung der Redaktion: wir lehnen jede solche Progressions-Strategie ab, da man zu schnell sein ganzes Geld verspielen kann! Bitte seien Sie vorsichtig und wetten Sie nicht so!]

Einsatz verdoppeln

Michael:
In meinem System gehe ich nach Statistik für over und under 2,5 Tore. Ich suche mir nach 10 Spieltagen die Mannschaft raus, die die meisten over/under in der Liga hat und wette darauf. Bsp. Bundesliga: Werder Bremen 7 over/ 3 under; vom 11. Spieltag an auf over gewettet und seitdem 6 over/ 0 under, sprich 6mal gewonnen.

Over / Under

Thomas:
Live-Wetten auf Halbzeitresultate Eine Strategie, mit der ich bisher noch nie verloren habe: Man setzt so etwa ab der 35.-37. Minute darauf, dass bis zur Halbzeit weniger als 2 weitere Tore fallen. Also beispielsweise beim Spielstand von 1:0 auf „weniger als 2,5 Tore“ oder bei 0:0 auf „weniger als 1,5 Tore“ usw. Die Quoten liegen, je nach Spiel, so etwa bei 1,10 bis 1,20. Wenn man dann noch zwei Spiele kombiniert, kommt schon etwas zusammen. Am Spielende bewährt sich diese Strategie nicht, da in der Schlussphase die Gefahr wesentlich größer ist, dass noch zwei Tore fallen.

Live-wetten Halbzeitresultate

Bokki:
Ich tippe 10 Minuten vor schluss weil davor kommen meistens Tore (so in der 60. bis 70. Minute). Kurz vor Schluss dann wollen eigentlich alle, dass das Spiel endlich vorbei ist! So habe ich zumindestens viel gewonnen. Ich tippe dann auf keine Tore mehr, da ist die Quote noch 1,4 oder 1,5 hoch und das mal 10 Euro Einsatz ergibt 4 Euro Gewinn ist ja auch nicht gerade wenig. Wenn allle Spiele gleichzeitig starten, dann kann man noch kombinieren. Die strategie ist super probier es mal aus!! Natürlich kann es vorkommen, das mal doch noch ein Tor fällt, aber die Chanche ist viel geringer als in der 60. Minute (man muss ja nur mehr 19 Minuten warten statt 30 oder 40 Minuten).

Keine Tore in der Schlussphase

Robert:
Mein System ist eigentlich sehr einfach, aber sehr erfolgreich. Ich Tippe jede Woche eine Systemwette (2/3). Ich tippe immer auf Sieg Barcelona, Chelsea und Lyon. Meist gewinnen alle drei Teams. Ist dies mal ausnahmsweise nicht der Fall, gewinnen zumindest zwei der drei Mannschaften. Somit hat man zumindest einen Teil des Einsatzes wieder raus. Entscheidend ist nur kontinuierlich zu setzen.

Eine auf Dauer gute Strategie. Ich konnte bisher einen schönen Gewinn einstreichen. Viel Glück allen Tippern.

Kontinuierliche Systemwette auf 3 Teams

Christian:
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass in der Rückrunde der Bundesliga oder der europäischen Spitztenligen in Frankreich,England oder Spanien meistens in den ersten Wochen Außenseiter deutlich mehr Chancen haben, da die Spitzenvereine da ziemlich müde aus den Trainingslagern zurück kommen. Deshalb würde ich da ruhig mal auf einen oder mehrere Außenseiter tippen, wo es ja dann auch viel bessere Quoten gibt.

Wem das zu riskant ist, der kann ja 2 Wetten mit jeweils 2 Wettmöglichkeiten abgeben 3 mal Heimsieg + 1 Auswärtssieg oder 3 mal Heimsieg + 1 Unentschieden – so ist da risiko nicht zu groß. Weiterhin allen Tippern und die es werden wollen viel Erfolg

Außenseiterchancen in der Rückrunde

Aadif:
Man sucht sich Spiele aus, wo man sich sicher ist und man tippt nur ‚Doppelte Chance‘. Dann, wenn man sich ca. 5 Spiele ausgesucht hat, macht man sich Gedanken darüber, wie man die Spiele mit ‚Doppelter Chance‘ tippen würde. Als nächstes schaut man wie die letzten Begegnungen so waren und wenn dann die Statistik mit der eigenen Meinung zusammenpasst, dann nimmt man die Spiele. Man sollte höchstens 5 Spiele nehmen. Beispiel:
Bolton – Newcastle
eigene Meinung: Heimsieg/Auswärtssieg
Statistik: 5 x Heimsieg, 0 x unentschieden und 2 x Auswärtssieg
-> das Spiel nimmt man!

Doppelte Chance sichere Spiele

Finco:
Ich tippe nur Live-Spiele, die ich live mitverfolge. Als erstes schaue ich mir 70 Minuten an und überlege, was ich tippen könnte, dann geh ich zu einem Sportwettenbüro (bwin) und tippe die letzten 5 Minuten auf kein Tor mehr. Die Gewinnchance beträgt über 80 Prozent und es ist ein sicherer Gewinn. Man muss nur geduld haben, dann klappt das.

Keine Tore in der Schlussphase

Serdal:
Ich habe eine Taktik, die sehr gut ist, und zwar tippe ich nur noch doppelte Chance. Da alle heimmannschaften zu 50 % ihre Spiele gewinnen, gehört zu der doppelten Chance immer eine 1(Heimsieg). Dann spielen Mannschaften zu 20% unentschieden und zu 30% gewinnt das Auswärtsteam. Da die Prozentzahl der Auswärtsmannschften um 10 prozent mehr ist, tippe ich zusätzlich als Doppelte chance noch eine 2 (Auswärtssieg). folglich tippe ich bei meiner Doppelten Chance immer auf Heimsieg und Auswärtssieg. Die spiele suche ich mir in Ruhe (sehr wichtig) aus, denn in der Ruhe liegt die Kraft eines Menschen

Beispiel:
Dortmund gegen Bayern Tipp: 1 und 2
Bremen gegen Hannover Tipp: 1 und 2

Außerdem spielt beim Tippen die Geduld eine wichtige Rolle, weil bei der Doppelten Chance die Quoten meistens unter 1,3 sind.

[Anmerkung der Redaktion: Bitte nicht nachmachen!]

Tipp auf Heim- und Auswärtsteam

Thomas:
Ich tippe seit ein paar Monaten wieder mal bei interwetten und habe da in kurzer Zeit viel gewonnen. Dies ist meine neue Wettstrategie: Ich wette darauf, dass eine Mannschaft ein Tor oder mehrere erzielt. Dabei handelt es sich um die Teams der englischen Premier League und der Spanischen Liga. Die Quoten in diesem Fall betragen so etwa 1,30 – 1,70 je nach Außenseiter. Habe an einem Wochenende wie folgt getippt:
Real Madrid trifft
Deportivo LaCoruna trifft
Getafe trifft
Lazio & Siena treffen
Villareal trifft
Everton & Reading treffen
Portsmouth trifft
Middlesbrough trifft

Mit diesem Tipp habe ich über 25€ gewonnen, bei nur 1€ Einsatz! Also Torwetten bzw. welche Mannschaft erzielt ein oder mehr Tore ist z.Zt eine super Wettart. Diese Wettstrategie empfehle ich euch

Torwetten

Marc:
Meine Strategie lautet: ELFMETERWETTEN! Wieviele Elfmeter gibt es im Spiel! Man sucht sich ein Live Spiel aus (bevorzuge Spiele, bei denen eine Mannschaft voraussichtlich stärker ist, und man viele Torraumszenen erwartet). Jetzt setze ich 5 Euro auf: 1 Elfmeter) auf eine Quote etwa von 4 bis 5. Wird ein Elfer gegeben, setze ich zur Absicherung noch einmal 3 Euro auf 2 oder mehr Elfmeter. Hier gibts in etwa die gleiche Quote! Kleiner Tipp: Spiele in Südamerika, Ägypten, Syrien und so weiter eignen sich sehr gut (man spielt da wohl noch etwas temperamentvoller als in Europa). Klappt natürlich nicht immer, aber immer öfter!

Elfmeterwetten

Fred:
Die sicherste Strategie ist meiner Meinung nach eine 3er Kombi mit 3 absoluten Favoriten wie:
Bayern München – Duisburg 1,25
Manchester United – Fulham 1,25
Olympique Lyon – Stade Rennes 1,4
Gesamtquote wäre hier 2,18 x 20 Euro = 43,75 = 23,75 Reingewinn.
Alles andere ist meiner Meinung nach Glück und reine Spekulation wie etwa Lotto oder Aktien. Noch 2 Tipps:
1: Wettet bei verschiedenen Wettanbietern kleine Beträge sodass der Gewinn optisch nicht so hoch ausfällt. Der Grund ist: Einem Freund von mir wurde ohne Grund mit Hinweis auf die AGBs einfach das Konto gesperrt. Er hatte eine richtig gute Phase gehabt. Den Anbieter darf ich nicht nennen.
2: Wettet generell immer nur kleine Beträge, es gibt immer wieder kleine Hoyzers die eben überall da sind wo viel Geld im Spiel ist.

3er-Kombi

Togrote:
Ich bete morgens an Gott!

Jan:
Meine Strategie ist es auf viele Wetten mit möglichst guten Quoten gleichzeitig zu setzten. Also Kombiwetten. Die Einzahlungen lassen sich so binnen kurzer Zeit auf recht risikofreie Art vervielfachen. Ich wette Sportarten-übergreifend und bei niedrigen Quoten, bis etwa 4 Spiele. Die Quoten steigen so bei niedrigem Risiko auf 2-3! Ich denke dies ist eine wirklich gute Strategie!

Kombiwetten

Maike:
Ich wette auf Halbzeit/Endstand-Kombi-Wetten. D.h. ich setze auf Endstand Favorit und Halbzeit Unentschieden. Oft führen die Favoriten zur Halbzeit noch nicht, dadurch erzielt man für die Favoriten eine höhere Quote. im Ergebnis habe ich so mehr gewonnen als verloren, also Plus gemacht.

Halbzeit/Endstand-Kombi-Wetten

Thomas:
Ich tippe nur live und nur Fussball. Es ist aber ein Geduldspiel, und zwar suche ich mir Spiele raus, wo es nach ca. 80 Minuten entschieden ist – z.B 4-1 oder 2:0 usw. Dann schaue ich bei bwin 5 minuten zu, weil man dort erkennt ob es viele Torchancen gibt, indem bwin die Wetten schließt. Ist nicht viel los, dann tippe ich ab der 85. Minute auf kein Tor mehr also under.

Kein Tor ab der 85. Minute

Christoph:
Meine Stategie ist es immer Doppelte Chance Wetten zu kombinieren und auf den Außenseiter zu setzen (1 und 0)! Wenn man diese noch in eine Systemwette integriert kann man eigentlich nicht verlieren! Sehr hohe Quoten lassen es auch mal zu eine Wette zu verlieren, das Risiko ist minimal! Viel spaß mit meinem system !

Doppelte Chance Wetten kombinieren

Semko:
Wetten ist für jemanden, der nicht gut informiert ist, gleich beten. Bei jeder Wette und besonders bei Fussballwetten benötigt man gute Informationen über die Mannschaften, ihre Heimbilanzen und Auswärtsbilanzen sowie ihrer Motivation für dieses Spiel.

Mein Prinzip oder meine Strategie ist folgende: Bei Fussballwetten spiele ich oft Halbzeitwetten, weil man da bessere Quoten hat.

Beispiel:
Mons – Club Brügge (1. Halbzeit) Tipp x
AS Saint Etienne – FC Stade Rennes (1. Halbzeit) Tipp x
Preston – Manchester City (1. Halbzeit) Tipp x

Ich wette auch gerne Systemwette, weil in diesem Fall ein hoher Gewinn möglich ist, aber man kann auch zwei oder drei spiele verlieren.

Zum Beispiel Systemwetten 7 aus 9 oder 6 aus 8.
Wetteinsatz 125 euro

Eintracht Frankfurt – VfB Stuttgart Tipp 2
Borussia Dortmund – Borussia Mönchengladbach (Handicep 0-1) Tipp1
Werder Bremen – Hamburger SV Tipp 2
Aachen – Bayern Munchen Tipp 1
Arsenal FC – Blackburn Rovers Tipp x
SPVGG Unterhaching – Kickers Offenbach Tipp 1
Essen – FC Köln Tipp 1
1860 Munchen – Duisburg Tipp x
OSC Lille – Olympique Lyonnais Tipp x

Wetten ist für mich einfach ein Spaß und eine große Spanung geworden, manchmal mache ich einen großen Gewinn, manchmal Verlust aber Spiel ist nur Spiel. Deswegen sind gute Informationen über jeden Verein so wichtig. Meine bisherigen gespielten Quotierungen belaufen sich dabei von 2.15 bis 3.40 je ausgetragenem Spiel.

Halbzeitwetten und Systemwetten

Daas:
In Frankreich, Portugal und in Italien ist die Anzahl der Spiele, in denen Heim-Mannschaften knapp siegen sehr hoch. Um es auf den Punkt zu bringen, ziemlich genau jeder zweite Heimsieg. Bei den meisten Buchmachern bringt eine Wette auf Handicap X jedoch eine Quote um 3.00! Ich persönlich spiele 6 spiele jeweils 2 aus der 3 ligen mit einem System 4/6 Ich suche mir einige Manschaften aus wie zB. Sporting Braga, Troyes, AC Mailand und spiele auf HC x 2-1 oder 1-0 egal ob heim oder auswärts

Beispiel:
Troyes letzte 4 Heimsiege hat 3 mal 1-0 gewonnen
Sporting Braga letzte 4 Heimsiege alle knapp mit 1 Tor gewonnen
AC Mailand letzte 4 Siege waren alle knapp

Fazit statt direkt auf Sieg tippen manchmal auch auf HC x gehen 3 mal bessere quote

Handicap-Wetten

Stimo:
Ich suche mir 3 fast sichere spiele aus. Quoten spielen erstmal keine Rolle, da auf HC X und Gerade getippt wird und diese Quoten eigentlich immer stabil sind (HCX 3,5 und gerade 1,8)!

Also spiele ich mit Quoten von 1,2 oder 1,3, wo ich mir sicher bin, dass das Auswärtsteam nicht gewinnt, diese 3 spiele werden in fünf Kombi-Reihen gespielt.

Kombi1: Spiel 1 HCX, Spiel 2 gerade
Kombi2: Spiel 3 HCX, Spiel 1 gerade
Kombi3: Spiel 2 HCX, Spiel 3 gerade
Kombi4: Spiel 1 HCX, Spiel 2 HCX, Spiel 3 HCX
Kombi5: Spiel 1 gerade, Spiel 2 gerade, Spiel 3 gerade

Die Einsätze müssen so angepasst werden, dass bei jeder Kombi der gleiche Gewinn rausspringt! (vorher mal durchrechnen)

Damit hat man so gut wie alle Ergebnisse abgesichert, sogar ein Unentschieden. (0:0,1:0,1:1,2:0,0:2,3:1,1:3,2:1,3:2,2:2,3:3 usw.) bei höheren Einsätzen empfehle ich ein 3:0 noch als Extra-Absicherung) Mit der Gewinn Kombi macht man so ungefähr 50%-60% Plus.

5 Kombireihen

Hotte:
Ich spiele schon Jahre lang bei Betandwin bzw. Bwin. Leider habe ich nach Erfolgen immer wieder alles verloren. Trotzdem hier meine Strategie die zum Erfolg führen kann. Man sucht sich 2 Spiele bei der NHL raus. Am besten solche Mannschaften, wo es viele Tore gibt z.B. Buffalo, Pittsburgh, Washington, Ottawa oder NY Rangers. Dann kombiniert man die Gesamtscore(nur ,5 er d.h. 4,5 5,5 6,5). Jeweils beide Spiele über die Gesamtscore, dann ein Match1 über Match2 unter, und danach Match2 über und Match1 unter. So kommt bei allen 3 Zweierkombis die Quote ca. 3,3-3,6 raus. Somit hat man recht gute Gewinnchancen bei minimalem Risiko.

Die Wette wäre nur verloren,wenn bei beiden Partien unter die besagte Anzahl Tore rauskommen würde. Wer die NHL kennt, weiß dass meistens mehr Tore geschossen werden mindestens aber bei einem von beiden Games. Einfach mal ausprobieren. Ein Tip noch: Wenn genug Geld auf dem Wettkonto ist, ruhig bleiben und keine Kamikaze-Wetten machen. Und wenn wirklich mal bei beiden Spielen nicht die gewünschte Anzahl Tore gefallen ist, dann den nächsten Tag Einsatz verdoppeln.

Gewinnsichere Kombis

Daniel:
Die Unentschieden-Kandidaten! Ich persönlich beobachte drei Mannschaften im Fussball schon seit längeren Jahren und es ist erstaunlich. Wenn man diese drei Mannschaften jedes mal auf Unentschieden tippt klappt es mit den 3 Mannschaften in 5 Spielen mindestens 3 mal und man muss nur beobachten wie sie spielen. Meistens verlieren sie 1 Spiel und danach spielen sie meistens 2 mal unentschieden. Aber macht euch doch selbst ein bild davon. Die Mannschaften sind:
AC Pistoiese (Italien Serie C)
Wasquehal (Frankreich 3. Liga)
Las Palmas (Spanien 2. Liga)

Unentschieden-Kandidaten beobachten

Wiebke:
Guten Tag, hier meine Idee, hat die schon jemand probiert? Bei BWIN kann man maximal 12 Spiele kombinieren, der Maximalgewinn pro Wette beträgt laut AGB 10.000 Euro. Setzt man 12 Spiele mit Quoten zwischen 2,2 und 2,3 , so ist die Gesamtquote ca.
20.000, (2,3 exp 12 = 21.914, 2,25 exp 12 = 16.834) d.h. beim Mindesteinsatz von 50 c ergibt das ca. 10.000 Euro. Warum sollten nicht mal 12 englische Mannschaften der niedrigeren Liegen alle zu Hause gewinnen ? 50 Cent einmal pro Woche ist ja kein Risiko.

12er-Kombi

Stephan:
Ich setze bei Fußballspielen auf Sieg Heimmannschaft (Favorit) und sichere meine Tips dann mit Unentschieden ab. Dazu habe ich mir ein Progamm geschrieben, das mir automatisch den optmialen Einsatz zum Absichern berechnet – endet das Spiel unentschieden habe ich alle Einsätze wieder raus und mache so kaum Verluste, da die Auswärtsmannschaften selten gewinnen. Mein Programm kann kostenlos von www.sportwettenrechner.de runtergeladen werden.

Sieg Heimmannschaft

Mahir aus Bosnien:
Meine Strategie lautet: Man kann sich eine Mannschaft aussuchen und immer auf X tippen, bei jedem Spieltag, wo das X nicht kommt, den Einsatz verdoppeln, es muss einfach irgendwann vorkommen dass die ausgesuchte Manschaft unentschieden spielt.

Unentschieden sonst verdoppeln

Tommy:
Sehr geehrte Sportwettfreunde, Ich möchte ihnen meine tollen Erfolge in den Formel 1 -Wetten (bwin) nicht vorenthalten. Es bedarf zwar ein bisschen Übung, ist jedoch trotzdem recht schnell und einfach zu erlernen.

Als erstes schaue ich mir unabhängig von irgendwelchen Favoritenrollen das freie Training immer Freitags zusehen auf DSF an. Währenddessen schreibe ich mir Notizen auf, über Rundenzeiten, Gesamtzeiten und auftreten der Fahrer. Danach verteile ich Punkte von 1- 10 an die ich denke unter die Top10 zugehören, sprich meine Favoriten. Am Samstag schaue ich mir die Endergebnisse des Qualifying an und verteile ebenfalls Punkte auf meinem Zettel. Poleposition = 10 Punkte usw.

So erechnet ihr euch euren eigenen Favoriten( der mit den Meisten Punkten auf eurem Zettel und könnt nun mit belibigem Einsatz auf diesen tippen. Da die letzten Jahre Zeugen eines Vervielfachen meiner Startkapitale sind wollte ich meine Erfolge nicht mehr länger für mich behalten. Viel Spass beim Gewinnen.

Mit eigenem Punktesystem gewinnen

Mirco
Hallo erstmal ich habe 2 Alternativen für euch, bei denen ihr gutes Geld machen könnt.

1. Bei einer Einzeltwette (Fussballspiel) mit einer Quote von 2 z.B. 0.50€ setzen. Wenn man gewinnt hat man seinen Einsatz verdoppelt und wenn nicht verdoppelt man einfach bei der nächsten Einzelwette wieder mit der Quote 2 seinen Einsatz und dies macht man solange bis man gewinnt. Man gewinnt so (irgendwann) auf jeden Fall mehr als man eingesetzt hat. Bei einer Gesamtquote ist das Risiko auch nicht so hoch als würde man etwa bei einer Quote von 4 wetten.

2. Ihr macht eine Spezialwette und zwar guckt sucht ihr euch raus wer in der Formel1 so gut wie nie das rennen beendet. Diese Wette kann man z.B. bei bwin machen. Also ihr sucht euch einen raus und setzt dann Beispielsweise 5? die Quote liegt so zwischen 1.8 und 2.5 bei den Fahrern die häufig das Rennen nicht beenden. Hier würde ich allerdings abraten auf einen der WM-Spitzenreiter zu setzen also dass dieser das Rennen nicht beendet, da es unwahrscheinlicher ist als würde man auf einen der anderen Fahrer setzen (logisch nä).

Und eins noch!!! Besser sichere Wetten und viel gewinnen (auch wenns weniger ist), als fast unmögliche Wetten mit hohen Quoten wo man nur sein Geld verballert.

Einzel- und Spezialwetten

Torben:
Ich biete bei bwin recht oft auf Fußball vor allem auf die Wette kein X Tor bei Live Wetten. Meistens auf 3-4 Spiele so ca 10 Minuten vor Schluss. Dann ist die Quote meist 1.25-1.40 also bei Einsatz von 2 Euro würdest du im Gewinnfall den Einsatz mindestens verdoppeln.

Kein Tor in der Schlussphase

Lukas:
Ich bin der Meinung, dass man mit hohen Einsätzen auf extrem sichere Begegnungen setzen sollte. Klar, jetzt wird jeder behaupten, dass es keine sicheren Wetten geben kann – dem ist nicht so. Ein aktuelles Beispiel: Bei der Basketball-EM spielt am Montag der aktuelle Weltmeister Spanien gegen die drittklassige Mannschaft aus dem Nachbarland Portugal. Die Quote auf den Sieg Spaniens ist 1,01. Deutschland spielt ebenfalls gegen die drittklassigen Tschechien. Die Quote lautet 1,10 für Sieg Deutschland. Und Griechenland spielt gegen Israel, ebenfalls 1,10 auf den Sieg Griechelands. Die drei Favoriten sind gegenüber ihren Gegnern so extrem überlegen, dass Niederlagen ihrerseits ausgeschlossen sind. Ich wette nun 500€ auf die Favoriten und mache einen Reingewinn von 111,05 € (bei Bwin). Solche Partien finden sich bei allen Online-Anbietern und sind überaus lukrativ. Wenn man lang genug nach solchen Begegnungen sucht und bereit ist, einen hohen Einsatz zu machen, wird man sich vom Gewinn so manches leisten können. Ich jedenfalls tippe auf nichts anderes, da ich von meinem System überzeugt bin. Also viel Glück all denjenigen, die sich ebnfalls darauf einlassen.

Hoher Einsatz, niedrige Quoten, hoher Gewinn

Alex:
Meine Strategie Unentschieden einer Mannschaft tippen. Man sucht eine einzige Mannschaft aus einer Liga aus (z.B: Eintracht Frankfurt) und setzt nur auf x dieser Mannschaft die gesamte Saison.

Am ersten Spieltag setzt mann 10 Euro,wenn x kommt bekommt mann wenigstens 30 Euro raus. Wenn ein anderes Ergebniss kommt, verdoppelt man den Einsatz beim nächsten Spiel dieser Mannschaft auf 20 Euro, wenn wieder kein x kommt, dann im dritten Spiel 40 Euro usw. Den Einsatzt verdoppeln und der Gewinn verdreifacht sich.

In meisten Fällen liegt die Qute für x über 3 (nur in Frankreich und Russland ist es nicht der Fall). In der Regel spielt ein durchschnittliche BL Mannschaft ca. 10 mal in der Saison unentschieden, also jedes drittes Spiel. Natürlich muss man dabei ein wenig Geld auf der Seite haben, weil man auf das 7. Spiel schon 640 Euron setzen muss und bis zum 7. Spiel sind 1270 Euro als Einsatz draufgegangen. Man bleibt aber trotzdem im Plus. Ich spiele dies seit letzter Saison mit Frankfurt und setze auf den ersten Spieltag 640 und kriege für x ein Quto von 3,55 also 2272 Euro raus also 1000 Euro Reingewinn. Also drückt mir die Daumen 😉

X die ganze Saison

Eric:
Ich tippe nur noch Halbzeit-Endstand, und zwar immer zwei Spiele pro Tipp. Immer so, dass ich eine Gesamtquote von min. 20 bekomme. Davon mache ich 20 Tipps und setze bei meinem kleinen Geldbeutel jeweils 0,50 Euro pro Wette, insgesamt also 10 Euro. Wenn also nur eine Wette richtig ist, habe ich wenigstens keinen Verlust. Und die Wahrscheinlichkeit, dass bei 20 Wetten 2 richtg sind, ist wohl hoeher als wenn alle falsch sind. Und damit haette ich doppelten Einsatz Gewinn. Ruhig auch mal 2-3 Tipps als Halbzeit 0, Endergebnis auf sogenannte Außenseiter tippen. Gibt verdammt hohe Quoten!

Halbzeit-Endstand

Ulli:
Hallo liebe Sportwetten Freunde! Ich stelle euch die Strategie „sichere Gewinne bei Fussball (1. Bundesliga)“ vor. Hierbei handelt es sich um eine Strategie die schnell zu erlernen ist und ohne viel Recherche (unter der Saison) zu einem schnellen Erfolg führen kann. Ich suche vor jeder Saison 5 Favoriten raus, die ich unter die Top 5 des Endergebnisses der Bundesliga vermute. Ich fange meist 3 Wochen vor dem ersten Spieltag an mich durch sämtliche Transfers, Statistiken, Teamchemies und vieles mehr durchzuarbeiten. Ok, dies hatte bei mir mehrere Stunden am Tag in Kauf genommen, doch ich praktiziere diese Methode schon seit 7 Jahren und mache im Schnitt aus 100 Euro Startkapital zum Ende der Season gut mal das 20 fache an Gewinn. Da es nicht einfach ist diese Favoriten zu ermitteln verrate ich sie euch für die aktuelle Saison 07/08: Bayern München, Schalke 04, VfL Wolfsburg, Hamburger SV, VfB Stuttgart!!! So, nun müsst ihr an jedem Spieltag euch drei dieser fünf genannten Favoriten heraussuchen und im System 2/3 kontinuierlich mit dem gleichen Einsatz auf diese tippen. Viel Spaß und Erfolg
Mit freundlichen Grüßen Ulli

Systemwette 2/3 mit 5 Favoriten

Mario:
Mein Tipp: Mit progressiven Live Wetten, fährt man regelmäßig und sicher Gewinne ein und das ohne Schulden machen zu müssen …

Progressiv = Ansteigend. Das heißt, dass Ihr die Einsätze Schritt für Schritt erhöht bis Ihr schließlich eine Wette gewinnt. Ich probiere das jetzt schon eine ganze Weile und habe wirklich gut damit verdient. Das einzige was Ihr allerdings haben müsst, ist Kapital.

Hier ein Beispiel: Der Vorteil = Ihr wettet so lange bis Ihr eine Wette gewinnt. Manchmal geht es beim ersten mal, manchmal aber doch erst beim dritten mal. Aber die Wahrscheinlichkeit, dass es beim ersten oder zweiten mal klappt, ist sehr hoch.

Wie funktioniert das? Wenn ich nun progressiv einsetze, dann funktionieren erfahrungsgemäß folgende Kategorien (Bwin):
Wie wird das erste Tor geschossen? = Schuss
Was passiert zuerst 1. HZ / in der 2. HZ = Einwurf
Welches Team hat zuerst Anstoss? = 1. oder 2. Team

Ihr nehmt einen beliebigen Einsatz z.B von 5 €. Ihr setzt das auf eine der 3 Kategorien. Gewinnt Ihr diese Wette, dann habt Ihr zumindest ein paar Euros gut gemacht. Wenn Ihr allerdings verliert, dann setzt Ihr beim nächsten mal 22 € ein. Wenn Ihr jetzt gewinnt, dann habt Ihr PLUS gemacht und das verlorene Geld von der voherigen Wette wieder ausgeglichen. Das geht dann immer so weiter. Erfahrungsgemäß, werdet Ihr fast nie über drei Versuche hinauskommen, da die Wahrscheinlichkeit, dass eine von den genannten Kategorien eintreffen sehr wahrscheinlich ist. Zum besseren Verstehen habe ich es nochmal mit Zahlen ausgedrückt (siehe unten)

Ich spiele mit folgenden Einsätzen z.B. bei einer Quote von 1,6 (können nach belieben verändert werden):
5 € Einsatz = 8 € (Reingewinn)
22 € Einsatz = 35,2 € (Gewinn) – 5 € = 8,20 € (Reingewinn)
58,5 € Einsatz = 93,6 € (Gewinn) – 5 € – 22 € = 8,10 € (Reingewinn)
156 € Einsatz = 249,6 € (Gewinn) – 5 € – 22 € – 58,5 € – 156 € = 8,10€ (Reingewinn)

Viel Sapß bei dieser Methode und beim Gewinne einfahren 😉

[Anmerkung der Redaktion: Wir sind gegen Progressions-Strategien, da diese eine relativ hohe Gefahr des Total-Verlusts bergen. Bitte seien Sie mit solchen Strategien sehr vorsichtig!]

Progressive Live-Wetten

Masterbruce:
ich tippe immer Live beim Bwin und zwar auf : Wie viele Tore werden werden zwischen 0 – 15 minuten erzielt ? over/under 1,5 Tore oder over/under 0,5 Tore. Ich such mir erstens gleichstarke Mannschaften aus und setze dann auf under 1,5 Tore. Die Quoten sind meistens unter 1,30 aber solche spiele sind so sicher das man auf jedenfall einen Gewinn erzielt, wenn auch nicht viel aber man kann ja sich immer steigern in dem das Gewonne Geld wieder so in so ein Spiel einsetzt.(Roulette Strategie) Damit hab ich schon einen ganz guten Gewinn erzielt „grinnnss“.

Wie viele Tore werden werden erzielt?

Marc:
Hallo Sportwetten Freunde, Ich möchte Euch eine Strategie vorstellen, mit der ich in letzter Zeit relativ erfolgreich war. Um die Strategie zu verdeutlichen benutze ich die Quoten des Spiels Karlsruher SC gegen Hertha BSC Berlin. Bwin Sportwetten bietet für ein 0:0 zur Halbzeit die Quote 2,80 an. Auf diese Quote setze Ich 20 Euro, was einem Gewinn von 56 Euro entspricht. Der Zeitpunkt des ersten Tores von der 16. bis zur 30. Minute bringt eine Quote von 3,75, auf welche ich 15 Euro setze, entspricht einem Gewinn von 56,25 Euro. Für das erste Tor in der Zeit von der 31. bis 45.Minute erhält man die Quote 4,5 (hier setze ich 12,50 und erhalte im Falle eines Gewinns ebenfalls 56,26).

Insgesamt beträgt der Einsatz also 47,50. Fällt in den ersten 15 Minuten des Spiels kein Tor, führt Sie zu einem maximalen Gewinn von 56.25 Euro. Das entspricht einem Netto Gewinn von 8,75 Euro.

Sicherlich ist es ratsam diese Strategie bei einigermaßen gleichstark einzuschätzenden Teams anzuwenden, um regelmäßig Erfolg zu haben. Wem diese Strategie zu unsicher erscheint, der kann im Rahmen der Livewette bei bwin diese Strategie absichern (ab der 10. Spielminute darauf setzen, dass ein Tor fällt bis zur 15. Minute).

Diese Strategie birgt natürlich einige Risiken, aber „sichere Wetten“ gibt es meiner Meinung nach eher selten, also Viel Glück

0:0 zur Halbzeit

Daniel:
Ich bin relativ neu im Geschäft und habe schon diverse Strategien angeguckt und teils ausprobiert, wobei mir allerdings keine zu dem Erfolg verholfen hat, den ich mir erhofft habe, da sie entweder auf die lange Dauer ausgelegt sind, zu wenig Gewinn bringen oder zu risikoreich sind (viel anderes bleibt nun nicht mehr ;D ).

Also habe ich mir eine eigene kleine Taktik überlegt: Vornehmlich wette ich auf Eishockeyspiele (Amerika/NHL, Russland/Superliga, Finnland/SM-Liiga). Wenn dort Spieltage mit möglichst vielen Spielen sind, so setze ich auf JEDES Spiel „Doppelte Chance: 1 oder 2“. Der Trick hierbei ist, dass in den genannten Ligen so gut wie NIE ein Unentschieden fällt, es gewinnt immer ein Team. Auch wenn die Quote bei der doppelten Chance meist äußerst gering ist, hat man dann pro Spieltag zwischen 5 und 8 Spielen. Wenn man diese noch in ein System packt (4aus6, 5aus7, 6aus8), und sich dann den Einsatz aussucht, so ist der Gewinn am Ende meist(zu 99%) bei dem 2.3-2.4fachen und man hat eine super Sicherheit. Mache das seit ein bis zwei Wochen und habe nahezu immer gewonnen, selbst wenn mal ein Spiel doch unentschieden ausgeht, kriegt man immer noch mehr als den Einsatz.

Einziges Problem: Systemwetten fordern von Beginn an einen hohen Einsatz.

Doppelte Chance: 1 oder 2

Marcus:
Strategie: Under 4,5 Tore

Ich habe für mich die Wettart Under 4,5 Tore endeckt als ich in einem Wettforum die Wetttagebücher durchforstet habe. Dort hat jemand versucht durch ein ständiges Allin seine Gruneinsatzeinsatz zu maximieren.

Ich habe dieses nun auch für mich gestartet. Folgende Sache sind aber in der Regel unbedingt zu beachten:
– der H2H Vergleich der Mannschaften
– die mindestens letzten 10 Spiele
– Anzahl der erzielten Tore, daheim bzw auswärts
– Anzahl der kassierten Tore

Buchmacher die diese Wettart anbieten sind rar gesäht. Ich konnte bisher nur den Buchmacher Betsson ausfindig machen und dort dann die hauseigene Wettbörse. Ich bin derzeit noch auf der Suche nach anderen Anbietern, aber eine Wettbörse ist auf jeden Fall immer eine gute Wahl da man da ja Mann gegen Mann spielt und meist realativ gute Quoten erzielen kann. Bei Betfair gibt es die Under 4,5 Tore auch gelegentlich,jedoch meistens nur bei den angebotenen InPlay Spielen die sie anbieten.

Die Quoten sind eigentlich ganz gut. Ich spiele ab 1.10 aufwärts. Die höchste Quote die ich bisher bekommen habe war eine 1.21 bei eben Betsson. Die Mindestquote in meinem Fall sollte aber mindestens 1.09 sein.

Mein Ziel ist es nun 25x immer alles zu setzen. Da nicht jeden Tag geeignete Spiele sind, habe ich mir 1 Monat erstmal festgesetzt da am Wochenende mühelos mindestens 2 Spiele zu finden sind. Sicherlich ist diese Art des Wettens mit etwas Risiko behaftet, aber wer sich gut in den Statistiken wälzt kann diese Under 4,5 Tore Wetten als 25er Rollover schaffen. Wünsche euch viel Glück und Spaß.

Kleiner Tip noch – als Under Ligen sind die 2.te französische Liga und die 2.te griechische Liga bekannt. Jedoch sind dort meist kaum Quoten über 1.10 zu finden.

Under 4,5 Tore

Maik:
Ich möchte euch eine Strategie vorstellen, mit der ich schon öfter gut gefahren bin. Es besteht hier ein 50/50 Mix aus Glück und Wissen.

Die Methode ist recht simpel, und ich bin der Meinung das oftmals weniger mehr ist bzw. es muss nicht immer alles kompliziert sein um Erfolg zu haben.

Ich nehme aus Gewohnheit und aus persönlichem Einsatzlimit 50€ Startkapital (bin mir dabei bewußt, das das Geld flöten gehen kann) Ziel ist es diese zu verdoppeln, immer wieder und wieder, lasse mir dabei immer den Gewinn auszahlen sobald ich bei 100€ bin. Wichtig ist nicht gierig zu werden.

Ich benötige in der Regel 2-3 Spiele bis das System durch ist. Diese Auswahl kann ganz verschieden sein, darauf möchte ich jetzt nicht eingehen, nur soviel, ich spiele in der Regel die Mannschaft zb im Fußball die einen „Lauf“ hat. Man muss als wichtigstes beachten, was kann der Gegner entgegensetzen! Oftmals entscheide ich mich im Fußball für Doppelte Chance eben um das Risiko zu minimieren. Kleine Quoten stören mich nicht.

Ich setze dann also Beispiel:
1. Wette 50 * 1,3 = 65
2. Wette 65 * 1,35 = 87,75
3. Wette 87,75 * 1,15 = 100,91

Mein Ziel ist es also 100 zu erreichen, leider kommt man nicht drumherum alles zu setzen, da mir persönlich Aufwand und Auswahl der Spiele zu oft Zeit kosten. Manchmal reichen mir auch 2 Spiele die ich durchbringen muss um zu verdoppeln. Sobald ich dies geschafft habe, zahle ich das Startkapital aus.

Und ab diesem Zeitpunkt verwende ich nur noch gewonnenes Geld. Dann geht die Geschichte wieder von vorne los, diesmal mit dem gewonnenen Geld. Mit Disziplin kann man so mehrere Durchläufe packen.

Einsatz mit geringem Risiko verdoppeln!

Thorsten:
Eigentlich ist es doch relativ einfach mit Sportwetten sage und schreibe 1 Mio Euro zu machen, oder??? Hier mein Plan: € 100 bei dem Anbieter Eurer wahl eincashen und dann ziemlich sichere Events tippen, vorzugsweise Livewetten. Zum Beispiel: Team B führt 20min vor Ende gegen Team A mit 2:0 -> Quote 1,03 oder so oder Kiefer führt gegen Haas 6:2, 3:1 -> Quote 1,02 oder so oder Spielstand 0:0, noch 15min zu spielen, Quote für „Unter 1,5“ bei 1,04 oder so.

Also Ziel sollte sein, immer den vollen Betrag auf fast sichere Ereignisse (Quote zwischen 1,01 und max. 1,07) setzen. Das Ganze so oft wie möglich wiederholen…

Bei einer Durchschnittsquote von 1,03 braucht man schlappe 290 Wetten, 3 Wetten pro Tag, also 96 Tage und man ist Millionär… Klingt doch einfach, oder??

Also ich versuch das ganze jetzt seit 2 Tagen und bin nach 18 Wetten (ich machs bissl schneller ;)) bei knapp über 300 Euro. Bis jetzt sind alle Wetten eigentlich sehr locker durchgegangen. Ich überlege mir ob ich nicht bei 500 Euro 400 auszahlen lassen und dann wieder mit 100 starte usw.. Naja das kann ja jeder für sich selbst entscheiden.

In 96 Tagen Millionär

Eike:
Ich setze schon seit 1 1/2 Jahren sehr erfolgreich auf Außenseiterergebnisse bei betfair, also Spiele mit Quoten von 15-20 und noch höher!!! Sind z.b. Spiele wie Bayern gegen Rostock oder ähnliches, dann suche ich bei diesem Spiel eine Quote raus zwischen 15-20 (egal ob Endergebniss, oder Halbzeit oder alles andere) und setze 10 Euro Lay, wenn es klappt hab ich 10 Euro gewonnen!!!

So versuche ich jeden Tag ein Spiel zu wetten!!! So kommen im Monat locker mal 280 Euro Gewinn rein, den Monat darauf setze ich 20 Euro Lay, und im nächsten Monat 30 Euro, das ein Jahr bis ich im 12. Monat bei 120 pro Lay bin, meine erste Spielrunde (immer 12 Monate) habe ich aus 300 Euro in 12 Monaten 22.000 Euro gemacht.

Tipp auf den Aussenseiter

Manuel:
Ich spiele schon lange mit dem Gedanken, ob es nicht besser wäre gegen einen Favoriten zu Wetten anstatt auf ihn zu setzen. Der Grund der Überlegung ist leicht gefunden, denn im Gegensatz zur Backwette, bei der bei einer Wette auf einen Favoriten möglicher Gewinn und möglicher Verlust in einem für den Wetter doch arg ungünstigen Verhältnis stehen, verhält es sich bei einer Laywette auf den Favoriten genau anders. Der mögliche Gewinn ist um ein Vielfaches größer als der mögliche Verlust.

Nach nun immer neueren Bestätigungen meiner Theorie, so z.b. den Niederlagen von CSKA Moskau und BSC Young Boys von diesem Wochenende.

Darum habe ich mir nun als Ziel gesetzt möglichst niedrige Quoten auf Favoriten ausfindig zu machen und diese dann zu layen. Gespielt wird bei Betfair, dort gibt es das beste Volumen. Als Startkapital werden 100 Units gewählt und pro Wette gehe ich von einem möglichen Verlust von 5 Units aus.Damit beuge ich einer zu schnellen Verringerung des Kapitals vor und versuche so auch Frustwetten auszuschließen.

Gespielt werden ausschließlich Fußball und Tennis, da es dort die wie ich finde besten Möglichkeiten die Favoriten zu layen.

Laywette auf den Favoriten

NoName:
Hallo liebe Sportwetten Freunde und Besucher von Wettbasis. Ich möchte euch meine aktuelles Wettspiel vorstellen und hoffe das es bei euch vielleicht Gefallen findet und ihr es nachspielt und damit ein wenig Gewinn einfahren könnt. Viel Glück und Viel Spaß.

Es ist wie ich finde ein recht sicheres Spiel,da man nur Quoten mit 1.50 spielt und nur 2 Spiele pro Tag.Die Spiele suche ich mir bei Gamebookers raus da dort für mich die beste Übersicht ist welche Spiele demnächst anstehen. Danach gehe ich dann nach oddsoddsodds und suche mir dann dort die besten Quoten raus um auf eine Quote von mindestens 2.25 zu kommen.Warum erfahrt ihr gleich. Zuerst bleibt mir aber noch zu sagen das ich dieses System zusammen mit einem Freund zusammengestellt habe und wir es auch erst seit geringer Zeit spielen, jedoch noch nicht am Ziel sind 😉

Wir beginnen mit 5 € Einsatz und Spielen mit einer Gesamtquote von 2,25. Vom jeweiligen Gewinn behalten wir jeweils 25 %* (*In Runde 14 behalten wir 57% und in Runde 15 den gesamten Gewinn auf dem Konto) Mit dem Rest spielen wir dann die nächste Runde.Wenn wir wirklich alle Runden schaffen sollten,kommem wir im Idealfall innerhalb von 15 Wetten auf knappe 20.000,00 € Gewinn. Bei einem Fehlgriff fällt man automatisch 2 Runden zurück,z.B. wenn die Runde 9 nicht geschafft wird muss man zwecks des Restguthabens auf dem Konto wieder bei Runde 7 starten.Erfolgt dann wieder der zweite Fehlgriff, fällt man erneut um einige Runden zurück. Abhängig davon wie weit man bisher gekommen ist. Ein dritter Fehlgriff in Folge würde zu einem Neustart führen. Bei einem Starteinsatz von 5€ sicherlich nicht soo schlimm 😉 Im Besten Fall wenn alle 15 Runden überstanden sind ohne einen Fehlgriff zu haben kommen wir auf knapp 20000 € bei einem Starteinsatz von 5€ wohlgemerkt.

Kleine Übersicht:
Runde (25% aufm Konto) Einsatz*Quote Gewinn

R1 (0) 5 * 2.25 = 11.25
R2 (2.8125) 8.4375 * 2.25 = 18,9843
R3 (4.7460) 14.2383 * 2.25 = 32.0367
R4 (8.0090) 24.0277 * 2.25 = 54.0623
R5 (13.5155) 40.5468 * 2.25 = 91.2303

R6 (22.8075) 68.4228 * 2.25 = 153.9513
R7 (38.4878) 115.4635 * 2.25 = 259.7928
R8 (64.9482) 194.8446 * 2.25 = 438.4003
R9 (109.6001) 328.8003 * 2.25 = 739.8006
R10 (184.9501) 554.8505 * 2.25 = 1248.4136

R11 (312.1034) 936.3102 * 2.25 = 2106.6979
R12 (526.6744) 1580.0235 * 2.25 = 3555.0528
R13 (888.7632) 2666.2896 * 2.25 = 5999.1516
R14 (1499.7879) 4499.3637 * 2.25 = 10123.5683

Nun bleiben die 57% des Gesamtgewinns auf dem Konto

R15 (5770.4339) 4353.1343 * 2.25 = 9794.5524

Der Gesamtgewinn ist also 9794.5524 € + die jewiligen € die auf dem Konto zurückgelegt wurden.Der Gesamtgewinn wäre im Optimalfall also 19242.1919 €

Aus 5 € mach 20000 €

Tino:
Ich spiele seit einiger Zeit 4er Kombis mit jeweils 1,2er Quoten. Damit komme ich auf eine Kombi-Quote von 2.07. Mit Excel hab ich mir ne Tabelle gebastelt mit der ich mein Wettbudget auf 5 „Stufen“ aufteile.

Beispiel:
Stufe / Einsatz
1 0,71€
2 0,66€
3 1,28€
4 2,47€
5 4,775€
==============
9,88€ -> Summe

Die Formel für die höheren Stufen ist (Summe vorherige Einsätze)/(Quote-1)

Das bedeutet für einen Kontostand von 10€ setzte ich für die erste 4er Kombi 0,71€ ein. Wenn sie gewinnt erhöht sich mein Kontostand auf 10,76€ Verliert sie mach ich die nächste 4er Kombi Stufe 2 mit 0,66€ Einsatz. Der Einsatz ist hier geringer, da er nur den Verlust ausgleichen soll. Das geht so weiter bis man gewinnt (meist irgendwo zwischen Stufe 1 und 3). Das Ergebnis ist auf jeden Fall, dass der Kontostand auf 10,76€ wächst. Das Risiko, dass alle 5 Stufen verlieren ist ziemlich gering – aber wie immer beim Wetten vorhanden 😉

Diese Strategie setzt zwar viel Zeit und Nerven vorraus, dafür ist sie aber relativ sicher. Und vor allem braucht man dafür keinerlei sportliches Fachwissen :o) Fußballspiele haben sich dabei als recht zuverlässig erwiesen. Handball hingegen ist sehr oft ein Verlustgeschäft. Viel Spaß und Erfolg damit!
Gruß, Tino

Wettbudget in Stufen

Mirjana:

Meine Wettstrategie ist – nur auf Heimsieg tippen!!! Unter Zuhilfenahme der Ligatabellen, ermittle ich die besten Mannschaften und schaue in aktuellen Angeboten nach deren Spielen. Ist der Gegner mindestens 4 Plätze hinter der Mannschaft kommt das Spiel in die engere Auswahl. Dazu ermittle ich noch schwache Mannschaften, z. B. fünf letztplatzierte, die Auswärts gegen entsprechend starke Mannschaften spielen.

Wenn man die Paare gewählt hat, sollte man noch die letzten Begegnungen (Statistik) genau anschauen. Meine Favoriten sind immer Begenungen, wo die Heimmannschaft auch Außerhalb gewonnen hat.

Nun kann man beliebige Kombinationen spielen, Einzelwetten oder Kombis. Habe mal 16 auf einmal getroffen, dabei 1€ gesetzt und schön abgesahnt. Bei 3er-5er Kombis kann der Einsatz höher sein, die gewinne ich meistens.

Es sei noch erwähnt, daß es nie ein garantiertes Spiel gibt, deshalb ist es auch wichtig sich vorher über Mannschaftsbesetzung zu informieren.

Ich hoffe Ihr gewinnt, versucht es zunächst mit einer Einzelwette, oder übt trocken. Viel Erfolg!!!

Auf Heimsieg tippen

Ringo:
Ich habe dieses System (Spielweise) mit meinen Freunden zusammen gefunden. Wir nehmen uns alle Spiele raus, wo wir ein gutes Gefühl haben. Dann gehen wir unter Wettbasis/Statistik und schauen nach, wie es statistisch ausschaut. H2H und Heim- und Auswärtsbilanz. Jeder schaut wie er denkt. Dann nehmen wir die Spiele, die laut der Statistik gut sind und die anderen nehmen wir weg. Dann werfen wir noch einen Blick in www.transfermarkt.de Wenn alles stimmt und niemand wichtiger verletzt ist aus der Mannschaft dann nehmen wir die Matches. Wir machen eine Kombi die eine Quote von 4 ergibt.

Dann progressieren wir und das schaut so aus:
20 -20 +60
20 -40 +40
30 -70 +50

Also wenn man verliert bei 20 Euro Einsatz, dann spielt man wieder 20 und bei Verlust dann 30. Bei einem Treffer fängt man neu an. Wenn man 3 mal hintereinander verliert, was leicht möglich ist, dann braucht man nur 2 Treffer und man ist schon wieder im Plus. Man kann auch 5 oder 6 mal erhöhen.

Das war unsere Strategie, wir hoffen dass sie Ihnen gefällt.

Kombiwetten Progression

Christian:
Ich habe mir bei der Kronen Zeitung das Toto System 4 Banken 5 Zweierwege und 3 Dreierwege als Wettsystem-Idee herausgenommen. Bei Toto muss ich 12 Tipps abgeben, Bei 12 Tipps ist die Wahrscheinlichkeit allerdings sehr gering alle Spiele richtig zu tippen. Dieses System habe ich daher für Sportwetten auf 8 Tipps und 3/2/3 (3 Banken, 2 Zweiwege, 3 Dreiwege) reduziert. Das Wettsystem ergibt 8 Tipps auf 20 Scheinen gespielt bei den Wettanbieter.

Die lachen immer wenn ich mit den Scheinen daherkomme haha. Diese 20 Wettscheine gebe ich meistens zu 5 Euro auf, wenn das Geld zu Verfügung ist. Stellt euch einmal vor acht Tipps (davon nur 3 Banken), die mit ein bisschen Glück richtig sind. Das sind 100 Euro Einsatz pro System. Absichern kann man es auch natürlich mit 2 Euro Pro Schein, sind dann 140 Euronen. Die Quote pro Schein, liegt ab 150 bis 400. Mit ein bisschen Erfahrung werden die Banken und Zweierwege stimmen, sind also fünf richtige. Die Dreiwege sorgen dann auch schon automatisch für den Gewinn. Eine Systemwette mit 7 aus 8 habe ich auch schon probiert. Ist auch nicht schlecht. Wie viel ich schon gewonnen habe, kann ich nicht sagen, außerdem redet man nicht gerne darüber … Ich kann euch nur sagen VERLOREN HABE ICH NOCH NICHTS 🙂

Ich wette immer bei Cashpoint. Es sind ein paar Freunde dort. Am Wochenende treffen wir uns meistens und wetten gemeinsam. Gestern hat mich nur ein Zweiweg umgeschmissen. Quote 797,36 pro Eurone. Mit 2 Euronen habe ich mein System Gespielt. Ich zahle immer bar. Die Scheinchen bleiben immer im Archiv bei mir zuhause. Du weißt schon – man verliert schnell den Überblick bei solchen Spielen.

Ich sag euch noch kurz die Tipps, die ich diesmal getippt habe:
Swansea 2X1 – Quote 2,6
Peterborough 2X1 – 2,6
Watford 12X – 2,6
TPS Turku 2x – 4,3
Brighton 1X – 2,2
Aston villa 2 – 2,15
St.Johnstone 1 – 2,2
Birmingham 1 – 2,1

Viel Glück beim Wetten!

[Anmerkung der Redaktion: die Idee ist nicht so schlecht, aber Dreiwege machen beim Wettbüro keinen Sinn, weil man (im Gegensatz zum Toto) ja nicht gezwungen ist ein Spiel zu tippen, im konkreten Fall wäre es besser mit den 3 Banken und 2 Zweiwegen zu wetten, also nur 4 Scheine, und diese dafür mit höherem Einsatz (25 Euro). Bei den Dreiwegen verliert man jeweils einen kleinen Prozentsatz vom Gewinn, weil die Summe der Kehrwerte der Quoten nicht 1 beträgt (Stichwort Buchmachermarge) …]

Banken + Zweiwege + Dreiwege Kombiwette

Hallo
Mein Name ist Johanes und wette sehr gerne auf fussball. Ich wollte euch meine Strategie zeigen. Zuerst finde ich die seite wettbasis.com richtig geil. Man kann hier alles über wetten wissen und ich habe hier auch paar strategien benutzt und teilweise waren es auch richtig. Ich bin sehr dankbar für wettbasis.com die mir sehr geholfen hat am anfang.

Zu meiner Strategie :
Zuerst sollte man einen Startkapital haben. Meins war 50€. Es ist eigentlich schon ein Risiko mit 50€ zu tippen aber nach meiner meinung sollten es nur die es machen die erfahrung haben. Man sucht sich spiele bei denen die quoten nicht schlecht sind. (ich tippe meistens nur fußball) Z.B Inter – Bayern 2,30 – 3,20 – für X 3,20 Man braucht 3 bis 4 spiele die so hohe quoten haben.
Dann Tippt man Doppelte Chance also für mich ist ein Inter und X besser und sicher. Dafür gibt es eine Quote von 1,35. Man hat eine chance von 50% 50% (gleich wie tennis oder basketball). wenn man 3 so spiele hat dann sieht es so aus:
1,35 Quote für Inter/X
1,35 Quote für X/Frankreich
1,30 Quote für X/Serbien

1,35 * 1,35 * 1,30 = 2,36

allein 3 spiele reichen sogar man muss halt insgesamt eine Quote von 2,0 haben. Dann macht man den Einsatz auf 50€
Einsatz : 50€
Gewinn : 118€

Man macht immer das doppelte gewinn. Man kann auch den einsatz weniger machen kommt auf euch an. Diese Strategie ist für mich sicher weil man tippt hier auf ein 1/X , 1/2 , 2/X man hat dabei eine chance von 50 50. von 3 Wettausgängen tippt man hier 2 ausgänge.

Also wie gesagt man muss auch die Statistiken und alles nachschauen um richtig zu wetten

Ich tippe so schon über 1 Monat und es läuft sehr gut.

Also ich wünsche euch viel erfolg und glück bei dieser strategie und ich sag´s euch versucht es mal hilft sehr.

P.S. für die Anfänger würd ich mit 10€ anfangen.

Doppelte Chance Wetten

Strategie von Bene:
Hallo
Ich bin seit 6 Wochen in der Sportwettenszene dabei. In der 1sten Woche konnte ich aber nur rote Zahlen schreiben sodass ich eine Strategie erfand. Voraussetzung: min. 10€ auf dem Konto, ein wenig Fachwissen Ich suche mir 3 Spiele (die ich vorher analysiert habe) die eine Durchschnittsquote von mindestens 1,45 haben. Nun bilde ich mit Ihnen eine 3er – Kombi. Wegen der Mindestdurchschnittsquote komme ich immer auf eine Gesamtquote von 3,00 oder mehr.

zum Beispiel MC Alger gegen MC El Eulma Quote 1 =1,30

JS Kabylie gegen USM Blida Quote 1 = 1,53

Nigeria gegen Saudi Arabien Quote 1= 1,57

3er – Kombi
Quote = 3,12

Ich setze immer 20 € mache hier aber ein Beispiel mit 2€ auf diese Wette. Da ich mir ziemlich sicher bin, dass diese Ergebnisse eintreten, wette ich mit 20% also 2€. Gewinne ich die Wette bekomme ich 2(Einsatz)*3,12(Quote) = 6,24€ Reingewinn = 4,24 € (über 200%!!!!!!) Verliere ich da nächste Spiel, mache ich normal weiter. Verliere ich dann noch mal, habe ich noch einen Gewinn von 0,24€. Tritt dann der unwahrscheinliche Grund ein, dass ich noch mal verliere, habe ich ein minus von 1,76€.

Jetzt passe ich meinen Einsatz an die Wette an. Mein Ziel ist es, falls ich gewinne, gerade noch ins Plus zu rutschen. Das heißt ich setzt jetzt nur mehr 0,95 €.

Bei Gewinn stehe ich dann auf einem Plus von 0,25 € (0,95(Einsatz)*3,12(Quote)= 2,96€ – 0,95€(Einsatz) = 2,01€ – 1,76 (bisherige Verluste))

Wenn aber wieder eine Niederlage folgt gebe ich mich mit dem Minus von 2,71€ zufrieden und lege eine Pause ein. Das ist nur ein extremes Beispiel. (trat bei mir noch nie ein.) Meine Bilanz sieht so aus: Gespielte Wetten = 24

Gewonnen = 10

Verloren = 14

Durchschnittsquote = 3,14

Einsatz gesamt = 480€

Gewinne gesamt = 628€

Reingewinn = 148 € in 5 Wochen

Dazu muss man sagen, dass ich in den ersten 3 Wochen mit diesem System ohne Analyse tippte. Also kann man auch locker mal jede 2. Wette gewinnen.

Bene.

3er Kombiwette mit Progression

Manuel:
Guten Tag! Meine Strategie ist es mit *Progression* zu wetten! Natürlich werden jetzt viele aufschreien und sich sagen, dass es viel Risiko mit sich bringt und das ganze Kapital verschlingen kann. Ich bringe jetzt meine Strategie etwas näher und stelle ein Beispiel anhand einer Tabelle vor damit sich jeder selbst ein Bild machen kann! *Was braucht man dazu:
*-z.B.: eine Fußballwette, bei der man darauf wetten kann, wer Anstoß hat oder wer den ersten Einwurf hat. Dabei gibt es eine Chance von50:50 (Quote um 1.80 zu 1.80). Ich würde nicht empfehlen Wetten zu nehmen, wie „Gibt es einen Elfer“. Die Quoten sind zwar höher (um 3) aber es kann auch sein, dass es 10 Partien keinen Elfer gibt und dann wird es teuer! -ein großes Kapital *Beispiel: *Ich nehme irgendein Spiel (ganz egal), und setze auf die Wette (Wer hat Anstoß? Quote 1.8 zu 1.8) auf 1 einen Betrag. Gewinne ich so bleibt mir ein kleiner Betrag und ich beginne wieder mit dem Grundbetrag. Verliere ich so erhöhe ich meinen Einsatz im nächsten Spiel um das Dreifache des vorhergegangenen Einsatzes.
*Info:
*Jetzt werden viele aufrufen und sagen, dass es teuer werden kann.
ABER:
1.) Ich kann meinen Einsatz drastisch nach unten schrauben (z.B. nur 10 cent am Start)
2.) Ich nehme die Wette „Wer hat Anstoß“ aus dem Grund weil es sehr, sehr unwarscheinlich ist, dass 10 mal nicht Team 1 Anstoß hat. Im Gegensatz zur Wette „Gibt es einen Elfer“ bei der die Quoten zwar höher sind, es aber gar nicht so abwegig ist, dass es in meinen 10 Partien keinen Elfer gibt. Ist mir zu riskant.**
Hier werden wieder einige Staunen, bei 7 mal falsch müssten wir schon über 2000€ setzen. Keine Angst, das ist nur ein Beispiel mit hohen Einsatz.
Ich spiele nur mit 10 cent.

Wetten auf Wer hat Anstoß?

Tim:
Under-Wetten knapp vor Spielschluss (Victorian Premier League)

Da ich am Wochenende gerne früh aufstehe und direkt mal eine Wette riskiere, ist mir mir folendes aufgefallen: Da ich bei Bwin wette ist das Angebot zu frühen Zeiten am Wochenende meist stark begrenzt besonderes im Bereich Fußball. Deshalb stürzt man sich auf das, was angeboten wird. Dies ist sehr häufig die Victorian Premier League. Dies ist eine Liga in Australien. Vor den Begegnungen dieser Liga sehen sich jeweils die U21-Mannschaften der Vereine gegenüber und zwar immer 2 Stunden vor der Begegnung der Hauptmannschaften. Durch diese Tatsache gibt es nie eine lange bzw. in 90% der Fälle gar keine Nachspielzeit, damit es keine Verzögerungen im Spielplan gibt. Selbst wenn es viele Tore und/oder Platzverweise gab. Da ich tendenziell lieber auf over tippe ist mir diese Tatsache zuerst sehr unangenehm aufgefallen. Die Quoten auf ein under sind selbst in der 88-90min noch sehr respektabel( 1.15-1.20),da in den Spielen meist viele Tore fallen. Habe diese Strategie erst mit kleinem Einsatz ausprobiert und bislang zu 100% Erfolg gehabt. Werde dies in nächster Zeit statistisch belegen. Nachteile dieser Strategie sind folgende:

-Wetten mit kleinen Quoten birgen immer die Gefahr das der Einsatz zu hoch gewählt wird
-Spiele zu früher Tageszeit
-Livewetten nicht bei vielen Wettanbietern im Angebot
-wenig Informationen über Spiele
-bis jetzt keinen Livestream gefunden

Under-Wetten kurz vor Spielschluss

Nikolaus:
Basketball Über/Unter-Wetten und System 2 aus 4 bei Tennis-Wetten

Ich habe schon sämtliche Strategien aus verschiedensten Büchern und Websites ausprobiert und bin fast immer auf die Nase gefallen. Für mich persönliche habe ich nun zwei Strategien entwicktelt, mit denen man zwar nicht die ganz großen Gewinne einfahren kann (also nix für Wettjunkies :-)), aber langfristig doch ein ordentliches Sümmchen auf der Habenseite hat. Ich konzentriere mich hauptsächtlich auf drei Sportarten und zwar Baseball, Basketball und Tennis. Bei diesen Sportarten gibt es immer einen Sieger, ein Unentschieden ist ausgeschlossen, also erhöht sich die Gewinnchance schonmal um 17%. Die Quoten sind natürlich in der Regel etwas schwächer als beim Fussball, aber bei genauem hinsehen und ein bisschen Fachwissen findet man zwischendurch immer mal wieder ordentliche Quoten. Beim Baseball sind die Quoten in der Regel recht ausgeglichen und das machmal auch zu unrecht. Manche Pitcher haben traumhafte Bilanzen, sind teilweise sogar noch ungeschlagen und haben trotzdem Quoten um die 1,60. Diese Spiele setzte ich als Einzelwette und fahre sehr oft einen Gewinn ein. Beim Basketball spiele ich hauptsächlich über und unter Wetten. Setze diese meist je nach Trefferquote der verschiedenen Teams sehr niedrig oder sehr hoch an mit einer Quote um die 1,50 (bet365 hat eine vielzahl an über und unter Wettmöglichkeiten pro Spiel) und auch bei dieser Variante liege ich häufig richtig.

Meine zweite Strategie ist das System 2 aus 4 mit zwei „sicheren“ Tennisspielen (Quoten um die 1,20) und zwei Baseballspiele mit Quoten um die 1,9. In der Regel gehen die Tennisspiele problemlos durch und sollte zumindest ein Baseballspiel sitzen, habe ich schon einen kleinen gewinn eingefahren und wenn ich beide Spiele richtig getippt habe, erhöht sich der Gewinn auf mehr als doppelte vom Einsatz. Man sollte sich aber stets sämtliche zur Verfügung stehende Info reinholen, um auch die kleinen Quoten zutreffen.

Basketball Über/Unter-Wetten in System-Wette

Matthias:
Wettstrategie Unentschieden tippen Beim Wetten von Sportereignissen setzt jeder Tipper willkürlich oder die wenigsten auf eine gewisse Wettstrategie. Bei Kombiwetten ist die Gefahr je mehr Spiele man miteinander kombiniert desto geringer ist die Chance einen Gewinn einzufahren. Bei einer gewissen Strategie ist es wahrscheinlicher einen Gewinn zu erwirtschaften. Folgende Strategie wird von mir bevorzugt gespielt.

Unentschieden tippen. Als Einzelwetten auf gewisse Mannschaften Ausgang Unentschieden setzen. Bevorzugte Ligen- Spanische Primera division und Französische Ligue 1.Bei den meisten Anbietern liegt die Quote 3,00 und höher. Das heisst ,das von 6 getippten Remis 2 richtig sein müssen damit man keinen Verlust hat. Ab 3 gewonnenen Wetten ist man schon im Plus. Es wird zwar kein kein großer Gewinn erzielt aber man kann sein Guthaben mit gezielten Vorhersagen langsam erhöhen.

Auf Unentschieden tippen

Nikolaus:

Strategie für Ergebnis-Tipps
Ich habe mir eine Strategie bei Ergebnis-Tipps erarbeitet, die bei mir seit einigen Monaten durchaus gut läuft. Vorraussetzung für diese Strategie ist zunächst einmal, dass man sich ein Spiel heraussucht, bei dem man erwartet, dass eine Mannschaft kein Tor schießen wird (oft Auswärtsmannschaft oder Team, das gegen den Abstieg spielt, oder Team mit schlechter Form). So und dann kann man je nach Stärke der Defensive des Teams (und der Offensive des gegnerischen Teams) festlegen wie viele Tore das gegnerische Team schießen wird. Dabei muss man auch beachten, ob das unterlegene Team mit einem 0:0 bereits zufrieden wäre. Dann wählt man als Ergebnis-Tipp beispielsweise 0:0, 1:0 und 2:0 aus. Alle drei natürlich bei verschiedenen Wettanbietern, um so die höchste Quote zu erzielen. Gehen wir mal davon aus, für ein 0:0 gibt es eine 8er, für das 6er und für das 2:0 eine 7er Quote. Dann hat man, wenn der Tipp aufgeht, den 4-bis 6 fachen Einsatz zurück. Dies ist doch deutlich effektiver als einfach auf Sieg, Handicap X oder Handicap -1 zu tippen. Wichtig ist dabei nur, dass man das nur macht, wenn man erwartet, dass eine Mannschaft nicht trifft. Die Strategie beruht darauf, dass bei einem Spiel mit vorrausichtlich wenigen Toren, die Wahrscheinlichkeit für ein richtig getipptes Ergebnis größer ist

Ergebnis-Tipps

Al Scrabb:

Unrealistische Millionen Wettstrategie
1. Man eröffnet ein Wettkonto bei Pinnaclesports (Hier kann man so viel setzten wie man will da man die Maximum Bets nach kurzer Zeit wiederholen kann) und zahlt 100 Euro ein die man ohne Probleme entbehren kann.
2. Man sucht sich eine Quote von 1,9-2,1 die einem wahrscheinlicher erscheint (Fußball z.B.)
3. Man setzt den kompletten Betrag auf diese Quote.
4. Wenn man gewonnen hat macht man das gleiche noch mal.
5. siehe 4.
6. usw.

So erhöht sich der Kontostand zu ca. 50 % von 100€ auf 200€, zu 50% von 200€ auf 400€, zu 50% von 400€ auf 800€, zu 50% von 800€ auf 1600€, zu 50% von 1600€ auf 3200€, zu 50% von 3200€ auf 6400€, zu 50% von 6400€ auf 12800€, zu 50 % auf 25600€, zu 50% von 25600€ auf 51200€, zu 50% von 51200€ auf 102400€, zu 50% von 102400€ auf 204800€, zu 50% von 204800€ auf 409600€, zu 50% von 409600€ auf den gewünschten Betrag von (knapp) einer Millionen. Man kann natürlich zwischenzeitlich auch 1-mal nur die Hälfte setzen (runterteilen) verringert dadurch jedoch die Chance die komplette Millionen abzukassieren um 50% und kann dem Wettstrategienamen „Kamikazemillionen“ nicht mehr ganz gerecht werden.

Die Wahrscheinlichkeit die komplette Millionen mit den 100 Euros zu gewinnen liegt jedoch nur bei 0,01220703125%. (Trotzdem immer dran denken, dass ein erneutes verdoppeln, auch wenn vorher schon 5-mal verdoppelt wurde, wieder eine 50/50 Sache ist) Diese Wahrscheinlichkeit zu gewinnen ist noch wesentlich höher als in jeder Lotterie und auch wesentlich besser als im lukrativsten Casino Spiel „Roulette“ da dieses mit einer Ausschüttungsquote von 97,5% gegenüber Pinnacle (98%) unterliegt. Ich selbst habe sie noch nicht ausprobiert. Vorsicht, Pinnacle kann einen aufgrund der unbegrenzten Setzmöglichkeiten ruinieren.

Kamikaze Millionen

Cem:

Wetten auf klarer Favorit Heimmannschaft
1. Ich suche nur Spiele, in denen die Heimmannschaft klarer Favorit ist. Eine gute Quelle dafür bietet die Seite www.vitisport.de (dann auf Fußball klicken).

2. Setzen tu ich auf alle Spiele, wo die Heimmannschaft laut dieser Seite eine Siegeswahrscheinlichkeit von mindestens 60% hat (bzw. Sieg mit mindestens 2 Toren Unterschied). Man kann jetzt noch sicherer vorgehen indem man nur auf Spiele setzt mit einer 70%-Siegeswahrscheinlichkeit für die Heimmannschaft, dann gibt es aber weniger Spiele.

3. Wichtig: Ich tippe nicht auf direkten Sieg für die favorisierte Heimmannschaft, sondern auf Doppelte Chance, also 1X!!! Jetzt könntet Ihr meinen, das sind doch nur mickrige Quoten. Stimmt auch! Aber auf tipico.de z.B. kann man sehr viele Spiele in eine Kombiwette reinnehmen. Kombiniert ergeben diese mickrigen Quoten eine ordentliche Gesamtquote -> Kleinvieh macht auch Mist 🙂 Ich hatte mit dieser Strategie bei ca. 6-8 Spielen eine Gesamtquote von ca. 2.

4. Ihr setzt zum Anfang einen hohen Basisbetrag ein, z.B. 100 Euro. Den ganzen Gewinn, also den Betrag über 100 Euro lasst ihr euch auszahlen und benutzt die 100 Euro immer wieder zum Einsetzen.

Wetten auf Favorit

Erik:

Live Wetten auf den Führenden in der 2. Hälfte
Ich tippe bei Live-Wetten in der 2.Hälfte auf den Führenden (meist Fußball oder Handball) bei einer Quote von ca. 1.10. Man nimmt nun als ersten Einsatz 10 Euro, damit hätte man nun 11 Euro bei einem richtigen Tipp. Nun tippe ich nochmals auf so eine Quote mit dem 11Euro als Einsatz wie bei der ersten Wette. Bei einem richtigen Tipp wäre der Gewinn nun 12,10 Euro. Das ist zwar nicht viel aber wenn man dies ca. 10-mal wiederholt und immer den gesamten Gewinn von der letzten Wette einsetzt kommt man nach 10 Wetten auf einen Gewinn von 2,60. Dies wäre ein Reingewinn von 16 Euro bei 10 Euro Einsatz. Ich empfehle jedoch nach 10, 15 Wetten wieder mit 10 Euro (bzw. seinem Starteinsatz) zu wetten und den Gewinn zu behalten als Absicherung. Mein Gewinnquote lag bei ca. 98,5 %. Man sieht, dass man auch mit niedrigen und auch meist sicheren Quoten gutes Geld machen kann. Diese Strategie kann man natürlich auch mit allen Quoten verwenden, ich verwende aber meist um 1.10 da diese Quote meiner Meinung nach, die am sichersten aber noch lohnendsten Quote ist. Ich spiele diese Strategie schon seit 3 Wochen und habe schon 100 Euro verdient. Ich hoffe diese Strategie hilft auch euch.

Livewetten zweite Halbzeit

Michael:

Wetten gegen Wahrscheinlichkeitsrechnung
Liebe Wettstrategen, mit viel Interesse habe ich eure Seiten und die Strategien der zahlreichen Spieler gelesen. Ich habe mich mit dem Thema Sportwetten nüchtern auseinander gesetzt und meine eigene „Strategie“ entwickelt. Ich lese leider immer wieder von „totsicheren“ Wetten oder „Surebets“. – Da fällt mir, außer der Platitude, dass es nur für den eigenen Tod eine Garantie gibt, nichts ein.

Beispiel: Fußballländerspiel Deutschland vs. Thailand. Die Quoten 1,10 : 10, unentschieden 8. So oder so ähnlich werden die Quoten aussehen. Vergessen wird immer wieder, dass sich zunächst der Einsatz im Verhältnis zur Siegquote nicht lohnt und das Risiko auf Sieg Deutschland zu setzen aus zweierlei Dingen trotzdem extrem hoch ist: Zunächst beginnt JEDES Fußballspiel unentschieden 0:0.

Weiter betrachten wir die Quoten aus unserer deutschen Sicht. Schaut euch mal die Quoten aus Sicht der Thailänder an (aus Thailand). Dazu gab es mal eine interessante wissenschaftliche Studie im Boxsport: Deutscher Boxer gegen australischen Boxer. In beiden Ländern war der heimische Boxer favorisiert. Die Quoten waren jeweils so günstig, dass man sowohl auf den einen wie auf den anderen Sieger wetten konnte und noch einen Gewinn erzielte! Immer aus dem jeweiligen Land.

Das gibt’s im Fußball so sicherlich nicht, aber ähnlich. Gewinnen tut immer nur Einer: Der Wettanbieter. Es gibt KEINE Strategie! Die Wahrscheinlichkeitsrechnung und Chaos in einem jeden Fußball-Spiel siegen über jeden noch so intelligenten Tipp! Gerade in Sportarten wie Fußball wo es pro Spiel relativ gesehen sehr wenige Torschüsse gibt, siegt der Zufall. Hier ein Ablenker, ein Bein welches im Weg steht, Lattenschüsse etc. Anders in Sportarten die statistisch weniger unentschieden ausgehen und deutlich mehr „Torschüsse“ fallen wie zum Beispiel beim Handball oder Basketball. Hier spielt die „Favoritenrolle“ eine wesentlich höhere! – Aber wie gesagt eine Garantie gibt’s im Leben nur für eins! Viel Spaß beim Wetten!

Wahrscheinlichkeitsrechnung Wetten

Stefan:

vorhersehbare Basketball Wetten
Meine Wette basiert auf einem einfachen grundliegenden Prinzip. Meine meisten und erfolgreichsten Wetten schließe ich dieses Jahr im Bereich Basketball ab. Ich wette nur auf die Favoriten in der NBA und der Beko BBL, da diese Spiele sehr vorhersehbar sind (Im Vergleich gesehen mit anderen Sportarten). Außerdem konzentriere ich mich auf die letzten Spiele und den direkten Vergleich, den man bei bwin nachlesen kann.

Ein einfaches Beispiel einer meiner erfolgreichen Kombiwetten:

  • Philadelphia 76ers bei Atlanta Hawks
  • Orlando Magic bei Detroit Pistons ( Siegwette)
  • Artland Dragons – Walter Tigers Tübingen ( Siegwette)
  • Deutsche Bank Skyliners – Mitteldeutscher BC ( Siegwette)
  • Brose Baskets – Phoenix Hagen ( Siegwette)

Ich hatte dabei auf Atlanta, Orlando, Artland, Frankfurt und Bamberg insgesamt 7,32 € gesetzt bei einer 2,19 Quote. Atlanta, Artland, Frankfurt und Bamberg haben zu Hause gespielt, Orlando war klarer Favorit. Das machte dann einen Gewinn von 16 € also einen Reingewinn von etwas mehr als 8 €. Mein Einsatz wurde also mehr als verdoppelt. Der Einsatz sollte schon mindestens 5 € betragen, sonst rentieren sich solche Wetten nicht wirklich! Wenn man hier also der Tabelle und dem Heimvorteil und den Favoriten vertraut ist gutes Geld schnell verdient!

Mit etwas Erfahrung in solchen Wetten, bekommt man ein gutes Gespür, auf wen man sicher setzen kann. So braucht man nicht so nervös sein, wenn die Spiele stattfinden. Bei meinen Tipps haben alle getippten Mannschaften deutlich mit über 10 Punkten Vorsprung gewonnen 🙂 Also und euch jetzt viel Spaß beim Wetten! Aber nicht zu übermütig werden! Lieber weniger Spiele mit vorhersehbarerem Ausgang und mehr Einsatz, als mehr Spiele und mehr Risiko 🙂

Basketball Wetten

Rob:

Spezielle Progression für Wetten
Eine Wettmöglichkeit wählen, mit max. 2 Ausgängen und gleichen Quoten. Bsp: Ergebnis Gerade 1.9 / Ungerade 1.9

Dann setzt man 1€ auf Gerade und 1€ auf Ungerade. Egal wie die Wette ausgeht, man hat aufjeden Fall 1.9*1€ = 1.9€ Gewinn. (0.9€ Reingewinn) Den 1€ von der verlorenen Wette multipliziert man mit dem Faktor 2.11 um den neuen Einsatz zu erhalten.

Angenommen die Wette ging „gerade“ aus, dann: neue Wette 2.11€ auf Gerade (1.9) und 1€ auf Ungerade (1.9) setzen.

Statistisch gesehen wird das gleiche Ergebnis nie öfter als 6x fallen. D.h. man braucht für diese Strategie ca. 88€ Puffer auf dem Konto um die steigenden Einsätze umsetzen zu können.

Natürlich kann man den Einsatz auch erhöhen und damit den Gewinn erhöhen, aber dann auch den Puffer erhöhen! Das funktioniert schon die ganze Zeit prima, man muss sich nur diszipliniert an die Strategie halten.

Grüße Rob

Spezielle Progression für Wetten

Felix:

Martingale Progression bei Sportwetten statt Roulette!
Martingale Prinzip – Roulette? nein Sportwetten!!

Das Prinzip ist ganz einfach hier am Beispiel von Roulette… was aber totaler Schwachsinn ist! Für diese Strategie benötigen Sie etwas mehr Geld (100+). Sie setzen bei jeder Runde auf Rot (bsp: 1€) die Wahrscheinlichkeit beträgt ca 48%. Wenn Sie gewonnen haben, haben Sie das gewonnen, was Sie gesetzt haben, also eine Quote von 2.00. Dann setzten Sie wieder einen Euro auf Rot usw. Wenn Sie aber verlieren, setzen Sie 2 Euro.

Gewinnen sie dann, haben sie immer noch 1 Euro Gewinn gemacht, wenn Sie aber verlieren, setzten Sie 4 Euro, dann 8 usw. Sie werden immer gewinnen, denn irgendwann muss ja Mal Rot kommen?!

ABER: bei Roulette und Casinos gibt es Tischlimits z.B.: min. 1 Euro bis max. 100 Euro Einsatz. Wenn man 7 mal hintereinander verliert muss man schon 64 euro setzen. Das kann vorkommen. DOCH bei Sportwetten sieht das anders aus, denn hier suchen wir uns eine (oder mehrere Mannschaften) aus und wetten auf Unentschieden. Die Quote beträgt hier meist ca 3,20.

Wenn wir jetzt Spiele aussuchen, wo vielleicht ein Unentschieden entstehen kann und hier die selbe Strategie anwenden werden wir ja irgendwann auch mal richtig liegen, denn jede Manschaft spielt Mal Unentschieden. Am besten ein Team aus der Ligamitte wählen.

Ich bevorzuge allerdings diese Methode nicht, das sie sehr zeitaufwändig sein kann und man schlecht schläft, weil man so viel Geld setzen muss.

Martingale Progression bei Sportwetten statt Roulette!

Sebastian:

Unentschieden in 2 aus 5 Systemwette
Hallo Wettbasis Ich habe mir eine Wettstrategie ausgedacht. Alles funktioniert so:

Man macht eine Systemwette mit 2 aus 5. Als Gesamteinsatz wähle ich persönlich 5€, da man diesen Betrag „verschmerzen“ kann. Wir tippen jetzt z.B. in der Bundesliga auf 5 Unentschieden. Die Quoten liegen dabei immer so bei 3,20. Sollten bei unseren Spielen 2 Unentschieden dabei sein, so machen wir zwar nicht wirklich Gewinn, verlieren aber auch nichts. Bei 3 oder mehr Unentschieden machen wir einen ordentlichen Gewinn von 15€ – 75€.

In der vergangenen Saison wurde pro Spieltag im Durchschnitt 2,33 mal unentschieden gespielt. Das bedeutet, wir haben an jedem 3. Spieltag einen ordentlichen Gewinn verzeichnen können. Letztes Jahr konnte ich so in der Bundesliga-Saison knapp 130€ Gewinn erwirtschaften.

Dabei ist der geringe Einsatz von 5€ pro Spieltag besonders zu erwähnen, da ich im Laufe der Saison kurze Zeit im Minus war. Das allerdings nur mit einem kleinen Betrag.

MfG Sebastian

Unentschieden in 2 aus 5 Systemwette

Baris:

Doppelchance Wetten auf Favorit und Unentschieden
Hallo, ich habe mir hier viele Wettstrategien durchgelesen und fand sehr viele hilfreich.

Nun will ich euch meine eigene Wettstrategie vorstellen. Nach dem Motto „Kleinvieh macht auch Mist“ setze ich auf die Doppelchance. Dabei kombiniert man 2 Spiele und tippt auf die Doppelchance 1 x (Favorit und Unentschieden)

z.B. Montag

Tipp 1 Doppelchance 1.20
Tipp 2 Doppelchance 1.10
Gesamtquote 1,32

Einsatz 25 Euro Gewinn 33 Euro

Dienstag 33 x 1,32 = 45€
Mittwoch 45 x 1,32 = 67€
Donnerstag 67 x 1,32 = 83€
Freitag 83 x 1,32 = 112€
Samstag 112 x 1,32 = 150€
Sonntag 150 x 1,32 = 202€

Nun wiederholt man dies bis Sonntag und setzt immer den Gewinn vom Vortag ein. Am Sonntag hat man dann wenn alles passt ca. 200 Euro gewonnen.

Die Wahrscheinlichkeit schätze ich hierbei groß und man sollte auch diszipliniert sein. Bei Verlust erst wieder in der folgenden Woche zu spielen, denn so verliert man in der Woche höchstens 25 Euro, hat aber die Chance auf 200 Euro.

Doppelchance Wetten auf Favorit und Unentschieden

Thorsten:

Wetten auf Niederlagen der Fussballzwerge in Länderspielen
Hallo, heute habe ich eine Strategie im Gepäck die sich mit Fussballländerspielen beschäftigt, und diese funktioniert so:

Ich wette nahezu ausschließlich Länderspiele mit Niederlagen für San Marino und Andorra. Am 12.10.2012 sind die Spiele:
Niederlande – Andorra
England – San Marino

Ich schaue dabei schon mind. 1 Monat vor Spielbeginn in den Quotenvergleich, hier kann man Quoten von über 50 Bookies vergleichen und natürlich noch mehr. Aktuell findet man bei den Buchmachern von Bwin, Bet365 und Tipico die Quoten für über/unter 2,5 Tore von 1.20 für mind.3 Tore. Eine Superquote die sich bis zum Spiel noch auf etwa 1.04-1.08 verschlechtern wird.

Nun wette ich mit höheren Einsätzen aber grundsätzlich sollte man schon bescheidener anfangen. Ich persönlich wette dann immer etwa 2000EUR, was bei einer Gesamtquote von 1,44 einen Reingewinn von satten 880EUR ausmacht. Auch Handicapwetten sind bei diesen Mannschaften sehr interressant. Das beste Spiel für mich war vor 2 Jahren San Marino-Niederlande.

Handicap 1:0 Sieg Niederlande Quote 1,20
2:0 1,44
3:0 1,95
4:0 2,95

Absolute Hammerquoten die nicht zu toppen sind wenn man bedenkt das kurz darauf die Gewinnspanne in den Keller ging, zB. 1:0 HC sank auf 1,02 und das 2:0 ging auf etwa 1,08 runter. Noch dazu wurde für „Kein Tor San Marino“ die Quote von 1,65 ausgegeben – ebenfalls der Hammer(Quote zu Spielbeginn 1,12!!) Trotzdem versuche ich so vorsichtig zu tippen wie ich meine das es eben vorsichtig ist, also bei den beiden oben genannten Spielen 1:0 oder 2:0 HC.

Aber denkt daran – nur das Geld einsetzen das ihr auch WIRKLICH zur freien Verfügung habt, denn schief gehen kann JEDE Wette, auch ich habe einmal auf das falsche Pferd gesetzt. Ungarn gewann zu Hause 8:0 gegen San Marino und dann im Rückspiel trotz 1000 gefühlter Chancen kam nur ein 1:0 Sieg für Ungarn heraus womit mein doch so sicherer Tipp von HC1:0 in die Hose ging und ich mich von 2500EUR verabschieden konnte. Auch wenn diese Underdogs gegen kleinere Mannschaften wie Moldawien oder Nordirland spielen, sollte man möglichst die Finger davon lassen oder vorsichtig zocken. Also nicht zu gierig werden Leute.

Thorsten

Wetten auf Niederlagen der Fussballzwerge in Länderspielen

Marco:

Over 1,5 Wetten – 6er Kombis mit Live Absicherung
Hallo liebe Sportwetten Freunde, bin der Marco und hab für euch ein simples Beispiel das zu 90% zum Gewinn bringt.

Ich wette grundsätzlich nur auf Tore im Spiel auf mindestens 1,5. Das heißt, es sollten mindestens 2 Tore im Spiel fallen. Meistens liegt die Quote zu 90% zwischen 1,20 – 1,35, davon nehmt ihr euch am besten 6 Spiele. Z.b 6 Spiele je Quote 1,20 = 2,98 ich hab mit 20€ angefangen, das wäre ein Gewinn von 59,71 (39,71 netto).

Nun zur Strategie: es sollten Spiele sein, die live beim Wettanbieter angeboten werden. In den meisten Fällen kommen zu 100% 4 von 6 Spiele, das heißt für die restlichen 2 Spiele ist die Wahrscheinlichkeit das 1 Tor fällt 90%, selten geht ein Spiel 0:0 aus. Nun heißt es abwarten bis das erste Tor fällt – fällt das Tor, ist die Quote, dass gar kein Tor mehr fällt meistens noch bei 7-8 zur Halbzeit, danach schon etwa bei 5-6, je nachdem wenn das Tor fällt gleich mit 5 € absichern.
Beispiel 4 Spiele richtig Chance auf 59,71
2 Spiele fehlen, fällt ein Tor – absichern 5€ x 7= 35€ Spiel (1) & 5€ x 7= 35€ Spiel fallen (2)

Insgesamt sind nun 20€ Anfangseinsatz gesetzt + 10€ absichern = 30 €
Gewinnen alle 6 Spiele ist der reine Gewinn 29,71€
Fallen keine Tore im Spiel (1) ergibt das einen Gewinn von 5€
Fallen keine Tore im Spiel (1) + (2) ergibt das ein Gewinnen von 10€

So Leute einen Versuch ist es wert, auch mit 10€. Ich mache es schon mittlerweile mit 50€ Einsatz, da es zu 90% keinen Verlust gibt.

Mfg
Marco (el machico)

Over 1,5 Wetten – 6er Kombis mit Live Absicherung

David:

Auf 10 mögliche Unentschieden wetten!
Hallo Liebe Sportwettenfreunde,

dies ist eine meiner Strategien. Zu Beginn sucht man sich 10 Spiele heraus die Unentschieden enden könnten, die Quoten hierfür sind meist zwischen 3,20 – 3,90. Man sollte sie nach folgenden Kriterien suchen:

– ausgeglichene Mannschaften
– Teams spielen relativ häufig Unentschieden
– Teams spielen im Head-to-Head oft Unentschieden

Wenn man nun zum Beispiel 50 Euro auf dem Wettkonto hat, teilt man diese 50 Euro durch 10 und erhält somit 5 Euro. Nun setzt man jeweils 5 Euro auf die 10 Unentschieden. Das heißt:

5 Euro auf X @ 3.40 = 17 Euro!(Die Durchschnittsquote für ein Unentschieden beträgt ca. 3,40 deshalb verwende ich sie hier im Beispiel)

Also, wenn von den 10 herausgesuchten Spielen 3 korrekt sind ergibt dies bereits eine Summe von 51 Euro und somit schon Mal keinen Verlust. Und nun: Bei jedem weiteren Unentschieden gibt es Weitere 17 Euro!

Bei gut herausgesuchten Spielen dürften 3/10 kein Problem sein und meistens kommen auch mindestens 4. Wenn noch mehr kommen hat man einen großen Gewinn.

Wenn nur 2/10 Unentschieden kommen hat man zwar einen relativ großen Verlust, dürfte man aber mit gutem Moneymanagement schnell wieder hereinbekommen. Aber dass nur 2 von 10 Spielen Unentschieden ausgehen ist doch sehr unwahrscheinlich.

Auf 10 mögliche Unentschieden wetten!

Michael:

Wetten auf noch ein Tor
Hier ist meine Wettstrategie bzw. ein Ereignis, das sehr oft eintrifft.

Wir haben einen Halbzeitstand von 0-1. Der Außenseiter führt. Wenn nun in exakt der 48. Minute das 1-1 fällt, kommt in mehr oder weniger fast jedem Spiel ein weiteres Tor zu einer Quote von 1,22. Damit habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht.

Wenn dann zum Beispiel in der 52. Minute noch ein weiteres Tor fällt, kann man auch noch auf Over 4,5 Tippen. Eventuell setzt man soviel, dass man einen Teil von dem Gewinn, wenn Over 4,5 Tore fallen noch zusätzlich auf Over 5,5 Tore setzen kann. Bei zwei Toren in kurzer Zeit wird das Spiel in vielen Fällen torreich.

Wetten auf noch ein Tor

Christopher:
Liebes Wettbasis-Team,

Wer kennt das nicht? Mal wieder ist eine bombensichere Wette geplatzt und auch der hundertprozentige Tipp vom Arbeitskollegen ging schief. Wieder einige Euros in den Sand gesetzt und sich schier schwarz geärgert? Schluss damit! Ich wette seit ca. einem Jahr nur noch „glücklich“ und in der Summe sogar erfolgreich!

So geht’s: Man nehme ein – aus eigener Sicht – „emotionales“ Spiel, z.B. das diesjährige Champions League-Finale. Ich bin weder Fan von Dortmund, noch Fan von den Bayern. Allerdings sind mir die Dortmunder sehr sympatisch und die Bayern eben nicht. In meinen Augen gewinnen die Bayern mit hoher Wahrscheinlichkeit den Henkelpott. Darauf setze ich auch und falls die Dortmunder gewinnen, dann freue ich mich auch! Mit dieser Strategie kann ich nur gewinnen!

In der vergangenen Saison habe ich immer auf diese Weise meine Wetten gesetzt. Meistens hat dann auch der Favorit gewonnen und so konnte ich auch kleinere Wettgewinne einstreichen.

Gegen die Lieblingsmannschaft wetten

Dejan:
Liebe Freunde,

Es gibt nur eine einzige zielführende Strategie. Das Gute an ihr ist: sie funktioniert immer und 100%-ig!!! Folgende Schritte sind notwendig:

  1. Man lege sich bei jedem seriösen Online-Wetthaus einen Account an
  2. Man suche eine Wette, die von zwei Anbietern zeitgleich angeboten wird und folgende Bedingungen erfüllt:
    • dichotome Wettoption (nur 2 Ausgangsmöglichkeiten, z.B. Sieg oder Niederlage)
    • bei mindestens einem Anbieter sei die Quote der Ereignisverifikation (z.B. Sieg) > oder = 2
    • bei mindestens einem Anbieter sei die Quote der Ereignisfalsifikation (z.B. Niederlage) > oder = 2
    • wobei logischerweise nur eine der beiden Ausgangsoptionen einem = entsprechen darf, nicht beide
  3. Man vergewissere sich, dass kein Rake erhoben wird, bzw. dass zu erwartender Gewinn > Rake
  4. Man setze in beiden Wetthäusern die höchst mögliche Summe, wobei zwingend gelten muss: Bet Wetthaus 1 = Bet Wetthaus 2
  5. Man setze die Summe einmal auf das positive und einmal (im anderen Büro) auf das negative Ereignis

Es ist todsicher. Sie setzen auf 2 Ausgänge einen Fixbetrag, unabhängig vom Ausgang erhalten Sie einen Betrag, der > 2 ist. Sie erinnern sich, dass Sie aber nur 2 gesetzt haben!!! Es ist also eine 100% Gewinnstrategie. Je höher der Einsatz, desto höher der Gewinn. Reine Stochastik, die völlig unabhängig von der Form, Güte und kurzfristigen Fitness eines Akteurs ist. Es ist ein systemischer Fehler der Wetthäuser, dass diese Strategie möglich ist. Wie in jedem freien Markt kämpfen auch die Wettbüros um Kunden. Klienten werden neben der Vermarktung hauptsächlich durch Quoten geworben. Das bedeutet, Quoten sind nie gleich, sondern unterscheiden sich immer geringfügig. Diese geringfügigen Unterschieden werden für Sie dann interessant, wenn in einer dichotomen Wette die Ausgangswahrscheinlichkeiten subjektiv als 50/50 zu bewerten ist. In der Quotensprache entspricht das einer 2/2. Nun werden sich die Quoten gerinfügig unterscheiden und Sie sahnen ab.

2 Haken hat die Sache. Es ist erstens aufwendig Wetten zu finden, die diese Bedingungen erfüllen; es gibt aber Software für sowas. Es kann zweitens Fallstricke geben, z.B. müssen Sie sich vergewissern, dass die Wette keine fiesen Randbedingungen hat. Bwin hat z.B. zahlreiche Fallstricke in Fußballwetten eingebaut, z.B. dass immer nur die reguläre Spielzeit gewertet wird und nicht die Nachspielzeit. Aber auf eine Bwin Wette die lautet: WER KOMMT WEITER können Sie diese Taktik anwenden, sofern Sie ein weiteres Büro aufspüren, dass das entsprechende Komplemtärereignis zur entsprechenden Quote bereitstellt.

Es geht im Kern also darum, viel Zeit damit zu verbringen, die richtige Wette zu suchen, aber dann nicht mehr abhängig vom Zufall zu sein. Der Zufall spielt keine Rolle mehr. Es gibt ihn nicht. Nur Sie bestimmen, wieviel Sie gewinnen.

Warum Sie dazu viele Wetthäuser aufsuchen müssen: ganz einfach. Ein Wetthaus wäre ziemlich dumm, wenn es eine Sieg-Niederlage Wette ausschreiben würde, für die es sowohl bei Sieg als auch bei Niederlage eine Quote > 2 gäbe. Das Haus wäre unmittelbar Pleite. Bei zwei unterschiedlichen Anbietern kommt dies aber definitiv, und nicht selten, vor. Natürlich können Sie dies auch für 3- oder 4- oder 5-weg Wetten anwenden. Sie müssen natürlich die Statistik angleichen. Und die Wahrscheinlichkeit, dass Sie eine solche Konstellation vorfinden, geht gegen NULL. Bleiben Sie also lieber bei Zweiwegwetten.

Viel Erfolg!!!

Surebets bei Wetthäusern

Julian:
Hallo, ich habe eine Wettstrategie, eventuell kennt ihr diese Strategie.

  • euer Startgeld liegt bei 10€
  • ihr macht zwei Scheine mit je 5€
  • pro Schein 2-5 Spiele
  • Gesamtquote 2,5-4,0
  • Einzelquoten sollten nicht über 1,80 liegen
  • nie die gleichen Wetten auf zwei Scheinen

Schein 1:

Spiel Quote
1 1,30
2 1,50
3 1,75
Quote 3,41

3,41*5,00€ = 17,05€

Schein 2:

Spiel Quote
1 1,27
2 1,50
3 1,30
4 1,15
Quote 2,85

2,85*5,00€ = 14,25€

Gesamtgewinn: 31,10€ – 10,00€ = 21,30€ Reingewinn

Vom Gewinn nehmt ihr 66% d.h. 14,10€. Jetzt geht es von vorne los, nun aber mit 7,24€ pro Schein.

Wenn ihr diese Strategie mit 3 Scheinen macht sollte die Gesamtquote über 3,01 liegen, bei 4 Scheinen über 4,01 und so weiter. Ihr solltet nie den gesamten Gewinn verspielen, damit ihr immer etwas gewinnt, falls ihr doch mal verlieren solltet.

MfG Julian

Wetteinsätze auf Kombischeine steigern

Dennis:
Kleine Tipps machen mit einer Quote von 3-5 und im Erfolgsfall dann Einsatz erhöhen. Beispiel:

  • Quote 5 x 5 Euro Einsatz = 25 Euro Gewinn (Jetzt legt ihr euch 15 auf Seite und Tippt für 10Euro weiter!!!)
  • Quote 5 x 10 Euro Einsatz = 50 Euro Gewinn (Jetzt legt ihr euch 30 auf Seite und Tippt für 20 weiter!!!)
  • Quote 5 x 20 Euro Einsatz = 100 Euro Gewinn (Jetzt legt ihr euch 50 auf Seite und Tippt für 50 weiter!!!)

Und selbst wenn der dritte Tipp jetzt in die Hose geht, habt ihr immer noch 95 Euro aus denn ersten drei Wetten und könntet nochmal bei 10,-oder 20,- einsteigen!!!

Kleine Tipps, Einsatz erhöhen

Emir:
Hallo zusammen,

Ich will euch mal meine Over 2,5 – Strategie vorstellen, die eigentlich viele anwenden, aber ich benutze sie anders. Also:

Die folgenden Ligen eignen sich am besten dafür: Deutschland, England, Spanien, Holland, Norwegen, Österreich, vor allem zu jedem Land die dazugehörigen unteren Ligen. Das sind meine Favoriten.

Ihr persönlich schaue mir von JEDEM Spiel der jeweiligen Liga die Statistiken der letzten 5, 6 Spiele an. Von der Heimmannschaft die letzten 3 Heimspiele, von der Auswärtsmannschaft die letzten 3 Auswärtsspiele. Ich zähle die Heimtore der Heimmannschaft zusammen (sollten mind. 7 sein, dabei in mind. 2 Spielen eins kassiert), und der Auswärtsmannschaft zähle ich die GEGENTORE zusammen die sie kassiert hat (mind. 5, alles drunter WEGLASSEN!). So kann man ganz gut einschätzen wer zuhause offensiv eine Macht und wer Auswärts total daneben in der Defensive ist.

Davon gibt es einige, und ich wende sie seit ein paar Wochen an und bisher läuft es ganz gut. Ich nehme immer 2-3 Spiele auf einen Schein sodass ich mindestens eine 2er Quote zusammen habe. Davon mach ich dann mehrere Scheine.

Viel Glück euch allen,
Emir

Over Wetten nach Analyse

Adrian:
Meine Strategie: Gegen die schwachen tippen…

Ich befasse mich schon längere Zeit mit diversen Wettstrategien, teste, analysiere und werte sie aus. Ich bin natürlich auch immer wieder am tüfteln und habe eine kleine Strategie gefunden.

Grundsätzlich will man immer auf die „guten“ setzen. Bestes Beispiel: Deutschland-Bayern. Leider muss man dann aber meistens durchschnittlich mit Quoten von 1.1-1.3 auskommen. Deshalb tendiere ich weg von diesen „sicheren“ Tipps und drehe das Spiel um.

Ich tippe nicht auf die guten Mannschaften sondern gegen die schlechten. Wenn man Tabellen vergleicht sieht man, dass die letzen zwei Mannschaften immer annähernd gleich viele Niederlagen haben wie die Top 2 (Tabellenspitze) Siege.

Entscheidend ist dann noch die Form der Mannschaften zu kennen, sich die Quoten gut aussucht, sodass das Verhältnis der Quoten zu den Niederlagen (bei den Hinteren) besser ist als das Verhältnis von Quote zu Siegen (bei den guten), und siehe da es funktioniert. Man hat die gleich hohe Wahrscheinlichkeit wie bei einem Tipp auf die Tabellenspitzenreiter, hat aber beim Tipp gegen die Schwachen eine wesentlich bessere Quote.

Ich spiele immer in Form von Einzelwetten und ein Plus steigt heraus. Die Höhe des Profits ist doch von einer gewissen Fußballkenntnis abhängig, dennoch kann man sie wenn man sich ein bisschen befasst als sicher einstufen.

Gegen schwache Mannschaften wetten

Walter:
In dem folgenden Text beschreibe ich meine Wettstrategie. Wie der Name schon verrät handelt es sich um eine Niedrig Quoten Strategie. Mit dieser Strategie ist es einfach und sicher Gewinne einzufahren.

Man setzt nur auf niedrige Quoten, ein Buchmacher geht davon aus, dass eine Quote unter 1.14 zu 99% aufgeht, das ist statistisch erwiesen. Ich schließe Wetten mit einer Quote von bis zu 1.3 aber durchschnittlich 1.15 ab oder Wetten bei denen ich mir sicher bin, dass mein Tipp gewinnt. Mit etwas Zeitaufwand ist es nicht schwer, so Tagesgewinne von 10-20% einzufahren. Das Wettguthaben steigt durch diese Methode exponentiell an.

In den letzten Zwei Tagen habe ich mein Guthaben um 20% vermehrt, ohne großes Risiko einzugehen. Um mögliche Verluste trotzdem zu vermeiden, splitte ich meine Einsätze, z.B. setze ich bei einem Guthaben von 100€ 20x 5€ auf niedrige Quoten.

Ich bringe mein Geld lieber zu Wettanbietern und vermehre es mit sehr sicheren Quoten wie z.B. 1.04 anstatt es zur Bank zu bringen und warte bis die Inflation mein Geld auffrisst.

Niedrig-Quoten-Wetten

Yannick:
Hallo,

ich möchte euch mal meine Strategie zum Wetten mitteilen, mit der ich schon an die 100.000 € Gewinn gemacht habe. Sie ist relativ simpel und man braucht maximal 2€ Startguthaben, je nach dem wie schnell man sein will.

Die Strategie besteht lediglich darin, immer die Hälfte des Guthabens auf eine Dreierkombi mit um die 2.0 Gesamtquote, das heißt, der Gewinn verdoppelt sich fast jedes mal und die Wahrscheinlichkeit dass man gewinnt, ist extrem hoch.

Am Anfang ist das etwas mühsam aber wenn man zum Bespiel bei 200€ angekommen ist und 100€ auf Dreierkombi Bayern, Barca und Real setzt, kommt man mit gut 200€ je nach Quote wieder raus und hat 300€. Sehr lockere und später hohe Gewinne.
Viel Spaß.
Yannick

100.000 aus 2 Euro machen

Die besten Wettanbieter für Ihre Wettstrategie

    Hinweis: KEINE Strategie kann einen sicheren Gewinn garantieren. Wetten Sie daher immer mit Verantwortung!