Wolfsberg vs. Rapid Wien Tipp, Prognose & Quoten 05.07.2020 – Bundesliga Österreich

Klettert der WAC in der Tabelle auf Platz drei?

/
Jojic, Weissmann (Wolfsberg)
Jojic, Weissmann (Wolfsberg) Jubel ©
Spiel: Wolfsberg - Rapid Wien
Tipp: 1
Quote: 1.95 (Stand: 03.07.2020, 05:16)
Wettbewerb: Bundesliga Österreich
Datum: 05.07.2020, 17:00 Uhr
Wettanbieter: Betway
Einsatz: 5 / 10
Wette hier auf:

In der österreichischen Meisterrunde sind fast alle Entscheidungen gefallen. Red Bull Salzburg steht als Meister fest, Rapid Wien darf sich über die Vize-Meisterschaft freuen und auch an den Rängen fünf und sechs wird sich am letzten Spieltags nichts mehr ändern. Die einzige noch offene Frage lautet demnach: Wer schafft den direkten Sprung in die Europa League-Gruppenphase und wer muss in die mühsame Qualifikation?

Vor dem letzten Spieltag am Sonntag liegt der LASK in der Pole-Position. Allerdings haben die Linzer nur einen Punkt Vorsprung auf den WAC und zudem das schwere Heimspiel gegen RB Salzburg vor der Brust. Im Vorfeld der Partie Wolfsberg gegen Rapid Wien ist eine Prognose darauf, dass sich die Kärntner noch am Athletik-Sport-Klub vorbeimogeln, gar nicht mal so abwegig.

Fakt ist, dass die Hausherren bestenfalls einen Sieg brauchen, um den letztjährigen Vizemeister unter Druck zu setzen. Schenken wir zwischen Wolfsberg und Rapid Wien den Quoten der besten Buchmacher Glauben, dann geht die Mannschaft aus dem Lavanttal als Favorit in die Begegnung, zumal sie seit nun fünf Bundesliga-Partien ungeschlagen ist und zudem darauf hoffen darf, dass die Gäste aus Hütteldorf nicht mehr mit dem allerletzten Biss an die Sache rangehen.

Wir präferieren daher beim Spiel Wolfsberg gegen Rapid Wien den Tipp auf den Heimsieg, können uns alternativ aber ebenso vorstellen, eine Wette darauf anzuspielen, dass beide Teams mindestens einmal treffen. Für diesen Value Tipp werden beim getesteten Buchmacher Bwin Quoten von 1.53 in der Spitze bereitgestellt.

Bwin

Unser Value Tipp:
Beide treffen
1.53

Bei Bwin wetten

Wettquoten Stand: 03.07.2020, 05:16

Austria Wolfsberg – Statistik & aktuelle Form

Für den Wolfsberger AC endet am kommenden Sonntag eine aufregende Spielzeit. Insbesondere an das Abenteuer in Europa, bei dem die Schwarz-Weißen unter anderem Borussia Mönchengladbach schlugen und zwei Punkte aus zwei Spielen gegen die Roma holten, wird man sich im Lavanttal noch lange erinnern. Gerne würden die Kärntner schon im kommenden Spieljahr auf die internationale Bühne zurückkehren.

Um der mühsamen Qualifikation aus dem Weg zu gehen, muss die Mannschaft von Trainer Ferdinand Feldhofer im Klassement unbedingt noch einen Rang nach oben klettern. Nur als Dritter der österreichischen Bundesliga löst man das Direkt-Ticket für die Gruppenphase. Weil es der direkte Konkurrent aus Linz mit dem Meister RB Salzburg zutun bekommt, glauben die Wolfsberger weiter an ihre Chance.

Exklusiv via Wettbasis

Betway Exklusiv Bonus
AGB gelten | 18+
 

Wolfsberg seit fünf Spielen ungeschlagen

Bevor man allerdings nach Oberösterreich schaut und auf Schützenhilfe hofft, müssen Shon Weissman und Co. die eigenen Hausaufgaben erledigen. Für den Gastgeber spricht dabei die durchaus positive Heimbilanz, die zwölf Siege im Vergleich zu sieben Niederlagen und ebenso vielen Unentschieden ausweist. Auch die derzeitige Verfassung kann als Pro-Argument angeführt werden, denn immerhin blieb die Feldhofer-Elf zuletzt fünfmal nacheinander ungeschlagen.

Einziger Wermutstropfen war das unnötige 3:3-Unentschieden am Donnerstagabend in Hartberg, bei dem die favorisierten Wolfsberger nicht nur eine Führung verspielten, sondern auch in der Nachspielzeit die Möglichkeit vergaben, per Elfmeter den Siegtreffer zu erzielen.

Trotzdem gehen wir am Wochenende davon aus, dass sich die Schwarz-Weißen noch einmal berappeln und alles in ihrer Macht stehende tun, um auf Platz drei zu springen. Bei diesem Unterfangen kann der Trainer quasi aus dem Vollen schöpfen. Für den 29-fachen Torschützen Weissman dürfte es aller Voraussicht nach das letzte Spiel im WAC-Trikot sein. Der Israeli wird unter anderem mit Celtic Glasgow in Verbindung gebracht.


Voraussichtliche Aufstellung von Wolfsberg:

Kofler – Schmitz, Rnic, Baumgartner, Novak – Jojic, Leitgeb, Sprangler – Weissman, Liendl, Dieng

Letzte Spiele von Wolfsberg:

Austria Rapid Wien – Statistik & aktuelle Form

Selten war ein Saisonabschluss für die Rapidler in den letzten Jahren derart versöhnlich wie in diesem Jahr. Die Hütteldorfer haben sich als neuer Vizemeister eindrucksvoll in der nationalen Spitze zurückgemeldet und werden in der kommenden Spielzeit die rot-weiß-roten Farben in Europa vertreten. Die Planungen laufen bereits auf Hochtouren und dennoch ist die Zukunft aufgrund der finanziell negativen Folgen der Pandemie ungewiss.

Am Sonntag geht es für die Mannschaft von Trainer Dietmar Kühbauer nur noch um die Goldene Ananas. Dass selbst der Coach skeptisch ist, inwiefern er seine Jungs noch motivieren kann, zeigen seine Aussagen vor der Partie, die vor allem den Linzern sauer aufstoßen werden. „Don Didi“ bezeichnete das Match im Lavanttal als „völlig wurscht“, gelobte aber immerhin „mit elf Spielern anzutreten“.

 

Kann sich Rapid noch motivieren?

In Anbetracht dieses Stellenwerts ist es für uns keine Frage, zwischen Wolfsberg und Rapid Wien die Quoten auf den Heimerfolg anzuspielen. Wie sich das Thema Motivation im Endspurt auswirkt, haben wir im verlinkten Ratgeber-Artikel ausführlich analysiert. Auch werfen wir einen Blick auf den Zusammenhang und der Gewichtung zwischen Motivation und Form.

Rein statistisch wäre den Grün-Weißen übrigens durchaus etwas zuzutrauen. Immerhin gewannen die Hauptstädter drei der vier Auswärtsspiele in der Meisterrunde und präsentierten sich zudem unter der Woche beim 3:1 gegen Linz in starker Verfassung. Schon das 3:2 zuvor bei Sturm Graz, als man zur Halbzeit 0:2 in Rückstand lag sowie das peinliche 2:7 bei RB Salzburg offenbarten jedoch defensive Mängel, die auch am Wochenende zum Problem werden könnten. Überdies fehlen eine ganze Reihe verletzter Spieler, darunter auch Leistungsträger wie Barac, Dibon, Schobesberger oder Murg.


Voraussichtliche Aufstellung von Rapid Wien:

Knoflach – Greiml, Stojkovic, Ljubicic – Ullman, Grahovac, Petrovic, Knasmüller – Schwab – Fountas, Kitagawa

Letzte Spiele von Rapid Wien:

Wolfsberg vs. Rapid Wien – Wettquoten Vergleich * – Bundesliga Österreich

1/X/2
Wettquoten Stand: 07.08.2020, 12:53

Austria Wolfsberg vs. Rapid Wien Austria Direkter Vergleich

Fünf Spiele in Folge blieb der Wolfsberger AC gegen Rapid Wien ungeschlagen. Diese Serie endete im Hinspiel der Meisterrunde, als die Hütteldorfer mit 2:1 die Oberhand behielten. Es war im Übrigen eines von nur zwei der jüngsten sechs direkten Duellen, in denen es zwischen diesen Teams einen Sieger gab. Die anderen vier Partien endeten allesamt unentschieden.

In den vergangenen vier Matches konnten auch je beide Mannschaften mindestens einmal treffen, sodass an dieser Stelle erneut auf unseren Value Tipp „Both teams to score“ verwiesen werden kann. Sofern Sie noch kein Konto beim Buchmacher haben, empfehlen wir Ihnen den Bwin Neukundenbonus.

 

Austria Wolfsberg vs. Rapid Wien Austria Statistik Highlights

Austria Wolfsberg gegen Rapid Wien Austria Tipp & Prognose – 05.07.2020

Am Sonntag entscheidet sich im Rahmen des letzten Spieltags in der österreichischen Bundesliga, wer den direkten Sprung in die Europa League schafft und wessen Urlaub aufgrund der anstehenden Qualifikation fürs internationale Geschäft dramatisch verkürzt wird. Im Fernduell kämpfen Wolfsberg und der LASK um den dritten Platz im Endklassement.

Während es die Linzer mit RB Salzburg zutun bekommen, trifft Wolfsberg auf Rapid Wien. Gemäß der Quoten stehen die Chancen auf einen Heimsieg ziemlich gut, was sich mit unserer Einschätzung deckt. Der WAC präsentierte sich zuletzt in guter Verfassung und wusste auch spielerisch zu überzeugen. Zudem könnten die Schwarz-Weißen davon profitieren, dass es für die Gäste aus Wien-Hütteldorf um nichts mehr geht.

Key-Facts – Wolfsberg vs. Rapid Wien Tipp

  • Wolfsberg ist seit fünf Spielen ungeschlagen
  • Für Rapid Wien geht es um nichts mehr
  • Die Hütteldorfer kassierten in den letzten drei Spielen zehn Gegentore

Weil die Grün-Weißen überdies zuletzt mit einer durchaus anfälligen Defensive zu kämpfen hatten und nur eines der letzten sechs direkten Duelle gegen die Lavanttaler gewannen, entscheiden wir uns zwischen Wolfsberg und Rapid Wien für den Tipp auf den Heimsieg. Beim von der Wettbasis getesteten Buchmacher Betway erhalten wir eine 1.95 in der Spitze, die wir mit fünf Units anspielen.

Weitere Analysen & Wett-Empfehlungen zum Wochenende erhalten Sie in unserer Rubrik „Internationale Fußball Tipps„.

 

Austria Wolfsberg – Rapid Wien Austria beste Quoten * Bundesliga Österreich

Austria Sieg Wolfsberg: 1.95 @Betway
Unentschieden: 3.90 @Betvictor
Austria Sieg Rapid Wien: 3.50 @Betfair

Wettquoten Stand: 03.07.2020, 05:16

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Wolfsberg / Unentschieden / Sieg Rapid Wien:

1: 49%
X: 24%
2: 27%

Austria Wolfsberg – Rapid Wien Austria – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.55 @Bwin
Unter 2,5 Tore: 2.30 @Bwin

Beide Teams treffen
JA: 1.53 @Bwin
NEIN: 2.35 @Bwin

Wettquoten Stand: 03.07.2020, 05:16