West Ham vs. Wolverhampton Tipp, Prognose & Quoten 20.06.2020 – Premier League

Wer kommt besser aus der Pause?

/
Haller (West Ham)
Haller (West Ham) © imago images / A
Spiel: West Ham - Wolverhampton
Tipp: Beide treffen: Ja
Quote: 1.85 (Stand: 18.06.2020, 16:11)
Wettbewerb: Premier League
Datum: 20.06.2020, 18:30 Uhr
Wettanbieter: William Hill
Einsatz: 5 / 10

Auch die Premier League ist wieder zurück und nachdem die Teams eine gewisse Vorbereitung absolviert haben, wird es nun Schlag auf Schlag gehen. Vor dem Spiel West Ham vs. Wolverhampton deuten die Wettquoten auf eine leichte Favoritenrolle der Gäste hin. So bietet zum Beispiel der von Wettbasis getestete Buchmacher Unibet eine Quote von 2,18 an, wenn man auf einen Auswärtssieg setzt.

Natürlich ist diese Partie von einigen offenen Fragen begleitet. Die kurze Vorbereitung reicht noch nicht aus, um klare Aussagen über die aktuelle Form treffen zu können, auch wenn beide Klubs in der Lage waren, Freundschaftsspiele zu absolvieren, um die Abstimmung auf dem Platz herzustellen.


Beide haben in den letzten Wochen der Saison in der Premier League viel vor. Sowohl West Ham als auch Wolverhampton kämpfen noch um die eine oder andere Positionsverbesserung, die im Endeffekt mehr Geld mit sich bringen würde.

Der Blick auf die Tabelle der Premier League zeigt, dass der Gast aus Wolverhampton noch Ambitionen hinsichtlich der Europa League mitbringt, während West Ham dringend Punkte gegen den Abstieg benötigt. Alleine diese Ausgangslage sorgt schon für die nötige Brisanz.

Unibet

Unser Value Tipp:
Sieg Wolves
2.18

Bei Unibet wetten

Wettquoten Stand: 18.06.2020, 16:11

England West Ham – Statistik & aktuelle Form

Sebastien Haller, Pablo Fornals, Manuel Lanzini, Michael Antonio, Felipe Anderson, Andriy Yarmolenko: Liest man die Offensivbesetzung von West Ham United, so ist einem schleierhaft, warum diese Mannschaft gegen den Abstieg aus der Premier League kämpft.

Die Erklärung ist, dass es der Mannschaft an der nötigen Balance fehlt. Die Defensive ist auf sich allein gestellt – und das kommt nicht überraschend – anfällig, die Offensive kann dadurch nicht genügend Risiko gehen, wird im Umkehrschluss auch nicht unterstützt.

Es gab also einige Komponenten zu verbessern. Inwieweit Trainer David Moyes die Pause nutzte, um entsprechende Vorkehrungen zu treffen, wird sich schnell zeigen. Sieben Siege aus 29 Spielen sind jedenfalls zu wenig, gemessen an den Ansprüchen.

Da kommt es wenig überraschend, dass vor dem Spiel West Ham vs. Wolverhampton die Quoten nicht gerade auf einen Heimsieg hindeuten. Dennoch gibt es Grund zur Hoffnung, denn die Qualität ist natürlich vorhanden. Sie muss nur auch endlich einmal abgerufen werden.
 

Interwetten 11€ Wettguthaben

Jetzt 11€ Wettguthaben abholen:

  1. Registrieren auf Interwetten.com.
  2. Gutschein als Zahlungsart auswählen.
  3. Gutschein-Code „Big4“ eingeben.
  4. Das 11€ Guthaben wird Dir sofort gutgeschrieben.

Jetzt 11€ Wettguthaben sichern
AGB gelten | 18+

 

West Ham muss die Offensive in Schwung bringen

Das letzte Spiel vor der Saisonunterbrechung verlor West Ham mit 0:1 bei Arsenal. Ohnehin wurde nur eines der letzten acht Spiele gewonnen, die grundsätzliche Form war nicht gut. Dennoch: Die Chancen sind nicht schlecht, dass sich das nun ändert. Weil viel Zeit war, die Probleme zu analysieren und die Offensive in Schwung zu bringen, lautet vor dem Spiel West Ham vs. Wolverhampton unsere Prognose, dass beide Mannschaften mindestens einmal treffen werden.

Aufgrund des Restprogramms wäre für West Ham auch ein Punktgewinn sehr wichtig. Tottenham, Chelsea, Manchester United – drei „dicke Brocken“ lauern noch, gleichzeitig gibt es wichtige direkte Duelle im Abstiegskampf. Eine Niederlage zu Beginn wäre verheerend, was die Moral in der Mannschaft angeht.

In den verbleibenden Saisonspielen wird West Ham zudem versuchen, die Heimbilanz noch etwas zu verbessern. Mit vier Siegen aus bisher 14 Spielen ist diese nämlich alles andere als gut, nur etwas mehr als einen Zähler holt die Mannschaft von David Moyes im Schnitt zuhause. Bestätigt sich der Trend aus Deutschland, dass auch in England mehr Auswärtssiege eingefahren werden, wird diese Bilanz eher noch düsterer ausfallen.

Verletzungssorgen hat David Moyes derzeit nicht zu beklagen. Der Schotte kann aus dem Vollen schöpfen.


Voraussichtliche Aufstellung von West Ham:

Fabianski – Ngakia, Diop, Ogbonna, Cresswell – Rice, Soucek, Noble – Fornals, Bowen, Haller

Letzte Spiele von West Ham:

England Wolverhampton – Statistik & aktuelle Form

Wolverhampton spielt insgesamt eine gute Saison in der Premier League. Die Mannschaft von Trainer Nuno Espirito Santo steht auf Platz sieben und hat nur fünf Punkte Rückstand auf die Champions League. Für die Wolves geht es also noch um Europa, zumindest die Europa League soll in den restlichen Spielen noch gesichert werden.

Damit das gelingt, dürfen sich keine Ausrutscher erlaubt werden. Im Spiel bei West Ham ist die Santo-Elf Favorit und will auch so auftreten. Doch Wolverhampton zeichnet sich nicht durch drückende Dominanz aus, die Gäste sind eher eine Mannschaft, die den Gegner mürbe macht und durch schnelle Gegenangriffe zuschlägt.

Die gute Defensive (vier der letzten fünf Spiele wurden zu Null gespielt) sorgt dafür, dass Wolverhampton nur schwer zu schlagen ist. Sechs Niederlagen nach 29 Spielen sind eine sehr gute Quote, nur der souveräne Tabellenführer Liverpool hat weniger Niederlagen auf dem Konto – nämlich nur eine.
 

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

Wolverhampton kämpft um Europa

Auffallend ist, dass das System der Wolves enorm gefestigt ist. Zuhause holt die Mannschaft 1,47 Punkte im Schnitt, auswärts sind es 1,50 Punkte. Das könnte auch darauf hindeuten, dass nach der Pause schnell wieder der Rhythmus gefunden wird und dass die Geisterspiele keinen großen Effekt haben werden.

Dennoch ist die Situation neu und der Wettkampfmodus muss erst einmal in die Köpfe der Spieler. Einzelne Wackler in der Defensive sind deswegen nicht auszuschließen, weswegen vor dem Spiel West Ham vs. Wolverhampton unsere Prognose lautet, dass beide Teams mindestens einmal treffen werden. Der von Wettbasis getestete Buchmacher William Hill bietet hierfür eine Quote von 1,83 an.

Auch bei Wolverhampton gibt es keine nennenswerten Verletzungssorgen zu beklagen. Das 3-4-3-System von Nuno Espirito Santo ist zudem eingespielt, viele Überraschungen sind in der ersten Elf nicht zu erwarten.


Voraussichtliche Aufstellung von Wolverhampton:

Rui Patricio – Coady, Boly, Saiss – Doherty, Ruben Neves, Joao Moutinho, Vinagre – Diogo Jota, Adama Traore, Jiménez 

Letzte Spiele von Wolverhampton:

West Ham vs. Wolverhampton – Wettquoten Vergleich * – Premier League

1/X/2
Wettquoten Stand: 08.07.2020, 09:07

England West Ham vs. Wolverhampton England Direkter Vergleich

Der direkte Vergleich zwischen beiden Mannschaften ist sehr interessant. In der jüngeren Vergangenheit sah Wolverhampton gegen West Ham häufig sehr gut aus, gewann die letzten drei Spiele allesamt und kassierte jeweils kein Gegentor. Im Hinspiel im Molineux setzten sich die Wolves mit 2:0 durch, zuvor gab es einen 3:0-Erfolg.

Betrachtet man die Gesamtbilanz, so zeichnet sich allerdings doch ein anderes Bild ab. West Ham ist mit 28 Siegen hier in der Pole Position, Wolverhampton gewann 21 Duelle – bei 14 Remis. Mit 102:80 spricht auch die Tordifferenz für West Ham. 

England West Ham vs. Wolverhampton England Statistik Highlights


 

Kann Saragossa den direkten Konkurrenten abhängen?
Saragossa vs. Almeria, 20.06.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

England West Ham gegen Wolverhampton England Tipp & Prognose – 20.06.2020

Insgesamt sind vor dem Re-Start der Premier League noch viele Fragen zu beantworten. Die Form vor der Pause sprach in jedem Fall für Wolverhampton, die individuelle Qualität ist – rein theoretisch – zumindest relativ ausgeglichen.

Doch hat es David Moyes in den letzten Wochen geschafft, diese Qualität in ein funktionierendes System zu pressen? Das ist die entscheidende Frage aus Sicht der Gastgeber, denn die Serie mit einem Sieg aus acht Spielen soll sich nicht so fortführen.

Key-Facts – West Ham vs. Wolverhampton Tipp

  • Keine gute Serie: West Ham gewann nur eines der letzten acht Spiele
  • Wolverhampton mit sechs Niederlagen: Nur Liverpool hat weniger!
  • Gute Defensive: Wolverhampton blieb in vier der letzten fünf Spiele ohne Gegentor

Wolverhampton will nach Europa und hat mit der effizienten Offensive und der stabilen Defensive gute Argumente dafür. Doch auch beim Gast ist noch nicht alles klar; ist die so eingespielte Mannschaft schon gleich wieder entsprechend gefestigt?

Da daran zumindest Zweifel bestehen und da die individuelle Klasse in beiden Offensivreihen hoch ist, lautet vor dem Spiel West Ham vs. Wolverhampton unser Tipp, dass beide Teams mindestens einen Treffer erzielen werden. Für Kurzentschlossene bietet Wettanbieter Sportingbet einen lukrativen Neukundenbonus an.
 

Mit dem Smartphone von Gratiswetten & Cashbacks profitieren
Die besten mobilen Bonusangebote

 

England West Ham – Wolverhampton England beste Quoten * Premier League

England Sieg West Ham: @Bet365
Unentschieden: @Bet365
England Sieg Wolverhampton: @Bet365

Wettquoten Stand: 18.06.2020, 16:11

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg West Ham / Unentschieden / Sieg Wolverhampton:

1: 33%
X: 33%
2: 34%

England West Ham – Wolverhampton England – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.00 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.80 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

Wettquoten Stand: 18.06.2020, 16:11