Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball Spanien

Valencia vs. Real Madrid Tipp, Prognose & Quoten 19.09.2021 – La Liga

Kampf um die Tabellenführung!

Mathias Bartsch  19. September 2021
Unser Tipp
Beide treffen: Ja zu Quote 1.72
Wettbewerb La Liga
Datum 19.09.2021, 21:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 17.09.2021, 11:43
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Valencia Real Madrid Tipp
Weisen Modric & Co. den Gastgeber Valencia in die Schranken? © IMAGO / Buzzi, 15.09.2021

Valencia bekommt hohen Besuch mit Real Madrid. Die Hausherren können jedoch mit einer breiten Brust auflaufen, denn der Saisonstart ist sehr erfolgreich verlaufen. Drei Siege und ein Remis bescheren den Fledermäusen den zweiten Platz in der Tabelle von La Liga. Punktgleich sind die Gäste, die aufgrund des besseren Torverhältnisses den Platz an der Sonne im Tableau einnehmen.

Inhaltsverzeichnis

Beide Teams haben bisher vor allem in der Offensive überzeugt und speziell in den Spielen der Madrilenen ging es mit durchschnittlich 4.8 Toren überaus torreich zu. Für das Match im Mestalla zwischen Valencia und Real Madrid zielt der Tipp auf einen beiderseitigen Torjubel ab. Ein Spielverlauf, der auch schon in den letzten zehn Duellen zu beobachten war!

Valencia – Real Madrid Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
beide treffen 1.72 Wettquoten Bwin gering
über 2.5 Tore 1.75 Wettquoten Betway gering
K. Benzema trifft 2.17 Wettquoten Unibet mittel
Wettquoten Stand: 17.09.2021, 11:37
18+ | AGB beachten

Empfehlenswert ist ebenso ein Blick auf die Übersicht für die spanischen Meisterquoten 2021/22 auf der Wettbasis!

Unser Value Tipp:
Über 2.5 Tore
bei Betway zu 1.75
Wettquoten Stand: 17.09.2021, 11:37
* 18+ | AGB beachten

Spain Valencia – Statistik & aktuelle Form

Der VCF musste sich in der vergangenen Saison mit einem enttäuschenden 13. Platz zufriedengeben. Nun findet sich das Team von Coach Jose Bordalas in deutlich höheren Sphären der Tabelle wieder. Ein Grund für den Aufschwung ist die effiziente Offensive: Allein der kommende Gegner hat mehr Tore als Valencia geschossen.

Einmal mehr ragt in dem Mannschaftsteil Carlos Soler positiv heraus. Der beste Torschütze und Vorlagengeber des Vorjahres aufseiten des Gewinners des Europapokals der Pokalsieger von 1980 ist auch aktuell wieder der Knipser vom Dienst: Drei Tore und zwei Assists stellen nach vier Spielrunden eine erneut eindrucksvolle Bilanz von ihm dar.

Darüber hinaus überzeugte Soler in der kürzlichen Länderspielpause, als er im Trikot der spanischen Nationalmannschaft in den Spielen gegen Schweden und Georgien traf.

Neu mit deutscher Lizenz: Happybet

Happybet Bonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Angriff ist schon auf Betriebstemperatur

Von Vorteil ist ferner aus Sicht der Blanquinegros, dass mit Gonzalo Guedes und Maximiliano Gomez die beiden folgenden besten Scorer von Valencia weiterhin an Bord sind. Hierdurch wirkt die Offensive zu diesem frühen Saisonzeitpunkt bereits gut eingespielt und die beiden genannten Spieler treten ebenfalls formstark auf.

Allerdings muss die bisherige erfolgreiche Bilanz von drei Siegen und einem Remis dennoch etwas relativiert werden. Die Partien erfolgten gegen überwiegend aktuell schwache Klubs wie Getafe, das bisher alle Ligaspiele verloren hat, oder Granada, das wiederum nur einen Punkt einheimsen konnte.


Voraussichtliche Aufstellung von Valencia:

Mamardashvili – Gaya – Alderete – Gabriel Paulista – Correira – Guillamon – Cheryshev – Soler – Wass – Gomez – Guedes

Letzte Spiele von Valencia:

Letzte Spiele
10/02 202102/1018:30
10/02 202102/10
0-0
-
09/25 202125/0916:15
09/25 202125/09
1-1
-
09/22 202122/0919:30
09/22 202122/09
3-1
-
09/19 202119/0921:00
09/19 202119/09
1-2
-
09/12 202112/0916:15
09/12 202112/09
1-4
-

Spain Real Madrid – Statistik & aktuelle Form

Bei Real kann man sich ungebrochen auf Karim Benzema verlassen. Der seit diesem Jahr wieder für die Equipe Tricolore aufspielende Stürmer lieferte in den vergangenen drei Spielzeiten stets mehr als 20 Tore für den Vizemeister ab und seine aktuellen Auftritte lassen vermuten, dass diese eindrucksvolle Serie nicht abreißen wird.

Nach vier Einsätzen im Ligabetrieb weist der 33-Jährige bereits wieder fünf Treffer auf. Angesichts dieser eindrucksvollen Ausbeute sind beim Match zwischen Valencia und Real Madrid die Quoten auf seinen nächsten Torjubel ebenfalls interessant. Unterstützt wird die Vorhersage durch seine Vorliebe für Treffer gegen Valencia: In seinen letzten fünf Einsätzen schlug Benzema stets mindestens einmal zu!

Effizient vor dem gegnerischen Kasten ist ferner Vinicius Junior unterwegs. Mit vier Toren nach ebenso vielen Spielen hat der Brasilianer seine jeweilige Ausbeute aus den vergangenen drei Saison bereits übertroffen! Vor allem dank der beiden genannten Offensivkräfte ist die Offensive im spanischen Oberhaus mit durchschnittlich etwas mehr als drei Treffern pro Spiel derzeit das Maß aller Dinge.
Wettbasis Predictor
AGB gelten | 18+ 

Abwehr wirkt nicht sattelfest

Gleichzeitig hat die Defensive der Merengues, in der bekanntermaßen die Real-Legende Sergio Ramos nicht mehr aufläuft, noch Luft nach oben. Nur ein Clean Sheet bewerkstelligte sie in den ersten vier Ligaspielen und durchschnittlich 1,5 Gegentreffer pro Begegnung stellen natürlich keinen guten Wert dar.

Aufgrund der Kombination eines effizienten Sturms und einer wackeligen Abwehr gestalten sich die Auftritte von Real bis dato wie zu Beginn extrem torreich. Vor diesem Hintergrund bieten sich beim Aufeinandertreffen von Valencia und Real Madrid die Quoten auf mehr als 2.5 Tore zusätzlich an.

Paarung verspricht traditionell Treffer

Hierfür spricht auch die Statistik, denn nur zwei der letzten 17 Duelle endeten nicht mit mindestens drei Toren und durchschnittlich fielen im Rahmen dieser Rückschau stattliche 4,35 Tore pro Partie! Neben dem Ligabetrieb ist der 34-fache Meister des Landes in dieser Woche auch in die Champions League gestartet.

Hierbei verbuchten die Blancos ein zähes 1:0 beim italienischen Meister Inter Mailand dank eines sehr späten Treffers durch den Jungspund Rodrygo.


Voraussichtliche Aufstellung von Real Madrid:

Courtois – Fernandez – Gutierrez – Militao – Carvajal – Modric – Casemiro – Valverde – Vinicius Junior – Benzema

Letzte Spiele von Real Madrid:

Letzte Spiele
10/03 202103/1016:15
10/03 202103/10
2-1
-
09/25 202125/0921:00
09/25 202125/09
0-0
-
09/22 202122/0922:00
09/22 202122/09
6-1
-

Unser Valencia – Real Madrid Tipp im Quotenvergleich 19.09.2021 – Treffen beide

Buchmacher
Wettquoten Stand: 23.10.2021, 23:39
* 18+ | AGB beachten

Valencia – Real Madrid Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Im letzten direkten Duell aus dem vergangenen Februar setzten sich die die Vikingos im heimischen Bernabeu mit 2:0 durch. Aufgrund des Sieges konnte Real Revanche für eine knackige 1:4-Auswärtspleite in der Hinrunde nehmen. Für das kommende Duell zwischen Valencia und Real Madrid tendieren die Quoten in Richtung eines Sieges der Gäste.

Statistik Highlights für Spain Valencia gegen Real Madrid Spain

Wettbasis-Prognose & Spain Valencia – Real Madrid Spain Tipp

Die Murciélagos sind fraglos gut gestartet, doch das kommende Match stellt einen ersten sportlichen Lackmustest dar. Bisher fiel die Gegnerschaft sehr gnädig aus, aber nun stehen die Hausherren erstmals in dieser Saison einem Top-Team in der iberischen Spielklasse gegenüber.

Für das Match zwischen Valencia und Real Madrid umfasst die Prognose Treffer auf beiden Seiten bis zum Schlusspfiff im Mestalla. In der Partien treffen die bisher besten Offensivreihen aufeinander, weshalb sich Treffer andeuten. Untermauert wird die Vorhersage durch die bisher wackelige Defensive des Favoriten.

 

Key-Facts – Valencia vs. Real Madrid Tipp
  • Valencia und Real liegen punktgleich an der Tabellenspitze
  • Madrid hat schon 13 Tore in vier Ligaspielen erzielt – Bestwert in La Liga
  • Real absolvierte in dieser Woche bereits ein Match in der Champions League

 

Bereits sechs Tore hat dieser in vier Ligaspielen kassiert und durch das zusätzliche Spiel in der Königsklasse in dieser Woche wird die Gäste-Abwehr ferner etwas müde im Vergleich zum Pendant bei den Gastgebern auflaufen. Aus diesem Blickwinkel sollte es zumindest einmal ebenfalls im Kasten des Tabellenprimus klingeln.

Dass dieser aber gleichermaßen zuschlagen wird, lässt sich nicht weniger erwarten. Mit Benzema und Vinicius Junior reisen die Hauptstädter mit einem bestens aufgelegten Sturmduo an und kein Team in la Liga hat bisher mehr Tore als die Ancelotti-Elf verbucht. Bei Bwin lassen sich für das Kräftemessen von Valencia gegen Real Madrid Wettquoten von 1.72 für die Prognose nutzen.

Weitere sachkundige Vorhersagen zur aktuellen Spielrunde stehen im Seitenbereich der Spanien Fußball Tipps auf der Wettbasis parat!

 

Spain Valencia vs. Real Madrid Spain – beste Quoten La Liga

Spain Sieg Valencia: 3.80 @Bet365
Unentschieden: 4.00 @Unibet
Spain Sieg Real Madrid: 1.91 @Betway

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Valencia / Unentschieden / Sieg Real Madrid:

1
25%
X
24%
2
51%

Spain Valencia – Real Madrid Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

Wettquoten Stand: 17.09.2021, 11:43
* 18+ | AGB beachten