Trabzonspor vs. Denizlispor Tipp, Prognose & Quoten – Türkiye Kupasi 2020

Trabzonspor auch ohne Karaman stark?

/
Nwakaeme (Trabzonspor)
Nwakaeme (Trabzonspor) © imago image
Spiel: Trabzonspor - Denizlispor
Tipp: Über 2,5
Quote: 1.8 (Stand: 15.01.2020, 12:37)
Wettbewerb: Pokal
Datum: 16.01.2020, 18:30 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 5 / 10
Wette hier auf:

Mit der Trainerentlassung beim Schwarzmeerklub aus Trabzon hatte wohl niemand gerechnet. Die Bordeaux-Blauen werden aber ohne ihren Erfolgscoach Ünal Karaman in das neue Jahr starten. Interne Probleme und Unstimmigkeiten mit dem Vereinspräsidenten sollen wohl der Auslöser für den überraschenden Rücktritt gewesen sein. Sein Nachfolger heißt Hüseyin Cimsir.

Der neue Übungsleiter ist kein fremdes Gesicht beim Schwarzmeerklub. Cimsir spielte jahrelang für die Bordeaux-Blauen aus Trabzon und war zuletzt zwei Jahre als Trainerassistent neben Ünal Karaman aktiv. Veränderungen im offensiven Spielsystem der Schwarzmeerkicker werden unter Cimsir nicht zu erwarten sein.

Das Trainerdebüt vom neuen Trabzon-Coach gibt es schon am Donnerstagabend. Trabzonspor empfängt im Achtelfinale der Türkiye Kupasi die Gäste aus Denizli. Geht es nach den Trabzonspor gegen Denizlispor Quoten der Buchmacher, sind die Schwarzmeerkicker in der Favoritenrolle. In der Süper Lig sorgten die Hähne aus Denizli bereits für eine faustdicke Überraschung am Schwarzen Meer – klappt es erneut?

Unser Value Tipp:
Beide treffen
1.85

Bei Betfair wetten

(Wettquoten vom 15.01.2020, 12:43 Uhr)

Turkey Trabzonspor – Statistik & aktuelle Form

Trabzonspor Logo

Die Rückrunde wird Trabzonspor ohne den Erfolgscoach Ünal Karaman bestreiten. Überraschend war der Rücktritt von Karaman allemal, denn mit einer Punkteausbeute von 1,74 Punkten pro Spiel zählte der Ex-Coach von Trabzonspor mitunter zu den besten Trainern der Vereinsgeschichte. Nun übernimmt sein Assistent Hüseyin Cimsir das Zepter.

Am Spielsystem der Bordeaux-Blauen wird sich in diesem Jahr voraussichtlich nicht viel verändern. Bisher wusste Trabzonspor mit dem offensiven Spielkonzept durchaus zu überzeugen. Zwischenzeitliche Verletzungsmiseren wurden ebenfalls gut gemeistert. In der Winterpause ist mit Badou Ndiaye ein vielversprechender Mittelfeldspieler dazugestoßen.

Dafür trennte sich der Schwarzmeerklub von Ogenyi Onazi. Der Nigerianer wechselt zu Denizlispor und schlägt somit denselben Weg ein, wie sein ehemaliger Teamkollege Hugo Rodallega. Weitere Transferaktivitäten werden bei Trabzonspor nicht zu erwarten sein, zumal der Schwarzmeerklub mit den neuen Ausgabenlimits der TFF doch erheblich eingeschränkt wird.

Die Bordeaux-Blauen hatten sich vor Jahresende mit einem Torfestival gegen Kayserispor in die Winterpause verabschiedet. Mit 35 Toren stellt Trabzonspor die stärkste Offensive (gleichauf mit Sivasspor) der Süper Lig. Zuhause haben die Schwarzmeerkicker bereits zwei Spiele verloren. Eine Heimpleite kassierte Trabzonspor ausgerechnet gegen den Pokalgegner Denizlispor.

Im Schnitt fielen in den Heimspielen von Trabzonspor mehr als drei Tore pro Heimspiel. Bei Trabzonspor gegen Denizlispor scheint eine Prognose auf über 2,5 Tore daher keine schlechte Wahl zu sein.

Voraussichtliche Aufstellung von Trabzonspor:
Cakir – Novak, Campi, Türkmen, Pereira – Sosa, Parmak, Obi – Nwakaeme, Sörloth, Sturridge

Letzte Spiele von Trabzonspor:
10.01.2020 – Trabzonspor vs. Partizani Tirana 1:0 (Freundschaftsspiel)
08.01.2020 – Trabzonspor vs. Bursaspor 0:0 (Freundschaftsspiel)
28.12.2019 – Trabzonspor vs. Kayserispor 6:2 (Süper Lig)
23.12.2019 – Konyaspor vs. Trabzonspor 0:1 (Süper Lig)
19.12.2019 – Trabzonspor vs. Altay 4:1 (Pokal)

 

200% Bonus bei Unibet:

Unibet Bonus

Zahle 50€, wette mit 150€
AGB gelten | 18+

 

Turkey Denizlispor – Statistik & aktuelle Form

Denizlispor Logo

Die Hähne aus Denizli haben die zwischenzeitliche Formkrise in der Hinrunde überwunden. Der Aufsteiger befindet sich nun im Tabellenmittelfeld und will den Aufwärtstrend auch in die Rückrunde mitnehmen. Bevor am Wochenende das Ligaspiel gegen den türkischen Rekordmeister Galatasaray ansteht, reisen die Hähne für das Achtelfinalhinspiel der „Türkiye Kupasi“ nach Trabzon.

In der Hinrunde der Süper Lig gewannen die Schwarz-Grünen aus Denizli bereits das Auswärtsspiel in Trabzon. Die Hähne drehten einen zwischenzeitlichen Halbzeitrückstand und gewannen nach einem Doppelpack von Hugo Rodallega mit 2:1. Mit einer Auswärtsbilanz von 4-3-2 ist Denizlispor das drittstärkste Auswärtsteam der Süper Lig.

Ausgerechnet nach dem Auswärtserfolg bei Trabzonspor gab es ein Heimdebakel gegen Alanyaspor (1:5) und ein torreiches Remis gegen den Tabellenvorletzten Ankaragücü. Das Polster auf die Abstiegsränge kann sich mit einem Vorsprung von acht Punkten durchaus sehen lassen.

Im aktuellen Transferfenster hat sich der Klub lediglich mit Ogenyi Onazi von Trabzonspor verstärkt. Die Verträge von Mehmet Akyüz, Oguz Yilmaz und Burak Calik wurden aufgelöst. Trainer Mehmet Özdilek wird im Pokalspiel gegen Trabzonspor auf den Gesperrten Modou Barrow und die beiden Verletzten Zakarya Bergdich und Isaac Sackey verzichten müssen.

Gewinnen die Hähne erneut am Schwarzen Meer, winken bei Trabzonspor gegen Denizlispor Quoten von 6.00 für Tipp 2.

Voraussichtliche Aufstellung von Denizlispor:
Stachowiak – Yumlu, Sahan, Yilmaz, Yavru – Sackey, Murawski – Sacko, Aissati, Niyaz – Rodallega

Letzte Spiele von Denizlispor:
28.12.2019 – Ankaragücü vs. Denizlispor 2:2 (Süper Lig)
23.12.2019 – Denizlispor vs. Alanyaspor 1:5 (Süper Lig)
19.12.2019 – Denizlispor vs. Altinordu 2:2 (Pokal)
16.12.2019 – Trabzonspor vs. Denizlispor 1:2 (Süper Lig)

Trabzonspor vs. Denizlispor – Wettquoten Vergleich * – Türkiye Kupasi 2020

Bet365 Logo Betfair Logo Betsson Logo Bethard Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Betfair
Hier zu
Betsson
Hier zu
Bethard
Trabzonspor
1.44 1.40 1.49 1.49
Unentschieden 4.20 4.33 4.45 4.20
Denizlispor
5.50 6.00 5.45 5.60

(Wettquoten vom 15.01.2020, 12:43 Uhr)
 

Wer verschafft sich eine gute Ausgangsposition?
Asteras Tripolis vs. AEK Athen, 16.01.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Turkey Trabzonspor gegen Denizlispor Turkey Tipp & Prognose – 16.01.2020

Trabzonspor wird nach dem überraschenden Rücktritt von Ünal Karaman schwer einzuschätzen sein. Durchaus möglich, dass der Trainerwechsel und die damit verbundenen Umstände einen negativen Einfluss auf die Mannschaft haben. Am offensiven Spielkonzept des Schwarzmeerklubs wird sich unter Hüseyin Cimsir aber voraussichtlich nicht viel verändern.

Somit kann im Pokalspiel von einem offensivfreudigen Spiel beider Mannschaften ausgegangen werden. Schon in der Hinrunde der Süper Lig gab es zwischen Trabzonspor und Denizlispor ein Match, bei dem es nicht an Torchancen mangelte.

 

Key-Facts – Trabzonspor vs. Denizlispor Tipp

  • Trabzonspor trennte sich kürzlich von Erfolgscoach Ünal Karaman.
  • Trabzonspor stellt die beste Offensive der Süper Lig (35 Tore in 17 Spielen).
  • In der Hinrunde der Süper Lig verlor Trabzonspor das Heimspiel gegen Denizlispor mit 1:2.

 

Wir würden beim Spiel zwischen Trabzonspor und Denizlispor unseren Tipp zu passablen Wettquoten auf über 2,5 Tore platzieren. Dafür winken aktuell Notierungen von bis zu 1.80 beim Buchmacher Bet365. Wir setzen fünf Units ein.
 

5€ Gratiswette nach der Registrierung + 150€ Bonus + 10€ Wettguthaben
Betrebels exklusiver Neukundenbonus bis 165€

 

Turkey Trabzonspor – Denizlispor Turkey beste Quoten * Türkiye Kupasi 2020

Turkey Sieg Trabzonspor: 1.49 @Bethard
Unentschieden: 4.45 @Betsson
Turkey Sieg Denizlispor: 6.00 @Betfair

(Wettquoten vom 15.01.2020, 12:43 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Trabzonspor / Unentschieden / Sieg Denizlispor:

1: 66%
X: 20%
14%

 

Hier bei Bet365 auf Über 2,5 Tore wetten

Turkey Trabzonspor – Denizlispor Turkey – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.80 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.00 @Bet365

(Wettquoten vom 15.01.2020, 12:43 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
14.01./18:30TurkeyKayserispor - Fenerbahce 0:0Achtelfinale
15.01./16:30TurkeyErzurum BB - Besiktas 3:2Achtelfinale
15.01./18:30TurkeyRizespor - Galatasaray 1:1Achtelfinale
16.01./16:00TurkeyAntalyaspor - Göztepe 4:3Achtelfinale
16.01./18:30TurkeyTrabzonspor - Denizlispor 2:0Achtelfinale