Enthält kommerzielle Inhalte

Basketball Tipps

Toronto Raptors vs. Golden State Warriors Tipp, Prognose & Quoten 02.04.2021 – NBA

Beenden die Raps ihre Pleitenserie?

Mathias Bartsch   2. April 2021
Unser Tipp
Toronto Raptors zu Quote 1.73
Wettbewerb NBA
Datum 03.04.2021, 01:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 02.04.2021, 10:17
* 18+ | AGB beachten
Gewinnen Fred van Vleet und seine Raptors gegen die Warriors?
Gewinnen Fred van Vleet und seine Raptors gegen die Warriors? © IMAGO / ZUMA Wire, 18.12.2020

Die Toronto Raptors wollen gegen die Warriors wieder in die Erfolgsspur finden. Zuletzt gingen die Kanadier zweimal als Favorit in ihre Partie, doch kassierten schlussendlich Pleiten gegen die Pistons und Oklahoma. Hierdurch wartet die Truppe von Coach Nick Nurse bereits seit vier Ligaspielen auf ihr nächstes Erfolgserlebnis.

Inhaltsverzeichnis

Die Gäste von der Westküste konnten ihrerseits eine Pleitenserie von vier Spielen zwischenzeitlich durch einen Sieg gegen die Bulls stoppen, doch verloren in der vergangenen Nacht bereits wieder gegen Miami. Für das kommende Game zwischen den Toronto Raptors und Golden State Warriors zielt der Tipp darauf ab, dass sich die Gastgeber durchsetzen werden.

Weitere Vorhersagen lassen sich leicht in der Rubrik der Basketball Tipps auf der Wettbasis nachlesen.

Canada Toronto Raptors – Statistik & aktuelle Form

Das Franchise aus der Atlantic Division erlebt eine schwierige Spielzeit. Aktuell wird nur der elfte Rang in der Eastern Conference eingenommen, wodurch noch nicht einmal die Teilnahme an den Play-in-Spielen gewährleistet wäre. Der Meister von 2019 lässt es für einen erfolgreicheren Saisonverlauf immer wieder an der dafür notwendigen Konstanz vermissen.

Des Weiteren gab es rund um die Mannschaft durch die Personalie Kyle Lowry zuletzt jede Menge an Unruhe. Der Point Guard war eigentlich schon für einen Trade vermerkt, doch das Front Office der Raps konnte diesen schlussendlich nicht einfädeln, weshalb der 35-Jährige weiterhin an Bord ist.

In seinen vergangenen drei Spielen blieb Lowry in Bezug auf das Scoring deutlich unter seinem saisonalen Wert und neben dem Hickhack um seinen Verbleib in Toronto plagt ihn aktuell on top eine Fußverletzung. Im letzten Game gegen OKC fehlte Lowry und gegen die Warriors wird er nun ebenso nicht auflaufen.

NBA Cashout-Aktion bei 16-Punkte-Führung

Betway NBA Lead Cashout
AGB gelten | 18+ 

Trent Jr. springt in die Bresche

Stattdessen wird vor allem Gary Trent Jr. mehr gefordert sein. Der Guard lieferte im vergangenen Game gegen die City Thunder auch schon einmal ab. Mit 31 Punkten stellte er einen neuen persönlichen Saisonrekord auf. Neben der Verletzung von Lowry führt ebenfalls der kürzliche Abgang von Norman Powell zu einem höheren Workload für Trent Jr. in der Offensive.


Voraussichtliche Aufstellung von Toronto Raptors:

Siakam – Anunoby – Baynes – VanVleet – Trent Jr.

Letzte Spiele von Toronto Raptors:

United States Golden State Warriors – Statistik & aktuelle Form

Die Warriors konnten sich im vorletzten Spiel gegen Chicago einmal mehr bei Stephen Curry bedanken. Der Ausnahmescorer kehrte nach einer Verletzung wieder in den Kader zurück und erzielte bei seinem Comeback auf Anhieb mit 32 Punkten die beste Punktebilanz aufseiten der Kerr-Truppe. Die lebende Legende ist aber weiterhin nicht topfit.

So leidet Curry an einer schmerzhaften Steißbeinverletzung und es wird noch Zeit dauern, bis diese vollends verheilt ist. Es ist also zu erwarten, dass seine Leistungen hiervon nicht unberührt bleiben. Ansonsten gestaltet sich die Lage beim Franchise aus der Pacific Division ähnlich wie beim kommenden Gegner.

 

Warriors mit Problemen beim Rebounding

Als Zehnter im Westen müssen die Basketballer weiterhin hart um die Teilnahme an der Postseason kämpfen. Ein Manko ist vor allem die fehlende Qualität beim Rebounden. Durchschnittlich mehr als fünf Rebounds räumen die Profis aus der Fog City weniger ab als der jeweilige Gegner.

Hiermit ist parallel der wichtigste Grund benannt, warum Golden State in dieser Spielzeit bisher ein leicht negatives Net-Rating aufweist. Zuletzt fiel außerdem die Abwehrarbeit grundsätzlich schwach aus. Ein Beispiel waren die 141 Punkte, die sich der elfmalige Gewinner der Western Conference in dieser Woche von den Kings einschenken ließ.


Voraussichtliche Aufstellung von Golden State Warriors:

Green – Wiggins – Wiseman – Curry – Oubre Jr.

Letzte Spiele von Golden State Warriors:

Toronto Raptors – Golden State Warriors Wettquoten im Vergleich 03.04.2021 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 08.05.2021, 15:53
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Das erste Saisonduell liegt fast schon wieder ein Vierteljahr zurück. Damals gewann der sechsfache Meister im heimischen Chase Center hauchdünn mit 106:105. Hiermit setzte sich die jüngste Serie an stets wechselnden Sieger bei dieser Paarung zum fünften Mal in Folge fort. Für die neuerliche Auflage des Kräftemessen der Raptors und Warriors weisen die Quoten moderat in Richtung einer Fortsetzung dieser Serie hin,

Statistik Highlights für Canada Toronto Raptors gegen Golden State Warriors United States

Wettbasis-Prognose & Canada Toronto Raptors – Golden State Warriors United States Tipp

So richtig rund läuft es weder bei Toronto noch bei den Warriors. Beide Teams müssen befürchten, dass sie die Playoffs nicht erreichen werden. Die Hausherren haben zudem weiterhin den Nachteil, dass sie ihre Heimspiele im Ausweichquartier Florida absolvieren, da die kanadischen Behörden einen Spielbetrieb in Toronto aufgrund der Pandemie untersagen.

Für das Match zwischen den Toronto Raptors und Golden State Warriors umfasst der Tipp zu guten Quoten, dass die Gastgeber gewinnen werden. Zwar bewegen sich die Teams auf einem vergleichbaren Niveau, doch die Warriors werden müde auflaufen, weil sie in der vergangenen Nacht noch gegen den Vizemeister aus Miami antraten.

Key-Facts – Toronto Raptors vs. Golden State Warriors Tipp
  • Seit fünf Duellen wechseln sich die Sieger ab
  • Das letzte Aufeinandertreffen fand im Januar statt und Golden State gewann knapp
  • Die Gäste bestreiten ein back-to-back

Hierbei lieferte Stephen Curry in seinem zweiten Spiel nach dem Ende seiner Verletzungspause zugegebenermaßen abermals ein starkes Game ab, doch der restliche Kader agiert derzeit eher formschwach. Die Raptors werden angesichts der engen Tabellensituation außerdem sehr motiviert auflaufen.

Bei Unibet stehen für das Duell der Raptors und Warriors Wettquoten für die Prognose von 1.73 bereit. Mithilfe der leicht bedienbaren Unibet App lassen sich Wetten bei dem Buchmacher auch bequem mobil abgeben.

 

Canada Toronto Raptors vs. Golden State Warriors United States – beste Quoten NBA

Canada Sieg Toronto Raptors: 1.73 @Unibet
United States Sieg Golden State Warriors: 2.14 @Unibet

Canada Toronto Raptors – Golden State Warriors United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 226,5 Punkte
Über 226,5: 1.93 @ComeOn
Unter 226,5: 1.93 @ComeOn

Wettquoten Stand: 02.04.2021, 10:18
* 18+ | AGB beachten