Enthält kommerzielle Inhalte

French Open

Stefanos Tsitsipas – Daniil Medvedev Tipp, Prognose & Quoten – French Open 2021

Wer kann seinen starken Lauf in Roland Garros krönen?

Dennis Koch  8. Juni 2021
Unser Tipp
Über 37,5 Spiele zu Quote 1.85
Wettbewerb French Open 2021
Datum 08.06.2021, 12:00 Uhr
Einsatz                     5/10

Merkur Sports

Wettquoten Stand: 07.06.2021, 10:22
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Erreicht Sandplatzspezialist Tsitsipas gegen Medvedev das Halbfinale der French Open?
Erreicht Sandplatzspezialist Tsitsipas gegen Medvedev das Halbfinale der French Open? © IMAGO / PanoramiC, 06.06.2021

Durch das frühe Aus von Sandplatzexperte Dominic Thiem ist schon jetzt klar, dass sich aus der unteren Hälfte des Turnierbaums des 125. Herreneinzels der French Open ein Mann fürs Finale qualifizieren wird, der noch nie zuvor einen Grand Slam gewinnen konnte. Zwei brandheiße Kandidaten prallen dabei jetzt im Viertelfinale aufeinander.

Dabei schlagen im Vorfeld des Duells zwischen Stefanos Tsitsipas und Daniil Medvedev die Quoten in Richtung des Griechen aus. Wer Quotenentwicklungen gerne über Smartphone oder Tablet verfolgen würde, der findet hier übrigens die besten Wett-Apps für Sportwetten.

Inhaltsverzeichnis

Während der junge Grieche mit einem Sieg über Daniil Medvedev zum zweiten Mal in Serie das Semifinale der French Open erreichen würde, betritt der Russe gerade von Runde zu Runde Neuland. Der Weltranglistenzweite hatte vor 2021 bei vier Anläufen noch nie zuvor ein Einzel in Roland Garros gewonnen. Umso überraschender kamen seine vier klaren Siege auf dem Weg ins Viertelfinale.

Wir gehen davon aus, dass beide Athleten sich ein langes Match liefern. Den größten Value sehen wir somit bei Stefanos Tsitsipas gegen Daniil Medvedev im Tipp auf über 37,5 Spiele. Gewettet werden kann übrigens auch mit der 100€ risikofreien Wette aus dem aktuellen BildBet Bonus.

Unser Value Tipp:
Medvedev (AHC +4,5 Spiele)
bei Unibet zu 1.94
Wettquoten Stand: 07.06.2021, 10:22
* 18+ | AGB beachten

Greece Stefanos Tsitsipas – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 5
Position in der Setzliste: 5

Nicht wenige Experten rechnen dem 22-jährigen Griechen Stefanos Tsitsipas die allerbesten Chancen aus, über kurz oder lang das Erbe der „Big Four“ der ATP World Tour anzutreten, wenn neben dem kaum noch in Erscheinung tretenden Andy Murray eines Tages auch Roger Federer, Rafael Nadal und Novak Djokovic ihren Schläger an den Nagel hängen.

Tatsächlich blitzte auch immer mal wieder durch, dass der aktuelle Weltranglistenfünfte ein würdiger Nachfolger wäre. Immerhin gewann Tsitsipas 2019 die ATP Finals und krönte sich damit in jungen Jahren zum Weltmeister.

French Open Sepcial bei ComeOn!

ComeOn French Open Gratiswetten
AGB gelten | 18+

Schon letzten Herbst im Semifinale der French Open

Zuletzt konnte er sich zum Auftakt der Sandplatzsaison 2021 sogar bei den Monte Carlo Masters seinen allerersten Major-Titel bei einem Masters-Turnier sichern, nachdem er 2018 beim Roger’s Cup und 2019 bei den Madrid Masters noch im Endspiel scheiterte.

Momentum, das er auch mit zu den French Open transportieren konnte, wo er bereits letzten Herbst erstmals in seiner Karriere bis ins Semifinale vorstieß. Ein Erfolg, von dessen Wiederholung er nur noch einen einzigen Sieg entfernt ist.

Die meisten Einzelsiege aller Spieler im Jahr 2021

Dabei geht der spielstarke Grieche favorisiert in das Viertelfinale. Der von Wettbasis getestete Buchmacher AdmiralBet bietet bei Stefanos Tsitsipas gegen Daniil Medvedev Quoten von 1.44 für seinen Sieg über den Russen an. Es wäre bereits sein 38. Einzelsieg im Jahr 2021. Kein anderer Athlet der ATP World Tour gewann mehr Spiele im aktuellen Tennis-Jahr.

Eindrucksvoll war dabei zuletzt aber auch die Art und Weise, wie der 22-Jährige mit Pablo Carreno Busta die Nummer zwölf der Welt abfertigte. Nach zwei höchst dominanten Sätzen lag er im dritten Durchgang mit 0:3 hinten. Am Ende siegte er trotzdem mit 7:5 und ging damit sogar einem Tiebreak aus dem Weg, weil er in einem nahezu perfekten Spiel nur 17 unerzwungene Fehler spielte.

Letzte Spiele von Stefanos Tsitsipas:

Letzte Spiele
07/16 202114:10
07/16 202116/07
Male Single - Viertelfinale
Satz
3
2
1
07/14 202117:30
07/14 202114/07
Male Single - Runde 1/8
Satz
3
2
1
06/28 202116:00
06/28 202128/06
Male Single - Runde 1/64
Satz
5
4
3
2
1
06/13 202115:10
06/13 202113/06
Male Single - Finale
Satz
5
4
3
2
1
06/11 202115:00
06/11 202111/06
Male Single - Halbfinale
Satz
5
4
3
2
1

Russian Federation Daniil Medvedev – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 2
Position in der Setzliste: 2

Der 25-jährige Russe Daniil Medvedev hat in seiner Karriere schon fast alles erreicht. Gleich drei Masters-Turniere konnte der Weltranglistenzweite bislang gewinnen. Hinzu kam letzten November ein richtig großer Wurf, als er das Erbe von Stefanos Tsitsipas antrat und sich bei den ATP Finals 2020 zum Weltmeister krönte.

Lediglich ein Grand-Slam-Titel fehlt dem Russen noch in seiner Karriere. Im Finale der US Open 2019 sowie im Endspiel der Australian Open 2021 scheiterte er jeweils am Titelgewinn.
 

Ist Rafael Nadal diesmal zu schlagen?
Wer gewinnt die French Open 2021?

 

Alle zehn Einzeltitel seiner Karriere auf Hartplatz

Zu konstatieren ist allerdings, dass Medvedev all diese Erfolge ausschließlich auf Hartplatz feierte. Auf diesem Belag gewann er nicht nur die drei Masters-Titel und die ATP Finals. Tatsächlich gehen all seine zehn Einzeltitel in der ATP World Tour auf den Hartplatz zurück, auf dem er auch im März 2021 das ATP-Turnier in Marseille gewann.

Wie für so viele Hartplatzspezialisten so typisch, hatte er auf Sand zumeist nicht viel zu melden. Bei seinen letzten vier Teilnahmen an den French Open scheiterte er dementsprechend bislang auch stets in der allerersten Runde.

Medvedev kann bei den French Open Weltranglistenerster werden

Umso bemerkenswerter ist sein diesjähriger Lauf, bei dem alles anders zu sein scheint. Der Russe, der bei vorzeitigem Djokovic-Aus bereits mit dem Einzug ins Endspiel der neue Weltranglistenerste werden könnte, verlor in seinen ersten vier Spielen lediglich einen einzigen Satz und fertigte zuletzt den Chilenen Cristian Garín deutlich in drei Sätzen ab.

Es war ein Achtelfinale, in dem er 86% aller ersten Aufschläge in einen Punktgewinn ummünzte und zudem mit 46 auf drei Sätze verteilten Winnern glänzte. Eine Form, die er allerdings gegen den auf Sand so starken Griechen braucht. Erwischt er einen ähnlich guten Tag, sollte bei Stefanos Tsitsipas gegen Daniil Medvedev ein Tipp auf ein sehr langes Match sehr wahrscheinlich sein.

Letzte Spiele von Daniil Medvedev:

Stefanos Tsitsipas – Daniil Medvedev Wettquoten im Vergleich 08.06.2021 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.07.2021, 07:08
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 1:6

Sieben Mal standen sich beide Spieler bislang gegenüber und zumindest der direkte Vergleich spricht klar für den Russen, der sechs der sieben Spiele gewann. Sogar ihr bislang einziges Duell auf Sand ging an Medvedev, der 2019 in Monte Carlo mit 2:1 gegen Tsitsipas siegte. Zuletzt standen sie sich im Semifinale der Australian Open 2021 gegenüber, als Medvedev auf seinem Lieblingsbelag Hartplatz einen glatten 3:0-Sieg davontrug.

Statistik Highlights für Greece Stefanos Tsitsipas gegen Daniil Medvedev Russian Federation

Wettbasis-Prognose & Greece Stefanos Tsitsipas – Daniil Medvedev Russian Federation Tipp

Bei Stefanos Tsitsipas gegen Daniil Medvedev muss die Prognose berücksichtigen, dass der Russe zwar mit Blick auf den direkten Vergleich der etwas stärkere Spieler zu sein scheint. Allerdings spricht der Sandplatz doch recht deutlich für den Griechen, der auf der roten Asche die deutlich größeren Erfolge vorzuweisen hat.

Key-Facts – Stefanos Tsitsipas vs. Daniil Medvedev Tipp
  • Medvedev gewann sechs der sieben Einzel gegen Tsitsipas
  • Tsitsipas holte bei bereits 37 Siegen die meisten Einzelsiege der ATP im Jahr 2021
  • Medvedev hatte im Vorfeld der French Open 2021 noch nie ein Einzel in Roland Garros gewonnen

Ein Selbstläufer wird es für Tsitsipas aber gewiss nicht gegen den aufstrebenden Russen, der in Roland Garros aus komplett eigener Kraft Weltranglistenerster werden könnte. Den größten Value sehen wir deshalb in einem harten Fight mit mindestens 38 Spielen.

Für über 37,5 Spiele stehen bei Stefanos Tsitsipas gegen Daniil Medvedev Wettquoten von 1.85 zur Verfügung, die wir beim von Wettbasis getesteten Buchmacher Merkur Sports mit fünf Units anspielen.
 

5 Tipps & Tricks für erfolgreiche Tenniswetten
Achten Sie bei Tennisspielern auf den zweiten Aufschlag?

 

Greece Stefanos Tsitsipas vs. Daniil Medvedev Russian Federation – beste Quoten French Open 2021

Greece Sieg Stefanos Tsitsipas: 1.44 @AdmiralBet
Russian Federation Sieg Daniil Medvedev: 2.95 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Stefanos Tsitsipas / Sieg Daniil Medvedev:

1
67%
2
33%

Greece Stefanos Tsitsipas – Daniil Medvedev Russian Federation – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 37,5 Spiele
Über 37,5 Spiele: 1.83 @Bet365
Unter 37,5 Spiele: 1.83 @Bet365

Fünfsätzer?
JA: 3.75 @Bet365
NEIN: 1.25 @Bet365

Wettquoten Stand: 07.06.2021, 10:22
* 18+ | AGB beachten