Enthält kommerzielle Inhalte

Slovan Bratislava vs. Besiktas Tipp, Prognose & Quoten – Europa League 2019

Bleibt Avci seiner Linie treu?

Vor zwei Jahren hatte sich Besiktas in einer Champions League Gruppe mit dem FC Porto, RB Leipzig und AS Monaco zum Gruppensieger gekürt und ist ins Achtelfinale der Königsklasse eingezogen. Mit einem Gesamtergebnis von 1:8 wurden die „schwarzen Adler“ aber vom deutschen Rekordmeister aus München auf den Boden der Tatsachen geholt. Seitdem hat sich nicht nur im Kader der Schwarz-Weißen aus Istanbul einiges verändert.

Mit Senol Günes ging im Sommer der Erfolgscoach der letzten Jahre. Günes, der Besiktas wieder aus dem Schatten von Galatasaray und Fenerbahce befreite, übernahm die türkische Nationalmannschaft. Für den vakanten Trainerposten bei den „schwarzen Adlern“ gab es zahlreiche Kandidaten, letztlich wurde es Abdullah Avci.

Inhaltsverzeichnis

Schon in der Sommervorbereitung bahnten sich die Probleme unter dem neuen Übungsleiter des Traditionsklubs an. Das neue Spielsystem wurde nicht wirklich gut aufgenommen. Zudem hatte Besiktas mit Ladehemmung in der Offensive zu kämpfen.

In den ersten vier Pflichtspielen der neuen Süper Lig Saison war die Handschrift des neuen Trainers noch nicht abzulesen, weswegen auch im Europa League Auftakt zwischen Slovan Bratislava vs. Besiktas eine Prognose auf die Gäste nicht gerade als beste Wahl erscheint. Zudem wird die „schwarzen Adler“ in Bratislava ohnehin keine einfache Aufgabe erwarten.

Die slowakischen Hausherren haben in den letzten 13 Europa League-Heimspielen nur ein einziges Mal verloren und konnten in der Qualifikation schon PAOK eliminieren. Setzt sich Slovan Bratislava gegen Besiktas ebenfalls durch, werden für jenen Tipp auf die Slowaken höchste Quoten von 3.30 ausgezahlt.

Wer gewinnt? (DNB)
SLO
2.35
BES
1.59

Bei Comeon wetten

(Wettquoten vom 18.09.2019, 11:21 Uhr)

Slovakia Slovan Bratislava – Statistik & aktuelle Form

Slovan Bratislava Logo

In der letzten Saison konnte sich Slovan Bratislava erstmals seit vier Jahren wieder zum slowakischen Meister küren. Mit neuen Meisterschaftstiteln sind die „Belasi“ aber weiterhin das erfolgreichste slowakische Team. Im internationalen Geschäft lief es für Slovan Bratislava bisher nicht sonderlich gut. Erst zum dritten Mal in der Vereinshistorie hat Slovan Bratislava den Einzug in die Gruppenphase der Europa League gemeistert.

In der Champions League war das beste Ergebnis für den slowakischen Rekordmeister der Einzug in die Qualifikationsplayoffs 2014/15. Das frühe Ausscheiden in der diesjährigen CL-Qualifikation war deshalb nicht verwunderlich. Zumindest in der Europa League Qualifikation zeigten die „Belasi“ starke Leistungen und wurden mit dem sensationellen Einzug in die Gruppenphase belohnt.

Nach vermeintlich leichteren Aufgaben gegen Feronikeli und Dundalk konnte Slovan Bratislava auch den Härtetest gegen PAOK Saloniki meistern und zog dank der Auswärtstorregelung in die Gruppenphase ein. In der Europa League haben die „Belasi“ nur eines der letzten 13 Heimspiele verloren.

Die Generalprobe vor dem EL-Spiel gegen Besiktas glückte mit einem 2:0-Heimsieg im Derby gegen Spartak Trnava. Andraz Sporar konnte mit einem weiteren Treffer sein Konto auf fünf Tore hochschrauben und führt derweil die interne Torjägerliste bei Slovan Bratislava an. Trainer Jan Kozak wird im Heimspiel gegen Besiktas aus dem Vollen schöpfen können.

Wettbewerbsübergreifend hat Slovan Bratislava seit April 2018 kein Heimspiel mehr verloren. Kann die „Belasi“ die Heimstärke auch gegen den türkischen Traditionsklub unter Beweis stellen, können bei Slovan Bratislava gegen Besiktas lukrative Quoten auf einen Heimsieg des vermeintlichen Außenseiters abgegriffen werden.

Voraussichtliche Aufstellung von Slovan Bratislava:
Greif – Medvedev, Abena, Bozhikov, De Marco – Bajric, De Kamps – Holman, Rabiu, Moha – Sporar

Letzte Spiele von Slovan Bratislava:
15.09.2019 – Slovan Bratislava vs. Spartak Trnava 2:0 (Super Liga)
01.09.2019 – Dunajska Streda vs. Slovan Bratislava 5:2 (Super Liga)
29.08.2019 – PAOK Saloniki vs. Slovan Bratislava 3:2 (Europa League)
25.08.2019 – Slovan Bratislava vs. Zilina 1:1 (Super Liga)
22.08.2019 – Slovan Bratislava vs. PAOK Saloniki 1:0 (Europa League)

Slovan Bratislava vs. Besiktas – Wettquoten Vergleich * – Europa League 2019

Bet365 Logo Interwetten Logo Betvictor Logo Comeon Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Betvictor
Hier zu
Comeon
Slovan Bratislava
3.20 3.20 3.30 3.20
Unentschieden 3.40 3.60 3.50 3.55
Besiktas
2.25 2.15 2.20 2.30

(Wettquoten vom 18.09.2019, 11:21 Uhr)

Turkey Besiktas – Statistik & aktuelle Form

Besiktas Logo

Ein Saisonstart zum Vergessen. Schon in der Sommervorbereitung lief es für die „schwarzen Adler“ nicht wirklich rund. In den ersten Pflichtspielen der neuen Saison gab es dann die Quittung für die fehlende Eingewöhnungszeit unter dem neuen Chefcoach Abdullah Avci. Neben der Ladehemmung in der Offensive hatte Besiktas teils mit großen Schwierigkeiten im Defensivspiel zu kämpfen.

Vor allem im Spielaufbau ist keine Struktur zu erkennen. Vom schnellen Flügelspiel unter Senol Günes musste sich die Mannschaft im Sommer auf den Ballbesitz-Fußball von Abdullah Avci umstellen. Im jüngsten Auswärtsspiel gegen Gazisehir Gaziantep hatte Besiktas zwar mit einem frühen Platzverweis zu kämpfen, dennoch waren die drei Gegentore damit nicht zu entschuldigen.

Die desaströse Leistung der „schwarzen Adler“ wurden dementsprechend mit einer 2:3-Niederlage beim Aufsteiger bestraft. Im zweiten Auswärtsspiel kassierte Besiktas somit bereits sechs Gegentore. Lässt man die bisherigen Vorstellungen der „schwarzen Adler“ Revue passieren, gab es bisher noch keine Partie, bei der Besiktas wirklich dominierte. Sogar beim 3:0-Heimerfolg über Göztepe war die Leistung der Avci-Elf überschaubar.

In der Offensive hatte Besiktas im jüngsten Transferfenster einige Abgänge zu verkraften. Darunter auch Ricardo Quaresma, der über die Jahre hinweg der wichtigste Offensivmann bei den „schwarzen Adlern“ war. Über die Spielzeiten hinweg war der Portugiese zudem der wichtigste Vorlagengeber im Kader. Mit Diaby und N’Koudou werden die Flügel nun von zwei Neuzugängen bearbeitet.

Mit Burak Yilmaz, Oguzhan Özyakup und Enzo Roco fallen drei wichtige Spieler weiterhin verletzungsbedingt aus. Abdullah Avci wird seinem Spielsystem voraussichtlich weiter treu bleiben. Wenige Tore und sogar eine Punkteteilung scheinen uns im Spiel gegen Bratislava daher durchaus realistisch zu sein.

Voraussichtliche Aufstellung von Besiktas:
Karius – Erkin, Ruiz, Vida, Gönül – Elneny, Toköz – N’Koudou, Ljajic, Diaby – Yalcin

Letzte Spiele von Besiktas:
14.09.2019 – Gaziantep vs. Besiktas 3:2 (Süper Lig)
07.09.2019 – Ümraniyespor vs. Besiktas 1:3 (Freundschaftsspiel)
31.08.2019 – Besiktas vs. Rizespor 1:1 (Süper Lig)
23.08.2019 – Besiktas vs. Göztepe 3:0 (Süper Lig)
17.08.2019 – Sivasspor vs. Besiktas 3:0 (Süper Lig)

 

Kehren die Wolves mit einem Sieg nach Europa zurück?
Wolverhampton vs. Braga, 19.09.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Slovakia Slovan Bratislava vs. Besiktas Turkey Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Slovan Bratislava trifft erstmals in der Vereinsgeschichte auf Besiktas.

Slovakia Slovan Bratislava gegen Besiktas Turkey Tipp & Prognose – 19.09.2019

In den ersten vier Pflichtspielen von Besiktas zahlten sich Wetten auf mehr als 2,5 Tore drei Mal aus. Dennoch sollte die bisherige Tor-Statistik nicht überbewertet werden. Unter Abdullah Avci steht bei den „schwarzen Adlern“ der Ballbesitz im Mittelpunkt. Die eher defensive Spielweise des neuen Besiktas-Trainers resultierte bereits in zwei Niederlagen.

Beim Auswärtsspiel in Bratislava wird Avci mit seinem Spielkonzept gegen eine Wand laufen. Die Slowaken präsentierten sich bisher extrem Heimstark und konnten bereits PAOK Saloniki aus dem Wettbewerb eliminieren. In Bratislava wird sich deshalb wohl ein Duell auf Augenhöhe anbahnen, wobei Tore in diesem Fall eher eine Rarität sein werden.

 

Key-Facts – Slovan Bratislava vs. Besiktas Tipp

  • Slovan Bratislava hat nur eines der letzten 13 Heimspiele in der Europa League verloren.
  • Besiktas verlor am vergangenen Wochenende mit 2:3 gegen den Aufsteiger aus Gaziantep.
  • Seit April 2018 ist der slowakische Rekordmeister zuhause ungeschlagen.

 

Wir erwarten in Bratislava einen ruhigen Start in die Partie und rechnen mit einer torarmen ersten Halbzeit. Bei Slovan Bratislava gegen Besiktas wagen wir daher den Tipp, dass vor 29:00 Minuten kein Tor in der Partie zwischen den beiden Klubs fällt. Dafür werden im Spiel zwischen Slovan Bratislava und Besiktas aktuell Wettquoten von 1.85 angeboten. Wir setzen sechs Units.
 

Der große Wettbasis Wettanbieter Test:
Alle Wettanbieter im Vergleich

 

Slovakia Slovan Bratislava – Besiktas Turkey beste Quoten * Europa League 2019

Slovakia Sieg Slovan Bratislava: 3.30 @Betvictor
Unentschieden: 3.60 @Interwetten
Turkey Sieg Besiktas: 2.30 @Comeon

(Wettquoten vom 18.09.2019, 11:21 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Slovan Bratislava / Unentschieden / Sieg Besiktas:

1: 30%
X: 27%
2: 43%

 

Hier bei Bet365 auf Kein Tor vor 29:00 wetten

Slovakia Slovan Bratislava – Besiktas Turkey – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.70 @Bet365
NEIN: 2.05 @Bet365

(Wettquoten vom 18.09.2019, 11:21 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Europa League EU & das gewünschte Thema auswählen).[TABLE_TIPS=340]