Enthält kommerzielle Inhalte

Wolverhampton vs. Braga Tipp, Prognose & Quoten – Europa League 2019

Kehren die Wolves mit einem Sieg nach Europa zurück?

Nach knapp 40 Jahren ist Wolverhampton wieder auf der europäischen Bühne vertreten. Mit dem Turin FC hatten die Briten in den Playoffs noch einmal einen sehr schweren Gegner vor der Brust, weshalb um den finalen Einzug in die Gruppenphase stark gekämpft werden musste.

In der Premier League ging am vergangenen Wochenende die Generalprobe für das Match gegen Braga wiederum komplett daneben. Mit 2:5 ließen sich die Wolves das Fell raspelkurz scheren. Zumindest aus Sicht des Resultats – die Leistung war weniger schwach, als es das Resultat vermuten lässt.

Dennoch ereilt Wolverhampton nun ein bekanntes Phänomen. Wie Burnley im Vorjahr wird die lange Qualifikationsphase im Sommer mit einem schlechten Saisonstart in der Premier League bezahlt. Neben den Hornets aus Watford warten die Wanderers noch als einziges Team im britischen Oberhaus auf den ersten Sieg.

Inhaltsverzeichnis

Nach fünf Spielrunden wird lediglich der vorletzte Platz im Tableau eingenommen. Ein Schicksal, das in Braga geteilt wird. Der Vorjahresvierte ist Drittletzter in der Primeira Liga und hat nach dem Auftaktsieg gegen den FC Moreirense keinen Dreier im Ligabetrieb mehr eingefahren.

Bei der Begegnung zwischen Wolverhampton und Braga umfasst der Tipp einen Heimsieg sowie beiderseitigen Torerfolg. Beide Defensiven haben zuletzt anfällig gewirkt. Zudem sprechen der Heimvorteil sowie der besser besetzte Kader für einen Sieg der Kicker aus den West Midlands. Die Wolverhampton vs. Braga Prognose sieht eine Einsatzhöhe von zwei Units vor.

Trifft Raul Jimenez?
Jederzeit
2.10
Erster
4.25

Bei Guts wetten

(Wettquoten vom 17.09.2019, 15:45 Uhr)

England Wolverhampton – Statistik & aktuelle Form

Wolverhampton Logo

Ein echtes Torfestival durften die Zuschauer am letzten Samstag im Molineux Stadion erleben, obgleich das bessere Ende der gastierende Chelsea FC für sich verbuchte. Die Gästeelf profitierte besonders von einem erneuten Gala-Auftritt durch Tammy Abraham.

Der 21-Jährige legte einen Hattrick hin und traf zum dritten Mal hintereinander wenigstens doppelt. Der Youngster ist derzeit so sehr „on fire“ in Bezug auf das Toreschießen, dass Abraham obendrein gleich noch einen Treffer für die Wolves beisteuerte, als er im zweiten Spielabschnitt den eigenen Keeper überwand.

„Wir müssen uns auf unsere Fehler konzentrieren sowie über das Spiel nachdenken und dann weitermachen. Definitiv müssen wir arbeiten und uns verbessern.“

Adama Traore nach der heftigen Heim-Klatsche gegen die Blues

Wolverhampton hat durch die Pleite nun zusehends ein Problem in der Premier League. Nach bereits fünf Spielrunden wird noch immer auf den ersten Sieg gewartet. Vor allem die Defensive ist derzeit, wie das Ergebnis gegen Chelsea deutlich aufzeigte, eine Baustelle: Seit sechs Pflichtspielen wurde kein Clean Sheet mehr erreicht.

Der körperliche Verschleiß durch die kräftezehrende Qualifikationsphase, die bereits Ende Juli begann, lässt sich momentan leicht erkennen. Zumindest kann Willy Boly im Gegensatz zum Match gegen Chelsea wieder in der Abwehr auflaufen. Der Franzose war gegen die Blues aufgrund einer Kartensperre nicht mit an Bord, doch in der Europa League kann der 28-Jährige wieder mitspielen.

In der kommenden Begegnung dürfte er extra motiviert mitwirken, weil Boly für drei Spielzeiten auch schon einmal bei Braga angestellt war.

Voraussichtliche Aufstellung von Wolverhampton:

Patricio – Saiss – Coady – Vallejo – Jonny – Moutinho – Neves – Dendoncker – Traore – Jimenez – Jota

Letzte Spiele von Wolverhampton:
14.09.2019 – Wolverhampton vs. Chelsea 2:5 (Premier League)
01.09.2019 – Everton vs. Wolverhampton 3:2 (Premier League)
29.08.2019 – Wolverhampton vs. Turin FC 2:1 (Europa League)
25.08.2019 – Wolverhampton vs. Burnley 1:1 (Premier League)
22.08.2019 – Turin FC vs. Wolverhampton 2:3 (Europa League)

Wolverhampton vs. Braga – Wettquoten Vergleich * – Europa League 2019

Bet365 Logo Bet at Home Logo Interwetten Logo Guts Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Bet at Home
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Guts
Wolverhampton
1.57 1.55 1.57 1.58
Unentschieden 3.80 3.83 3.95 3.95
Braga
6.00 5.82 6.10 5.75

(Wettquoten vom 17.09.2019, 15:45 Uhr)

Portugal Braga – Statistik & aktuelle Form

Braga Logo

Die Arcebispos verpatzten ebenfalls ihre Generalprobe: Mit 0:1 verlor Sporting am vergangenen Freitagabend bei Vitoria Setubal. Eine so überraschende wie unnötige Pleite gegen ein Team, das zuvor an vier Spieltagen noch nicht einmal ein Tor geschossen hatte.

Doch Braga nutzte keine seiner zahlreichen Chancen, weshalb es kam, wie es in so einem Fall kommen musste. Mit nur einem Sieg am ersten Spieltag zu Hause gegen den FC Moreirense und einem Remis beim Neuling Gil Vicente ist das Punktekonto noch sehr spärlich gefüllt.

Zumindest die Partien in der Qualifikation für die Gruppenphase der Europa League wurden deutlich souveräner bestritten. Gegen Bröndby IF und folgend in der vierten Runde erzielte Braga jeweils zwei Siege. In den Gastspielen präsentierte sich der SC zusätzlich stets sehr offensiv. So wurden bei den Gelb-Blauen aus Dänemark vier und in der russischen Hauptstadt zwei Treffer erzielt.

Auch die jüngsten beiden Auswärtspartien gegen britische Teams verliefen respektabel. Hierbei zogen die Portugiesen 2012 im Gruppenspiel der Champions League im Old Trafford gegen die Red Devils mit 2:3 nur knapp den Kürzeren. Ein Jahr zuvor gelang in der Europa League des Weiteren ein 3:1-Auswärtssieg bei Birmingham City.

Darüber hinaus können die Braguistas gegen die Wolves bis auf den verletzten Brasilianer Raul da Silva in der Abwehr in Bestbesetzung antreten. Allerdings ist anzumerken, dass die Mannschaft im Sommer einige wichtige Spieler verloren hat, unter anderem mit Dyego Sousa den besten Torschützen der vergangenen Spielzeit.

Da die finanziellen Mittel bei Braga eher knapp ausfallen, können Zugänge in gleicher Qualität nicht ausgemacht werden. Im Hinblick auf die individuelle Klasse der beiden Kontrahenten lässt sich auf jeden Fall nachvollziehen, warum bei Wolverhampton gegen Braga die Quoten recht klar zugunsten der Hausherren tendieren.

Voraussichtliche Aufstellung von Braga:
Matheus – Esgaio – Wallace – Viana – Sequeira – Horta – Novais – Palhinha – Galeno – Paulinho – Fransergio

Letzte Spiele von Braga:
13.09.2019 – Vitória Setúbal vs. Braga 1:0 (Primeira Liga)
01.09.2019 – Braga vs. Benfica Lissabon 0:4 (Primeira Liga)
29.08.2019 – Spartak Moskau vs. Braga 1:2 (Europa League)
25.08.2019 – Gil Vicente vs. Braga 1:1 (Primeira Liga)
22.08.2019 – Braga vs. Spartak Moskau 1:0 (Europa League)

 

 

England Wolverhampton vs. Braga Portugal Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Bislang standen sich die Teams noch nicht gegenüber: Bei der ersten Auflage der Begegnung zwischen Wolverhampton und Braga verorten die Quoten den Vorteil bei den Gastgebern.

England Wolverhampton gegen Braga Portugal Tipp & Prognose – 19.09.2019

Im Match gegen Braga sehen wir Wolverhampton als Favoriten an. Das Team verbuchte zwar zuletzt eine deftige Heimniederlage, doch der Kader ist im Vergleich mit Braga besser aufgestellt. Außerdem dürfte Angreifer Raul Jimenez wieder frischer sein. Der Mexikaner blieb gegen die Blues nach zuvor vier Pflichtspielen mit einem Torerfolg ohne einen weiteren Treffer.

Dies lässt sich jedoch durch seine beeinträchtige körperliche Verfassung erklären, weil Jimenez drei Tage zuvor noch in Argentinien für sein Heimatland antrat. Jetlag und die 90 Minuten gegen den zweimaligen Weltmeister in den Beinen machen schnell klar, warum der Stürmer diesmal blass blieb.

Im anstehenden Match zwischen Wolverhampton und Braga sind die Quoten für ein weiteres Tor eines nun wieder fitteren Jimenez on top eine gute Idee. Guts offeriert sie zu 2,10.

 

Key-Facts – Wolverhampton vs. Braga Tipp

  • Beide haben ihre letzten Ligaspiele verloren & rangieren im Ligabetrieb am Tabellenende
  • Wolverhampton hat in der Premier League noch kein Spiel gewonnen (0-3-2)
  • Braga schoss in seinen letzten beiden Gastspielen auf der Insel mindestens einen Treffer

 

Die Gäste gehen ihrerseits selbst auf dem Zahnfleisch. Die Portugiesen mussten wie die Wanderers die lange Qualifikationsphase vor dem Beginn der jetzigen Gruppenphase absolvieren. In der Primeira Liga wurde keines der letzten vier Spiele gewonnen, weshalb die Elf von Trainer Ricardo Sa Pinto ebenso im nationalen Tabellenkeller beheimatet ist.

Dennoch trauen wir der Mannschaft angesichts der wackeligen Abwehr der Gastgeber zumindest einen Treffer zu. Der Wolverhampton vs. Braga Tipp sieht somit einen Heimsieg und einen Treffer auf beiden Seiten vor.

Für die letztgenannte Vorhersage spricht ferner die Statistik, die für Sporting in der diesjährigen Qualifikation sowie in den letzten beiden Spielzeiten der Europa League in acht von neun Gastspielen einen Auswärtstreffer aufzeigt. Bei Guts stehen Wolverhampton vs. Braga Wettquoten von 3,85 für unsere Prognose zur Auswahl.

Der große Wettbasis Wettanbieter Test:
Alle Wettanbieter im Vergleich

 

England Wolverhampton – Braga Portugal beste Quoten * Europa League 2019

England Sieg Wolverhampton: 1.61 @Comeon
Unentschieden: 4.20 @Betsson
Portugal Sieg Braga: 6.25 @Titan Bet

(Wettquoten vom 17.09.2019, 15:45 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Wolverhampton / Unentschieden / Sieg Braga:

1: 62%
X: 23%
15%

 

Hier bei Guts auf Wolverhampton wetten

England Wolverhampton – Braga Portugal – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.00 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.80 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.05 @Bet365
NEIN: 1.70 @Bet365

(Wettquoten vom 17.09.2019, 15:45 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten

[TABLE_TIPS=340]