Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Premier League 6. Spieltag Wett-Tipps: Hält die Serie von Tuchel gegen Pep?

Norwich hofft auf die ersten Saisonpunkte im Goodison Park

Mathias Bartsch  26. September 2021
Unser Tipp
Chelsea (DC) zu Quote 1.48
Wettbewerb Premier League
Datum 25.09.2021, 13:30 Uhr
Einsatz                     9/10
Wettquoten Stand: 21.09.2021, 12:17
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Tipps für den 6. Spieltag der Premier League in der Saison 2021/2022
Kann Norwich am 6. Spieltag endlich gewinnen? © IMAGO / Pro Sports Images, 21.09.2021

In der Premier League freuen sich die Fans auf den 6. Spieltag. Wettquoten und sachkundige Tipps stehen folgend parat. Spannung verspricht vor allem das Top-Spiel zwischen Chelsea und Manchester City.

Die Blues treten als Tabellenprimus an und Pep Guardiola hat seine bislang drei Vergleiche mit Thomas Tuchel als Trainer von Chelsea stets verloren. Angesichts der sehr starken Verfassung des CFC lässt sich ein Ausbau dieser schwarzen Serie für den Katalanen erwarten.

Bei Betway auf die Premier League tippen

Außerdem steigt an diesem Spieltag ein Londoner Derby mit Arsenal gegen Tottenham, wo zwei unterschiedliche Saisonverläufe aufeinandertreffen und im Tabellenkeller spekuliert Norwich auf die ersten Punkte in der Begegnung mit Everton.

Die einheimischen Anhänger im Old Trafford werden ihrerseits beim Match von Manchester United gegen Aston Villa darauf hoffen, dass Cristiano Ronaldo auch im vierten Pflichtspiel für die Red Devils wieder einen Treffer erzielt.

Inhaltsverzeichnis

Lohnenswert ist ferner ein Blick auf die übersichtliche Auflistung der Wettbasis hinsichtlich der Premier League Meisterquoten 2021/22 für alle Klubs in der obersten britischen Spielklasse!

 

Premier League Tipps 25.09.-27.09. (6. Spieltag)

Datum Match Tipp Quote Wetten?
25. September, 13:30 Chelsea vs. Manchester City Chelsea (DC) 1.48 Wettquoten Bwin
25. September, 16:00 Everton vs. Norwich Everton 1.60 Wettquoten Unibet
25. September, 16:00 Watford vs. Newcastle United Ismaila Sarr trifft 4.00 Wettquoten Bet365
25. September, 16:00 Leeds United vs. West Ham West Ham 2.50 Wettquoten betway
25. September, 16:00 Leicester vs. Burnley Leicester 1.57 Wettquoten Betway
25. September, 16:00 Manchester United vs. Aston Villa C. Ronaldo trifft 1.65 Wettquoten Unibet
25. September, 18:30 Brentford vs. Liverpool Liverpool (1 Tor Vorsprung) 3.60 Wettquoten Unibet
26. September, 15:00 Southampton vs. Wolverhampton Remis 3.15 Wettquoten Bet-at-home
26. September, 17:30 Arsenal vs. Tottenham Remis 3.30 Wettquoten 888 Sport
27. September, 21:00 Crystal Palace vs. Brighton O. Edouard trifft 3.00 Wettquoten Bet365
Wettquoten Stand: 21.09.2021, 12:14
* 18+ | AGB beachten

United Kingdom Chelsea vs. Manchester City United Kingdom – 25. September, 13:30 Uhr

Die Citizens erlebten am vergangenen Wochenende einen Rückschlag. Im Heimspiel gegen Southampton reichte es nur zu einem torlosen Remis. Nachdem die beiden vorherigen Heimspiele gegen die Gunners und Norwich mit jeweils 5:0 noch Torfestivals waren und zwischenzeitlich in der Champions League ein nicht weniger torreiches 6:3 gegen RB Leipzig gelang, versagte diesmal die Tormaschine.

Allerdings kamen die bereits zuvor wiedergenesenen Offensivkräfte Kevin de Bruyne und Phil Foden auch erst in der zweiten Halbzeit zum Einsatz, weshalb sich Coach Pep Guardiola eine Teilschuld anlasten muss. Speziell der belgische Rotschopf fehlte vor seiner Einwechslung mit seinen kreativen Ideen im Spiel nach vorn.

Der CFC geht in die Partie wiederum als Tabellenführer. Am vergangenen Wochenende wurde das sechste Londoner Derby am Stück siegreich bestritten und diesbezüglich ein neuer Vereinsrekord aufgestellt. Im Match gegen Tottenham konnte die Tuchel-Elf einen 3:0-Auswärtserfolg feiern und bestätigte einmal mehr, dass vor allem die Abwehr sicher steht.

Erst ein Gegentor hat sie kassiert – gemeinsamer Bestwert mit Liverpool. Für das Match an der Stamford Bridge in der Premier League am 6. Spieltag erscheinen Tipps auf einen Heimsieg oder ein Remis ertragreich, da die Blues derzeit formstärker als der Meister wirken und Thomas Tuchel ohnehin seine bisher drei Vergleiche mit Manchester stets gewonnen hat.

3 Opta-Facts zu Chelsea vs. Manchester City 
  • keines der letzten zwölf Duelle endete mit einem Remis – Chelsea erzielt fünf Siege (5-0-7)
  • beide Teams haben jeweils erst ein Tor kassiert – gemeinsamer Bestwert mit Liverpool
  • In 15 der 24 Ligaspiele unter Thomas Tuchel holten die Blues ein Clean Sheet

Wettbasis empfiehlt den Tipp: Chelsea (DC) – 1.48 @Bwin

Wettquoten Stand: 21.09.2021, 12:14
* 18+ | AGB beachten

United Kingdom Everton vs. Norwich United Kingdom – 25. September, 16:00 Uhr

Die Toffees kam zuletzt böse unter die Räder: Mit 0:3 musste sich Everton bei Aston Villa beugen. Vor allem die Offensive enttäuschte mit nur einem direkten Torschuss. Allerdings war es die erste Saisonpleite für die Kicker vom Mersey, weshalb der Saisonauftakt weiterhin als gelungen bezeichnet werden kann.

Dieses Urteil lässt sich für die Gäste nicht treffen. Der Aufsteiger rangiert auf dem letzten Tabellenplatz und wartet noch immer als einziges Team im britischen Oberhaus auf den ersten Punkt.

Vor diesem Hintergrund sind bei dem Match im Goodison Park in der Premier League im Rahmen des 6. Spieltags die Quoten auf einen Heimsieg eine Empfehlung wert.

3 Opta-Facts zu Everton vs. Norwich
  • Everton hat nur das jüngste der letzten sieben Heimspiele gegen Norwich verloren (4-2-1)
  • Norwich wartet seit 14 Auswärtsspielen im Ligabetrieb auf den nächsten Dreier
  • City-Coach Farke hat seine letzten 15 Spiele in der Premier League verloren – Negativrekord

Wettbasis empfiehlt den Tipp: Everton  – 1.60 @Unibet

Wettquoten Stand: 21.09.2021, 12:14
* 18+ | AGB beachten

United Kingdom Watford vs. Newcastle United United Kingdom – 25. September, 16:00 Uhr

Watford hat zuletzt wie gerade erwähnt einen Sieg bei den Kanarienvögeln erreicht. Dank des Erfolgs wurde eine Formkrise mit drei Niederlagen am Stück beendet. Einen entscheidenden Anteil an dem Dreier hatte der formstarke Angreifer Ismaila Sarr, der einen Doppelpack ablieferte und schon drei Tore in der laufenden Saison erzielt hat.

Hiermit hat der Senegalese die Hälfte aller Treffer von Watford in dieser Spielzeit verbucht und auch in der kürzlichen Länderspielpause traf Sarr für sein Heimatland beim Auswärtssieg im Kongo innerhalb der WM-Qualifikation.

Exklusiv via Wettbasis!

Unibet Bonus + Gratiswette
AGB gelten | 18+

Angesichts seiner aktuellen Treffsicherheit sind bei diesem Match in der Premier League am 6. Spieltag die Quoten auf seinen nächsten Torjubel besonders interessant. An Torchancen sollte es für ihn auch nicht mangeln: Newcastle reist mit der zweitschlechtesten Defensive an und hat in dieser Saison noch kein einziges Match gewonnen.

 

3 Opta-Facts zu Watford vs. Newcastle United
  • Watford hat 13 der letzten 15 Heimspiele in der PL gewonnen (13-0-2)
  • Magpies haben schon 93 gegnerische Torschüsse zugelassen – ligaweit höchster Wert
  • Ismaila Sarr hat aufseiten der Hausherren die meisten Tore (3) geschossen und Chancen (9) kreiert

Wettbasis empfiehlt den Tipp: Ismaila Sarr trifft – 4.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 21.09.2021, 12:14
* 18+ | AGB beachten

United Kingdom Leeds United vs. West Ham United Kingdom – 25. September, 16:00 Uhr

Die Peacocks kommen bisher nicht vom Fleck: Nach fünf Spielrunden wartet Leeds weiterhin auf den ersten Sieg. Speziell die Defensive hat Luft nach oben, da sie sich schon ein Dutzend an Gegentreffern eingehandelt hat. Darüber hinaus musste die Bielsa-Elf in dieser Woche bereits ein schweres Spiel im EFL Cup bei Fulham bestreiten.

West Ham kassierte seinerseits zuletzt eine schmerzhafte Pleite gegen Manchester United. Hierbei wurde der Ausgleich in der Nachspielzeit durch einen verschossenen Elfmeter verpasst. Erfreulich aus Sicht der Gäste ist aber, dass der Top-Goalgetter Michail Antonio nach seiner überstandenen Kartensperre in den Kader zurückkehrt.

Der beste Torschütze des Klubs in der Geschichte der Premier League weist vier Treffer nach ebenso vielen Ligaspielen auf und traf auch beim Einstieg in die Europa League in der vergangenen Woche gegen Dinamo Zagreb.

Für das Duell an der Elland Road in der Premier League am 6. Spieltag lässt sich daher in den Wettquoten auf einen Auswärtssieg ausreichend Value verorten.

 

3 Opta-Facts zu Leeds United vs. West Ham
  • Leeds wartet nach fünf Spielrunden noch auf den ersten Sieg – erst einmal in der Geschichte von United konnte der Klub nicht an den ersten sechs Spielrunden gewinnen (1935/36)
  • Hausherren haben bis dato die meisten direkten Torschüsse in der PL kassiert (35)
  • Hammers-Topstürmer Michael Antonio traf in seinen neun Einsätzen noch nie gegen Leeds

 

Wettbasis empfiehlt den Tipp: West Ham  – 2.50 @Betway

Wettquoten Stand: 21.09.2021, 12:14
* 18+ | AGB beachten

United Kingdom Leicester City vs. Burnley United Kingdom – 25. September, 16:00 Uhr

Die Füchse lassen es aktuell an Konstanz vermissen. Stabile Auftritte wie die Siege gegen Wolverhampton oder Norwich wechseln sich derzeit mit schwachen Partien wie bei den Niederlagen gegen West Ham oder Manchester City ab. Zuletzt wurde zudem eine weitere Pleite beim Gastspiel in Brighton verbucht.

Die Clarets befinden sich ihrerseits in einer klar schwachen Verfassung: Als Vorletzter im Tableau ist der Saisonauftakt misslungen. Erst ein Punkt wurde dank eines Remis in der dritten Spielrunde gegen die ebenfalls nicht formstarken Kicker aus Leeds unter Dach und Fach gebracht.

Ein Grund für die missliche Lage ist die Offensivschwäche – allein das Tabellenschlusslicht aus Norwich und die Gunners unterbieten den Wert von erst drei Toren. Angesichts dessen sind beim Match in Leicester in der Premier League in der sechsten Spielrunde die Wettquoten auf einen Heimsieg eine gute Idee.

Die Foxes werden nach der Pleite in Brighton eine Reaktion zeigen wollen und Burnley erscheint aktuell als perfekter Aufbaugegner.

3 Opta-Facts zu Leicester City vs. Burnley
  • Füchse haben die letzten zehn Heimspiele gegen Burnley nicht verloren (6-4-0)
  • Clarets haben schon acht Punkte nach einem Vorsprung abgegeben – höchster Wert in der PL
  • Burnley hat in dieser Saison erst 17 Spieler eingesetzt – ligaweit die niedrigste Anzahl

Wettbasis empfiehlt den Tipp: Leicester – 1.57 @Betway

Wettquoten Stand: 21.09.2021, 12:14
* 18+ | AGB beachten

United Kingdom Manchester United vs. Aston Villa United Kingdom – 25. September, 16:00 Uhr

Die Red Devils liegen gemeinsam mit Chelsea und Liverpool an der Tabellenspitze. Diese Platzierung haben sie vor allem der Rückkehr von Cristiano Ronaldo zu verdanken. Der Portugiese traf in seinen beiden bisherigen Ligaspielen und on top zwischendurch beim Start in der Champions League gegen die Young Boys Bern.

Aston Villa holte sich zuletzt den zweiten Saisonsieg dank eines völlig verdienten 3:0 gegen Everton. Bereits jetzt hat sich aber gezeigt, dass die Verpflichtung von Danny Ings von den Saints ein gelungener Schachzug vonseiten der Villans war. Der Stürmer weist zwei Treffer und ebenso viele Vorlagen für seinen neuen Arbeitgeber auf.

Neu mit deutscher Lizenz: Happybet

Happybet Bonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Mit je zwei Siegen und Niederlagen sowie einem Remis ist der Saisonauftakt von Villa jedoch nur durchschnittlich ausgefallen. Für das Match im Old Trafford in der Premier League am 6. Spieltag sind angesichts der erwähnten Treffsicherheit von CR7 die Quoten auf seinen nächsten Torjubel ratsam.

 

3 Opta-Facts zu Manchester United vs. Aston Villa
  • Red Devils haben 18 der letzten 21 Heimspiele gegen Villa gewonnen (18-2-1)
  • Gäste sind seit 17 Duellen mit United sieglos – letzter Sieg gelang auswärts im Dezember 2009
  • Bruno Fernandes hat in seinen bisher drei Spielen gegen Villa stets vom Elfmeterpunkt getroffen

Wettbasis empfiehlt den Tipp: Cristiano Ronaldo trifft – 1.65 @Unibet

Wettquoten Stand: 21.09.2021, 12:14
* 18+ | AGB beachten

United Kingdom Brentford vs. Liverpool United Kingdom – 25. September, 18:30 Uhr

Tore fallen in den Spielen des Neulings nicht in überbordender Anzahl: So endeten die Partien bisher stets unter einem Wert von 2.5 Treffern und durchschnittlich fallen lediglich 1.4 pro Ligaspiel. Dessen ungeachtet fällt die Zwischenbilanz der Bees aber positiv aus.

Erst ein Ligaspiel ging verloren und die Rückkehr ins Oberhaus nach 74 Jahren der Abstinenz ist sehr solide verlaufen. Dies liegt vor allem an einer sehr sattelfesten Defensive der Frank-Elf. Lediglich zwei Gegentore hat sie kassiert!

Außerdem agiert der Top-Goalgetter der Londoner in der Person von Ivan Toney auch in der Premier League verlässlich und war an drei der bis dato fünf Treffer von Brentford direkt oder indirekt beteiligt. Mit Liverpool reist aber nun ein sehr schwerer Gegner an. Die Fußballer vom Mersey sind noch ungeschlagen und rangieren auf dem zweiten Platz in der Tabelle.

Aus diesem Grund bieten sich bei dem Match im Brentford Community Stadium in der Premier League am 6. Spieltag Wett-Tipps auf einen knappen Auswärtssieg mit einem Tor an Differenz an.

 

3 Opta-Facts zu Brentford vs. Liverpool
  • Letzte Duell in der obersten britischen Spielklasse fand im Mai 1947 statt (1-1)
  • Reds haben die letzten vier Aufeinandertreffen gewonnen und 14 Tore erzielt
  • Liverpool ist seit 15 Ligaspielen ungeschlagen – längste Serie dieser Art in der PL

Wettbasis empfiehlt den Tipp: Liverpool gewinnt mit 1 Tor an Vorsprung – 3.60 @Unibet

Wettquoten Stand: 21.09.2021, 12:14
* 18+ | AGB beachten

United Kingdom Southampton vs. Wolverhampton United Kingdom – 26. September, 15:00 Uhr

Wie bei Brentford gestalten sich die Partien der Wolves torarm. Noch gab es kein einziges im Ligabetrieb mit wenigstens drei Treffern und gemeinsam mit dem Aufsteiger weisen die Wanderers den niedrigsten durchschnittlichen Torewert mit 1.4 im Ligabetrieb auf.

Unser Value Tipp:
unter 2.5 Tore
bei Unibet zu 1.73
Wettquoten Stand: 21.09.2021, 12:14
* 18+ | AGB beachten

Der Start in die neue Saison ist mit vier Pleiten und nur einem Sieg gegen Watford zudem sehr schlecht verlaufen. Ein Faktor für den fehlenden Erfolg ist die harmlose Offensive. Lediglich zwei Tore hat Wolverhampton bisher geschossen. Nicht viel besser sieht es bei den Gäste mit bislang vier Treffer aus.

Des Weiteren warten die Saints noch immer auf den ersten Dreier. Für das Match im St. Mary’s Stadion in der Premier League am 6. Spieltag sind deshalb Tipps auf ein Remis empfehlenswert.

3 Opta-Facts zu Southampton vs. Wolverhampton
  • Saints haben nur eines der letzten zehn Duelle gewonnen (1-4-5)
  • Southampton erzielte in den vergangenen fünf Aufeinandertreffen stets den ersten Treffer
  • Wolves weisen den schwächsten Wert bei den Expected Goals auf (-7.2)

Wettbasis empfiehlt den Tipp: Remis – 3.15 @Bet-at-home

Wettquoten Stand: 21.09.2021, 12:14
* 18+ | AGB beachten

United Kingdom Arsenal vs. Tottenham United Kingdom – 26. September, 17:30 Uhr

Die Gunners kommen langsam besser in Fahrt. Nach einem desaströsen Auftakt mit drei Niederlagen, die on top ohne eigenen Treffer hingenommen werden mussten, wurden an den letzten beiden Spieltagen Siege eingefahren. Allerdings fiel die Gegnerschaft mit den beiden Tabellenletzten aus Burnley und Norwich auch maximal leicht aus.

Die Lilywhites weisen einen konträren Saisonverlauf auf: Nach einem tollen Start mit drei Siege, jeweils mit einem Clean Sheet garniert, folgten zuletzt zwei Pleiten gegen Crystal Palace und Chelsea. Die Rückkehr von Harry Kane in den Kader hat somit nicht den erhofften Aufschwung gebracht, sondern vielmehr einen Abfall in den Leistungen.

Für das Londoner Derby in der Premier League am 6. Spieltag erscheinen daher Wett-Tipps auf ein Remis lukrativ.

3 Opta-Facts zu Arsenal vs. Tottenham
  • Spurs haben nur eines der letzten 28 Gastspiele bei den Gunners gewonnen (1-11-16)
  • Tottenham verlor zuletzt zweimal in einem Londoner Derby mit 0:3
  • Arsenal hat bisher die meisten Spieler eingesetzt (26)

Wettbasis empfiehlt den Tipp: Remis – 3.30 @888 Sport

Wettquoten Stand: 21.09.2021, 12:14
* 18+ | AGB beachten

United Kingdom Crystal Palace vs. Brighton United Kingdom – 27. September, 21:00 Uhr

Die Gäste sind sehr gut in die Saison gestartet: Nach fünf Spielrunden wurde nur einmal verloren und stattdessen schon viermal gewonnen. Zuletzt konnte mit Leicester sogar auch ein Top-Team bezwungen werden. Die Glaziers waren demgegenüber zuletzt chancenlos an der Anfield Road und kassierten bei den Reds eine 0:3-Pleite.

Dennoch macht sich Hoffnung in London breit: Durch die kürzliche Verpflichtung von Odsonne Edouard wurde die Offensive aufgewertet. Der Franzose kommt von Celtic, wo er in den letzten drei Spielzeiten nicht weniger als 55 Treffer im Ligabetrieb der schottischen Premiership erzielte.

Auch sein Einstand im vorletzten Ligaspiel gegen Tottenham verlief imposant: Trotz seiner kurzen Einsatzzeit von nur sieben Minuten gelang ihm sofort ein Doppelpack! Angesichts dessen sind beim Match in London in der Premier League am 6. Spieltag Prognosen auf seinen nächsten Torjubel mit Value in den Quoten ausgestattet.

Im Seitenbereich der Premier League Tipps lassen sich zu sämtlichen Partien des 6. Spieltags des Weiteren besonders ausführliche Analysen nachlesen!

3 Opta-Facts zu Crystal Palace vs. Brighton
  • Glaziers haben die letzten vier Duelle mit den Seagulls nicht verloren (2-2-0)
  • Crystal Palace hat in den beiden Heimspielen in dieser Saison noch kein Tor kassiert
  • Wilfried Zaha hat in seiner Karriere schon sieben Tore gegen Brighton erzielt – gegen kein anderes Team aus dem englischen Fußball weist er eine bessere Bilanz auf

Wettbasis empfiehlt den Tipp: Odsonne Edouard trifft – 3.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 21.09.2021, 12:14
* 18+ | AGB beachten

 

Wettbasis Predictor
AGB gelten | 18+