Enthält kommerzielle Inhalte

2. Bundesliga Tipps

Osnabrück vs. Heidenheim Tipp, Prognose & Quoten 20.02.2021 – 2. Bundesliga

Kann Fulland den Karren für den VfL aus dem Dreck ziehen?

Dennis Koch   20. Februar 2021
Unser Tipp
Heidenheim zu Quote 2.14
Wettbewerb 2. Bundesliga
Datum 20.02.2021, 13:00 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 18.02.2021, 10:06
* 18+ | AGB beachten
Führt Interimscoach Fulland Osnabrück gegen Heidenheim zum Sieg?
Führt Interimscoach Fulland Osnabrück gegen Heidenheim zum Sieg? © imago images / Nico Paetzel, 30.12.2020

Sieben Ligaspiele in Serie hat der VfL Osnabrück inzwischen verloren. Dabei markierten die Lila-Weißen in den letzten sechs Partien lediglich einen einzigen Treffer. Zu wenig für die Verantwortlichen, die sich nach dem jüngsten 0:1 in Darmstadt von Coach Marco Grote trennten. Gegen Beinahe-Aufsteiger Heidenheim steht interimsweise nun U19-Coach Florian Fulland an der Seitenlinie.

Dabei schlagen im Vorfeld der Partie zwischen Osnabrück und Heidenheim die Quoten der Buchmacher in Richtung der Gäste aus Baden-Württemberg aus, wie der Quotenvergleich der Wettbasis zeigt.

Inhaltsverzeichnis

Zwar ist zu konstatieren, dass der FCH am vergangenen Wochenende einen 2:0-Sieg über Erzgebirge Aue feiern durfte. Insgesamt stehen aber nur sieben von 18 möglichen Punkten aus den letzten sechs Ligaspielen zu Buche. Der Dritte der Vorsaison ist derzeit somit nur Achter und steht bereits 13 Zähler vom erneuten Erreichen des Relegationsplatzes entfernt.

Bei formstarken Niedersachsen sind die Kicker von der Brenz dennoch klar favorisiert. Weil Interimstrainer Fulland zudem Personalsorgen hat, empfehlen wir bei Osnabrück gegen Heidenheim Tipp 2 und folgen der Favoritenwette dementsprechend. Weitere Wettempfehlungen aus der zweithöchsten deutschen Spielklasse stehen derweil in der Kategorie „Wett-Tipps 2. Bundesliga“ zur Verfügung.

Unser Value Tipp:
BTS: Ja
bei Bet3000 zu 1.80
Wettquoten Stand: 18.02.2021, 10:06
* 18+ | AGB beachten

Germany Osnabrück – Statistik & aktuelle Form

Der VfL Osnabrück startete als 13. der Vorsaison zunächst grundsolide in die Saison 2020/21. Sieben Spieltage lang blieben die Lila-Weißen ungeschlagen und fuhren 13 von 21 möglichen Punkten ein. Damit waren die Niedersachsen über weite Strecken der Saison in der oberen Tabellenhälfte anzutreffen.

Erst die Talfahrt der vergangenen Wochen machte den stattlichen Vorsprung nachhaltig zunichte. Nach sieben Niederlagen in Serie steht lediglich noch Platz 15 in der Tabelle der 2. Bundesliga zu Protokoll. Nur vier Punkte Vorsprung hat Osnabrück noch auf den Relegationsplatz.

Nur für kurze Zeit: Freebet ohne Einzahlung!

Betano Freebet ohne Einzahlung
AGB gelten | 18+ 

Personalsorgen für den Interimstrainer

Dementsprechend sahen sich die Verantwortlichen zum Handeln gezwungen.

„Mein Eindruck von den Jungs ist positiv, sie sind motiviert zu Werke gegangen. Ein guter Start in die Vorbereitung auf das Heidenheim-Spiel.“

Florian Fulland bei der NOZ

Marco Grote wurde entlassen. Ein endgültiger Nachfolger ist allerdings noch nicht gefunden, weshalb mit Florian Fulland interimsweise nun der bisherige Coach der U19 auf der Trainerbank sitzt.

Dabei steht dem 36-Jährigen direkt ein Personalpuzzle bevor. Nach Magen-Darm-Infekt kehren zwar Timo Beermann und Sebastian Kerk ins Mannschaftstraining zurück. Ob es bei ihnen aber sofort wieder für die vollen 90 Minuten reicht, bleibt noch abzuwarten. Hinzu kommen die Verletzungen von Kevin Wolze, Jay-Roy Grot und Etienne Amenyido, dem im Hinspiel noch der Treffer zum 1:1-Endstand in Heidenheim gelang.

Nur ein einziges Tor unter den letzten sechs Ligaspielen

Fünf verletzte oder angeschlagene Spieler also, die dem VfL die Aufgabe erheblich erschweren, die Trendwende einzuleiten. Immerhin taten die Niedersachsen sich zuletzt insbesondere mit dem Toreschießen schwer. Nur ein Tor aus den letzten sechs Ligaspielen steht zu Buche.

Insgesamt bescheinigen die nur 21 Tore aus den 21 Ligaspielen den Lia-Weißen die zweitschwächste Offensive der gesamten 2. Bundesliga hinter Eintracht Braunschweig. Kein Wunder also, dass bei Osnabrück gegen Heidenheim die Quoten gegen die Niedersachsen sprechen. Der von Wettbasis getestete Buchmacher Merkur Sports bietet Notierungen von 3.77 für den Heimdreier gegen den FCH an.


Voraussichtliche Aufstellung von Osnabrück:

Kühn – Reichel – Trapp – Beermann – Ajdini – Reis – Blacha – Kerk – Schmidt – Müller – Ihorst

Letzte Spiele von Osnabrück:

Germany Heidenheim – Statistik & aktuelle Form

Der 1. FC Heidenheim konnte über weite Strecken der Saison 2020/21 nicht an die starke Vorsaison anknüpfen, in der es um ein Haar erstmals in der Vereinsgeschichte in die Bundesliga gegangen wäre. Am Ende reichten zwei Remis gegen Werder Bremen in der Relegation wegen der Auswärtstoreregelung aber nicht zum Aufstieg.

Auch in dieser Saison sieht es nicht so aus, als könnten die Baden-Württemberger ihren Namen auf der Landkarte der deutschen Erstligisten verewigen. Nach 29 Punkten aus 20 Ligaspielen steht nur Rang acht zu Buche. 13 Zähler beträgt der Rückstand auf die Top Drei.

NEU: Folge 17 von Talk & Tipps – Der Wettbasis Podcast

Brisante Derbys in ganz Europa und ein Topspiel in Frankfurt

Ab sofort jeden Donnerstag hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Auswärts besteht enormes Steigerungspotenzial

Wie schnell es mit Serien in der Tabelle aber in die eine oder andere Richtung gehen kann, wissen die Mannen des dienstältesten Zweitligatrainers Frank Schmidt nur zu gut. Dementsprechend zählt auswärts in Osnabrück nur der Sieg für die Mannschaft von der Brenz, die sich gerade auswärts erheblich steigern muss.

Nur fünf Zähler holten die Heidenheimer bislang aus ihren neun Ligaspielen auf fremden Plätzen. Sechs der neun Gastspiele wurden dabei verloren, wobei der FCH lediglich sieben Auswärtstore markierte. Kein Zweitligist war in der Ferne harmloser.

In der 2. Bundesliga bislang sieben von neun Punkten gegen Osnabrück

Dennoch spricht bei Osnabrück gegen Heidenheim viel für Tipp 2, zumal die Baden-Württemberger es mit einem völlig neben sich stehenden Gegner zu tun bekommen, gegen den es in der 2. Bundesliga in drei Aufeinandertreffen sieben von neun möglichen Punkten gab.

Ein Selbstläufer wird der erst zweite Auswärtssieg der Saison 2020/21 mit Blick auf die jüngsten Resultate aber gewiss nicht. Nur sieben von 18 möglichen Punkten holte der FCH aus den letzten sechs Partien und verlor beim 2:0-Heimsieg über Aue vom letzten Samstag zudem Sechser Dzenis Burnic, der nach seiner fünften Gelben Karte gesperrt fehlt.


Voraussichtliche Aufstellung von Heidenheim:

Müller – Theuerkauf – Hüsing – Mainka – Busch – Schöppner – Sessa – Thomalla – Kerschbaumer – Kühlwetter – Kleindienst

Letzte Spiele von Heidenheim:

Osnabrück – Heidenheim Wettquoten im Vergleich 20.02.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.02.2021, 02:51
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 4 – 3 – 4

Insgesamt elf Mal standen sich beide Teams gegenüber und bei drei Remis und je vier Siegen ist die Bilanz ausgeglichen. Auf die 2. Bundesliga reduziert führt allerdings der FCH deutlich. Letzte Saison gewannen die Baden-Württemberger Hin- und Rückspiel, ehe es im Hinspiel der laufenden Saison zum ersten Punktgewinn der Lila-Weißen in dieser Ligastufe kam (1:1).

Statistik Highlights für Germany Osnabrück gegen Heidenheim Germany

 

Wettbasis-Prognose & Germany Osnabrück – Heidenheim Germany Tipp

Bei Osnabrück gegen Heidenheim wird unsere Prognose von der Talfahrt der Lila-Weißen geprägt, die ihre letzten sieben Spiele allesamt bei 3:14-Toren verloren haben. Dass der Trainerwechsel etwas bewegt, ist zwar nicht ausgeschlossen. Insgesamt steht Interimscoach Fulland allerdings vor einem kleinen Personalpuzzle und muss ohne mehrere Leistungsträger auskommen.

Key-Facts – Osnabrück vs. Heidenheim Tipp
  • Heidenheim holte in der 2. Liga sieben von neun möglichen Punkten gegen Osnabrück
  • Osnabrück hat die letzten sieben Ligaspiele allesamt verloren
  • Heidenheim verbuchte auswärts nur fünf Punkte und erzielte erst sieben Tore

Entsprechend groß ist in unseren Augen das Potenzial der Baden-Württemberger, ihre miserable Auswärtsbilanz an der Bremer Brücke auszubauen. Bislang gewann der Dritte der Vorsaison zwar nur eines seiner neun Spiele in der Ferne. Nun aber gastiert der FCH bei einem kriselnden Gegner, gegen den es bislang in drei Zweitligaduellen eine souveräne Ausbeute von sieben von neun möglichen Punkten gab.

Für Tipp 2 stehen bei Osnabrück gegen Heidenheim Wettquoten von 2.14 zur Verfügung, die wir beim von Wettbasis getesteten Buchmacher Unibet mit vier Units anspielen.

Punktet Sandhausen unter Interimscoach Kleppinger?
Paderborn vs. Sandhausen, 20.02.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Osnabrück vs. Heidenheim Germany – beste Quoten 2. Bundesliga

Germany Sieg Osnabrück: 3.77 @Merkur Sports
Unentschieden: 3.40 @Skybet
Germany Sieg Heidenheim: 2.14 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Osnabrück / Unentschieden / Sieg Heidenheim:

1
26%
X
28%
2
46%

Germany Osnabrück – Heidenheim Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.00 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.80 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.72 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 18.02.2021, 10:06
* 18+ | AGB beachten