Enthält kommerzielle Inhalte

2. Bundesliga Tipps

Paderborn vs. Sandhausen Tipp, Prognose & Quoten 20.02.2021 – 2. Bundesliga

Punktet Sandhausen unter Interimscoach Kleppinger?

Jörg Schiffer   20. Februar 2021
Unser Tipp
Paderborn zu Quote 1.75
Wettbewerb 2. Bundesliga
Datum 20.02.2021, 13:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 18.02.2021, 06:31
* 18+ | AGB beachten
Paderborn Sandhausen Tipp
Collins und Paderborn sind laut Quoten stärker als Sandhausen © imago images / Joachim Sielski, 12.02.2021

Trainer-Beben beim SV Sandhauen am Anfang dieser Woche. Nach weniger als drei Monaten Amtszeit wurde Chef-Trainer Michael Schiele wegen anhaltender Erfolgslosigkeit von seinen Aufgaben entbunden. Als Interimstrainer fungiert ab sofort Gerhard Kleppinger, der beim Gastspiel in Paderborn auf der Bank sitzen wird.

Vor der Reise nach Ostwestfalen stehen die Württemberger mächtig unter Druck. Ein Blick auf die Tabelle der 2. Liga zeigt, dass sich der SVS in höchster Abstiegsgefahr befindet. Und auch für das Duell am Samstag beim SCP sind die Wettanbieter wenig optimistisch und treffen im Spiel Paderborn gegen Sandhausen keine gute Prognose für einen Erfolg der Gäste.

Inhaltsverzeichnis


Die aus der Bundesliga abgestiegenen Blau-Schwarzen spielen in dieser Saison keine Rolle beim Kampf um den Wiederaufstieg. Zu groß ist inzwischen der Rückstand auf die Spitzenteams aus Hamburg, Bochum und Kiel, als dass der SCP nochmal oben angreifen könnte.

Der Anpfiff in der Benteler Arena erfolgt am Samstag um 13:00 Uhr. Die Gäste benötigen dringend die Punkte und würden den Kontrahenten aus Ostwestfalen bei einer Niederlage mit in den Abstiegsstrudel ziehen.

Unser Value Tipp:
Paderborn siegt zu Null
bei Bwin zu 3.00
Wettquoten Stand: 18.02.2021, 06:31
* 18+ | AGB beachten

Germany Paderborn – Statistik & aktuelle Form

Nach einem Jahr Fußball Bundesliga muss sich der SCP inzwischen wieder mit dem grauen Alltag der zweiten Liga auseinandersetzen. In dieser Spielzeit läuft es bislang gar nicht gut für die Elf von Steffen Baumgart und die Blau-Schwarzen müssen aufpassen, nicht noch in den Abstiegskampf zu rutschen.

Aus den absolvierten 20 Partien holten die Ostwestfalen bisher sieben Siege und sechs Unentschieden. Mit in Summe 27 Zählern bedeutet dies aktuell Platz zehn im Ranking. Die Aufstiegsränge sind mit fünfzehn Punkten Rückstand schon weit entrückt, hingegen beträgt der Vorsprung auf den Relegationsplatz nur neun Zähler.
 
Nur für kurze Zeit: Freebet ohne Einzahlung!
Betano Freebet ohne Einzahlung
AGB gelten | 18+
 

Paderborn ist seit vier Pflichtspielen ohne Sieg

Eine Serie von drei sieglosen Spielen brachte die Paderborner in diese prekäre Situation. Sowohl gegen Kiel (1:1) als auch in Hamburg (1:3) und Hannover (0:0) gab es keinen Dreier zu feiern. Allerdings waren die Gegner mit drei Aufstiegsaspiranten auch keine Laufkundschaft. Es zeigt aber, warum es in diesem Jahr nicht reicht, ganz oben mitzuspielen.

Hinzu kam noch das Aus im DFB-Pokal nach hartem Kampf in Dortmund. Mut geben sollte auf jeden Fall die Heimbilanz. Seit vier Partien ist der SCP ohne Niederlage und holte acht Punkte. Die besten Wettanbieter offerieren für das Spiel Paderborn gegen Sandhausen Quoten in Höhe von 1.75 für eine Wette auf die Gastgeber.

Der SCP mit Offensivproblemen

Wo hakt es am meisten bei den Ostwestfalen? Ganz klar in der Offensive! Nur 24 Treffer gelangen bisher der Baumgart-Elf. Damit sind nur drei Teams der Liga noch erfolgloser. Die besten Torschützen in ihren Reihen sind Chris Führich (8 Tore) und Dennis Srbeny (7 Tore). Mit 23 Gegentreffern zählt die Paderborner Defensive zu einer der stärksten der zweithöchsten deutschen Spielklasse. Nur drei Torhüter mussten seltener den Ball aus dem eigenen Netz fischen.


Voraussichtliche Aufstellung von Paderborn:

Zingerle – Ananou, Hünemeier, Schonlau, Collins – Schallenberg, Thalhammer – Führich, Vasiliadis, Antwi-Adjej – Srbeny

Letzte Spiele von Paderborn:

Germany Sandhausen – Statistik & aktuelle Form

Nur von kurzer Dauer war die Amtszeit von Michael Schiele. Erst Ende November wurde er als Nachfolger des erfolgslosen Uwe Koschinat engagiert. Doch dreizehn Meisterschaftsspiele später, aus denen nur drei Siege geholt wurden, ist das Kapitel Schiele beim SVS schon wieder beendet.

Ihm gelang es nicht, die Schwarz-Weißen aus dem Tabellenkeller zu führen. Nach 21 Partien stehen die Württemberger, mit lediglich achtzehn Zählern auf der Habenseite, auf Platz sechzehn der Tabelle. Dies würde am Ende bedeuten, dass der SVS in die Relegationsspiele gehen müsste. Der Vorsprung auf den ersten direkten Abstiegsplatz beträgt einen Punkt, der Rückstand auf das rettende Ufer vier Zähler.

Sandhausen mit nur einem Auswärtssieg

Besonders die katastrophale Auswärtsbilanz manövrierte die Gäste in diese brenzlige Lage. Ein einziger Sieg auf des Gegners Platz schlägt bisher zu Buche. In Würzburg gelang ein 3:2-Erfolg. Alle anderen neun Partien gingen verloren. Seit inzwischen sechs Auswärtsspielen warten die Württemberger auf ein Erfolgserlebnis. Gerade mal drei Treffer gelangen in diesen Duellen.

In der Offensive ist der SVS mit 24 Treffern genau so erfolgreich wie der kommende Gegner aus Paderborn. Aber schon 42 Gegentore sind der Liga weit drittschlechteste Wert. Nur die Schlusslichter aus Würzburg und Braunschweig mussten noch mehr Treffer hinnehmen.

Bittere Niederlage am letzten Spieltag

Am letzten Wochenende sah es im Heimspiel gegen den KSC lange nach dem ersehnten Dreier aus. Zur Halbzeit lagen die Schwarz-Weißen scheinbar sicher mit 2:0 in Front, doch am Ende zog die Schiele-Elf im Baden-Derby mit 2:3 den Kürzeren. Im Spiel Paderborn gegen Sandhausen wird der Tipp auf die Gäste mit Quoten des getesteten Wettanbieters Bet365 in Höhe von 4.75 belohnt.


Voraussichtliche Aufstellung von Sandhausen:

Kapino – Contento, Zhirov, Roseler, Diekmeier – Paurevic, Bachmann – Esswein, Halimi, Schmidt – Behrens

Letzte Spiele von Sandhausen:

Paderborn – Sandhausen Wettquoten im Vergleich 20.02.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.02.2021, 02:24
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

In insgesamt zwölf Partien standen sich die beiden Mannschaften bisher gegenüber. Schon sechs Siege verbuchen die Gäste auf ihrer Habenseite, hingegen gingen erst drei Duelle zu Gunsten der Ostwestfalen aus. Die Buchmacher sehen die Hausherren klar im Vorteil und treffen im Spiel Paderborn gegen Sandhausen die Prognose auf einen Sieg der Blau-Schwarzen, wie der Quotenvergleich der Wettbasis zeigt.

Das Hinspiel beim SVS endete mit einem 1:1-Remis, wie überhaupt in den letzten drei Partien kein Sieger gefunden wurde. Den Schwarz-Weißen gelangen schon drei Erfolge beim SCP. Ein gutes Omen für die Partie am Sonntag?

Statistik Highlights für Germany Paderborn gegen Sandhausen Germany


 

Wettbasis-Prognose & Germany Paderborn – Sandhausen Germany Tipp

Ein für beide Teams wichtiges Duell steht an diesem Wochenende auf dem Programm. Nach der Entlassung von Coach Schiele hoffen die Gäste auf neuen Schwung durch den Interimstrainer Gerhard Kleppinger. Die Buchmacher rechnen nicht mit einem positiven Effekt und bieten im Spiel Paderborn gegen Sandhausen Quoten von 4.75 für Wetten auf die Schwarz-Weißen.

Der Blick auf die Tabelle zeigt, dass der SVS die Punkte dringend benötigt, um den Kontakt zum rettenden Ufer nicht zu verlieren. Doch der SCP darf sich eine Heimpleite nicht erlauben, wenn die Blau-Schwarzen nicht noch mit in den Abstiegskampf gerissen werden wollen.

Key-Facts – Paderborn vs. Sandhausen Tipp
  • Paderborn verlor keins der letzten vier Heimspiele
  • Sandhausen kassierte in dieser Spielzeit schon neun Niederlagen auf des Gegners Platz
  • Der SCP stellt die viertbeste Defensive der Liga

Auch wenn die Ostwestfalen seit vier Spielen auf einen Dreier warten, so zeigen die letzten Ergebnisse doch, dass sich die Baumgart-Elf auf dem richtigen Weg befindet. In Dortmund wäre fast die Pokal-Überraschung gelungen und auch die Punktgewinne in Hannover und gegen Kiel sind absolut in Ordnung. Wir empfehlen daher im Spiel Paderborn gegen Sandhausen den Tipp auf die Gastgeber, zu Quoten von 1.75 in der Spitze.

Basierend auf der guten Defensive der Gastgeber und der miserablen Torausbeute der Gäste in den letzten Auswärts-Partien, darf im Spiel Paderborn gegen Sandhausen, zu Wettquoten von 3.00, der Tipp auf einen Heimsieg ohne Gegentor riskiert werden.
 

Kann Fulland den Karren für den VfL aus dem Dreck ziehen?
Osnabrück vs. Heidenheim, 20.02.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Paderborn vs. Sandhausen Germany – beste Quoten 2. Bundesliga

Germany Sieg Paderborn: 1.75 @Bwin
Unentschieden: 3.80 @Interwetten
Germany Sieg Sandhausen: 4.75 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Paderborn / Unentschieden / Sieg Sandhausen:

1
55%
X
25%
2
20%

Germany Paderborn – Sandhausen Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.70 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

Wettquoten Stand: 18.02.2021, 06:31
* 18+ | AGB beachten