Lotte vs. Würzburger Kickers Tipp, Prognose & Quoten 18.05.2019 – 3. Liga

Die Sportfreunde brauchen ein kleines Wunder

/
Fans Sportfreunde Lotte
Fans Sportfreunde Lotte © GEPA pictu

Spiel: Germany LotteGermany Würzburger Kickers
Tipp: 2 – [Endergebnis: 1:2]
Wettbewerb: 3. Liga Deutschland
Datum: 18.05.2019
Uhrzeit: 13:30 Uhr
Wettquote: 2.80* (Stand: 17.05.2019, 07:44)
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 7 Units

Hier bei Bet365 auf die Würzburger wetten

Nur ein Punkt aus den letzten vier Spielen. Seit mehr als sechs Stunden ohne eigenen Torerfolg. Platz 18. Und drei Punkte Rückstand zum rettenden Ufer. Aneinandergereiht spricht das sehr deutlich dafür, dass das Abenteuer Profifußball für den kleinen Klub aus dem Tecklenburger Land nach drei Jahren in der 3. Liga am kommenden Samstag beendet sein wird. Schließlich braucht Lotte nicht nur einem Heimsieg gegen die Würzburger Kickers, sondern ist auch von den Ergebnissen auf den anderen Plätzen maßgeblich abhängig. So muss Fortuna Köln das Heimspiel gegen Sonnenhof Großaspach gewinnen, während Carl Zeiss Jena zuhause gegen 1860 München verlieren muss. Nur dann wären die Blau-Weißen wie durch ein Wunder doch noch gerettet. Dass es in Form der Rothosen aus Würzburg gegen einen Gegner geht, für den es praktisch um gar nichts mehr geht, ist da nur bedingt hilfreich.

So mögen bei Lotte gegen die Würzburger Kickers die Quoten der Buchmacher zwar weitestgehend ausgeglichen sein. Dennoch sind die Mannen von Michael Schiele, die zu mehreren Phasen der Saison durchaus in den Aufstiegskampf hätten einsteigen können, zuletzt sehr losgelöst aufgetreten. Gegen die direkte Konkurrenz der Sportfreunde brannte zuletzt herzlich wenig an. Sogar die aufstrebenden Jenaer schlugen die Rothosen auswärts mit 4:3. Wohlgemerkt in einem Spiel, in dem es für sie um ähnlich wenig geht wie in diesem Match im FRIMO Stadion in Westfalen. Gerade auch die neugewonnene Offensivstärke des unterfränkischen Teams begünstigt bei Lotte gegen die Würzburger Kickers eine Prognose auf den Abstieg der Hausherren noch zusätzlich. Sobald sich schließlich eine Führung von Jena und/oder Großaspach herumsprechen sollte, wäre die Angelegenheit erledigt, was für mental ohnehin schon angeschlagene Westfalen möglicherweise der letzte Nagel im Sarg wäre. Somit macht bei Lotte vs. Würzburger Kickers Tipp 2 am meisten Sinn und wirft überdies bei attraktiven Quoten auch eine tolle Rendite ab.

Fallen mehr als 2,5 Tore?
JA
1.75
NEIN
1.95

Bei Guts wetten

(Wettquoten vom 17.05.2019, 07:44 Uhr)

Germany Lotte – Statistik & aktuelle Form

Lotte Logo

Im Winter 2014 übernahm Ismail Atalan das Traineramt bei dem Regionalligisten, den er nur anderthalb Jahre später nach einer herausragenden Saison über die schwierige Relegation gegen Südwest-Meister Waldhof Mannheim erstmals in der Geschichte in den Profifußball führte. Es folgte ein Jahr, in dem sich die Westfalen eindrucksvoll auf der deutschen Landkarte des Fußballs festsetzten, im DFB Pokal sogar Werder Bremen und Bayer Leverkusen aus dem Turnier kegelten. Dann allerdings kam der Schatten: Nach einer eigentlich guten Drittligasaison ging Ismail Atalan und hinterließ buchstäblich einen Scherbenhaufen. Sechs Trainer probierten zwei Spielzeiten in Serie ihr Glück bei den Blau-Weißen – und scheiterten allesamt. Zuletzt also sollte jener Ismail Atalan den Karren aus dem Dreck ziehen, der dem Verein seine bislang besten Momente beschert hat. Auch sein Einfluss brachte aber nicht die gewünschte Wende. Zwar wurde unter dem Deutsch-Türken das allererste Spiel auswärts beim VfR Aalen gewonnen. Die anschließenden vier Spiele brachten allerdings nur noch einen einzigen Zähler – und vor allem kein einziges Tor mehr.

[pullquote align=“right“ cite=“Ismail Atalan bei RevierSport“ link=““ color=““ class=““ size=““]„Der Verein hat in den letzten zwei Jahren einige Fehler begangen. Das wissen die Verantwortlichen auch. Es gab immer wieder Unruhe. Die vielen Trainer haben dem Verein auch nicht gut getan. […] Zudem wurde in Bezug auf diese Saison im Winter einiges falsch gemacht. Es wurden einfach die falschen Spieler geholt. Man muss es so sagen, dass die Winter-Zugänge uns nicht nach vorne gebracht haben.“[/pullquote]

Nun stehen die Sportfreunde Lotte vor einem großen Umbruch, der wohl unabhängig davon vollzogen werden dürfte, ob es mit dem Klassenerhalt noch klappt oder nicht. So brauchen die Westfalen eine große Portion an Schützenhilfe, die zumindest seitens des DFB-Sportgerichts ausblieb. Zum vollen Lazarett – es fehlen derzeit mit Tim Wendel, Justin Eilers und Tino Schmidt drei wichtige Akteure – gesellt sich schließlich auch noch Innenverteidiger Matthias Rahn, der nach dem Platzverweis bei der jüngsten 0:3-Pleite bei Unterhaching für zwei Spiele gesperrt wurde. Auch ein Faktor, der bei Lotte gegen die Würzburger Kickers Tipp 2 zusätzlich begünstigt. Schließlich konnten die Ersatzspieler, deren Qualität auch von Ismail Atalan ungewohnt deutlich in einem Interview mit RevierSport in Frage gestellt wurde, die erste Elf nicht mal ansatzweise adäquat ersetzen. Vorne fehlt die Durchschlagskraft und hinten dürften die Blau-Weißen durch das Fehlen von Rahn nicht gerade weniger anfällig sein als zuletzt. Alleine in den letzten vier Ligaspielen setzte es insgesamt sieben Gegentreffer. Hinzu kommt, dass die Heimbilanz von Lotte alles andere als eindrucksvoll ist. Bei gerade einmal vier Siegen aus den bisherigen 18 Heimspielen im FRIMO Stadion ist hier vielmehr eine der Hauptursachen dafür zu finden, dass es am Ende wohl nicht reichen wird. Alles spricht nämlich für den Abstieg der Kicker aus dem Tecklenburger Land, die dann neben einem neuen Kader womöglich auch einen neuen Trainer brauchen. So hat Ismail Atalan Anfang April lediglich bis Saisonende unterschrieben und vermeidet es dieser Tage in allen Interviews, eine Tendenz abzugeben, ob er dem Verein treu bleiben wird.

Beste Torschützen in der Liga:
Maximilian Oesterhelweg (6 Tore)

Voraussichtliche Aufstellung von Lotte:
Kroll – Al-Hazaimeh – Straith – Blomeyer – Langlitz – Hofmann – Dietz – Jovic – Lindner – Karweina – Wegkamp

Letzte Spiele von Lotte:
11.05.2019 – Unterhaching vs. Lotte 3:0 (3. Liga)
04.05.2019 – Lotte vs. Wiesbaden 0:1 (3. Liga)
27.04.2019 – Rostock vs. Lotte 0:0 (3. Liga)
21.04.2019 – Lotte vs. Cottbus 0:3 (3. Liga)
13.04.2019 – Aalen vs. Lotte 1:2 (3. Liga)

Lotte vs. Würzburger Kickers – Wettquoten Vergleich * – 3. Liga

Bwin Logo Bet365 Logo Bet3000 Logo Betvictor Logo
Hier zu
Bwin
Hier zu
Bet365
Hier zu
Bet3000
Hier zu
Betvictor
Lotte
2.45 2.50 2.50 2.50
Unentschieden 3.50 3.25 3.50 3.50
Würzburger Kickers
2.65 2.80 2.70 2.70

(Wettquoten vom 17.05.2019, 07:44 Uhr)

Germany Würzburger Kickers – Statistik & aktuelle Form

Würzburger Kickers Logo

Auch die Würzburger Kickers stehen vor einem kleinen Umbruch. Trainer Michael Schiele hat zwar noch ein Jahr Vertrag und wird mit den Unterfranken in die Saison 2019/20 gehen, allerdings stehen mit Dennis Mast und Patrick Göbel bereits die ersten beiden Abgänge fest, die den Klub ausgerechnet zu Ligarivale Hallescher FC verlassen werden. Mit Peter Kurzweg, Phil Ofosu-Ayeh und Patrick Sontheimer kehren außerdem drei Leistungsträger zu ihren höherklassigen Vereinen zurück, wodurch die für die Kaderplanung verantwortlichen Sportvorstände derzeit viel Arbeit vor sich haben. Dass in Richtung potenzieller Neuzugänge bereits die Fühler ausgestreckt wurden, dürfte klar sein. Vollzug gemeldet wurde allerdings noch bei keinem Spieler. Umso wichtiger wäre es, dass die Würzburger Kickers ihren guten Lauf aus zuletzt drei Siegen in Folge auch im Saisonfinale weiter fortsetzen, um Platz fünf in der 3. Liga zu verteidigen. Eine durchaus starke Platzierung, mit der trotzdem neben dem Aufstieg auch der Startplatz für den DFB Pokal 2019/20 verfehlt wurde.

[pullquote align=“left“ cite=“Michael Schiele beim Kicker“ link=““ color=““ class=““ size=““]„Da werden wir auch nochmal alles raushauen. Für die geht es um alles, aber wir werden nicht zurückziehen.“[/pullquote]

Hierfür könnte es aber trotzdem ein Ticket geben, denn die Mannschaft von Michael Schiele hat es im Toto-Pokal bis ins Finale geschafft, obschon die Unterfranken sportlich eigentlich bereits im Achtelfinale gescheitert waren. Die 1:3-Niederlage in Schweinfurt wurde aber wegen eines Verstoßes der Gegner gegen die U23-Regelung nachträglich zu Gunsten der Rothosen gewertet, die anschließend bis ins Endspiel vorstoßen konnten. Gegen Viktoria Aschaffenburg sind sie dabei am darauffolgenden Samstag in der haushohen Favoritenrolle. Alles spricht also dafür, dass der ehemalige Zweitligist auch zur Saison 2019/20 wieder einiges zu bieten haben wird. Nachdem sich die Unterfranken letzte Woche im Heimspiel mit einem 2:0-Sieg sehr versöhnlich von den eigenen Fans verabschiedet haben, geht es nun darum, im Saisonfinale den fünften Tabellenplatz zu verteidigen. Trainer Schiele kündigte dafür an, noch mal alles raushauen zu wollen. Zwar sind bei Lotte gegen die Würzburger Kickers die Quoten der Buchmacher recht ausgeglichen. Gerade aber auch die Tatsache, dass die Rothosen in der Saison 2018/19 bislang solide 23 Punkte auswärts holen konnten, spricht auch an dieser Stelle noch mal klar für die Unterfranken.

Beste Torschützen in der Liga:
Orhan Ademi (11 Tore)
Dominic Baumann (10 Tore)

Voraussichtliche Aufstellung von Würzburger Kickers:
Verstappen – Kurzweg – Schuppan – Hägele – Göbel – Sontheimer – Gnaase – Skarlatidis – Kaufmann – Baumann – Ademi

Letzte Spiele von Würzburger Kickers:
11.05.2019 – Würzburger Kickers vs. Kaiserslautern 2:0 (3. Liga)
04.05.2019 – Jena vs. Würzburger Kickers 3:4 (3. Liga)
27.04.2019 – Würzburger Kickers vs. Fortuna Köln 2:0 (3. Liga)
20.04.2019 – Zwickau vs. Würzburger Kickers 2:0 (3. Liga)
15.04.2019 – Würzburger Kickers vs. Karlsruhe 0:0 (3. Liga)

 

Schafft der Dorfklub noch den Klassenerhalt?
Fortuna Köln vs. Großaspach, 18.05.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Lotte vs. Würzburger Kickers Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Head to head: 0 – 1 – 2

Erst drei Aufeinandertreffen hat es bislang zwischen Sportfreunde Lotte und den Würzburger Kickers gegeben und bislang gab es in diesem Duell für die Westfalen nur wenig zu holen. In der Saison 2017/18 gingen beide Partien an die Rothosen, während sich beide Mannschaften im vergangenen Dezember in Unterfranken mit einem 2:2-Remis trennten. Um die eigenen Hausaufgaben für das kleine Wunder namens Klassenerhalt zu erledigen, brauchen die Blau-Weißen nun somit ihren allerersten Pflichtspielsieg gegen die Würzburger.

Germany Lotte gegen Würzburger Kickers Germany Tipp & Prognose – 18.05.2019

Insgesamt betrachtet muss bei Lotte gegen Würzburger Kickers die Prognose klar in Richtung Abstieg der Mannschaft aus dem Tecklenburger Land gehen. So wäre der Klassenerhalt, für den neben dem schon nicht allzu wahrscheinlichen Heimsieg eben auch zwei Niederlagen von Großaspach und Jena erforderlich wären, eine gewaltige Sensation. Diese passt allerdings auch spielerisch nicht wirklich zu dem, was in den letzten Wochen von den Westfalen zu sehen war. Null Tore aus den letzten vier Ligaspielen bei umgekehrt sieben Gegentoren sprechen eine klare Sprache. Dass nun auch noch ein wichtiger Innenverteidiger gesperrt fehlt und es gegen einen Gegner geht, der mit dem Momentum aus drei Siegen in Folge ins FRIMO Stadion kommt, macht die Angelegenheit noch mal eine Nummer schwerer.

 

Key-Facts – Lotte vs. Würzburger Kickers Tipp

  • Bislang hat Würzburg noch nie ein Pflichtspiel gegen Lotte verloren
  • Lotte holte nur einen Punkt aus den letzten vier Ligaspielen und erzielte in diesem Zeitraum keinen einzigen Treffer
  • Die Würzburger Kickers gewannen ihre letzten drei Partien in Serie

 

Zusammengefasst ist bei Lotte gegen Würzburger Kickers Tipp 2 also die bestmögliche Wahl. Schließlich offenbarte gerade erst die 0:3-Klatsche in Unterhaching, dass bei dem in dieser Saison tief in die Krise geratenen Verein aus dem Kreis Steinfurt auch ein Mentalitätsproblem zu bestehen scheint. Über die Reaktionen der eigenen Fans nun zu spüren, dass Jena und/oder Großaspach führen, dürfte den letzten Funken Resthoffnung auf das Wunder womöglich endgültig auslöschen, was von den Rothosen aus Unterfranken mit hoher Wahrscheinlichkeit eiskalt ausgenutzt werden dürfte. Für Tipp 2 stehen bei Lotte vs. Würzburger Kickers Quoten von bis zu 2,80* (@ Bet365) zur Verfügung, die wir mit sieben Units anspielen.

Bwin Bonus
Hier bei Bwin auf die 3. Liga wetten

Germany Lotte – Würzburger Kickers Germany beste Quoten * 3. Liga

Germany Sieg Lotte: 2.50 @Betvictor
Unentschieden: 3.50 @Bwin
Germany Sieg Würzburger Kickers: 2.80 @Bet365

(Wettquoten vom 17.05.2019, 07:44 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Lotte / Unentschieden / Sieg Würzburger Kickers:

1: 39%
X: 27%
2: 34%

 

Hier bei Bet365 auf Würzburger Kickers wetten

Germany Lotte – Würzburger Kickers Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.80 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.00 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

(Wettquoten vom 17.05.2019, 07:44 Uhr)

Beim Buchmacher Bet365 werden für Lotte vs. Würzburger Kickers Wettquoten von 1.80 für mehr als 2,5 Treffer ausgeschrieben. Die Wahrscheinlichkeiten für den dritten Treffer und eventuell mehr stehen damit minimal besser.

Hier bei Bet365 wetten

3. Liga Spiele 18.05.2019 (38. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
18.05./13:30 de Karlsruhe - Halle 2:3 3. Liga 38. Spieltag
18.05./13:30 de Zwickau - Münster 2:0 3. Liga 38. Spieltag
18.05./13:30 de Fortuna Köln - Großaspach 0:2 3. Liga 38. Spieltag
18.05./13:30 de Jena - 1860 München 4:0 3. Liga 38. Spieltag
18.05./13:30 de Kaiserslautern - Meppen 4:2 3. Liga 38. Spieltag
18.05./13:30 de Lotte - Würzburg 1:2 3. Liga 38. Spieltag
18.05./13:30 de Osnabrück - Unterhaching 1:4 3. Liga 38. Spieltag
18.05./13:30 de Uerdingen - Wiesbaden 2:3 3. Liga 38. Spieltag
18.05./13:30 de Aalen - Rostock 1:1 3. Liga 38. Spieltag
18.05./13:30 de Braunschweig - Cottbus 1:1 3. Liga 38. Spieltag