Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Fussball England

Liverpool vs. Luton Tipp, Prognose & Quoten 21.02.2024 – Premier League

Wildes und torreiches Spiel in Anfield?

Marcel Niesner  21. Februar 2024
Liverpool vs Luton
Unser Tipp
Über 1.5 (1.HZ) zu Quote 1.88
Wettbewerb Premier League
Datum 21.02.2024, 20:30 Uhr
Einsatz 7/10

Betano

  • 5 der letzten 7 PL-Erfolge feierten die Reds inklusive Gegentor
  • In den jüngsten 3 PL-Partien fing sich Luton jeweils 2 Gegentore in HZ1
  • Die vergangenen 11 PL-Matches am Mittwoch hat Liverpool gewonnen
Wettquoten Stand: 19.02.2024, 16:09
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Liverpool Luton Tipp
Verteidigt Liverpool (im Bild: Luis Diaz) auch gegen Luton die Tabellenführung? © IMAGO / PA Images, 10.02.2024

Der Liverpool Football Club hat am vergangenen Wochenende wieder die Pole Position im Rennen um die Meisterschaft in England übernommen. Weil die Reds ihr Auswärtsspiel bei Brentford auf souveräne Art und Weise mit 4:1 gewannen und Manchester City am Samstagabend gegen Chelsea Federn ließ (1:1), behauptete die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp einmal mehr die Tabellenführung in der Premier League. Die nächste Pflichtaufgabe auf dem Weg zum zweiten Meistertitel unter der Leitung des deutschen Coaches wartet am Mittwochabend gegen den Sensationsaufsteiger Luton Town.

Inhaltsverzeichnis


Dass diese Partie des 26. Spieltags bereits unter der Woche stattfindet, hat dabei einen ganz einfachen Grund: Der LFC wird nämlich am kommenden Wochenende im Wembley Stadium das Finale des EFL Cups gegen Chelsea bestreiten, sodass die FA das Ligamatch vorgezogen hat. An der Ausgangslage ändert sich allerdings nichts, denn im ungleichen Duell zwischen Liverpool und Luton tendieren die Prognosen der beliebtesten Wettanbieter allesamt in Richtung des Spitzenreiters aus der Beatles-Stadt.

Liverpool – Luton Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Über 1.5 (1.HZ) 1.88


Betano

mittel
Sieg LFC & Beide treffen 2.20


Interwetten

mittel
Luton trifft (1.HZ) 3.00


Bet365

hoch
Wettquoten Stand: 19.02.2024, 16:09

Den Fokus schon voreilig auf das erste Titelspiel der laufenden Saison zu richten, könnte sich jedoch als problematisch erweisen, denn die Gäste aus der nördlich von London gelegenen Universitätsstadt haben in Anfield erstens nichts zu verlieren und zweitens sehr gute Erinnerungen an das Hinspiel. In diesem erkämpfte sich der krasse Underdog vor heimischer Kulisse ein beachtliches 1:1-Remis. Erst kurz vor Schluss glichen die Reds aus und entgingen damit einer Blamage. Wer im Rückspiel an der Merseyside erneut an eine Punkteteilung glaubt, kann für einen entsprechenden Liverpool vs. Luton Tipp auf das X horrende Quoten von 8.80 in der zweckdienlichen Bet3000 App einstreichen.

150% Bonus bis 100€ für Happybet-Neukunden

Happybet Bonus
Jetzt Testbericht lesen

England Liverpool – Statistik & aktuelle Form

Schier unaufhaltsam stürmt der Liverpool FC momentan in Richtung Meisterschaft auf der Insel. 57 Punkte nach 25 Spieltagen entsprechen einer tollen Ausbeute, reichen allerdings derzeit nicht, um die härtesten Verfolger entscheidend zu distanzieren. Arsenal und Manchester City sitzen den Reds im Nacken, sodass jeder kleine Ausrutscher zu einem veränderten Bild an der Tabellenspitze der Premier League führen könnte. Jene Aussetzer gab es bei der Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp in der jüngeren Vergangenheit aber genauso selten wie überzeugende Auftritte der Bayern in der Bundesliga.

Die einzige Niederlage in der Rückschau auf die letzten 18 PL-Matches gab es Anfang Februar beim 1:3 in London gegen Arsenal, bei dem mindestens ein Punktgewinn in der Luft lag, ehe sich der aktuell verletzte Stammkeeper Alisson Becker einen seiner in dieser Spielzeit regelmäßigen Böcke leistete. Unter dem Strich stehen aber sechs Siege in den jüngsten sieben Ligabegegnungen zubuche. Bei gleich vier der angesprochenen sechs Erfolgen erzielte das Klopp-Team vier (!) eigene Treffer. Insgesamt waren es 20 Tore in den vergangenen sechs Anläufen, also mehr als drei Treffer im Schnitt pro Match.

Der Wettbasis Predictor – Das Fußball Tippspiel!

Wettbasis Predictor
Jetzt Mittippen

Liverpool ist immer mal für ein Gegentor gut

Trotz der herausragenden Offensive, die mit 59 erzielten Toren die Beste des Landes stellt, entwickelte sich die Defensive zuletzt zu einem kleinen Sorgenkind. Lediglich in zwei der letzten acht PL-Partien blieb der LFC ohne Gegentor. Gleich bei fünf der letzten sieben Premier League-Siege wahrte der Tabellenführer nicht die weiße Weste. Unter anderem deshalb prüfen wir zwischen Liverpool und Luton auch die Quoten für einen Heimdreier inklusive Torerfolgen beider Teams. Bei Betano kann eine entsprechende Kombination zu einer Höchstquote von 2.22 angespielt werden. Einen ausführlichen Testbericht von Betano könnt ihr im verlinkten Beitrag nachlesen.

An einem Sieg des Gastgebers zweifeln wir indes nicht. Liverpool hat nur eines der vergangenen 54 PL-Heimspiele verloren (41-12-1) und blieb zuletzt vor den eigenen Fans sogar in 24 Ligapartien ohne Niederlage. Zuversichtlich stimmt außerdem die Mittwochsstatistik der Reds, denn seit Februar 2021 haben die “Scousers” ihre letzten elf PL-Matches am Mittwoch gewonnen.

Positiv zu erwähnen ist außerdem, dass Coach Klopp nach und nach wieder auf den Großteil seiner Leistungsträger zurückgreifen kann. Beim 4:1-Erfolg am Wochenende feierte beispielsweise Mohamed Salah nach Verletzung sein Comeback. Der Ägypter erzielte ein Tor selbst und bereitete nach Einwechslung einen weiteren Treffer vor. 24 Torbeteiligungen hat der Rechtsaußen des LFC nun schon auf dem Konto. Neben Salah gibt es mit Nunez, Diaz, Gakpo oder Jota vier weitere Angreifer, die sich allesamt in einer guten Form befinden und ihren Trainer hinsichtlich der Startelfwahl vor eine komplizierte Aufgabe stellen.

Voraussichtliche Aufstellung von Liverpool:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Liverpool:

Letzte Spiele von Liverpool:

England Luton – Statistik & aktuelle Form

Müsste man die jüngsten Auftritte von Luton Town mit einem Adjektiv beschreiben, würde wohl “wild” ziemlich gut passen. In den letzten sieben Premier League-Partien mit Beteiligung des Sensationsaufsteigers fielen satte 31 Tore! Allein in fünf der genannten sieben Partien hätte sich eine Wette auf das Über 3.5 bezahlt gemacht. Stets kamen übrigens jeweils beide Teams zum Torerfolg. Ohne tiefgehende Analyse gestaltet sich somit zwischen Liverpool und Luton abermals eine Prognose auf “Beide treffen” oder mindestens vier Tore im Spielverlauf sehr interessant.

Allgemein sind die “Hatters” ein Team, dem immer ein Torerfolg zugetraut werden muss. Dafür spricht einerseits die Tatsache, dass der momentan auf dem drittletzten Platz rangierte Aufsteiger bereits 34 Tore markiert hat und damit eine der besten Offensiven der unteren Tabellenhälfte in der Premier League stellt. Andererseits sind auch die 16 Treffer in den zurückliegenden sieben Begegnungen ein klares Indiz dafür, dass Coach Edwards die Handbremse gelöst hat und mit einem anderen, viel forscheren, Ansatz versucht, Punkte gegen den Abstieg zu sammeln.

Luton schluckt zu viele Gegentore in der Anfangsphase

Nach einem zwischenzeitlichen Hoch zwischen Ende Dezember und Ende Januar, als zehn Punkte aus fünf PL-Spielen heraussprangen, zeigte die Formkurve der Hutmacher jüngst wieder nach unten. An den vergangenen drei Spieltagen gab es ein Remis sowie zwei Niederlagen sowie in Summe neun (!) Gegentreffer. Ebenfalls interessant ist in diesem Zusammenhang zu erwähnen, dass Luton-Keeper Kaminski in allen drei Matches jeweils schon zur Halbzeit zweimal hinter sich greifen musste. In den jüngsten vier ersten Durchgängen mit Beteiligung der Orange-Dunkelblauen fielen im Schnitt drei Tore.

Diese Statistik in Kombination mit den subjektiven Eindrücken des “wilden” Fußballs ohne Rücksicht auf (defensive) Verluste veranlasst uns dazu, im Duell Liverpool vs. Luton die Quoten für das Über 1.5 (1.HZ) genauer unter die Lupe zu nehmen. Die besonders risikoaffinen Tipper haben zudem die Möglichkeit, zu einer ansprechenden 3.00er-Quote bei Bet365 darauf zu setzen, dass der Gast in den ersten 45 Minuten bereits zum Torerfolg kommt. Um das eigene Risiko zu minimieren, lohnt sich der Blick auf den Bet365 Gutschein im Februar 2024.

Voraussichtliche Aufstellung von Luton:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Luton:

Letzte Spiele von Luton:

Unser Liverpool – Luton Tipp im Quotenvergleich 21.02.2024 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 19.04.2024, 13:40

Liverpool – Luton Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Wettbewerbsübergreifend gab es bis heute 39 Aufeinandertreffen dieser beiden Vereine, wenngleich der überwiegende Teil schon lange in der Vergangenheit liegt. Wirklich relevant ist eigentlich nur das Hinspiel der laufenden Premier-League-Saison, das an der Kenilworth Road mit 1:1 endete. Chong brachte den Underdog nach 80 Minuten in Führung und ließ die anwesenden Fans von einer Sensation träumen, doch ein Treffer von Luis Diaz in der 95. Minute bescherte den Reds doch noch einen Punkt.

Statistik Highlights für England Liverpool gegen Luton England


 

Wettbasis-Prognose & England Liverpool – Luton England Tipp

Zu Beginn der Saison versuchten die “Hatters” noch mit Pragmatismus und Minimalismus ihren Platz in der Premier League zu finden. Viele Denkansätze, die auf Vorsicht, Reaktion statt Aktion oder Defensivfokus abzielen, hat Coach Rob Edwards inzwischen aber über den Haufen geworfen. Der abstiegsbedrohte Aufsteiger will plötzlich mitspielen, früh attackieren und hoch verteidigen.

Führte das Überraschungsmoment am Anfang tatsächlich zu einem kleinen Aufbäumen, geht der Trend nun wieder in die falsche Richtung. Die qualitativ stärker einzuschätzenden Teams wissen die Unordnung in der Luton-Defensive auszunutzen und kamen in den letzten drei Spielen jeweils schon in den ersten 45 Minuten zu jeweils zwei Toren. Auch Manchester United lag am Wochenende nach nicht mal zehn Minuten mit 2:0 gegen die Hutmacher vorne. Weil sich an der Herangehensweise -trotz des Schwierigkeitsgrad der Aufgabe in Anfield – tendenziell eher nichts ändern wird, sind zwischen Liverpool und Luton sämtliche Wettquoten, die auf ein torreiches Match hindeuten, in unseren Augen interessant.

Opta-Facts – Liverpool vs. Luton Tipp
  • Liverpool hat nur 1 der letzten 54 PL-Heimspiele verloren
  • 5 der letzten 7 PL-Erfolge feierten die Reds inklusive Gegentor
  • Luton hat in den letzten 3 PL-Partien 9 Gegentreffer kassiert
  • In den jüngsten 3 PL-Partien fing sich Luton jeweils 2 Gegentore in HZ1
  • Die vergangenen 11 PL-Matches am Mittwoch hat Liverpool gewonnen

Wird zusätzlich bedacht, dass die Klopp-Offensive jüngst herausragend gut funktionierte und allein in vier der letzten sechs PL-Partien mindestens vier eigene Tore erzielte, stützt dies unsere Annahme, dass die Fans am Mittwochabend eine muntere Begegnung erleben werden. Wir haben uns schlussendlich dafür entschieden, im Rückspiel Liverpool gegen Luton einen Tipp auf das Über 1.5 (1.HZ) abzugeben. Die Höchstquote liegt bei 1.88 und wird von uns mit sieben Units bei Betano angespielt. Den Betano Sportwetten Check inklusive Informationen zur Ein- und Auszahlung könnt ihr im verlinkten Beitrag nachlesen.

 

Wie gut halten die Dragões dagegen?
Porto vs. Arsenal, 21.02.2024 – Wettbasis.com Analyse

 

England Liverpool vs. Luton England – beste Quoten Premier League

England Sieg Liverpool: 1.21 @Betano
Unentschieden: 8.80 @Bet3000
England Sieg Luton: 19.00 @Bet3000

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Liverpool / Unentschieden / Sieg Luton:

1
84%
X
11%
2
5%

England Liverpool – Luton England – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.27 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 3.50 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.72 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 19.02.2024, 16:09
Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen