Enthält kommerzielle Inhalte

Europa League Tipps

Leverkusen vs. Atalanta Bergamo Tipp, Prognose & Quoten 17.03.2022 – Europa League

Beenden die Nerazzurri den Job in Leverkusen?

Dennis Koch  17. März 2022
Unser Tipp
X2 & Ü1.5 zu Quote 1.98
Wettbewerb Europa League
Datum 17.03.2022, 18:45 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 15.03.2022, 10:34
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Leverkusen wird sich auch im Rückspiel mit der geballten Offensivpower von Atalanta Bergamo auseinandersetzen müssen
Leverkusen wird sich auch im Rückspiel mit der geballten Offensivpower von Atalanta Bergamo auseinandersetzen müssen © IMAGO / Gonzales Photo, 10.03.2022

Nach der 2:3-Niederlage in der Lombardei lief es für Bayer Leverkusen auch in der Bundesliga am Wochenende nicht gut. Mit 0:1 verlor die Werkself das rheinische Derby zuhause gegen den 1. FC Köln, bei dem sich überdies Florian Wirtz schwer verletzte. Entsprechend angezählt gehen die Rheinländer nun ins Rückspiel, in dem sie gegen Atalanta Bergamo einen Heimsieg brauchen.

Inhaltsverzeichnis

Die torgefährlichen Nerazzurri kamen am Wochenende im Ligabetrieb zwar nicht über ein 0:0 gegen Genua CFC hinaus. International schossen die Lombarden jedoch in ihren letzten vier Auswärtsspielen insgesamt zehn Tore. Trotzdem schlagen im Vorfeld des Rückspiels zwischen Leverkusen und Atalanta Bergamo die Quoten leicht in Richtung der Werkself aus.

Leverkusen – Atalanta Bergamo Quoten | 4 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Beide treffen – Ja 1.50 Wettquoten Bet365 gering
Über 2.5 Tore 1.60 Wettquoten Unibet gering
X2 & Ü1.5 1.98 Wettquoten Betano mittel
Leverkusen kommt weiter (Super Boost) 4.00 Wettquoten Betway hoch
Wettquoten Stand: 15.03.2022, 10:34
18+ | AGB beachten

Bayer Leverkusen braucht den Heimsieg und muss entsprechend offensiv zu Werke gehen. Allerdings ist Atalanta kein Team, das sich hinten rein stellt. Zur DNA der Lombarden gehört ein kompromissloses Offensivspiel, weshalb die Wahrscheinlichkeit dafür, dass es auch im Rückspiel viele Tore geben wird, sehr hoch ist.

Den größten Value sehen wir aufgrund der Ausgangslage bei Leverkusen gegen Atalanta Bergamo im Tipp auf das Weiterkommen der Italiener, weshalb wir die Doppelte Chance X2 mit der Wette auf über 1,5 Treffer kombinieren. Eine detaillierte Europa League Gesamtsieger 2022 Prognose steht übrigens im verlinkten Beitrag zur Verfügung.

Unser Value Tipp:
BTS: Ja
bei Bet365 zu 1.50
Wettquoten Stand: 15.03.2022, 10:34
* 18+ | AGB beachten

Germany Leverkusen – Statistik & aktuelle Form

Bayer Leverkusen nimmt aktuell zum siebten Mal in der Vereinsgeschichte an der K.-o.-Runde der Europa League teil. Kein anderer Bundesligist war hier so häufig vertreten, was auch daran liegt, dass die Werkself bislang noch nie in der Gruppenphase dieses Wettbewerbs gescheitert ist.

Nach den 13 von 15 möglichen Punkten aus den ersten fünf Gruppenspielen gab es zuletzt allerdings zwei Niederlagen in Serie für die Rheinländer, die zunächst auswärts bei Ferencvaros Budapest am sechsten Spieltag der Vorrunde verloren, ehe auch das Hinspiel vom Achtelfinale in der Lombardei eine 2:3-Niederlage brachte.

Neu mit deutscher Lizenz: Happybet

Happybet Bonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

17 der bisherigen 25 Europa-League-Heimspiele gewonnen

Ankommen wird es jetzt somit auf die Heimstärke der Werkself, die in der Europa League immerhin 17 der bisherigen 25 Spiele in der BayArena siegreich gestalten konnte (fünf Remis, drei Niederlagen).

Hinzu kommt, dass die Rheinländer schon in der Vergangenheit unter Beweis stellen konnten, dass sie ein K.-o.-Spiel noch umdrehen können. Bereits acht Mal in der Vereinsgeschichte verlor Leverkusen in einem UEFA-Wettbewerb das Hinspiel auswärts. In vier der acht Fälle kam Bayer 04 mit einem Sieg im Rückspiel im eigenen Stadion trotzdem weiter.

Nur fünf der 22 Pflichtspiele gegen italienische Klubs gewonnen

Problematisch ist dennoch, dass die Elf von Gerardo Seoane am Wochenende keine Reaktion auf das verlorene Europa League-Spiel zeigen konnte. Statt sich im rheinischen Derby das nötige Selbstvertrauen fürs Rückspiel zu sichern, gab es eine 0:1-Heimpleite gegen Erzrivale Köln, bei der sich zu allem Überfluss Florian Wirtz verletzte.

Trotzdem rechnen die Wettanbieter der Werkself noch grundsätzliche Chancen auf den Heimsieg aus. Der von Wettbasis getestete Buchmacher ADMIRALBET bietet bei Leverkusen gegen Atalanta Bergamo Quoten für Tipp 1 von 2.35 an, wobei eben auch zu konstatieren ist, dass die Rheinländer bislang nur fünf ihrer 22 internationalen Pflichtspiele gegen italienische Teams gewinnen konnten (fünf Remis, zwölf Niederlagen).


Voraussichtliche Aufstellung von Leverkusen:

Hradecky – Bakker – Tapsoba – Tah – Frimpong – Palacios – Aránguiz – Adli – Azmoun – Diaby – Alario

Letzte Spiele von Leverkusen:

Italy Atalanta Bergamo – Statistik & aktuelle Form

Atalanta Bergamo qualifizierte sich als Dritter der Serie A zunächst für die Champions League, in der die Nerazzurri allerdings als Gruppendritter in der Vorrunde scheiterten und in die Europa League abstiegen.

„La Dea“ musste deshalb zunächst auch in der Zwischenrunde antreten, die sich der heutige Gastgeber aus Leverkusen als Europa League-Gruppensieger sparen konnte. Mit zwei Siegen gegen Olympiakos Piräus hatten die Lombarden bei 5:1-Toren allerdings keine Mühe, das Ticket fürs Achtelfinale zu lösen.
 

Video: Die Wettbasis Show „Beidfüßig“ mit Fuß, Menuge & Niesner bietet eine umfangreiche Analyse zu den Achtelfinal-Hinspielen in der Europa League. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Zehn Tore in vier internationalen Auswärtsspielen

Dabei konnten die Mannen aus Bergamo überdies mit dem 3:0-Auswärtssieg in Griechenland eine kleine Durststrecke von vier internationalen Auswärtsspielen in Folge ohne Sieg beenden (zwei Remis, zwei Niederlagen).

Obwohl die Auswahl von Gian Piero Gasperini in der diesjährigen Champions League-Vorrunde allerdings nur zwei von neun möglichen Punkten in der Ferne holte, präsentierten die Italiener sich auswärts stets torfreudig. In den vier europäischen Auswärtssielen der Saison 2021/22 markierten die Orobici insgesamt zehn Treffer.

In drei von vier Fällen reichte der Heimsieg im Hinspiel

Auch weil die Nerazzurri nur eine Richtung kennen und in jedem Pflichtspiel voll auf die Offensive setzen, steht bei Leverkusen gegen Atalanta Bergamo der Tipp auf ein torreiches Rückspiel unter sehr günstigen Vorzeichen.

Dabei stehen auch die Chancen gut, dass die Norditaliener den Job beenden und sich das Ticket fürs Viertelfinale schnappen werden. Nicht nur ist für den derzeitigen Siebten der Serie A die erneute Qualifikation für die Champions League schließlich wohl nur noch über den Gesamtsieg in der Europa League zu schaffen. Auch die Bilanz spricht für „La Dea“. In drei von vier Fällen kamen die Lombarden eine Runde weiter, nachdem das Hinspiel zuhause gewonnen wurde.


Voraussichtliche Aufstellung von Atalanta Bergamo:

Musso – Zappacosta – Djimsiti – Demiral – Tolói – Hateboer – Freuler – de Roon – Koopmeiners – Muriel – Maninovskyi

Letzte Spiele von Atalanta Bergamo:

Letzte Spiele
21/05/202221/0520:50
21/05/202221/05
0-1
-
15/05/202215/0518:00
15/05/202215/05
2-0
-
08/05/202208/0512:30
08/05/202208/05
1-3
-
02/05/202202/0520:45
02/05/202202/05
1-1
-
27/04/202227/0420:15
27/04/202227/04
4-4
-

Unser Leverkusen – Atalanta Bergamo Tipp im Quotenvergleich 17.03.2022 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 05.07.2022, 17:34
* 18+ | AGB beachten

Leverkusen – Atalanta Bergamo Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 0 – 0 – 1

Das Hinspiel vom vergangenen Donnerstag, in dem sich Atalanta Bergamo zuhause mit 3:2 durchsetzte, war das bis dato einzige Pflichtspiel zwischen beiden Teams.

Statistik Highlights für Germany Leverkusen gegen Atalanta Bergamo Italy

 

Wettbasis-Prognose & Germany Leverkusen – Atalanta Bergamo Italy Tipp

Bei Leverkusen gegen Atalanta Bergamo geht die Prognose tendenziell zu den Gästen, die sich in der BayArena vermutlich nicht auf ihrem Hinspielsieg ausruhen werden, sondern erneut sehr offensiv auftreten dürften. Entsprechend heiß könnte es zwischen beiden Teams hergehen, zumal die Werkself 17 ihrer bisherigen 25 Europa League-Heimspiele gewinnen konnte und durchaus heimstark ist.

Key-Facts – Leverkusen vs. Atalanta Bergamo Tipp
  • Leverkusen konnte erst fünf der 22 internationalen Pflichtspiele gegen italienische Vereine gewinnen
  • Atalanta Bergamo erzielte in den vier Europapokalauswärtsspielen der Saison 2021/22 zehn Tore
  • Leverkusen hat 17 der bisherigen 25 Europa-League-Heimspiele gewonnen

Zu konstatieren ist aber, dass die Nerazzurri in drei von vier Fällen eine Runde weiterkamen, nachdem sie das Hinspiel zuhause gewonnen haben. Hinzu kommt, dass die Rheinländer erst fünf ihrer 22 internationalen Pflichtspiele gegen italienische Teams gewinnen konnten.

Den größten Value bietet deshalb die Doppelte Chance X2, die sich günstig mit der Wette auf über 1,5 Tore kombinieren lässt. Für X2 & Ü1.5 stehen bei Leverkusen gegen Atalanta Bergamo Wettquoten von 1.98 zur Verfügung, die wir beim von Wettbasis getesteten Buchmacher Betano mit vier Units anspielen.
 

Eliminieren die Norweger den nächsten namhaften Gegner?
Alkmaar vs. Bodö/Glimt, 17.03.2022 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Leverkusen vs. Atalanta Bergamo Italy – beste Quoten Europa League

Germany Sieg Leverkusen: 2.35 @ADMIRALBET
Unentschieden: 3.90 @Unibet
Italy Sieg Atalanta Bergamo: 3.00 @Betano

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Leverkusen / Unentschieden / Sieg Atalanta Bergamo:

1
42%
X
25%
2
33%

Germany Leverkusen – Atalanta Bergamo Italy – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.53 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.50 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.50 @Bet365
NEIN: 2.50 @Bet365

Wettquoten Stand: 15.03.2022, 10:34
* 18+ | AGB beachten

 

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Dennis Koch

Dennis Koch

Alter: 38 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Nach Germanistik-Studium, Volontariat beim Fernsehen und dreijähriger Berufserfahrung als Fernsehredakteur machte ich mich im Jahr 2015 selbstständig. Dabei ist Sportjournalismus eines meiner Hauptstandbeine.

Neben Wettbasis schreibe ich für sport.de und weltfussball.de und berichte über meine beiden Hauptgebiete Fußball und Tennis außerdem in Form von Livetickern regelmäßig zu großen Spielen.

All das setzt stets viel Vorbereitung voraus, die mir auch beim persönlichen Wetten schon ein ums andere Mal zugutegekommen ist. Selbstverständlich fließt meine Erfahrung und Expertise auch stets vollumfänglich in meine Prognosen und Wettempfehlungen auf Wettbasis ein.   Mehr lesen