Enthält kommerzielle Inhalte

EM 2021 Ergebnis Tipps vom Finale / Tipphilfe EM 2020

Holt sich die Squadra Azzurra den zweiten EM-Titel?

Wer gewinnt im Finale?
Kann Italien auch im Finale überzeugen? © IMAGO / LaPresse, 20.06.2021

Es ist angerichtet: Mit England gegen Italien geht die EM 2021 in der Gestalt eines würdigen Finales zu Ende. Die Squadra Azzurra setzte sich mit reichlich Fortuna gegen Spanien am vergangenen Dienstag im Elfmeterschießen durch und einen Tag später folgten die Briten mit einem kaum weniger knappen Sieg gegen Dänemark nach Verlängerung.

Inhaltsverzeichnis

Dass beide Halbfinalspiele erst nach einem Zuschlag bei der Spielzeit entschieden worden, kam zuletzt vor 41 Jahren zustande! Für das anstehende Duell geben nun Weltmeister Andi Brehme und Wettbasis Autor Mathias Bartsch zum letzten Mal ihre EM 2021 Finale Ergebnis-Tipps als kurz und bündige Tipphilfe ab!

Für alle Teilnehmer am Wettbasis Predictor ergibt sich ferner noch einmal die Chance auf Punkte durch persönliche Ergebnis-Prognosen für das Euro 2020 Endspiel! Die Auswertung erfolgt zum Beginn der kommenden Woche und die glücklichen Gewinner dürfen sich über reichlich Urlaubsgeld für diesen Sommer freuen!

EM 2021 Ergebnis Tipps vom Finale mit Brehme & Bartsch

DatumSpielA. BrehmeM. Bartsch
11.07.2021England – Italien1:20:2

 

England England – Italien Italy am 11.07.2021, 21:00 Uhr, Ergebnis Tipp

Italien wankte, doch fiel gegen die Furia Roja schlussendlich nicht. In spielerischer Hinsicht war die Mancini-Elf im jüngsten Halbfinalspiel unterlegen, doch das entscheidende Elfmeterschießen konnte dank zweier toller Paraden von Donnarumma gegen Olmo und Morata gewonnen werden. “La Nazionale” überzeugte on top zumindest einmal mehr durch eine große Leidenschaft.

Ein Vorteil des Teams ist darüber hinaus seine enorme Flexibilität in der Offensive: Bereits fünf Spieler haben wenigstens zweimal im Verlauf des paneuropäischen Wettbewerbs getroffen! Mit Emerson steht obendrein ein leistungsstarker Ersatz für Spinazzola in der Defensive bereit, der den Ausfall des Abwehrspielers zufriedenstellend kompensiert.

Die Three Lions lösten das Ticket für das Finale wiederum verdient: Zwar konnten die tapfer kämpfenden Dänen erst nach 120 Spielminuten und dank eines umstrittenen Elfmeters bezwungen werden, doch aus einem objektiven Blickwinkel ging der Erfolg dennoch in Ordnung. Der Ergebnis-Tipp für das EM 2021 Finale umfasst jetzt aber trotz des britischen Heimvorteils einen Sieg der Italiener mit 2:0.
 

Neuer Wettanbieter von ProSieben Sat1

JackOne Bonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

 

Italiens Weg fiel schwerer aus

Mit Spanien und Belgien mussten die Azzurri in den vergangenen beiden Runden zwei Top-Mannschaften für den Einzug ins EM 2021 Finale bezwingen, während es die Engländer mit der Ukraine und zuletzt Dänemark leichter hatten. Die italienische Mannschaft hat hierdurch bereits mehrfach unter Beweis gestellt, dass sie gegen die Spitzenteams bei dieser EM gewinnen kann.

England nutzte seinerseits gegen die Skandinavier seine zahlreichen Chancen nicht für eine vorzeitige Entscheidung und gegen die kommende Defensive um die erfahrenen Haudegen Bonucci und Chiellini werden sich fraglos deutlich weniger Möglichkeiten für einen Torerfolg ergeben.

Zudem hat die Offensive mit Ausnahme des klar gewonnenen Spiels gegen die Ukraine, die jedoch an diesem Tag körperlich platt in das Viertelfinale ging und kaum Gegenwehr leisten konnte, im Turnierverlauf lediglich phasenweise überzeugt. Der Nimbus einer unüberwindbaren Abwehr hat sich durch das erste Gegentor bei diesem Turnier im Match gegen Dänemark überdies erledigt.

Mein EM 2021 Ergebnis Tipp: Italien gewinnt mit 2:0 bei Unibet
 
Jetzt die Final-Folge anhören: EM-Finale Italien vs. England: Is it finally coming home?

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Fazit für das Finale EM 2021 Ergebnis Tipps

Italien ist zwar vierfacher Weltmeister, doch gewann bisher nur einmal im Jahr 1968 die EM. Damals glückte der Einzug ins Finale auf heimischen Boden noch per Münzwurf und ähnlich glücklich verlief das jüngste Halbfinale mit einem gewonnenen Elfmeterschießen gegen Spanien.

Der folgende Sieg gegen Jugoslawien konnte bei den weiteren Finalspielen 2000 gegen Frankreich und 2012 gegen Spanien nicht wiederholt werden. Für England ist es sogar das erste Finalspiel bei einer Europameisterschaft!

Nach 55 Jahren kann die titellose Zeit auf der Insel beendet werden und wie beim siegreichen WM-Endspiel 1966 gegen Deutschland ist der Spielort das eigene Wohnzimmer in Wembley. Die Hausherren haben dadurch natürlich einen Heimvorteil, denn 60.000 überwiegend britische Fans werden abermals zugelassen sein.

Infografik Finale EM 2021

Southgate will sich und England erlösen

Ein ganz spezielles Match ist es außerdem für den Coach von England: Gareth Southgate verschoss 1996 den entscheidenden Elfmeter gegen Deutschland in Wembley, wodurch das Finale verpasst wurde. Nun hat er als Trainer die Chance, diese Schmach aus dem kollektiven Gedächtnis der Engländer endlich zu tilgen.

Die Zutaten für ein spannendes EM Finale 2021 sind somit in Hülle und Fülle vorhanden und die Vorfreude auf den krönenden Abschluss einer ohnehin mitreißenden EM 2021 könnte nicht größer ausfallen!