Enthält kommerzielle Inhalte

Bundesliga Tipps

Dortmund vs. Leverkusen Tipp, Prognose & Quoten 06.08.2022 – Bundesliga

Viele Tore im ersten Samstagabendkracher der neuen Saison?

Marcel Niesner  6. August 2022
Unser Tipp
Über 3.5 zu Quote 2
Wettbewerb Bundesliga
Datum 06.08.2022, 18:30 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 04.08.2022, 20:24
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Dortmund Leverkusen Tipp
Überzeugt Dortmund (im Bild: Adeyemi) gegen Leverkusen? © IMAGO / Team 2, 31.07.2022

Der erste Spieltag in der Fußballbundesliga geizt nicht mit Topspielen. Im Bezug auf das Meisterrennen in Deutschlands höchster Spielklasse muss die Begegnung zwischen Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen sicherlich noch einmal besonders hervorgehoben werden. Zwei Spitzenteams duellieren sich vor der stattlichen Kulisse von über 80.000 Zuschauern im Signal Iduna Park. Schon in den letzten Aufeinandertreffen war zudem viel Spektakel geboten. Fußballherz, was willst du mehr?

Inhaltsverzeichnis

Obwohl in der vergangenen Saison jeweils die Auswärtsmannschaften in diesem Duell die Oberhand behielten, kommt es doch etwas überraschend, dass vor der Partie Dortmund gegen Leverkusen Quoten über 2.00 für den Heimsieg der Schwarz-Gelben angeboten werden. Die Borussia ist immerhin in den letzten sieben Spielzeiten stets mit einem Auftakterfolg ins neue Spieljahr gestartet. Darüber hinaus ist der ehemalige deutsche Meister traditionell eine der stärksten Heimmannschaften des Landes.

Dortmund – Leverkusen Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Über 3.5 2.00 mittel
Sieg BVB 2.10 mittel
Beide treffen (1.HZ) 2.90 hoch
Wettquoten Stand: 04.08.2022, 20:24
* 18+ | AGB beachten

Abgesehen davon darf selbst in der Einleitung nicht unerwähnt bleiben, dass sich die Werkself in der Vorwoche im DFB Pokal beim Drittligaaufsteiger SV Elversberg bis auf die Knochen blamierte. 3:4 stand es nach 90 Minuten aus Sicht des Champions League-Teilnehmers, was eindrücklich belegt, dass die Hintermannschaft um Lukas Hradecky keine Bundesligatauglichkeit auf den Platz brachte. Sollte sich im Westfalenstadion daran nichts ändern, dürfte zwischen Dortmund und Leverkusen ein Tipp auf den BVB-Sieg die richtige Wahl werden.

Unser Value Tipp:
Sieg BVB
bei ADMIRALBET zu 2.10
Wettquoten Stand: 04.08.2022, 20:24
* 18+ | AGB beachten

Germany Dortmund – Statistik & aktuelle Form

Borussia Dortmund hat den größten Umbruch seit vielen Jahren hinter sich. Zwar verließ mit Erling Haaland bislang nur ein echter Unterschiedsspieler den Verein, allerdings wog dieser Abgang in Verbindung mit der ausbleibenden Konstanz derart schwer, dass sich die Verantwortlichen gezwungen sahen, den Kader gleich auf mehreren Positionen in Breite und Spitze zu verstärken.

Knapp 100 Millionen Euro gaben Aki Watzke, Matthias Sammer, Sebastian Kehl und Co. aus, um in Süle, Adeyemi, Özcan, Haller und Schlotterbeck gleich fünf Akteure zu holen, die auf Anhieb Startelfpotential besitzen und darüber hinaus eine gewisse Mentalität mitbringen, die Schwarz-Gelb in den letzten Jahren immer mal wieder hat vermissen lassen. Die entscheidende Frage wird nun lauten, wie lange es dauert, bis sich das Team gefunden hat und erste Automatismen greifen?

Einen hauptsächlichen Anteil an der Beantwortung dieser Frage wird auch Trainer Edin Terzic haben, der auf Marco Rose folgt und gerne da weitermachen würde, wo er am Ende der Saison 2020/21 aufgehört hat. Unter dem 39-Jährigen gewann die Borussia nicht nur den DFB Pokal, sondern gestaltete auch die abschließenden sieben Bundesligaspiele allesamt siegreich. Sollte Terzic am Samstag bei seinem Comeback erneut einen Dreier bejubeln dürfen, würde er damit einen alten Klopp-Rekord egalisieren. Der heutige Liverpool-Coach war der bis dato einzige Dortmunder Trainer, der acht Bundesligasiege nacheinander für sich beanspruchen konnte. Über zehn Jahre später will Malocher Terzic in seine riesigen Fußstapfen treten.

Extra 6er bei Bildbet!

Bildbet Extra 6er
AGB gelten | 18+

Dortmund seit Jahren ohne Anlaufschwierigkeiten

An Zuversicht und Vorfreude mangelt es bei den Westfalen definitiv nicht. Das liegt einerseits natürlich an den namhaften Neuzugängen, die als Zugpferd einer neuen Ära dienen sollen. Andererseits aber auch am sehr gelungenen Pflichtspielauftakt vor einer Woche im DFB Pokal bei 1860 München. Auf Giesings Höhen im Städtischen Stadion an der Grünwalder Straße ließen die Schwarz-Gelben von Anfang an überhaupt nichts anbrennen und legten bereits in Halbzeit eins den Grundstein fürs souveräne Weiterkommen. Am Ende hieß es 3:0 aus Sicht des Favoriten.

Positiv stimmt außerdem die bereits erwähnte Statistik, die besagt, dass der BVB in den vergangenen sieben Spielzeiten stets das erste Match gewinnen konnte. Sage und schreibe zwölf der letzten 14 Auftaktspiele endeten mit einem Dortmunder Erfolg. Pikant: Die einzigen beiden Niederlagen setzte es ausgerechnet gegen den kommenden Gegner aus Leverkusen.

Damit sich ein solches Szenario nicht wiederholt, baut der amtierende Vizemeister auf die nachgewiesene Heimstärke. 2021/22 behielt man in 13 von 17 Heimspielen die Oberhand. Die 52 geschossenen Heimtore entsprachen ebenfalls dem Bestwert aller Bundesligisten. In elf Fällen wäre zudem eine Wette auf das Über 3.5 durchgegangen. Auch am Samstag präferieren wir daher zwischen Dortmund und Leverkusen eine Prognose auf mindestens vier Treffer im Spielverlauf. Bei dem erwartet munteren Schlagabtausch zweier offensivstarker Teams muss Terzic auf Haller, Passlack, Rothe und Süle verzichten. Ajanji sowie Schulz spielen in den Plänen des BVB-Coaches keine Rolle mehr und sollen abgegeben werden.


Voraussichtliche Aufstellung von Dortmund:

Kobel – Meunier, Hummels, N. Schlotterbeck, Guerreiro – Dahoud, Bellingham – Reus – Malen, Moukoko, Adeyemi

Letzte Spiele von Dortmund:

Germany Leverkusen – Statistik & aktuelle Form

Wie sehr kann eine Mannschaft den Pflichtspielstart in die neue Saison verhauen? Bayer Leverkusen: JA. Mit 3:4 unterlagen die Rheinländer in der Vorwoche beim SV Elversberg und mussten im Anschluss daran Häme und Spott über sich ergehen lassen. Kein Wunder, denn der CL-Teilnehmer unterlag nicht nur gegen den letztjährigen Meister der Regionalliga Südwest, sondern kassierte auch gleich vier Gegentreffer (!) in der regulären Spielzeit. Peinlich!

Interessant wird am Samstag zu sehen sein, ob es sich um einen bösen Ausrutscher handelte oder Trainer Gerardo Seoane in den nächsten Wochen tatsächlich hartnäckig an seiner Defensive arbeiten muss. Fakt ist, dass Moussa Diaby, Patrik Schick und Co. den offensiven Fußball mehr lieben als die Arbeit gegen den Ball. Das wurde auch schon im Vorjahr deutlich, als in mehr als der Hälfte aller Matches mit Bayer-Beteiligung die Marke von mindestens vier Toren geknackt wurde.

Sport im TV: Fußball & Tennis heute live – Sender & Übertragungen

Wettbasis Predictor
Jetzt zur Übersicht

Leverkusen auf Kurs Wiedergutmachung

Weil sich die Mannschaft im Kern kaum verändert hat und mit Adam Hlozek noch einen hochtalentierten Angreifer dazubekommen hat, ist nicht davon auszugehen, dass die Seoane-Elf 2022/23 ein gänzlich anderes Gesicht zeigen wird. Folglich müssen im Spitzenspiel Dortmund vs. Leverkusen die Quoten auf Übertore auf den Wettschein gepackt werden.

Hoffnung auf ein positives Resultat macht dafür die Tatsache, dass die Rheinländer in der vergangenen Spielzeit die gefährlichste Mannschaft waren, als es darum ging, Kontersituationen mit einem Tor abzuschließen. 13 Tore nach Schnellangriffen bedeuteten den Bestwert. Exakt hier lag eine der großen Schwächen des BVB, der sieben Gegentreffer dieser Art hinnehmen musste. Auf jeden Fall ist der Werkself im Signal Iduna Park ein Tor zuzutrauen. Sollten beide Mannschaften sogar in der ersten Halbzeit treffen, kann bei BildBet eine 2.90 angespielt werden.

„Es ist klar, dass wir genau hinschauen, wie sich die Spieler präsentieren. Es ist klar, dass nach einer solchen Leistung wie am Samstag sich der Konkurrenzkampf ein bisschen mehr eröffnet.“

Bayer-Coach Seoane

Die Langzeitverletzten Adli und Florian Wirtz fallen noch auf unbestimmte Zeit aus. Während sich der Erstgenannte immerhin schon im Aufbautraining befindet, durchläuft Deutschlands größtes Talent aktuell die Reha. Ansonsten sind jedoch alle Mann an Bord, sodass Coach Seoane die Qual der Wahl hat. Durchaus denkbar, dass es im Vergleich zum Pokalspiel im Saarland einige Änderungen geben wird.


Voraussichtliche Aufstellung von Leverkusen:

Hradecky – Frimpong, Tah, Tapsoba, Hincapie – Andrich, Demirbay – Bellarabi, Azmoun, Diaby – Schick

Letzte Spiele von Leverkusen:

Unser Dortmund – Leverkusen Tipp im Quotenvergleich 06.08.2022 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 20.08.2022, 02:09
* 18+ | AGB beachten

Dortmund – Leverkusen Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Bereits 86 Begegnungen lieferten sich die beiden Vereine in der höchsten deutschen Spielklasse. Mit 34 Siegen führt Borussia Dortmund den direkten Vergleich an. Den Leverkusenern gelangen aber ebenfalls schon 30 Erfolge, während 22 Remis die Gesamtbilanz abrunden. Weitaus interessanter als die historischen Zahlen ist jedoch der Blick auf die jüngsten Duelle.

In der vergangenen Saison konnte sich, wie erwähnt, jeweils das Gästeteam durchsetzen. In Dortmund gewann die Werkself mit 5:2, in der BayArena behielt der BVB mit 4:3 die Oberhand. Beide Male fielen also sieben Treffer. Ohnehin wäre in acht der letzten neun Aufeinandertreffen die Wette auf Über 3.5 durchgegangen. In Summe fielen in diesen neun Partien sogar 47 Tore, also mehr als fünf Treffer im Schnitt pro Begegnung. Spätestens jetzt dürfte klar sein, dass die Fans am Samstagabend ab 18:30 Uhr im Signal Iduna Park voll auf ihre Kosten kommen.
 

Video: Die Wettbasis Show „Beidfüßig“ mit Fuß & Niesner bietet eine umfangreiche Bundesliga Prognose zum 1. Spieltag. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Statistik Highlights für Germany Dortmund gegen Leverkusen Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Dortmund – Leverkusen Germany Tipp

Frankfurt gegen Bayern, Union Berlin gegen die Hertha und Dortmund gegen Leverkusen. Der erste Spieltag der 60. Bundesligasaison hat es gleich richtig in sich. Im alten Westfalenstadion kommt es sofort zum Duell zweier stark eingeschätzter Teams aus dem erweiterten Kreis der Titelfavoriten. Während beim BVB im Sommer kaum ein Stein auf dem anderen blieb, hat sich in Leverkusen personell nicht viel getan. Dass das aber nicht immer ein Vorteil sein muss, wurde in der Vorwoche deutlich, als die Werkself in Elversberg aus der ersten Hauptrunde des DFB Pokals ausschied.

Die Borussia hingegen hinterließ bei den Münchner Löwen einen sehr reifen und fortgeschrittenen Eindruck. Können sie diesen am Wochenende bestätigen, sind im Duell Dortmund vs. Leverkusen die Wettquoten auf den Heimsieg durchaus eine empfehlenswerte Wettoption. Insbesondere vor dem Hintergrund, dass Schwarz-Gelb sieben Mal in Folge das Auftaktspiel in der Bundesliga gewann und unter Edin Terzic ebenfalls sieben Ligasiege nacheinander in der Bilanz stehen hat.

Opta-Facts – Dortmund vs. Leverkusen Tipp
  • Der BVB hat die letzten sieben Auftaktspiele in der Bundesliga alle gewonnen
  • Leverkusen erzielte 2021/22 die meisten Kontertore aller Erstligisten
  • In acht der vergangenen neun direkten BL-Duelle dieser Teams fielen mind. vier Tore

Dennoch haben wir uns zwischen Dortmund und Leverkusen für einen Alternativ-Tipp entschieden. Mit sechs Units spielen wir die Quote von 2.00 auf mindestens vier Treffer im Spielverlauf an. In den letzten neun direkten Duellen fielen im Duell dieser Teams satte 47 Treffer; allein in der Vorsaison gab es in Hin- und Rückspiel sieben Tore zu sehen. Die offensive Herangehensweisen der Coaches werden am Samstag spielbestimmend sein. Und wer weiß, vielleicht gibt es ja schon an diesem Wochenende einen ersten kleinen Fingerzeig, wer Lewandowski-Nachfolger als bester Torschütze der Bundesliga werden kann.
 

Everton will Chelsea den Saisonstart vermiesen
Everton vs. Chelsea, 06.08.2022 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Dortmund vs. Leverkusen Germany – beste Quoten Bundesliga

Germany Sieg Dortmund: 2.10 @ADMIRALBET
Unentschieden: 4.20 @Bet365
Germany Sieg Leverkusen: 3.15 @Betano

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Dortmund / Unentschieden / Sieg Leverkusen:

1
46%
X
23%
2
31%

Germany Dortmund – Leverkusen Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.40 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 3.00 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.36 @Bet365
NEIN: 3.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 04.08.2022, 20:24
* 18+ | AGB beachten

Infografik Dortmund Leverkusen

Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen