Enthält kommerzielle Inhalte

Bundesliga-Wetten

Bundesliga Torschützenkönig 2021/22 – Favoriten, Wetten & Prognose

Haaland und Lewandowksi im Fernduell um den Titel

Marcel Niesner  19. August 2021
Bundesliga Torschützenkönig Wetten
Jubelt Robert Lewandowski am Ende der Saison wieder als Torschützenkönig der Bundesliga? (© IMAGO / ULMER Pressebildagentur)

Was braucht es, um Torschützenkönig in der Bundesliga werden zu können? Ist es der viel zitierte Torriecher? Sind es herausragende Vorlagengeber oder einfach ein dominant auftretendes Team, das sich in der Regel viele Chancen erspielt?

Vermutlich ist es eine Mischung aus all diesen Faktoren. Eine Mischung, die in den letzten Jahren Robert Lewandowski stets vereinte – jüngst gar mit einem Fabelrekord.

 

Wettquoten: Wer wird Torschützenkönig in der Bundesliga 2021/22

Spieler Quote Wetten?
Poland Robert Lewandowski (FCB) 1.04 Torschützenkönig Wettquoten Bet-at-Home
Norway Erling Haaland (BVB) 7.80 Quoten Torschützenkönig Bet-at-Home
Czech Republic Patrik Schick (B04) 44.00 Wettquoten Bet-at-Home
Portugal André Silva (RBL) 67.0 Torschützenkönig Wettquoten Bet-at-Home
Germany Serge Gnabry (FCB) 77.0 Torschützenkönig Wettquoten Bet-at-Home
Nigeria Awoniyi Taiwo (UB) 92.0 Torschützenkönig Wettquoten Bet-at-Home
Croatia Andrej Kramaric (TSG) 140.0 Quoten Torschützenkönig Bet-at-Home
Germany Thomas Müller (FCB) 140.0 Torschützenkönig Wettquoten Bet-at-Home
Netherlands Wout Weghorst (WOB) 140.0 Torschützenkönig Wettquoten Bet-at-Home
France Alassane Pléa (BMG) 280.0 Quoten Torschützenkönig Bet-at-Home

 

Wettquoten Stand: 03.12.2021, 10:30 Uhr
* 18+ | AGB beachten

 

Bundesliga Torschützenkönig 2021/22 – Die Favoriten

In der bet-at-home App gibt es, wie jedes Jahr, auch für die Spielzeit 2021/22 aktuelle Wettquoten für den Bundesliga Torschützenkönig.

Wie schon in den vergangenen Jahren werden vor allem zwei Namen gerne genannt, wenn es um den künftigen Sieger der Torjägerkanone geht: Robert Lewandowski und Erling Haaland.

In den vergangenen vier Jahren kürte sich der polnische Angreifer des FC Bayern München zum besten Torschützen der höchsten deutschen Spielklasse. Insgesamt kommt „Europas Fußballer des Jahres“ sogar schon auf sechs Kanonen.

Dafür, dass am Ende der Saison 2021/22 der Titel des Bundesliga Torschützenkönig erneut an Lewandowski geht, fallen die Quoten aus nachvollziehbaren Gründen relativ gering aus.

Allerdings gibt es auch noch den ein oder anderen Stürmer, der sich ebenfalls Hoffnungen machen darf. Im letzten Jahr war es im Übrigen nicht Erling Haaland, der am nächsten an Lewandowski dran war, sondern André Silva. Der Portugiese streift 2021/22 das Trikot von RB Leipzig über.

 

Wer wird Deutscher Meister 2022?

 

Wird Lewandowski zum siebten Mal Bundesliga Torschützenkönig?

Robert Lewandowski hat in der Bundesliga bereits 277 Tore geschossen. In der vergangenen Spielzeit stellte Europas Fußballer des Jahres mit 41 Treffern einen neuen Ligarekord auf. Die Uralt-Marke von Vereinslegende Gerd Müller in den 70er-Jahren (40 Tore) fiel in der Nachspielzeit des letzten Spieltags.

Das größte Faustpfand, auf das der Modellathlet bauen kann, ist sein Körper. Im Vergleich zu vielen anderen Spielern ist Lewy fast nie verletzt. Bemerkenswert ist hierbei die Tatsache, dass der Familienvater in allen seinen elf Bundesliga-Saisons mindestens 30 Matches oder mehr absolvierte.

Ausgerechnet das letzte Jahr bildet trotz des riesigen Erfolges eine Ausnahme. Robert Lewandowski spielte hier nur 29 Mal für den FCB in der Bundesliga.

In Anbetracht dieser schier unfassbaren Konstanz ist es nur logisch, dass die besten Buchmacher bei der Frage nach dem Torschützenkönig 2021/22 Wetten auf Lewandowski empfehlen.

 

Die Bundesliga Torschützenkönige seit 2017:

Saison Spieler Mannschaft Tore Spiele
2020/2021 Robert Lewandowski FC Bayern 41 29
2019/2020 Robert Lewandowski FC Bayern 34 31
2018/2019 Robert Lewandowski FC Bayern 22 33
2017/2018 Robert Lewandowski Dortmund 29 30
2016/2017 Pierre Emerick Aubameyang Dortmund 31 32

 

Kann Erling Haaland im Rennen um den Torschützenkönig 2022 mithalten?

Die Zahlen des norwegischen Wunderkindes Erling Haaland lesen sich indes ebenfalls beeindruckend. Der blonde Hüne traf in seinen 28 Bundesligaspielen 27 Mal und ist momentan sicherlich eines der größten Versprechen im europäischen Stürmer-Karussell.

Trotz vieler Haaland Transfergerüchte soll der 21-jährige die Saison beim BVB spielen und abermals die Individual-Trophäe des besten Torschützen angreifen.

Ähnlich wie sein härtester Widersacher Lewandowski ist auch Haaland kaum verletzungsanfällig. In seinen jungen Jahren möchte der Norweger gerne jedes Spiel spielen. Zudem kann der Dortmunder, der im Übrigen im englischen Leeds geboren ist, auf herausragende Vorlagengeber wie Reyna und Reus zurückgreifen.

Den einzigen Nachteil, den wir beim Ex-Salzburger sehen, ist die Tatsache, dass Borussia Dortmund als Team deutlich weniger Konstanz aufweist als die Bayern. Während der Rekordmeister seine Gegner auch mal aus dem Stadion schießt, sind die Schwarz-Gelben immer wieder für einen Ausrutscher bekannt.

Ein Problem bei Haaland ist zudem seine Unsicherheit als Elfmeterschütze. 2020/21 verwandelte er nur zwei von vier Strafstößen. Gegenüber Lewandowskis Bilanz von 8 aus 9 verwandelten Elfmetern ist dies ein klarer Nachteil, der sich letztlich zu stark auswirkt.

 

20€ Freebet ohne Einzahlung!

Betano Freebet ohne Einzahlung

Jetzt Freebet sichern
AGB gelten | 18+

 

Wird André Silva der lachende Dritte und Bundesliga Torschützenkönig?

Mit dem Neu-Leipziger André Silva befindet sich ein weiterer Topstürmer im Kreise der elitären Bundesliga Torjäger. Bei allen Diskussionen um Lewandowski und Haaland war er es, der im vergangenen Jahr 28 und damit die zweitmeisten Tore aller Spieler erzielte.

Nun steht Silva nicht mehr bei Eintracht Frankfurt, sondern eben im Red-Bull-Imperium unter Vertrag. Wie beeinflusst dies seine Torschützen-Statistiken?

Grundsätzlich war es vor allem die echte Nummer 9, die RB im letzten Jahr fehlte. Mit dem portugiesischen Nationalstürmer bekommen sie nun genau diesen. Das sollte ihm angesichts der Klasse im Leipziger Kader um Dani Olmo, Marcel Sabitzer, Emil Forsberg und Co. ebenfalls helfen.

Einzige Zweifel an Silva könnten dadurch aufkommen, dass 2020/21 die erste Saison in seiner Karriere war, in der der Portugiese mehr als 16 Mal in die gegnerischen Tore treffen konnte.

 
Jetzt Folge 59 hören: Vorschau Bundesliga 21/22: Bayern unangefochten – oder kann der BVB gefährlich werden?

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Holen sie Kramaric oder Weghorst die Torjägerkanone?

Auf der Liste der potentiellen Kandidaten für den Bundesliga Torschützenkönig 21/22 werden auch ordentliche Wettquoten auf zwei weitere Topstürmer angeboten.

Andrej Kramaric ist der Torjäger der TSG Hoffenheim und trifft dort überaus zuverlässig. Mit 20 Treffern stellte er 2020/21 einen neuen persönlichen Rekord auf. Kann er diesen mit der TSG noch einmal angreifen und die Torjägerkanone gewinnen?

Ein weiterer Name, dem man den Bundesliga Torschützenkönig durchaus zutraut, ist Wolfsburgs Wout Weghorst. Der Niederländer spielt nun unter seinem Landsmann Mark van Bommel und dürfte weiterhin volles Vertrauen genießen.

Mit 20 Toren war Weghorst letzte Saison genauso oft erfolgreich wie Kramaric. Doch nur zwei dieser Treffer waren im Übrigen Elfmeter (5 Mal Kramaric).

 

bundesliga torschützenkönig wetten

 

Bundesliga Torjägerliste 2021/22 (Stand 1. Spieltag)

Platzierung Spieler Mannschaft Tore
1 Norway Erling Haaland Dortmund 2
1 Austria Florian Kainz Köln 2
1 Germany Marc Oliver Kempf Stuttgart 2

 

Außenseiter-Wetten auf den Torschützenkönig der Bundesliga

Neben den von den besten Buchmachern am heißesten gehandelten Kandidaten für den Titel als Torschützenkönig gibt es aber auch mindestens eine Hand voll weitere Anwärter, die zugegebenermaßen aber nur Außenseiterchancen haben.

Genannt werden hier beispielsweise Serge Gnabry, der in München in Lewandowskis Schatten steht, oder Lucas Alario von Bayer Leverkusen. Auch der Österreicher Sasa Kalajdzic wäre ein interessanter Kandidat, sofern er in der Bundesliga beim VfB Stuttgart verbleibt.

Dazu kommen mit Außenseiter Quoten auf den Torschützenkönig die drei Gladbacher Offensivspieler: Breel Embolo, Marcus Thuram sowie Alassane Pléa.

 

Wer wird Bundesliga Torschützenkönig 2021/22 Außenseiter Wettquoten

Spieler Quote Wetten?
Germany Leroy Sané (FCB) 140.0 Wettquoten Bet-at-Home
Germany Marco Reus (BVB) 140.0 Wettquoten Bet-at-Home
France Marcus Thuram (BMG) 280.0 Wettquoten Bet-at-Home

 

Wettquoten Stand: 03.12.2021, 10:30 Uhr
* 18+ | AGB beachten

 

Wettbasis-Prognose: Wer wird Bundesliga Torschützenkönig?

Als erster Profi in der Bundesliga-Geschichte schaffte es Robert Lewandowski in der vergangenen Saison, zum vierten Mal nacheinander die Torjägerkanone zu gewinnen. Satte 41 Treffer markierte der Pole und stellte damit gleichzeitig einen neuen Bundesliga-Rekord auf.

Es ist demnach absolut nachvollziehbar, dass auch bei der Frage nach dem Bundesliga Torschützenkönig 2021/22 Lewandowksi als häufigster Tipp genannt wird.

Der Weltfußballer hat allerdings große Konkurrenz. Auf der einen Seite mit dem jungen Norweger Erling Haaland und auf der anderen Seite mit André Silva von RB Leipzig. Insbesondere der Portugiese überzeugte zuletzt auf ganzer Linie und sollte im Auge behalten werden, sofern er verletzungsfrei bleibt.

 

Key-Facts – Bundesliga Torschützenkönig Wetten

  • Lewandowski wurde zuletzt viermal nacheinander Torschützenkönig
  • Haalands Torquote ist gut, doch bei Elfmetern schwächelt der Norweger
  • André Silva ist mit Leipzig ein ernstzunehmender Widersacher

 

Weitere Außenseiter-Kandidaten können wir mit gutem Gewissen von unserer Liste streichen. Wir sind der festen Überzeugung, dass einer dieser drei genannten Angreifer das Rennen machen wird.

Der Value liegt sicherlich nicht in den Torschützenkönig Quoten auf Lewandowski, wenngleich auch in dieser Saison vieles dafür spricht, dass der sechsmalige Kanonen-Sieger nach 34 Spieltagen mal wieder die meisten Tore aufweist.

In Anbetracht der Notierungen entscheiden wir uns bei der Frage nach dem Bundesliga Torschützenkönig 21/22 dennoch für Wetten auf André Silva.

Der Leipziger ist ebenfalls kaum verletzungsanfällig und überragte mit 28 Toren in 32 Partien. Zudem winkt im Erfolgsfall die Auszahlung des zehnfachen Einsatzes!

 

Die besten Anbieter für Bundesliga Wetten

Bet365

100%
Testbericht Wetten

Bwin

100€
Testbericht Wetten

Unibet

40€
Testbericht Wetten

888sport

88 od. 100€
Testbericht Wetten

Betway

100€
Testbericht Wetten
Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB beachten

 

Passend zu diesem Artikel: