18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

NFL Tipps

Detroit Lions vs. Chicago Bears Tipp, Prognose & Quoten 19.11.2023 – NFL

Fegen die Lions den Divisionsrivalen vom Platz?

Marcel Niesner  19. November 2023
Detroit Lions vs Chicago Bears
Unser Tipp
Lions (-7,5) zu Quote 1.9
Wettbewerb NFL
Datum 19.11.2023, 19:00 Uhr
Einsatz 7/10

Bet365

  • Die Lions stellen eine der besten Offensiven der Liga
  • Chicago kassierte 5 von 7 Niederlagen mit 10+ Punkten Differenz
  • Detroit wird die CHI-Schwächen in der Passverteidigung/im Pass-Rush gnadenlos ausnutzen
Wettquoten Stand: 16.11.2023, 15:19
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Detroit Lions Chicago Bears Tipp
Die Detroit Lions (im Bild: Jared Goff) wollen die Chicago Bears bezwingen. © IMAGO / Icon Sportswire, 12.11.2023
Home » Sportwetten Tipps » Weitere Sportarten » NFL Tipps » Detroit Lions vs. Chicago Bears

In der gesamten NFL gibt es aktuell nur drei Teams, die bei einer Bilanz von 7:2 oder 8:1 stehen. Eines davon sind die Detroit Lions, die sich im Verlaufe dieser Spielzeit zu einem Aspiranten auf den Super Bowl aufgeschwungen haben. Vor allem die Offensive um Quarterback Jared Goff funktioniert ganz hervorragend, was auch in der Vorwoche beim 41:38-Erfolg gegen die Chargers wieder deutlich wurde. Im nächsten Divisionsduell will Detroit gegen Chicago die positiven Eindrücke unbedingt bestätigen und die Tabellenspitze in der NFC North weiter ausbauen.

Inhaltsverzeichnis


Die Favoritenrolle des Teams von Headcoach Dan Campbell ist vor dem anstehenden Match am Sonntagabend um 19:00 Uhr im Ford Field immens ausgeprägt. Wer zwischen den Lions und den Bears einen Tipp auf den erwarteten Heimsieg abgeben möchte, kann dafür gerade mal eine 1.28 in der Spitze absahnen. Für einen Überraschungserfolg der Gäste aus der “Windy City” wird derweil eine 4.20 angeboten, was mitunter darauf zurückzuführen ist, dass die Bears ihren Fokus bereits wieder auf die Off-Season richten und quasi alle (geringen) Playoff-Hoffnungen in der National Football Conference (NFC) mal wieder vorzeitig begraben mussten.

Detroit Lions – Chicago Bears Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Lions (-7,5) 1.90


Bet365

mittel
TD J. Gibbs 2.50


Betano

hoch
Lions punkten in jedem Viertel 2.35


Bet365

mittel
Wettquoten Stand: 16.11.2023, 15:19

Zumindest kann sich Chicago auf die Rückkehr von Quarterback Justin Fields freuen, der nach Verletzung am Wochenende sein Comeback geben soll. Im Vergleich zu Tyson Bagent ist Fields zwar stärker einzuschätzen, doch den Aufstieg hin zu einem Elite-Spielmacher hat der 24-Jährige Erstrunden-Pick aus dem Jahr 2021 ebenfalls noch nicht geschafft. Alles spricht somit dafür, dass Detroit einen weiteren, möglicherweise ungefährdeten, Sieg landet und eventuell auch das nächste Offensivfeuerwerk abfackelt. Wir würden uns im Vorfeld der Begegnung der Lions gegen die Bears vor einer Prognose auf viele Punkte im Spielverlauf jedenfalls nicht verschließen.

United States Detroit Lions – Statistik & aktuelle Form

Die Detroits Lions spielen bislang eine tolle Saison. Verpassten die Mannen aus dem US-Bundesstaat Michigan 2022 mit einem 9:8-Rekord die Playoffs noch ganz knapp, wird 2023 die entscheidende Phase auf jeden Fall mit Beteiligung der Schützlinge von Headcoach Dan Campbell über die Bühne gehen. Momentan befinden sich die Lions sogar im Zweikampf um den First-Seed in der NFC. Lediglich die Philadelphia Eagles (8:1) haben eine noch bessere Bilanz vorzuweisen als Detroit (7:2).

Für das anstehende Match gegen Chicago wird der Führende der NFC North einmal mehr auf die sensationelle Passoffensive setzen. Jared Goff gehört mit über 2500 geworfenen Yards bislang zu den besten Quarterbacks in der NFL. 14 Touchdowns stehen einem respektablen Gegenwert von fünf Interceptions gegenüber. In den letzten fünf Spielen, von denen Detroit deren vier gewann, konnte der 29-Jährige ehemalige Nr. 1-Pick sein Rating sogar nochmal nach oben pushen.

100% Willkommensbonus bis zu 100€ bei ODDSET!

Oddset Willkommensbonus
Hier geht´s zum Angebot
 

Die Lions-Offensive ist schwer auszurechnen

In unseren Augen ist die bärenstarke Passoffensive einer der Gründe, weshalb wir am Sonntagabend im Duell der Lions gegen die Bears die Quoten auf einen relativ deutlichen Heimerfolg ins Auge fassen. Während Detroit bei den Gesamtyards per Game auf dem zweiten Platz der gesamten Liga steht und auch bei den Passing Yards einen Top Fünf-Angriff besitzt, ist die Passverteidigung bei Chicago eine echte Schwachstelle. Fast 250 Yards lässt die CHI-Secondary pro Partie durch die Luft zu. Demnach deutet es sich an, dass der Receiver-Cast um Amon-Ra St. Brown, Josh Reynold oder Sam LaPorta einige Big Plays verzeichnen kann.

Wenn sich die Defensive aber erstmal auf das Passspiel konzentriert, kommt das nicht weniger gute Laufspiel der Lions zur Geltung. Auch hier rangiert der NFC North-Führende ligaweit in den Top Fünf und hat mit dem ehemaligen Bears-Spieler Montgomery sowie Rookie Gibbs zwei herausragende Runningback-Waffen im Roster.

Vor allem letzterer wusste zuletzt zu überzeugen, erzielte in drei aufeinanderfolgenden Matches mindestens einen Touchdown (insgesamt vier) und lief das Ei in der Vorwoche gegen die LA Chargers sogar zweimal in die Endzone. Wir prüfen daher zusätzlich zwischen den Lions und den Bears die Quoten für einen Touchdown von Jahmyr Gibbs. Die 2.50 bei Betano Sportwetten bringt auf jeden Fall Value mit, zumal in diversen anderen Wett-Apps eine deutlich niedrigere Top-Quote angeboten wird.

Schlüsselspieler der Detroit Lions:
QB: Jared Goff
RB: David Montgomery
RB: Jahmyr Gibbs
WR: Amon-Ra. St. Brown
TE: Sam LaPorta
K: Riley Patterson

Letzte Spiele von Detroit Lions:

United States Chicago Bears – Statistik & aktuelle Form

Nach zehn absolvierten Spieltagen ist bei den Chicago Bears mal wieder Ernüchterung eingekehrt. Eigentlich hatte sich die Franchise nach der Katastrophen-Saison 2022 mit drei Siegen und 14 (!) Niederlagen für das neue Spieljahr einiges vorgenommen. Der gestiegenen Erwartungshaltung konnte die Mannschaft von Headcoach Matt Eberflus allerdings bislang nicht gerecht werden. Zwar hat man die Anzahl der Siege aus der vergangenen Spielzeit aktuell schon egalisiert, trotzdem ist die Franchise aus der “Windy City” als Letzter der NFC North mal wieder ohne jegliche Playoff-Hoffnungen unterwegs.

Zu allem Überfluss musste Chicago in den letzten Woche auf Quarterback Justin Fields verzichten, der Mitte Oktober letztmals auf dem Platz stand, nun nach überstandener Verletzung aber sein Comeback feiern soll. Fields, der in der National Football League mit vielen Vorschusslorbeeren überhäuft wird, stellt definitiv ein Upgrade zu Backup Tyson Bagent da, wenngleich der Ersatz-QB, der zuvor nur in Division II auf dem College aktiv war, am vergangenen Wochenende für ein Erfolgserlebnis seines Teams sorgen konnte. Der knappe 16:13-Sieg gegen die schwächste Franchise der Liga aus Carolina war allerdings erneut kein Höhepunkt oder Empfehlungsschreiben.

Der Wettbasis Predictor – Das Fußball Tippspiel!

Wettbasis Predictor
Jetzt Mittippen

Kassieren die Bears erneut eine deutliche Klatsche?

Vor diesem Hintergrund verbietet es sich quasi, am Sonntag zwischen den Lions und den Bears eine Prognose auf einen Überraschungscoup des Außenseiters abzugeben. Neben dem Umstand, dass der Letzte der NFC North bislang vier von fünf Auswärtsspielen in dieser Saison verlor, sprechen auch die zum Teil hohen Niederlagen eine klare Sprache.

Gleich fünf der sieben Pleiten setzte es mit einer zweistelligen Differenz. Gegen das Top-Team der Kansas City Chiefs gab es ein 10:41, gegen die Commanders aus Washington ein 20:40 und auch gegen die LA Chargers ein 13:30. Wenn CHI also verliert, dann in vielen Fällen sogar hoch… Das begünstigt wiederum unsere Idee einer Handicap-Wette zugunsten des Favoriten.

Ebenso die Statistik, denn neben der bereits thematisierten Defensivschwäche gegen den Pass, sind die Bears auch das Team, das im bisherigen Saisonverlauf am wenigsten Druck auf den gegnerischen Quarterback machen konnte. In Summe gelangen bislang nur 13 Sacks! Zumindest fiel dies auch den Verantwortlichen auf, die kurz vor der Trade Deadline mit Montez Sweat aus Washington einen Elite-Pass-Rusher verpflichteten. Seine Anwesenheit wirkte sich zuletzt bereits positiv aus, doch gegen die sehr gute O-Line der Lions wird auch Sweat als Einzelkönner an seine Grenzen stoßen. Das hätte zur Folge, dass Jared Goff in der Pocket viel Zeit und Raum bekommt, seine überwiegend guten Entscheidungen zu treffen und seine Passempfänger kontrolliert in Szene zu setzen.

Schlüsselspieler der Chicago Bears:
QB: Justin Fields
RB: D’Onta Foreman
WR: DJ Moore
WR: Darnell Mooney
TE: Cole Kmet
K: Cairo Santos

Letzte Spiele von Chicago Bears:

Unser Detroit Lions – Chicago Bears Tipp im Quotenvergleich 19.11.2023 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 24.07.2024, 19:56

Detroit Lions – Chicago Bears Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Traditionell stehen sich zwei Franchises aus der gleichen Division immer zweimal pro Saison gegenüber. Zwischen den Lions und den Bears erwartet uns am Sonntag das erste direkte Duell in diesem Spieljahr, das zweite steigt schließlich am 10. Dezember. Blicken wir auf die Aufeinandertreffen im Vorjahr, behielt Detroit zweimal die Oberhand. Zuhause gab es einen deutlichen 41:10-Erfolg, in Chicago ein 31:30. Am Sonntag erwarten wir erneut einen Erfolg der Lions, gleichermaßen aber auch ein Punktespektakel mit eventuell 50+ Zählern.

Statistik Highlights für United States Detroit Lions gegen Chicago Bears United States

Wettbasis-Prognose & United States Detroit Lions – Chicago Bears United States Tipp

In Woche elf dürfen wir uns auf einige spannende Divisionsduelle freuen. Unter anderem stehen sich die Cleveland Browns und die Pittsburgh Steelers gegenüber. Zudem kommt es in der NFC North zum Aufeinandertreffen der Lions und der Bears. Tipps, Analysen und Hintergründe zum NFL-Wochenende bekommt ihr, wie üblich, in der neuen Ausgabe von “Fair Catch” auf dem Wettbasis YouTube-Channel.

Klar ist, dass Detroit als turmhoher Favorit in die Begegnung gegen Chicago geht. Die Hausherren haben sieben ihrer ersten neun Matches in dieser Saison gewonnen, der Gast steht hingegen bei drei Siegen sowie sechs Niederlagen aus neun Begegnungen. Nahezu alle Statistiken sprechen für die Lions, die eine der besten Offensiven der Liga stellen, sowohl durch die Luft, als auch über den Boden Top-Optionen haben, um alle Teams in dieser Liga vor Probleme zu stellen. So natürlich auch die Bears, die vor allem in der Passverteidigung sowie im Pass-Rush gravierende Defizite offenbaren.

Video: Unser NFL-Experte der Wettbasis, Boris “BoMo” Montgomery, hat für euch die besten Tipps, Analysen und Hintergrundinformationen gesammelt. Viel Spaß bei “Fair Catch” – der Wettbasis Gameday-Show zur NFL (Quelle: YouTube / Wettbasis)

Key-Facts – Detroit Lions vs. Chicago Bears Tipp
  • Die Lions stellen eine der besten Offensiven der Liga
  • Chicago kassierte 5 von 7 Niederlagen mit 10+ Punkten Differenz
  • Detroit wird die CHI-Schwächen in der Passverteidigung/im Pass-Rush gnadenlos ausnutzen

Wir sind daher der Überzeugung, dass Detroit einen ungefährdeten Sieg landen wird und forcieren zwischen den Lions und den Bears einen Tipp darauf, dass die Campbell-Truppe mit mindestens acht Punkten Differenz gewinnt. Gleich fünf der bisherigen sieben Niederlagen von Chicago kamen mit mindestens einer zweistelligen Punkteanzahl zustande – selbiges könnte auch am Wochenende wieder passieren. Für die Handicap-Wette (-7,5) haben wir eine solide 1.90 ausfindig gemacht, die wir selbstbewusst mit sieben von zehn fiktiven Units anspielen.

Duseln sich die Steelers im Divisionsduell zum nächsten Sieg?
Browns vs. Steelers, 19.11.2023 – Wettbasis.com Analyse

 

United States Detroit Lions vs. Chicago Bears United States – beste Quoten NFL

United States Sieg Detroit Lions: 1.28 @Betano
United States Sieg Chicago Bears: 4.20 @Bet365

United States Detroit Lions – Chicago Bears United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 48 Punkte
Über 48 Punkte: 1.90 @Bet365
Unter 48 Punkte: 1.90 @Bet365

Handicap (-7,5/+7,5)
LIONS (-7,5): 1.90 @Bet365
BEARS (+7,5): 1.90 @Bet365

Wettquoten Stand: 16.11.2023, 15:19
Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen