Busan vs. Jeonbuk Tipp, Prognose & Quoten 16.05.2020 – K-League

Muss der Meister erneut lange zittern?

/
Jang Ho-Ik (Jeonbuk)
Jang Ho-Ik (Jeonbuk) © imago images
Spiel: Busan - Jeonbuk
Tipp: Unter 2,5
Quote: 1.96 (Stand: 14.05.2020, 11:39)
Wettbewerb: K-League
Datum: 16.05.2020, 11:00 Uhr
Wettanbieter: 888 Sport
Einsatz: 5 / 10

Dass man auch mit zarten 41 Jahren noch zum Matchwinner in einer Profi-Liga avancieren kann, bewies Dong-gook Lee in der Vorwoche eindrucksvoll. Der Angreifer, der 2001 zwischenzeitlich an Werder Bremen ausgeliehen war, dort aber lediglich sieben Spiele in der Bundesliga absolvierte, markierte in der 84. Minute den entscheidenden Treffer zum 1:0-Sieg seines Vereins Jeonbuk FC.

Der amtierende Meister legte damit ergebnistechnisch einen Start nach Maß hin, tat sich vor heimischer Kulisse gegen den Pokalsieger Suwon Bluewings jedoch schwerer als gedacht. Am kommenden Samstag kommt es nun zum Duell zwischen Busan und Jeonbuk. Die Quoten der seriösen Buchmacher in Deutschland schlagen erneut recht deutlich zugunsten der Grün-Weißen aus, die als klarer Favorit gehandelt werden.

Einfach dürfte das Unterfangen aber erneut nicht werden, denn obwohl die Hausherren erst über die Relegation den Wiederaufstieg in die K-League 1 fixierten, sind sie kein typischer Neuling. Der Klub aus der zweitgrößten Stadt Südkoreas hat eine lange und erfolgreiche Historie mit insgesamt vier Meistertiteln und verfügt zudem über einen Kader mit viel Potential.

Der Auftakt verlief für den Aufsteiger allerdings alles andere als optimal, denn bei den Pohang Steelers setzte es eine empfindliche 0:2-Pleite. Wir wären dennoch vorsichtig damit, zwischen Busan und Jeonbuk eine Prognose auf den Auswärtssieg zu wagen.

Stattdessen erwarten wir ein umkämpftes Match, in dem die Gäste, wie schon vor einer Woche, viel Geduld brauchen werden, um die fußballerische Überlegenheit in Tore umzuwandeln. Logische Konsequenz wäre ein Busan vs. Jeonbuk Tipp auf maximal zwei Treffer. Weitere Informationen zum Over/Under erhalten sie in der Wettbasis-Serie „Wettarten im Vergleich – Over/Under„.

Betvictor

Unser Value Tipp:
Treffen beide? Nein
2.05

Bei Betvictor wetten

Wettquoten Stand: 14.05.2020, 11:39

Korea, Republic of Busan – Statistik & aktuelle Form

Insgesamt vier Spielzeiten verbrachte Busan l’Park zuletzt nur in der zweithöchsten Spielklasse Südkoreas. Der vierfache Titelträger aus der zweitgrößten Stadt des Landes verfügt demnach zwar über einen großen Namen, konnte diesem in den vergangenen Jahren aber nicht gerecht werden. Immerhin gelang im Dezember 2019 der lang ersehnte Wiederaufstieg, den die Rot-Weißen über die Relegation fixierten.

Obwohl Trainer Deok-je Jo auf einen verhältnismäßig guten Kader zurückgreifen kann, der im Winter zudem entscheidend verstärkt wurde, lautet das Ziel für diese Spielzeit ganz klar Klassenerhalt. Um nicht sofort nach zwei Spieltagen am unteren Ende des Klassements festgenagelt zu werden, wäre es von enormer Bedeutung, im ersten Heimspiel der Saison zu punkten.
 

Admiralbet Bundesliga risikofreie Wette
AGB gelten | 18+

 

Busan startete mit einer 0:2-Niederlage

Am letzten Wochenende misslang dieses Unterfangen noch deutlich. Trotz einer vielversprechenden Anfangsphase dauerte es keine halbe Stunde, ehe die Pohang Steelers mit 1:0 in Führung gehen konnten. Im zweiten Durchgang legte die Heimmannschaft das 2:0 zum Endstand nach. Insgesamt agierte l’Park offensiv zu harmlos, was durchaus als Argument dienen kann, am Samstag zwischen Busan und Jeongbuk eine Prognose auf maximal zwei Tore abzugeben.

Hoffnung auf ein überraschend positives Resultat macht zumindest die Tatsache, dass die Rot-Weißen 2019 in der zweiten Liga das zweitbeste Heimteam stellten. Mit lediglich neun Siegen in 18 Partien (sechs Remis, drei Pleiten) fiel die Bilanz für einen Aufsteiger jedoch allenfalls durchschnittlich aus. Ebenfalls interessant: Drei der letzten vier Heimspiele im Ligabetrieb endeten mit einem Unter 2,5.

Kann sich die neu formierte Defensive steigern?

Auch diesmal ist davon auszugehen, dass der Außenseiter den Fokus auf das Spiel gegen den Ball legt und möglichst lange versuchen wird, hinten die Null zu halten. Gelingt dies länger als vor einer Woche, würden wir einen Coup in Gestalt eines Punktgewinns des durchaus talentierten Aufsteigers keinesfalls ausschließen. In unserem Ratgeber „Außenseiter Wetten“ finden Sie weitere Informationen und Hinweise zu potentiellen Prognosen auf den vermeintlichen Underdog.

Söder nächster Bundeskanzler?

Die wichtigsten Personalien im Aufgebot der Jo-Elf sind sicherlich die beiden Brasilianer Romulo und Gustavo Vintecinco, die zur Hochform auflaufen müssen, um Torgefahr auszustrahlen. Defensiv ruhen die Hoffnungen indes auf Kapitän Kang, der über 400 Erstliga-Partien auf dem Buckel hat, nun aber vor der großen Herausforderung steht, eine nahezu komplett neue Viererkette anzuleiten.


Voraussichtliche Aufstellung von Busan:

Kim – Yun, Kang, Tursunov, Kim – Park, Kim, Romulo – Lee, Vintecinco, Lee – Trainer: Jo

Letzte Spiele von Busan:

Korea, Republic of Jeonbuk – Statistik & aktuelle Form

Der Klub mit dem klangvollen Namen Jeonbuk Hyundai Motors ist zweifellos der erfolgreichste südkoreanische Fußballverein des vergangenen Jahrzehnts. In diesem Zeitraum kürten sich die Grün-Weißen immerhin sieben Mal zum Landesmeister, so auch in der abgelaufenen Spielzeit 2019, als das schlussendlich um acht Tore bessere Torverhältnis den Ausschlag zugunsten der Franchise aus Jeonju gab.
 

 

Können die Grün-Weißen ihren Titel in der K-League verteidigen

Sehr gerne würde die Mannschaft des portugiesischen Trainer José Morais den Titel aus dem Vorjahr nun verteidigen, wenngleich sich insbesondere der langjährige Rivale Ulsan Hyundai anschickt, die Vorherrschaft des amtierenden Meisters zu beenden. Die Chancen stehen dahingehend auch gar nicht schlecht, wenn man bedenkt, dass Jeonbuk einen tendenziell eher enttäuschenden Kaltstart in der Vorwoche auf den Rasen hinlegte.

Zwar reichte es für den wahrscheinlich bestbesetzten Kader der südkoreanischen K-League 1 zu einem 1:0-Heimerfolg gegen die Suwon Bluewings, dennoch blieb die Morais-Elf vieles schuldig. Trotz einer 15-minütigen Überzahl und einer optischen Überlegenheit über die gesamte Spielzeit hinweg gelang der schmeichelhafte Siegtreffer erst in der 84. Minute. Vorher wirkte das Offensivspiel des Meisters zu einfallslos, zu unkreativ und über weite Strecken ungewohnt behäbig.

Jeonbuk schon 2019 meist minimalistisch unterwegs

Wirklich überraschend kam der knappe Sieg im Hinblick auf die Ergebnisse der Saison 2019 aber nicht. Schon im Vorjahr agierte das Top-Team sehr diszipliniert und stellte nicht umsonst die beste Defensive der K-League. Auch die Tatsache, dass gleich elf der letzten 13 Pflichtspiele der Hyundai Motors mit weniger als drei Treffern endeten, bekräftigt unsere These, dass sich zwischen Busan und Jeonbuk die Quoten auf das Under 2,5 bezahlt machen könnten.
 

Machen die Lilien dort weiter, wo sie aufgehört haben?
Karlsruhe vs. Darmstadt, 16.05.2020 – Wettbasis.com Analyse

 
Der vielleicht interessanteste und zugleich auch talentierteste Akteur im Aufgebot der Grün-Weißen ist Bo-Kyung Kim. Der mittlerweile 30-jährige Mittelfeldspieler gewann 2019 den MVP-Titel der südkoreanischen Beletage und wechselte im Winter von Ulsan nach Jeonju, wo er nun gemeinsam mit gleich vier weiteren Nationalspielern aus dem Land der Morgenstille den Titel verteidigen soll.


Voraussichtliche Aufstellung von Jeonbuk:

Song – Kim, Choi, Hong, Lee – Son, Lee, Kim – Murilo Henrique, Lee, Han – Trainer: Morais

Letzte Spiele von Jeonbuk:

Busan vs. Jeonbuk – Wettquoten Vergleich * – K-League

1/X/2
Wettquoten Stand: 06.07.2020, 03:08

Korea, Republic of Busan vs. Jeonbuk Korea, Republic of Direkter Vergleich

Beide Klubs werden sich am Samstag erstmals seit 2015 wieder in einem direkten Duell gegenüberstehen. Die Fans aus Busan werden die Aufeinandertreffen mit dem Konkurrenten aus Jeonju vermutlich nicht vermisst haben, denn alleine in den vergangenen acht Begegnungen seit 2013 behielten die Grün-Weißen sieben Mal die Oberhand. Einzig 2014 konnte l’Park ein 1:1-Unentschieden feiern. In immerhin vier von acht Fällen wäre eine entsprechende Wette auf das Under 2,5 durchgegangen.
 

12 Kandidaten dürfen noch von 100.000€ träumen
Big Brother 2020 – Kandidaten, Wettquoten, TV-Sendezeiten

 

Korea, Republic of Busan vs. Jeonbuk Korea, Republic of Statistik Highlights

Korea, Republic of Busan gegen Jeonbuk Korea, Republic of Tipp & Prognose – 16.05.2020

Der amtierende südkoreanische Meister gibt sich am Samstag im Rahmen des zweiten Spieltags der K-League ab 12:00 Uhr die Ehre. Herausgefordert wird der Titelverteidiger von einem Aufsteiger. Zwischen Busan und Jeonbuk implizieren die Wettquoten der besten Buchmacher eine klare Favoritenrolle zugunsten der Gäste.

Die Grün-Weißen starteten in der Vorwoche mit einem glanzlosen 1:0-Erfolg in die neue Saison, offenbarten dabei aber noch einige Anlaufschwierigkeiten. Die Offensive blieb weit hinter den eigenen Möglichkeiten zurück und musste sich schlussendlich beim 41-Jährigen Routinier Dong-gook Lee für den Siegtreffer fünf Minuten vor dem Abpfiff bedanken.

Key-Facts – Busan vs. Jeonbuk Tipp

  • Busan verlor das Auftaktspiel am vergangenen Wochenende mit 0:2
  • Elf der jüngsten 13 Jeonbuk-Pflichtspiele endeten mit maximal zwei Treffern
  • Jeonbuk ist seit acht direkten Duellen gegen Busan ungeschlagen (sieben Siege seit 2013)

Der Aufsteiger aus der zweitgrößten Stadt Südkoreas kassierte am ersten Spieltag indes eine 0:2-Niederlage und muss sich gehörig steigern, um nicht sofort in den Keller des Klassements abzurutschen. Nicht zuletzt deshalb erwarten wir eine leidenschaftliche Vorstellung der Heimmannschaft, die angesichts der Geisterspiel-Atmosphäre auf die Unterstützung der eigenen Fans verzichten muss.

Weil auch die Hyundai Motors zuletzt nicht zwingend für Offensiv-Spektakel bekannt waren, entscheiden wir uns zwischen Busan und Jeonbuk für einen Tipp auf das Under 2,5. Beim von der Wettbasis getesteten Buchmacher 888sport erhalten wir eine 1.96 in der Spitze, die wir mit einem Einsatz von fünf Units anspielen. Sollten Sie am Samstag sehnsüchtig dem Comeback der Bundesliga entgegenfiebern, empfehlen wir Ihnen zudem einen Blick in unsere Kategorie „Bundesliga Tipps„.
 

Wer hat die Zwangspause gut überstanden?
Bundesliga Tipps 26. Spieltag

 

Korea, Republic of Busan – Jeonbuk Korea, Republic of beste Quoten * K-League

Korea, Republic of Sieg Busan: 5.25 @Bet365
Unentschieden: 3.95 @Betsafe
Korea, Republic of Sieg Jeonbuk: 1.65 @Betway

Wettquoten Stand: 14.05.2020, 11:39

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Busan / Unentschieden / Sieg Jeonbuk:

1: 17%
X: 23%
2: 60%

Korea, Republic of Busan – Jeonbuk Korea, Republic of – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.85 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.95 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.83 @Bet365
NEIN: 1.83 @Bet365

Wettquoten Stand: 14.05.2020, 11:39