Enthält kommerzielle Inhalte

EM Tipps

Belgien vs. Italien Tipp, Prognose & Quoten 02.07.2021 – EM 2021

Betongipfel in München?

Mathias Bartsch  2. Juli 2021
Unser Tipp
Unter 2.5 zu Quote 1.57
Wettbewerb EM 2021
Datum 02.07.2021, 21:00 Uhr
Einsatz                     8/10
Wettquoten Stand: 02.07.2021, 10:57
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Belgien Italien Tipp
Treibt Italien-Keeper Donnarumma die Offensive von Belgien im Viertelfinale zur Verzweiflung? © IMAGO / Gribaudi/ImagePhoto, 26.06.2021

Mit Belgien gegen Italien steigt ein besonders spannendes Viertelfinale der EM 2021.
 

 
Die Elf von Trainer Roberto Martinez erreichte die Runde der letzten Acht durch einen zittrigen Sieg gegen die Titelverteidiger aus Portugal und die Italiener bezwangen gleichermaßen mühevoll Österreich nach Verlängerung.

Inhaltsverzeichnis

Für das anstehende Spiel zwischen Belgien und Italien zielt der Tipp auf weniger als drei Tore bis zum Abpfiff der regulären Spielzeit ab.

 

Belgien – Italien Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp
Quote Wetten? Risiko
Unter 2.5 Tore 1.57 Wettquoten Bwin gering
Belgien kommt weiter 2.20 Wettquoten Betway mittel
treffen beide (nein) 1.79 Wettquoten Unibet gering

*Wettquoten Stand: 02.07.2021, 10:54, 18+ | AGB beachten

Um sich über die weiteren Viertelfinalspiele der kontinentalen Endrunde zu informieren, lohnt sich ein Blick auf die gut sortierte Rubrik der Wettbasis EM 2021 Tipps!

 

Unser Value Tipp:
Belgien kommt weiter
bei Betway zu 2.20
Wettquoten Stand: 02.07.2021, 10:54
* 18+ | AGB beachten

Belgium Belgien – Statistik & aktuelle Form

Belgien bangt um die Einsätze von Kevin de Bruyne und Eden Hazard. Wie wichtig die beiden Spieler für die Diables Rouges sind, zeigte die zweite Halbzeit gegen Portugal im Achtelfinale auf.

In dieser funktionierte das belgische Spiel nach vorn kaum noch und es wurde offensichtlich, dass die beiden begnadeten Vorlagengeber als offensive Ideengeber den Belgiern an allen Ecken und Enden fehlten. Allerdings mehren sich die Zeichen, dass beide Akteure gegen Italien wieder auflaufen können.

Andererseits sind dies nicht die einzigen personellen Sorgen, denn Timothy Castagne fehlte im defensiven Mittelfeld seit dem Auftaktspiel gegen Russland wegen einer gebrochenen Augenhöhle.

 

Neuer Wettanbieter von ProSieben Sat1

JackOne Lizenz
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

 

Belgische Abwehr agiert sattelfest

Zumindest die Abwehr präsentierte sich gegen CR7 und seine Mannen trotzdem sehr stabil. Das Experiment aus der Gruppenphase, als Jason Denayer im Abwehrverbund auflief, hat Martinez zu den Akten gelegt. Stattdessen formten Alderweireld, Vertonghen und Vermaelen eine stabile Dreierkette.

„Italien ist stark, das hat jeder schon gesehen. Es ist eine schöne Herausforderung, sie nach 31 ungeschlagenen Spielen zu schlagen. Ich schätze, die Chancen stehen bei 50 zu 50.“

Thorgan Hazard blickt auf das EM 2021 Viertelfinale voraus

Alle drei sind aufgrund ihres fortgeschrittenen Alters körperlich über dem Zenit, doch ihre enorme Erfahrung machte sich in dem Spiel positiv bemerkbar. Überdies ist Thibaut Courtois im Kasten bestens aufgelegt: Nach einer sehr starken Saison bei seinem Klub Real Madrid, wo er nur 28 Tore in 38 Ligaspielen kassierte, agiert er nun bei der Nationalmannschaft ungebrochen weiter verlässlich.

Schafft Belgien den Sprung unter die besten Vier?

Vor diesem Hintergrund und der wahrscheinlichen rechtzeitigen Rückkehr der Schlüsselspieler de Bruyne und Hazard sind beim Aufeinandertreffen von Belgien und Italien die Quoten auf einen Einzug der Roten Teufel in das Halbfinale der EM 2021 zusätzlich mit ausreichend Value versehen.


Voraussichtliche Aufstellung von Belgien:

Courtois – Vertonghen – Vermaelen – Alderweireld – Tielemans – Meunier – Hazard T. – de Bruyne – Hazard E. – Mertens – Lukaku

Letzte Spiele von Belgien:

Letzte Spiele
09/05 202105/0920:45
09/05 202105/09
3-0
-
09/02 202102/0920:45
09/02 202102/09
2-5
-
07/02 202102/0721:00
07/02 202102/07
1-2
-

Italy Italien – Statistik & aktuelle Form

Seit nunmehr 31 Länderspielen hat Italien nicht mehr verloren. Jedoch fand im vergangenen Match gegen Österreich die Serie von elf Spielen ohne Gegentor ihr Ende. Außerdem präsentierte sich die Mancini-Elf weniger dominant im Vergleich zur souveränen Gruppenphase.

Dennoch zeigte die Verlängerung gegen den Underdog erneut die Qualität der italienischen Nationalmannschaft eindrucksvoll auf. Mit zwei sehenswert herausgespielten Toren wurden die Kicker aus der Alpenrepublik schlussendlich in den Sommerurlaub geschickt.

Die Tore wurden jeweils von Einwechselspielern erzielt, wodurch die enorme Tiefe des Kaders den Ausschlag für die Squadra Azzurra gab. Fraglich bleibt aber weiterhin der Einsatz von Kapitän Giorgio Chiellini. Der Abwehrrecke verletzte sich im zweiten Gruppenspiel gegen die Schweiz und fehlte seitdem auf dem Rasen. Auch dies muss beim Belgien Italien Tipp berücksichtigt werden.

888sport Quotenboost

Jetzt Angebot sichern
AGB gelten | 18+

Acerbi vertritt Chiellini ordentlich

Für die Abwehr der Italiener ist dies natürlich ein Verlust, denn der 36-Jährige ist gerade in den nun entscheidenden Spielen der EM 2021 auch wegen seiner großen Erfahrung ein wichtiger Akteur. Demgegenüber steht mit Francesco Acerbi ein leistungsstarker Ersatz zur Verfügung.

Der Verteidiger von Lazio Rom bewies im letzten Match nebstdem seine hohe Spielintelligenz on top in der Offensive, als er den zweiten Treffer seines Teams auflegte und damit den Österreichern endgültig der Zahn gezogen werden konnte.

Die Null steht in der Regel bei Italien

Grundsätzlich hat die italienische Kernkompetenz einer stabilen Defensive unter Mancini nicht abgenommen: In den 36 Spielen unter seiner Regie wurden lediglich 15 Gegentore kassiert – dies entspricht einer Bonsai-Quote von 0,4 pro Partie!


Voraussichtliche Aufstellung von Italien:

Donnarumma – Acerbi – Bonucci – Spinazzola – Di Lorenzo – Barella – Jorginho – Verratti – Insigne – Immobile – Berardi

Letzte Spiele von Italien:

Letzte Spiele
10/06 202106/1020:50
10/06 202106/10
1-2
-
09/05 202105/0920:45
09/05 202105/09
0-0
-
09/02 202102/0920:45
09/02 202102/09
1-1
-

Belgien – Italien Wettquoten im Vergleich 02.07.2021 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 25.10.2021, 05:24
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Letztmalig standen sich die Teams bei einer EM-Endrunde im Jahr 2016 gegenüber. Damals setzten sich die Italiener mit 2:0 im Gruppenspiel in Lyon durch, wobei das Ergebnis den ausgeglichenen Spielverlauf nicht widerspiegelte. Dank des Sieges hat der Europameister von 1968 noch nie bei einer kontinentalen Endrunde gegen die Roten Teufel verloren (2-1-0).

Statistik macht Belgien wenig Mut

Die Gesamtbilanz dieser Paarung, die vor 108 Jahren erstmals über die Bühne ging, fällt ebenfalls klar zugunsten des vierfachen Weltmeisters aus (14-4-4) aus und durchschnittlich sind 3,04 Tore pro Begegnung gefallen. Für das kommende Kräftemessen bei der EM 2021 zwischen Belgien und Italien weisen die Quoten der Mancini-Elf aber nur leicht die Rolle des Favoriten zu.

Statistik Highlights für Belgium Belgien gegen Italien Italy

Wettbasis-Prognose & Belgium Belgien – Italien Italy Tipp

Normalerweise setzt Belgien auf seine starke Offensive. Nun könnte es vor allem auf die Defensive ankommen. Durch die Fragezeichen hinter Kevin de Bruyne und Eden Hazard dürfte die ansonsten stets gut geölte belgische Tormaschine eventuell Probleme haben. Zudem steht die italienische Hintermannschaft in der Regel sehr sicher.

Zwar müssen die Italiener noch um Chiellini bangen, doch selbst ohne den Kapitän lässt sich der italienischen Defensive mit erst einem Gegentor im Turnierverlauf eine hohe Qualität zusprechen. Vor diesem Hintergrund bietet sich beim Duell von Belgien und Italien der Tipp auf maximal zwei Treffer während der regulären Spielzeit an.

 

8 Opta-Fakten – Belgien vs. Italien Tipp
  • Belgien hat in 60 Spielen unter Roberto Martinez nur in zwei Spielen nicht getroffen
  • Keines der letzten 16 EM-Spiele der Diables Rouges endete mit einem Remis (9-7)
  • Italien-Keeper Donnarumma sammelte in der letzten Saison der Serie A 14 Clean Sheets
  • Jan Vertonghen wies in der jüngsten Saison der Primeira Liga die meisten gewonnenen Kopfballduelle auf
  • Italien hat in 36 Spielen unter Mancini nur einmal mehr als ein Gegentor kassiert – 1:3 gegen Frankreich
  • Squadra Azzurra hat seit September 2018 (Portugal) nicht mehr verloren (26-5-0)
  • Durchschnittliche Toranzahl bei dieser EM: Italien weist 2,25 und Belgien 2,00 auf
  • Belgien weist die höchste Differenz bei den Expected Goals mit +3,9 auf

Betway Quotenboost!

Betway Quotenboost
AGB gelten | 18+

Hierfür sprechen die sehr guten Leistungen der belgischen Abwehrreihe im bisherigen Turnierverlauf. Allein gegen Dänemark mussten die Roten Teufel einen Treffer hinnehmen und Denayer, der an dem Tor maßgeblich Schuld hatte, ist mittlerweile nicht mehr Teil der Startelf.

Spieler wie Vertonghen oder Alderweireld, die jahrelang gemeinsam bei Tottenham kickten, profitieren von ihrer großen Erfahrung und dem routinierten Zusammenspiel. Da auch „La Nazionale“ eine sehr stabile Abwehr besitzt, in der eventuell obendrein der Kapitän Chiellini wieder an Bord sein wird, deutet sich kein Torfestival an. Hierauf deutet natürlich ebenso die enorme Bedeutung der Begegnung hin, die daher zuvorderst taktisch geprägt sein wird.

Jetzt die Viertelfinal-Folge anhören: Spanien und England auf Halbfinalkurs – oder geht das Favoritensterben weiter?

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Belgium Belgien vs. Italien Italy – beste Quoten EM 2021

Belgium Sieg Belgien: 3.40 @Unibet
Unentschieden: 3.15 @Unibet
Italy Sieg Italien: 2.40 @Interwetten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Belgien / Unentschieden / Sieg Italien:

1
28%
X
31%
2
41%

Belgium Belgien – Italien Italy – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.37 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.57 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.00 @Bet365
NEIN: 1.72 @Bet365

Wettquoten Stand: 02.07.2021, 10:56
* 18+ | AGB beachten