Argentinien – Island, Tipp: 1 – WM 2018

Gauchos mit erstem Ausrufezeichen?

/
Ragnar Sigurdsson (Island)
Sigurdsson (Island) © GEPA pictures

Spiel: Argentina ArgentinienIceland Island
Tipp: 1
Wettbewerb: WM 2018 Russland
Datum: 16.06.2018
Uhrzeit: 15:00 Uhr
Wettquote: 1.37* (Stand: 14.06.2018, 09:19)
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 9 Units

Zur Unibet Website

Am Samstag ist Großkampftag bei der Weltmeisterschaft. Gleich vier Begegnungen stehen auf dem Programm. Um 15:00 Uhr findet als zweite Partie die Begegnung Argentinien gegen Island statt. Wetten gibt es natürlich auch bei dieser Paarung wieder reichlich. Die sehr niedrigen Wettquoten für einen Sieg von Argentinien gegen Island auszuwählen, ist zugegebenermaßen nicht wirklich kreativ. Es stellt sich die Frage, ob eine 1,37er Quote wirklich Value hat. Drei von vier Spielen müssten die Gauchos gewinnen, um dauerhaft einen Gewinn einzufahren. Diese Siegwahrscheinlichkeit geben wir dem Vizeweltmeister aus mehreren Gründen. Zum einen ist die Qualität bei den Südamerikanern natürlich enorm, zum anderen werden die tapferen Isländer bei ihrem WM-Debüt gewiss noch ein wenig Nervosität mitbringen.

 

Formcheck Argentinien

Lionel Messi ist eine lebende Legende in Argentinien. Der fünfmalige Weltfußballer hat in seiner einzigartigen Karriere fast alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt. Krönen würde der Floh (Spitzname von Messi) seine Laufbahn am liebsten mit dem WM-Titel mit seinem Land Argentinien. Bei den letzten drei Weltmeisterschaften wurden die Gauchos jedoch jeweils von der DFB-Elf gestoppt. Diesen Fluch wollen die Südamerikaner diesmal ablegen.

Nach einer zittrigen Quali, in der erst ganz am Ende gegen Venezuela das Ticket gelöst wurde, steht den Argentiniern in der Gruppe D eine große Herausforderung bevor. Nigeria und Kroatien sind sehr unangenehme Gegner und ein Auftaktsieg gegen Island ist zwar nicht selbstverständlich, aber doch fest eingeplant. Rund um Messi sind im Kader noch viele weitere Stars aus europäischen Top-Vereinen vertreten. Mit Angel Di Maria, Sergio Aguero oder Gonzalo Higuain wollen wir nur einige Akteure nennen. Diese Qualität muss gegen Island auf den Platz übertragen werden, dann sollten die drei Punkte problemlos eingefahren werden. Dass Argentinien gegen Island bezüglich der Wettquoten der Favorit ist, sollte also keine Überraschung sein.

Kann Island gegen den Vizeweltmeister überraschen?
Argentinien vs. Island, WM 2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Formcheck Island

Island hat sich in die Herzen der Fußballfans gespielt – schon vor zwei Jahren bei der EM. Damals warf der Inselstaat sensationell die Engländer aus dem Turnier. Wer dachte, dass dieser Erfolg eine Eintagsfliege war, der sah sich kurze Zeit später getäuscht. Erstmals in der Geschichte des Landes hat sich Island für eine WM-Endrunde qualifiziert.

Das ganze Volk steht hinter der Nationalelf und dieser Teamspirit ist in jeder Sekunde zu spüren. Die Isländer leben von ihren Emotionen. Fußballerisch sind sie gewiss limitiert und müssen dies mit anderen Mitteln kompensieren. Wie gut das gegen eine der größten Fußballnationen der Welt gelingen soll, wird sich am Samstag zeigen. Für die Begegnung Argentinien gegen Island wäre ein Tipp auf die Isländer zweifelsohne gewagt.

WM 2018 Regeln bei Punktgleichheit Vorrunde
WM 2018 Regelkunde in der Gruppenphase

 

Argentinien – Island, Tipp & Fazit – WM 2018

Dass Island komplett chancenlos ist und eine richtige Packung zum WM-Auftakt bekommt, das denken wir nicht. Erstens hat der Inselstaat sein WM-Ticket nicht im Lotto gewonnen und schon mehrfach bewiesen, dass es ein großer Fehler wäre, sie zu unterschätzen. Zweitens hat sich Argentinien seit der letzten WM auch nicht wirklich mit Ruhm bekleckert und die Qualifikation mehr schlecht als recht überstanden.

 

Key-Facts – Argentinien vs. Island Tipp – WM 2018

  • Argentinien ist wie immer einer der Topfavoriten auf den Titel
  • Island ist bei der WM-Premiere der große Underdog in Gruppe D
  • Die Testspiele bei den Nordeuropäern gingen ordentlich in die Hose

 

Beim WM-Spiel Argentinien gegen Island sind die Wettquoten alles in allem zu Recht sehr einseitig gewählt. Die qualitativen Unterschiede sind in allen Mannschaftsteilen zu groß, als dass der Underdog über 90 Minuten nur mit Kampf und Laufbereitschaft dagegenhalten kann. Am Ende des Tages werden sich die Gauchos durchsetzen und einen erfolgreichen WM-Auftakt feiern. Für Island ist schon die Teilnahme an der Endrunde ein Riesenerfolg. Die Chance auf Punkte wird sich in den verbleibenden Duellen mit Nigeria und Kroatien deutlich erhöhen. Dann lohnt sich auch ein Blick auf die höheren Wettquoten für Wetten auf den Underdog. Diesmal ist der Tipp auf einen Favoritensieg von Argentinien die bessere Wahl und auf diese in unseren Augen sehr sichere Wette setzen wir einen hohen Einsatz von neun Units.

 

 

Argentina Argentinien – Island Iceland Statistik Highlights