Ägypten vs. Simbabwe Tipp, Prognose & Quoten – Afrika Cup 2019

Ägypten läutet gegen Simbabwe den Africa Cup ein!

/
Salah (Ägypten)
Salah (Ägypten) © GEPA pictures
Spiel: Ägypten - Simbabwe
Tipp:
Quote: 1.97 (Stand: 19.06.2019, 20:42)
Wettbewerb: Afrika Cup
Datum: 21.06.2019, 22:00 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 5 / 10
Wette hier auf:

Mit Ägypten gegen Simbabwe steigt im Kairoer International Stadion das Eröffnungsspiel der 32. Auflage des Afrika Cups! Die Gastgeber begrüßen erstmals nicht 15 weitere Länder, sondern 23 Nationen. Eine weitere Neuerung ist die Terminierung: Statt wie früher im Januar, findet das Turnier nun in der Sommerpause statt. Dies hat den entscheidenden Vorteil, dass das Hickhack um die Abstellung der besten Spieler, die in der Regel bei Klubs in Europa die Fußballschuhe schnüren, ein weniger großes Problem darstellt. Geplant war aber eigentlich, dass Kamerun den diesjährigen Afrika Cup austrägt, doch stetige Terminverzögerungen bei der Organisation führten zu einem Entzug der Gastgeberrolle und der Vergabe nach Ägypten. Zuletzt trug das Land 2006 den Wettbewerb aus und konnte sich am Ende auch mit dem Titel schmücken.

Es war damals der Beginn einer Serie von drei aufeinanderfolgenden Siegen beim Afrika Cup. Die Chancen für einen weiteren Titel stehen auch nicht schlecht: Mit Mohamed Salah vom frisch gebackenen Champions League-Sieger Liverpool FC haben sie einen Stürmer von Weltklasse-Format in ihren Reihen. Darüber hinaus verfügen die Ägypter natürlich über den Heimvorteil. Im ersten Match treffen sie mit Simbabwe wiederum auf einen Gegner, der in der Weltrangliste mit dem 110. Rang eine fast doppelt so hohe Platzierung wie die Pharaonen einnimmt. Kein Wunder, dass bei der Partie zwischen Ägypten und Simbabwe die Quoten deutlich zugunsten der Hausherren ausschlagen. Der Ägypten gegen Simbabwe Tipp sieht wiederum mindestens zwei Treffer im Spielverlauf und einen Torerfolg von Mohamed Salah vor.

Ägypten gewinnt zu Null?
Ja
1.44
Nein
2.45

Bei Unibet wetten

(Wettquoten vom 19.06.2019, 20:42 Uhr)

Egypt Ägypten – Statistik & aktuelle Form

Ägypten Logo

Der Rekordhalter mit sieben Siegen beim Afrika Cup hat sich in der Vorbereitung auf das Turnier in gefestigter Form präsentiert. So gewann Ägypten in diesem Monat zunächst das Testspiel gegen Tansania mit 1:0 und anschließend folgte ein 3:1-Erfolg gegen Guinea. Zumindest der letztgenannte Gegner ist stärker einzuschätzen als der kommende Kontrahent. Bei Ägypten liegen die Hoffnungen natürlich vor allem auf Mo Salah. Allerdings hat der Stürmer eine sehr lange Saison in den Knochen, speziell vor dem Hintergrund, dass er mit Liverpool die maximale Anzahl an Partien in der Champions League bestritt.

Wie sehr die Elf des mexikanischen Coachs Javier Aguirre von ihm abhängig ist, wurde beim jüngsten Sieg gegen Guinea deutlich. Hierbei wurde er erst in der 61. Minute eingewechselt und nachdem er den Rasen betrat, blühte die Mannschaft merklich auf und markierte noch die zwei entscheidenden Treffer für den Erfolg gegen die Syli National. Vergleichsweise gut ist bei Ägypten noch die Defensive besetzt. Hier kann Aguirre auf Spieler wie den hochgewachsenen Ahmed Hegazy von West Bromwich Albion aus der Championship oder Mohamed Elneny vom Arsenal FC aus der Premier League zurückgreifen. In die Aufzählung gehört ferner fraglos auch der rechte Verteidiger Ahmed El Mohamady vom Premier League-Aufsteiger Aston Villa. Bei Ägypten gegen Simbabwe sind daher die Quoten für einen Heimsieg der Pharaonen ohne Gegentor ebenfalls eine Überlegung wert. Unibet offeriert sie in einer Höhe von 1,44.

Voraussichtliche Aufstellung von Ägypten:
El-Shenawy – Gaber – El Mohamedy – Elwensh – Hegazy – Hamed – Elneny – Soliman – Said – Trezeguet – Salah

Letzte Spiele von Ägypten:
16.06.2019 – Ägypten vs. Guinea 3:1 (Freundschaftsspiel)
13.06.2019 – Ägypten vs. Tansania 1:0 (Freundschaftsspiel)
26.03.2019 – Nigeria vs. Ägypten 1:0 (Freundschaftsspiel)
23.03.2019 – Niger vs. Ägypten 1:1 (Afrikameisterschaft Quali)
16.11.2018 – Ägypten vs. Tunesien 3:2 (Afrikameisterschaft Quali)

Ägypten vs. Simbabwe – Wettquoten Vergleich * – Afrika Cup 2019

Bet365 Logo Betfair Logo Interwetten Logo Unibet Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Betfair
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Unibet
Ägypten
1.16 1.18 1.15 1.17
Unentschieden 6.00 6.00 5.80 5.75
Simbabwe
26.00 21.00 19.50 24.00

(Wettquoten vom 19.06.2019, 20:42 Uhr)

Zimbabwe Simbabwe – Statistik & aktuelle Form

Simbabwe Logo

Die Warriors sind bei ihren bisherigen Teilnahmen am Afrika Cup nie über die Vorrunde hinausgekommen und die Qualifikation für das Turnier wurde erst bescheidene viermal gestemmt. Vor zwei Jahren, als der Wettbewerb in Gabun stattfand, endete die Gruppenphase auch ohne Sieg. Stattdessen setzte es Niederlagen gegen Tunesien und Senegal und der einzige Punkt sprang dank eines Remis gegen Algerien heraus. Insgesamt weist das Land eine Bilanz von zwei Siegen, einem Remis und sechs Niederlagen beim Afrika Cup auf. Auch ansonsten ist Simbabwe international bislang kaum in Erscheinung getreten. Es wurde noch nie eine Qualifikation für die WM geschafft, wobei 2018 auch keine Chance bestand, da die FIFA den Verband aufgrund nicht gezahlter Gehälter eines früheren Trainers kurzerhand von der Qualifikation ausschloss.

Beim kürzlichen COSAFA Cup, der vom Fußballverband des südlichen Afrikas einmal jährlich ausgerichtet wird, erzielte Simbabwe den dritten Platz. Eine Platzierung, die gleichzeitig einen Abfall darstellt, denn in den letzten beiden Jahren wurde der Wettbewerb noch jeweils gewonnen und die Gegnerschaft ist mit Ländern wie den Komoren oder Lesotho natürlich grundsätzlich recht schwach. Zu den besten Spielern im Kader zählt vor allem Marvelous Nakamba vom belgischen Vizemeister Club Brügge. Allerdings machte der defensive Mittelfeldspieler in spielerischer Hinsicht seinem Vornamen in dieser Spielzeit weniger Ehre als zuvor und bei den Flamen ist er mittlerweile nur noch eine Teilzeitkraft für die Startelf. Dies gilt umso mehr für den erfolgreichsten Angreifer im Trikot der Warriors, den 28-jährigen Knowledge Musona. Wie Nakamba spielt er in der Jupiler League, doch in der abgelaufenen Saison kam er nur auf sehr wenige Einsätze für seinen Arbeitgeber Sporting Lokeren. Ein Klub, der noch dazu in der kommenden Spielzeit lediglich zweitklassig sein wird.

Voraussichtliche Aufstellung von Simbabwe:
Sibanda – Hadebe – Darika – Phiri – Lunga – Karuru – Nakamba – Mudimu – Musona – Mushekwi – Billiat

Letzte Spiele von Simbabwe:
16.06.2019 – Tansania vs. Simbabwe 1:1 (Freundschaftsspiel)
08.06.2019 – Nigeria vs. Simbabwe 0:0 (Freundschaftsspiel)
07.06.2019 – Lesotho vs. Simbabwe 2:2 (COSAFA Cup)
05.06.2019 – Simbabwe vs. Sambia 0:0 (COSAFA Cup)
01.06.2019 – Simbabwe vs. Komoren 2:0 (COSAFA Cup)

 

Löst Chile vorzeitig das Viertelfinal-Ticket?
Ecuador vs. Chile, 22.06.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Egypt Ägypten vs. Simbabwe Zimbabwe Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Das Duell zwischen den beiden Nationen gab es bisher achtmal und die Bilanz fällt mit fünf Siegen sowie zwei Remis und einem Erfolg vonseiten Simbabwes recht deutlich zugunsten des Gastgebers des Afrika Cups aus. Aktuell weisen die Pharaonen eine Serie von vier Siegen am Stück auf. Beim anstehenden Match zwischen Ägypten und Simbabwe zeigen die Quoten auch sehr deutlich in Richtung einer Fortsetzung dieser Serie hin.

Egypt Ägypten gegen Simbabwe Zimbabwe Tipp & Prognose – 21.06.2019

Simbabwe ist im Gegensatz zum Gastgeber ein Außenseiter beim Africa Cup. Zwar holte das Team in den jüngsten beiden Testspielen zweimal ein Remis, zuletzt gegen Tansania und zuvor deutlich respektabler gegen Nigeria, das eine Reihe seiner Stars zumindest teilweise einsetzte, doch im kommenden Auftaktmatch des Turniers wird kaum etwas Zählbares herausspringen. Ägypten will nach einer Durstrecke von neun Jahren unbedingt den nächsten Titel beim Afrika Cup holen und profitiert natürlich vom Heimbonus. Außerdem zählen die Fans des Teams auf den Top-Star Mohamed Salah von den Reds aus Liverpool.

 

Key-Facts – Ägypten vs. Simbabwe Tipp

  • Mohamed Salah hat bislang 39 Treffer bei 63 Einsätzen für Ägypten erzielt
  • Ägypten ist Gastgeber und heißester Titelkandidat des 32. Afrika Cups
  • Simbabwe ist erst zum vierten Mal bei dem Turnier dabei – Bilanz bislang 2-1-6

 

Der Angreifer trifft statistisch in mehr als jedem zweiten Länderspiel und noch drei Tore fehlen ihm, um in der Wertung der besten Torschützen des Landes bereits auf den zweiten Platz zu springen. Auch in der Qualifikation war er überaus treffsicher, wie vier Treffer bei nur drei Einsätzen aufzeigen. Bei Ägypten gegen Simbabwe beinhaltet der Tipp einen weiteren Treffer durch ihn und zudem die Vorhersage, dass wenigstens zwei Treffer fallen werden. Ägypten wird sich nach einer wahrscheinlichen Führung nicht mit einem knappen Vorsprung zufrieden geben und die Angriffsbemühungen wohl erst nach einem zweiten Treffer runterschrauben. Unibet bietet bei Ägypten gegen Simbabwe Wettquoten von 1,97 für die kombinierte Prognose an.

 

Egypt Ägypten – Simbabwe Zimbabwe beste Quoten * Afrika Cup 2019

Egypt Sieg Ägypten: 1.18 @Comeon
Unentschieden: 6.50 @William Hill
Zimbabwe Sieg Simbabwe: 26.00 @Bet365

(Wettquoten vom 19.06.2019, 20:42 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Ägypten / Unentschieden / Sieg Simbabwe:

1: 84%
14%
2%

Hier bei Unibet auf Über 1,5 & Salah trifft wetten

Egypt Ägypten – Simbabwe Zimbabwe – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.05 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.75 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 4.00 @Bet365
NEIN: 1.22 @Bet365

(Wettquoten vom 19.06.2019, 20:42 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten

Afrika Cup 2019 (1. Spieltag) vom 21.06. - 25.06.2019

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
21.06./22:00 world Ägypten - Zimbabwe 1:0 Gruppe A
22.06./16:30 world DR Kongo - Uganda 0:2 Gruppe A
22.06./19:00 world Nigeria - Burundi 1:0 Gruppe B
22.06./22:00 world Guinea - Madagaskar Gruppe B
23.06./19:00 world Senegal - Tansania 2:0 Gruppe C
23.06./22:00 world Algerien - Kenia 2:0 Gruppe C
23.06./16:30 world Marokko - Namibia 1:0 Gruppe D
24.06./16:30 world Elfenbeinküste - Südafrika 1:0 Gruppe D
24.06./19:00 world Tunesien - Angola 1:1 Gruppe E
24.06./22:00 world Mali - Mauretanien 4:1 Gruppe E
25.06./19:00 world Kamerun - Guinea Bissau 2:0 Gruppe F
25.06./22:00 world Ghana - Benin 2:2 Gruppe F