Enthält kommerzielle Inhalte

2. Bundesliga Tipps

2. Bundesliga 9. Spieltag Wett-Tipps: Regensburg ist wieder auf Kurs

Verteidigt die Jahnelf die Tabellenführung?

Dennis Koch  3. Oktober 2021
Unser Tipp
Draw-no-bet: 1 zu Quote 1.61
Wettbewerb 2. Bundesliga
Datum 02.10.2021, 13:30 Uhr
Einsatz                         0/10
Wettquoten Stand: 29.09.2021, 11:19
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
2. Bundesliga 9. Spieltag Wett-Tipps
Kann sich Regensburg auch nach dem 9. Spielltag an der Spitze der 2. Bundesliga halten? © IMAGO / Sascha Janne, 24.09.2021

An der Spitze der Tabelle der 2. Bundesliga gab es am vergangenen Wochenende erneut einen Machtwechsel. Nach einem 3:2-Sieg über Schlusslicht Erzgebirge Aue kehrte mit Jahn Regensburg jene Mannschaft nach zuvor drei sieglosen Spielen in Serie wieder an die Spitze zurück, die zunächst mit vier Siegen zum Auftakt perfekt in die neue Spielzeit gestartet war.

Bei Betway auf die 2. Bundesliga tippen

Hinter den Oberpfälzern steht derzeit der FC St. Pauli auf Rang zwei, während der 1. FC Heidenheim sich mit einem Punkt dahinter aktuell den Relegationsplatz sichert. Danach liest sich die Tabelle ausgesprochen eng beieinander. Nach acht absolvierten Ligaspielen liegen zwischen dem derzeitigen Vierten SC Paderborn und dem 13. Hannover 96 lediglich vier Zähler.

Inhaltsverzeichnis

Währenddessen trugen auch die ersten Trainerwechsel ihre Früchte. Holstein Kiel kam unter Dirk Bremser zum 2:1-Auswärtssieg in Paderborn, während der SV Sandhausen unter Alois Schwartz einen 2:1-Sieg in Hannover feierte. Beide Teams möchten nun nach dem nächsten Dreier streben, um eine kleine Serie zu starten.

Derweil blieb Erzgebirge Aue auch unter Marc Hensel sieglos und hat weiterhin als einziger Zweitligist noch kein Ligaspiel gewonnen. Die Sachsen empfangen nun am Freitagabend den Hamburger SV – eine von insgesamt neun hochkarätigen Begegnungen, für die in der 2. Bundesliga am 9. Spieltag Wettquoten und Tipps mit dem größtmöglichen Value von uns in diesem Beitrag zusammengetragen wurden.

Darüber hinaus stehen, wie gewohnt, am Ende der Woche in der Rubrik 2. Bundesliga Tipps wieder ausführliche und tagesaktuelle Analysen zu allen neun Spielen des 9. Spieltags in der zweithöchsten deutschen Spielklasse zur Verfügung..

2. Bundesliga Tipps 01.10.-03.10. (9. Spieltag)

Datum Match Tipp Quote Wetten?
1. Oktober, 18:30 Werder Bremen vs. Heidenheim Doppelte Chance X2 1.83 Wettquoten 888 Sport
1. Oktober, 18:30 Aue vs. Hamburg Über 2.5 Tore 1.53 Wettquoten Bet365
2. Oktober, 13:30 Kiel vs. Rostock Kiel (1X2) 2.00 Wettquoten Bwin
2. Oktober, 13:30 Düsseldorf vs. Paderborn Düsseldorf gewinnt mind. 1 HZ 1.61 Wettquoten Mybet
2. Oktober, 13:30 Regensburg vs. Karlsruhe Regensburg (Draw No Bet) 1.61 Wettquoten Betway
2. Oktober, 20:30 Nürnberg vs. Hannover Unter 2.5 Tore 1.95 Wettquoten Bwin
3. Oktober, 13:30 Schalke vs. Ingolstadt Über 2.5 Tore 1.66 Wettquoten Betway
3. Oktober, 13:30 St. Pauli vs. Dresden St. Pauli (1X2) 1.90 Wettquoten Bet3000
3. Oktober, 13:30 Sandhausen vs. Darmstadt Sandhausen (1X2) 3.00 Wettquoten Unibet
Wettquoten Stand: 27.09.2021, 17:45
* 18+ | AGB beachten

Germany Werder Bremen vs. Heidenheim Germany – 1. Oktober, 18:30 Uhr

Wenn der 1. FC Heidenheim am Freitagabend beim SV Werder Bremen gastiert, dann ist es für die Kicker von der Ostalb ein ganz besonderes Spiel. Vor knapp 15 Monaten scheiterten die Baden-Württemberger schließlich am SVW nach zwei Remis in der Relegation zur Bundesliga und verpassten damit den Aufstieg.

Dabei reist der Klub von der Brenz formstark in den Norden der Republik. Der FCH gewann die letzten drei Ligaspiele in Serie und kletterte damit am vergangenen Wochenende auf Rang drei. Die Bremer hingegen fingen sich zuletzt zwei Niederlagen hintereinander ein und bekleiden lediglich Platz zehn.

Umso stimmiger sind in der 2. Liga am 9. Spieltag Wett-Tipps auf den Punktgewinn der Heidenheimer. Schließlich reist die Auswahl von Frank Schmidt auch mit der besten Defensive der gesamten 2. Fußball-Bundesliga (erst sechs Gegentore aus acht Spielen) an die Weser. Viel Value sehen wir dementsprechend in der Doppelten Chance X2.

Key-Facts zu Werder Bremen vs. Heidenheim
  • Heidenheim scheiterte 2019/20 wegen der Auswärtstoreregelung in der Relegation zur Bundesliga an Werder Bremen
  • Werder Bremen hat die letzten beiden Ligaspiele in Serie bei 0:5-Toren verloren
  • Heidenheim stellt die beste Defensive der 2. Bundesliga

Wettbasis empfiehlt den Tipp: Doppelte Chance X2 – 1.83 @888sport

Wettquoten Stand: 27.09.2021, 16:24
* 18+ | AGB beachten

Germany Aue vs. Hamburg Germany – 1. Oktober, 18:30 Uhr

Auch Interimstrainer Marc Hensel, unter dem im Endspurt der Saison 2020/21 bereits der einzige Sieg unter den letzten 13 Auer Pflichtspielen erzielt wurde, konnte das Ruder am vergangenen Freitag nicht herum reißen. Der FCE blieb auch am achten Spieltag der neuen Saison sieglos und konnte sich trotz Aufholjagd auswärts bei Jahn Regensburg nicht belohnen.

Neu mit deutscher Lizenz: Happybet

Happybet Bonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Die Sachsen haben somit weiterhin die rote Laterne inne und sind der einzige Zweitligist, der noch kein Ligaspiel in der neuen Spielzeit gewonnen hat. Ausgerechnet jetzt kommt mit dem HSV zudem ein Gegner, gegen den erst eines von sieben Pflichtspielen gewonnen wurde. Die Norddeutschen sind überdies formstark und haben keines ihrer letzten fünf Ligaspiele mehr verloren.

Dabei kann der Weg für die Veilchen nur über etwas mehr offensive Durchschlagskraft und damit verbunden mehr Risiken im Spiel nach vorne führen. Das sorgt dafür, dass in der 2. Bundesliga am 9. Spieltag Wetten auf eine torreiche Partie den größten Value abwerfen.

Key-Facts zu Aue vs. Hamburg

  • Aue konnte erst eines der bisherigen sieben Pflichtspiele gegen Hamburg gewinnen (zwei Remis, vier Niederlagen)
  • Hamburg hat keines der letzten fünf Ligaspiele gewonnen
  • Aue ist als einziger Zweitligist im Ligabetrieb der Saison 2021/22 noch sieglos

Wettbasis empfiehlt den Tipp: Über 2.5 Tore – 1.53 @Bet365

Wettquoten Stand: 27.09.2021, 16:36
* 18+ | AGB beachten

Germany Kiel vs. Rostock Germany – 2. Oktober, 13:30 Uhr

Zunächst konnte die KSV Holstein Kiel nur eines ihrer ersten sieben Ligaspiele gewinnen. Dann jedoch trat Coach Ole Werner zurück und Dirk Bremser übernahm interimsweise, unter dem direkt im ersten Spiel ausgerechnet beim damaligen Tabellenführer SC Paderborn ein 0:1-Rückstand noch in einen 2:1-Auswärtssieg umgedreht werden konnte. Die Störche verließen damit die Abstiegsplätze und kletterten auf Rang 14.

Nun gastiert mit Hansa Rostock ein Aufsteiger und derzeitiger Mitkonkurrent im Abstiegskampf im hohen Norden. Die Kogge verlor vier der letzten fünf Pflichtspiele, fing sich insgesamt bereits 14 Gegentore und konnte offensiv nur acht Treffer in acht Ligaspielen markieren. Genau dieses unterschiedliche Momentum sorgt dafür, dass in der 2. Bundesliga am 9. Spieltag die Prognose in Richtung Heimsieg der Kieler geht.

Key-Facts zu Kiel vs. Rostock
  • Kiel hat vier der bisherigen neun Pflichtspiele gegen Rostock gewonnen (drei Remis, zwei Niederlagen)
  • Rostock hat vier der letzten fünf Ligaspiele verloren
  • Kiel siegte am vergangenen Wochenende nach Rückstand mit 2:1 bei Tabellenführer Paderborn

Wettbasis empfiehlt den Tipp: Kiel (1X2) – 2.00 @Bwin

Wettquoten Stand: 27.09.2021, 16:43
* 18+ | AGB beachten

Germany Düsseldorf vs. Paderborn Germany – 2. Oktober, 13:30 Uhr

Die Fortuna startete zunächst schleppend mit nur vier von 15 möglichen Punkten aus den ersten fünf Partien in die neue Saison. Dann bekamen die Flingeraner aber den Schalter umgelegt und fuhren zuletzt sieben von neun möglichen Zählern ein, durch die F95 auf Rang elf kletterte. Mit dem SC Paderborn gastiert nun allerdings einer der Senkrechtstarter der 2. Liga in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt.

Der SCP holte 14 von 24 möglichen Punkten und kann bei schon 17 Toren überdies die zweitbeste Offensive der Liga in die Waagschale werfen. Dennoch verloren die Ostwestfalen am vergangenen Wochenende ihr Heimspiel gegen kriselnde Kieler. Entsprechend schwer ist es, auf den Ausgang dieser Partie zu wetten. Weil die Fortuna formstark in die Partie geht, sehen wir dabei den größten Value in der 2. Liga am 9. Spieltag in den Wettquoten dafür, dass Düsseldorf mindestens eine der beiden Hälften gewinnt.

Wettbasis empfiehlt den Tipp: Düsseldorf gewinnt mind. 1 HZ – 1.61 @Mybet

Wettquoten Stand: 06.09.2021, 16:44
* 18+ | AGB beachten

Germany Regensburg vs. Karlsruhe Germany – 2. Oktober, 13:30 Uhr

Vor zehn Jahren landete Jahn Regensburg am Ende der Saison 2011/12 auf Rang drei in der 3. Liga und qualifizierte sich für die Relegation. Dort ging es für die Oberpfälzer nach zwei Remis aufgrund der Auswärtstoreregelung gegen den KSC eine Etage nach oben. Nun stehen sich beide Teams gemeinsam in der 2. Bundesliga gegenüber, wo die Regensburger in den letzten drei Duellen mit den Badenern ungeschlagen blieben.

Entsprechend favorisiert geht die Jahnelf in dieses Heimspiel. Pünktlich ist zudem das Momentum bei den Oberpfälzern zurückgekehrt, die nach drei sieglosen Partien in Serie am Freitag einen 3:2-Sieg über Aue feierten. Der KSC hingegen fing sich eine 1:3-Heimpleite gegen St. Pauli ein. Trotz einem ansehnlichen neunten Tabellenplatz haben die Blau-Weißen damit faktisch nur eines ihrer letzten sechs Ligaspiele gewonnen.

Neuer Wettanbieter von ProSieben Sat1

JackOne
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Viel spricht somit für die Wette auf den Heimsieg des derzeitigen Tabellenführers. Wir sichern die Wettmöglichkeit allerdings mit dem Zusatz „Draw No Bet“ gegen die Eventualität der Punkteteilung ab. Bei erst neun Gegentoren waren die Badener schließlich bisweilen ebenfalls schwer zu schlagen.

Key-Facts zu Regensburg vs. Karlsruhe
  • Regensburg ist seit drei Ligaspielen gegen Karlsruhe ungeschlagen (zwei Siege, ein Remis)
  • Karlsruhe hat nur eines der letzten sechs Ligaspiele gewonnen
  • Regensburg eroberte mit einem 3:2-Sieg über Aue die Tabellenführung zurück

Wettbasis empfiehlt den Tipp: Regensburg (Draw No Bet) – 1.61 @Betway

Wettquoten Stand: 27.09.2021, 17:19
* 18+ | AGB beachten

Germany Nürnberg vs. Hannover Germany – 2. Oktober, 20:30 Uhr

Als einziger der 18 Zweitligisten ist der 1. FC Nürnberg im Ligabetrieb der Saison 2021/22 noch immer ungeschlagen. Die Mittelfranken bekleiden dennoch „nur“ Rang fünf in der aktuellen Tabelle, weil bei bereits fünf Unentschieden eben erst drei der acht Ligaspiele am Ende auch gewonnen wurden.

Unser Value Tipp:
Unter 2.5 Tore
bei Bet365 zu 1.95
Wettquoten Stand: 27.09.2021, 17:23
* 18+ | AGB beachten

Nun gastiert allerdings mit Hannover 96 ein Team im Max-Morlock-Stadion, das bislang klar hinter den gesteckten Zielen und Erwartungen zurückgeblieben ist. Die Niedersachsen fingen sich beim 1:2 gegen Sandhausen bereits die vierte Niederlage im achten Ligaspiel ein und krebsen auf Platz 13 herum.

Der Hauptgrund dafür liegt gewiss in der schwachen Offensive der 96er, die erst sieben Tore in acht Ligaspielen erzielte – drittschlechtester Zweitliga-Wert. Unabhängig vom Ausgang der Partie ergibt es somit viel Sinn, in der 2. Bundesliga am 9. Spieltag Tipps auf ein eher torarmes Match abzugeben, zumal die Club-Defensive lediglich sieben Gegentore zuließ.

Key-Facts zu Nürnberg vs. Hannover
  • Nürnberg ist als einziger Zweitligist in der Saison 2021/22 noch ungeschlagen (drei Siege, fünf Remis)
  • Hannover hat die Hälfte aller bisherigen Ligaspiele verloren
  • Hannover kommt mit der drittschwächsten Offensive der Liga nach Nürnberg

Wettbasis empfiehlt den Tipp: Unter 2.5 Tore – 1.95 @Bet365

Wettquoten Stand: 27.09.2021, 17:23
* 18+ | AGB beachten

Germany Schalke vs. Ingolstadt Germany – 3. Oktober, 13:30 Uhr

Bereits vor einer Woche gab es in Aue, Sandhausen und Kiel einen Trainerwechsel. Nun legten auch die Verantwortlichen beim FC Ingolstadt nach, die Roberto Pätzold nach der jüngsten 1:2-Heimniederlage gegen Fortuna Düsseldorf vor die Tür setzten. Im Auswärtsspiel auf Schalke wird unter André Schubert dementsprechend ein Neustart angepeilt, den die Schanzer auch dringend brauchen.

 

Schalke, Bremen, HSV – wer holt sich den Titel?
2. Liga Favoriten 2021/22

 

Mit nur vier von 24 möglichen Punkten bekleidet der FCI schließlich Platz 17 in der Tabelle, wobei einerseits die Offensivwerte bei erst sechs Toren erschreckend sind, während die Oberbayern defensiv bei bereits 20 Gegentoren überdies als Schießbude der Liga gelten. Weil auf der anderen Seite beim FC Schalke Simon Terodde geradezu nach Belieben trifft, spricht in diesem Duell praktisch alles für eine torreiche Partie.

Zwar ließe sich auch direkt auf den Dreier der Königsblauen wetten. Mit Blick auf den Trainerwechsel, der immer für neue Impulse sorgen kann, sind in der 2. Bundesliga am 9. Spieltag die Quoten für über 2,5 Tore letztlich aber deutlich attraktiver.

Key-Facts zu Schalke vs. Ingolstadt
  • Simon Terodde traf in acht Ligaspielen für Schalke bereits zehn Mal
  • Nach vier Duellen in der Bundesliga (1/2/1) stehen sich beide Teams nun erstmals in der 2. Bundesliga gegenüber
  • Ingolstadt hat die letzten drei Ligaspiele in Serie verloren

Wettbasis empfiehlt den Tipp: Über 2.5 Tore – 1.66 @Betway

Wettquoten Stand: 27.09.2021, 17:28
* 18+ | AGB beachten

Germany St. Pauli vs. Dresden Germany – 3. Oktober, 13:30 Uhr

Zunächst startete Aufsteiger Dynamo Dresden mit zehn von zwölf möglichen Punkten aus den ersten vier Partien sehr ambitioniert, ehe es gleich drei verlorene Ligaspiele in Serie gab. Umso überraschender kam am vergangenen Wochenende beim klaren 3:0-Heimsieg über den SV Werder Bremen die Trendwende. Die SGD kletterte damit auf Rang sechs und hat nur drei Zähler Rückstand auf Platz zwei.

Eben jene drei Zähler könnten die Sachsen nun sogar aufholen, denn am Tag der Deutschen Einheit gastiert die Truppe aus Elbflorenz beim derzeitigen Tabellenzweiten aus Hamburg. Die Kiezkicker gewannen vier der letzten sechs Ligaspiele und haben überdies noch keines ihrer bisherigen neun Heimspiele gegen die Dresdner gewonnen, bei denen der FCSP überdies am 27. Oktober in der 2. Runde vom DFB Pokal gastiert.

Dabei sehen wir die Kiezkicker, die bislang alle vier Heimspiele der Saison 2021/22 gewannen, in der klaren Favoritenrolle. Umso mehr bietet es sich an, in der 2. Liga am 9. Spieltag die Quoten für Tipp 1 zu nutzen.

Key-Facts zu St. Pauli vs. Dresden
  • St. Pauli hat keines der bisherigen neun Heimspiele gegen Dresden verloren
  • Dresden verlor drei der letzten vier Ligaspiele
  • St. Pauli konnte alle vier Heimspiele der Saison 2021/22 gewinnen

Wettbasis empfiehlt den Tipp: St. Pauli (1X2) – 1.90 @Bet3000

Wettquoten Stand: 27.09.2021, 17:35
* 18+ | AGB beachten

Germany Sandhausen vs. Darmstadt Germany – 3. Oktober, 13:30 Uhr

Seit dem 22. September 2021 heißt der neue Trainer beim SV Sandhausen Alois Schwartz. Dabei glückte den Kurpfälzern unter dem 54-Jährigen just vier Tage später nach drei Niederlagen in Serie beim 2:1-Auswärtssieg in Hannover der erste Dreier. Nun möchten die Sandhäuser zuhause hieran anknüpfen und sich weiter aus dem Tabellenkeller befreien.

 

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

Dabei gastiert mit Darmstadt 98 eigentlich der perfekte Gegner dafür im Hardtwald, denn die Hessen haben in der Auswärtstabelle der 2. Bundesliga die rote Laterne inne. Nur einen von zwölf möglichen Punkten konnten die Lilien auf fremden Plätzen bislang einfahren. Dementsprechend ist in der 2. Bundesliga am 9. Spieltag die Prognose auf den Heimsieg der Baden-Württemberger mit richtig viel Value verbunden und sollte unbedingt riskiert werden.

Key-Facts zu Sandhausen vs. Darmstadt
  • Sandhausen ist seit vier Heimspielen gegen Darmstadt ungeschlagen und gewann die letzten zwei in Serie
  • Darmstadt ist bei nur einem von zwölf möglichen Punkten das Schlusslicht der Auswärtstabelle
  • Sandhausen feierte im ersten Spiel unter Alois Schwartz nach drei Niederlagen in Folge wieder einen Dreier

Wettbasis empfiehlt den Tipp: Sandhausen (1X2) – 3.00 @Unibet

Wettquoten Stand: 27.09.2021, 17:39
* 18+ | AGB beachten