18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

Fussball-Wetten

Würzburger Kickers – Hannover 96 II Übertragung: TV, Livestream, Uhrzeit

Miriam Müller  29. Mai 2024
Würzburg - Hannover II Übertragung
Am Mittwoch steigt das Hinspiel in der Regionalliga Relegation zwischen Würzburg und Hannover II. (© dpa picture alliance / Alamy Stock Photo)

In der Regionalliga Relegation kommt es in dieser Woche beim Hinspiel zum Duell Würzburg – Hannover II. Wer verschafft sich eine gute Ausgangslage für das Rückspiel?

Würzburger Kickers – Hannover 96 II findet am Mittwoch, den 29. Mai, um 19:00 Uhr in der Würzburger Akon Arena statt. Magenta Sport überträgt das Spiel live und exklusiv.

Hier gibt es alle wichtigen Infos zur Regionalliga Relegation mit Übertragung im TV und Stream, Uhrzeit, möglichen Aufstellungen sowie die aktuelle Form mit Wettquoten.

 

Würzburg – Hannover II: Übertragung & Uhrzeit

Wettbewerb: Regionalliga Relegation, Hinspiel
Spiel: Würzburger Kickers – Hannover 96 II
Datum: 29. Mai 2024
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Ort: Akon Arena, Würzburg
Übertragung: Magenta Sport

 

TV & Livestream Übertragung: Wer zeigt Würzburg – Hannover II live?

In der Saison 2023/24 war Fußball live im TV aus der 3. Liga vollständig bei Magenta Sport zu sehen. Einzelne Partien werden zudem im Free-TV bei den regionalen öffentlich-rechtlichen Sendern (BR, HR, MDR, NDR, SR, SWR und WDR) übertragen.

Die Relegation zur 3. Liga mit der Würzburg – Hannover II Übertragung gibt es am Mittwoch (29. Mai) um 19:00 Uhr ebenfalls lediglich bei Magenta Sport im Pay-TV zu sehen.

Die Live-Übertragung aus Würzburg startet beim Streamingdienst der Telekom bereits um 18:45 Uhr. Thomas Wagner ist als Moderator im Einsatz. Alexander Klich wird das Spiel indes kommentieren.

 

Aktuelle Form zum Hinspiel

Die Würzburger Kickers spielten in der Saison 2020/21 noch in der 2. Bundesliga, 2022 folgte der Absturz in die Regionalliga Bayern. Der Aufstieg wäre somit eine Rückkehr in die 3. Liga.

Die Kickers spielte eine starke Saison, in der sie insgesamt nur zwei Niederlagen einstecken mussten. Mit satten 13 Punkten Vorsprung wurden sie am Ende souveräner Meister der Regionalliga Bayern.

Auch die Form stimmt: Die letzten drei Ligaspiele gewannen die Kickers allesamt. Am letzten Wochenende mussten sie allerdings eine knappe 1:2 Niederlage im Pokalfinale vom Landespokal Bayern gegen Drittligist Ingolstadt hinnehmen.

100% Bonus bis 100€
  • 18+
  • AGB gelten

Mit Hannover 96 wartet allerdings ein starker Gegner in der Regionalliga Relegation. Die Niedersachsen wurden mit fünf Punkten Vorsprung Meister der Regionalliga Nord.

Die letzten vier Partien in der Regionalliga gewann die Zweitligareserve von Hannover 96 allesamt, sodass sie mit Rückenwind in die Relegation gehen.

Wenn die Niedersachsen allerdings in dieser Saison Schwäche zeigten, dann auswärts: Alle sechs Saisonniederlagen mussten sie in der Ferne einstecken, sodass die Underdog-Rolle im Hinspiel gegen die heimstarken Würzburger Kickers nachvollziehbar ist.

 

Aktuelle Sportwetten News

 

Passend zu diesem Artikel:

Miriam Müller

Miriam Müller

Alter: 35 Nationalität: deutsch Lieblings-Wettanbieter: bwin

Bereits seit einem knappen Jahrzehnt verfasst Miriam Texte zu verschiedenen Sportarten. Was als Werkstudententätigkeit begann wurde zu einer echten Leidenschaft. Inzwischen verfügt Miriam über einen großen Erfahrungsschatz, von dem alle Wettfans bei Wettbasis profitieren können. Neben Fußball gehören auch American Football, Tennis, die Formel 1 und Wintersport zu Miriams Favoriten.   Mehr lesen