Wettquoten Europa League Viertelfinale 2019 – Prognose & Wetten

Das Finale in Baku naht - die Viertelflinal-Partien der Europa League!

/
Jovic (Frankfurt)
Luka Jovic (Frankfurt) © GEPA pictur

Wettquoten* Europa League Viertelfinale 2019 – Prognose & Wetten

Der 29. Mai 2019 rückt immer näher! Dieses Datum haben sich die verbliebenen Teilnehmer der UEFA Europa League im Kalender rot markiert. An diesem Mittwoch wird nämlich in der Hauptstadt von Aserbaidschan, in Baku, der Nachfolger von Atletico Madrid gekürt. Nachdem der zweite internationale Wettbewerb viele Jahre lang nur müde belächelt wurde, ist die Europa League mittlerweile äußerst attraktiv. Diese Attraktivität gilt sowohl für den sportlichen als auch für den finanziellen Aspekt.

Hier bei Bet365 die Europa League tippen!

Sportlich winkt nicht nur eine Trophäe für den Vitrinenschrank und das damit gewonnene Prestige, sondern auch noch ein Fixplatz in der kommenden Champions League Saison. Finanziell ist zwar der deutliche Unterschied zur Champions League nicht von der Hand zu weisen, trotzdem wird auch ein großer Betrag ausgeschüttet.

In den letzten Jahren war nicht nur die Königsklasse, sondern auch die Europa League fest in spanischer Hand. In der Saison 2018/19 besteht das verbleibende Teilnehmerfeld aus einer interessanten Mischung. Zwei spanische und englische Teams sowie je eine Mannschaft aus Deutschland, Portugal, Italien und Tschechien hegen den Traum vom Titelgewinn. Aus deutscher Sicht werden vor allem dem letzten verbliebenen „Euro-Fighter“, Eintracht Frankfurt, die Daumen gedrückt. Spieltermine für die vier Viertelfinals sind der 11. und 18. April! Der 18:55 Uhr Spieltermin wird gestrichen, alle vier Partien werden zeitgleich um 21 Uhr angepfiffen.
 

 

Beste Wettquoten * für den Europa League-Sieger 2019

Drei internationale Spitzenmannschaften, vier Teams, die sich durchaus als gehobene internationale Klasse bezeichnen können und ein krasser Underdog sind im Viertelfinale der Europa League Saison 2018/19 vertreten. Der krasse Underdog ist der tschechische Vertreter Slavia Prag, die mit Chelsea einen der schwierigsten, aber zeitgleich auch attraktivsten Gegner gezogen haben. Die Buchmacher bewerten dies schon fast als eine Art „Freilos“ für die Sarri-Elf, die vor den Hinspielen im Viertelfinale auch als deutlicher Favorit auf den Titelgewinn zählt. Die Quoten für einen Chelsea-Triumph liegen lediglich bei einer 2,75! Leicht höher sind die angebotenen Quoten bei Neapel (5.00) und Chelsea-Stadtrivale Arsenal (6.00). Nach dem Triumph gegen Inter Mailand konnte auch Eintracht Frankfurt die Quoten auf den Titelgewinn deutlich senken. Aus der 21.00 wurde vor dem Duell mit Benfica Lissabon nur noch eine 11.00! Nachfolgend werden die besten Europa League 2019 Wettquoten für den Titel in einer Übersicht aufgelistet:

Chelsea 2.75 @Bet365
Italy Neapel 5.00 @Bet365
Arsenal 6.00 @Bet365
Spain Valencia 9.00 @Bet365
Germany Eintracht Frankfurt 11.00 @Bet365
Portugal Benfica Lissabon 11.00 @Bet365
Spain Villarreal 17.00 @Bet365
Czech Republic Slavia Prag 34.00 @Bet365

(Wettquoten vom 19.03.2019 14:30 Uhr)

Hier bei Bet365 die Europa League tippen!

Germany Frankfurt vs. Benfica Lissabon Portugal

[pullquote align=“right“ cite=“Adi Hütter“]“Es ist ein tolles Los, ein großer Name im europäischen Fußball. Die Reise geht weiter, ich freue mich über das Los“[/pullquote]

Nach dem Aus von Bayern München in der Königsklasse gegen Liverpool ruhen alle Hoffnungen auf der Eintracht. In Mailand gelang dem Bundesligisten dank eines gefühlvollen Jovic-Treffers tatsächlich der Auswärtssieg und somit das Weiterkommen gegen die Nerazzurri! Die internationale Reise geht für Frankfurt weiter – und gegen Benfica Lissabon muss diese keineswegs ihr Ende finden. Hütter, der im Rückspiel gesperrt war und von der Tribüne aus mitzittern musste, freut sich über den klangvollen Namen. Die Buchmacher haben für das KO-Duell zwischen Eintracht Frankfurt und Benfica Lissabon Wettquoten von 1,66 auf das Weiterkommen der SGE im Angebot. Dank der hervorragenden Leistungen in dieser Spielzeit sind die Deutschen gegen einen renommierten internationalen Klub mittlerweile schon der Favorit! Der portugiesische Tabellenführer verfügt allerdings über eine extrem talentierte, junge und hungrige Mannschaft. Jedoch benötigten die Roten Adler aus Lissabon die Verlängerung, um gegen Dinamo Zagreb das glückliche Weiterkommen zu fixieren. Eintracht Frankfurt agierte ein Stück souveräner!
 

Verspricht das erste Duell der beiden Adler Tore satt?
Benfica Lissabon vs. Frankfurt, Europa League 2019 – Wettbasis.com Analyse

 
Frankfurt vs. Benfica Lissabon – Wettquoten *  – Wer kommt weiter?
Germany Eintracht Frankfurt 1.66 @Bet365
Portugal Benfica Lissabon 2.10 @Bet365

(Stand: 19.03.2019 14:30 Uhr)

Hier bei Bet365 die Europa League tippen!

Arsenal vs. Neapel Italy

Das Spitzenspiel schlechthin ist das KO-Duell zwischen den Gunners aus London und der Partenopei aus Neapel! Arsenal gegen den SSC Neapel könnte zweifelsohne auch das Viertelfinale in der UEFA Champions League sein. Die Realität heißt jedoch Europa League! Die Londoner rund um Mesut Özil mussten im Rückspiel gegen Stade Rennes nach der Hinspielniederlage (1:3) einen Kraftakt verrichten, um das Weiterkommen zu fixieren. Mit einem 3:0-Heimsieg im Emirates Stadium konnte das Hinspielresultat jedoch ausgemerzt werden. Bei Neapel hingegen war das Weiterkommen nie gefährdet. Nach dem 3:0-Heimsieg gegen Red Bull Salzburg und dem frühen Auswärtstor durch Arkadiusz Milik war das Duell endgültig entschieden. Die schlussendliche 1:3-Niederlage gegen die Bullen konnte verkraftet werden. Für das bevorstehende Spitzenspiel bieten die Buchmacher im Duell zwischen Arsenal und Neapel Wettquoten von 2,15 für die Gunners beziehungsweise 1.65 für Neapel an. Value ist bei den angebotenen Quoten auf den Halbfinaleinzug der Erben Maradonas nicht wirklich gegeben. Beide Mannschaften verfügen über sehr viel individuelle Qualität. Allerdings ist weder Arsenal noch Neapel wirklich höher einzustufen. Ein Duell auf Augenhöhe, ein Duell, bei dem Nuancen entscheiden werden. Dementsprechend zu niedrig scheinen die Neapel-Quoten zu sein, da bei Arsenal – Neapel unsere Prognose eher auf ein 50:50-Duell hindeutet.
 

 
Arsenal vs. Neapel – Wettquoten * – Wer kommt weiter?
Arsenal 2.15 @Interwetten
Italy SSC Neapel 1.65 @Interwetten

(Stand: 19.03.2019 14:30 Uhr)

Hier bei Interwetten die Europa League tippen

Czech Republic Slavia Prag vs. Chelsea

Der tschechische Vertreter Slavia Prag ist zweifelsohne die große positive Überraschung in diesem Viertelfinale. Das Weiterkommen gegen die Europa League-Spezialisten des Sevilla FC war keineswegs zu erwarten. Das Rückspiel in der goldenen Stadt Prag war dabei nichts für schwache Nerven. In der Verlängerung musste Slavia Prag zunächst einen Gegentreffer hinnehmen, konnte aber in der verbleibenden Zeit noch zwei Tore zum Weiterkommen erzielen. Ob Sevilla die Tschechen unterschätzt hat? Gut möglich! Dies wird Chelsea auf keinen Fall passieren! Die Blues sind gewarnt und werden mit höchster Konzentration in dieses KO-Duell gehen. Eine andere Wahl hat der italienische Cheftrainer Maurizio Sarri sowieso nicht. Nach dem guten Saisonstart hat Sarri viel an Kredit verspielt und sein Trainerstuhl wackelte bereits bedrohlich. Ein Titelgewinn in der Europa League wäre Balsam auf die Wunden. Für das KO-Duell zwischen Slavia Prag und Chelsea werden Wettquoten von 1,10 angeboten – wirklich ertragreich sind jene nicht, doch ein Ausscheiden der Blues ist auch kaum vorstellbar!
 

Geht das Slavia-Märchen gegen die Blues weiter?
Slavia Prag vs. Chelsea, Europa League 2019 – Wettbasis.com Analyse

 
Slavia Prag vs. Chelsea – Wettquoten * – Wer kommt weiter?
Czech Republic Slavia Prag 6.50 @Tipico
Chelsea 1.10 @Tipico

(Stand: 19.03.2019 14:30 Uhr)

Hier bei Tipico die Europa League tippen

Spain Villarreal vs. Valencia Spain

Die meiste Spannung verspricht wohl das rein spanische Duell zwischen dem gelben U-Boot aus Villarreal und den Fledermäusen aus Valencia! Das Duell der beiden La Liga Klubs ist nicht nur ein rein spanisches Duell, sondern zudem noch ein Derby! Das Duell wird auch als „Derbi de la comunitat“ bezeichnet! Die beiden Städte liegen nur knapp 60 Kilometer getrennt. Zwischen beiden Mannschaften besteht eine gesunde Rivalität! Auch ohne großen Hass und Feindseligkeiten geht es in diesem Duell um die Vormachtstellung im Osten Spaniens! Die Remiskönige aus Valencia (16 Remis in 28 Ligaspielen) sind gegen Villarreal bei den Buchmachern in der Favoritenrolle.

Für ein Weiterkommen der Fledermäuse liegen die Quoten bei einer 1,50! Das gelbe U-Boot aus Villarreal schien in dieser Saison zu sinken, hat zuletzt jedoch wieder den Weg nach oben gefunden und vor der Länderspielpause vier Siege in Serie gefeiert. Bei diesem KO-Duell liegt der Value eindeutig bei einem Tipp auf Villarreal. Da das gelbe U-Boot eine stark ansteigende Form zeigt, ist qualitativ kein wirklicher Unterschied erkennbar. Valencia spielt die bessere Saison, dies rechtfertigt jedoch nicht die deutliche Ausgangssituation in diesem KO-Duell, sodass bei Villarreal – Valencia unsere Prognose in Anbetracht der Quoten klar in Richtung von Villarreal.
 

„Derbi de la Comunitat“ im Europa League Viertelfinale!
Villarreal vs. Valencia, Europa League 2019 – Wettbasis.com Analyse

 
Villarreal – Valencia – Wettquoten * – Wer kommt weiter?
Spain Villarreal 2.60 @Comeon
Spain Valencia 1.50 @Comeon

(Stand: 19.03.2019 14:30 Uhr)

Hier bei Comeon auf die Europa League wetten

CONTENT :

Europa League Viertelfinale Hinspiele 11.04.2019

Datum/Zeit Land Spiel Bemerkung
11.04./21:05 es Arsenal - Neapel EL Viertelfinale
11.04./21:05 es Benfica Lissabon - Frankfurt EL Viertelfinale
11.04./21:05 es Slavia Prag - Chelsea EL Viertelfinale
11.04./21:05 es Villarreal - Valencia EL Viertelfinale